176°
ABGELAUFEN
Xerox Phaser 6500DN für 179€ + 2,99€ Versand - Farblaserdrucker @ Cyberport

Xerox Phaser 6500DN für 179€ + 2,99€ Versand - Farblaserdrucker @ Cyberport

ElektronikCyberport Angebote

Xerox Phaser 6500DN für 179€ + 2,99€ Versand - Farblaserdrucker @ Cyberport

Redaktion

Preis:Preis:Preis:179€
Zum DealZum DealZum Deal
204€ im Preisvergleich: idealo.de/pre…tpb

volle 5 Sterne bei Amazon: amazon.de/Xer…s=1

3 Testberichte mit Note 2,1 für die "N" Version - testberichte.de/p/x…tml

Die DN Version hat zusätzlich noch eine Dublex Einheit

78€ kostet die 3000 Seiten schwarz-Kartusche: idealo.de/pre…tpb

Test von PCMag: pcmag.com/art…asp

Specs: Format: A4 • Auflösung: 600x600dpi • Geschwindigkeit: 23/23 S/min (A4) • Papierzufuhr: 500 Blatt (2x 250 Blatt) • Speicher: 256MB • Besonderheiten: Duplexeinheit • Anschlüsse: USB 2.0, Gb LAN • Emulation: PostScript 3, PCL 6 • Leistungsaufnahme: 375W (max), 55W (Standby), 15W (Sleep) • Abmessungen (BxHxT): 403.5x415.6x425.5mm + tray • Gewicht: 19.70kg • Toner: 106R01591-106R01604 • ein Jahr vor Ort Herstellergarantie

29 Kommentare

Geiler Preis ! Ich habe das Workcentre (mit Scanner/Fax) hier und bin absolut zufrieden.

Hier gibt es preisgünstigeren Kompatiblen Toner für den Drucker. Das Set für 45,95 Euro. Schwarz alleine für 9 € bzw. 15 € ...

Ich habe nur noch keinen konkreten Hinweis gefunden wie schwer das Piepier sein darf ... der Treiber lässt "schweren Karton" zu ... soll das 300/g/m² sein ?

Ich suche auch noch einen Deal für ein extra 500er Papierfach, weil solches Zubehör nur zu Wucherpreisen verkauft wird. Keinesfalls sollte man ohne Duplexeinheit kaufen, weil die alleine später fast soviel wie der Drucker kostet.

Deal ist hot, günstiger Farblaser, Duplex, günstiger Toner & noch güstigere Toner von Fremdherstellern. Da könnten sich andere Druckerhersteller was von abgucken (ich will ja nicht Samsung, Lexmark oder HP als Beispiele nennen ...)

ohNee

Deal ist hot, günstiger Farblaser, Duplex, günstiger Toner & noch güstigere Toner von Fremdherstellern. Da könnten sich andere Druckerhersteller was von abgucken (ich will ja nicht Samsung, Lexmark oder HP als Beispiele nennen ...)


bespiel an was genau? das es 0815 toner bei ebay gibt?

ohNee

Da könnten sich andere Druckerhersteller was von abgucken


der Fairness wegen sollte sich Xerox aber hierbezüglich was von anderen abgucken:

15W (Sleep)

Hot, aber warte noch auf Laser s/w duplex wlan- deal

Wenn ich das richtig lese ist die Duplexeinheit nicht dabei. Da ist von "manuellem Duplexdruck" die Rede.

Ist der Hersteller, dessen Geräte beim Scannen/Kopieren gerne mal die Zeichen verändern?

frankydabei

Wenn ich das richtig lese ist die Duplexeinheit nicht dabei. Da ist von "manuellem Duplexdruck" die Rede.


so ist es

Mit dem Xerox Phaser 6500DN sind Sie bestens für alle aktuellen umweltrelevanten Herausforderungen gerüstet.

Mehr drucken, weniger verbrauchen. Ganz gleich, ob Sie sich für manuellen beidseitigen Druck oder ein Upgrade auf den komfortablen automatischen Duplexdruck entscheiden: Sie sparen auf jeden Fall Papier, senken Ihre Kosten und arbeiten umweltfreundlicher.

Xerox 097S04069 Duplexeinheit für Phaser 6140, 6500, WorkCentre 6505

HampelPampel

Ist der Hersteller, dessen Geräte beim Scannen/Kopieren gerne mal die Zeichen verändern?



Ja ist er. Betrifft aber wohl nur die scanfunktion. Und dieses ist ein reiner Drucker.

Sehr missverständlich. Auf Cyberport ist die Rede von Duplexdruck, im Zubehör jedoch eine Duplexeinheit genannt; dies spricht eher gegen eine verbaute Duplexeinheit. Könnte aber auch für den Xerox Phaser 6500 N passend sein.

Hier c-nw.de/xer…tml ist jedoch unter "Papierverarbeitung" ausdrücklich von automatischem Duplex die Rede ...

Manuelles Duplex, welches jeder Drucker kann, wenn man in der Lage ist, das Papier zu drehen (:)), als Duplex anzupreisen, wäre aber auch schon sehr dreist.

ohNee

dies spricht eher gegen eine verbaute Duplexeinheit

Ich habe auch bei Cyberport bestellt ... die Duplexeinheit war in einem extra Karton und musste noch eingesetzt werden. "D" in DN steht wohl für die Duplex-Version.

Das ist nen Drucker und kein Scanner @HampelPampel

hier gibt es eine aktuelle übersicht über xerox cashback und garantie-erweiterung.
Der zuverlinkende Text

leider ist der phaser 6500 dort nirgendwo aufgeführt. für den 6600 bieten sie eine kostenlose 3-jahres-garantie

scheint, als ob der 6500 denen zu minderwertig ist.

Wie ist die Fotoqualität? Mit guten Tintenstrahlern vergleichbar?

Gibt es da Papier im Format 10*15 für Fotoausdrucke mit dem Laserdrucker?

Independent

Gibt es da Papier im Format 10*15 für Fotoausdrucke mit dem Laserdrucker?



Fotoausdrucke lohnen sich praktisch nie, selbst die reinen Druckkosten (anteilig Toner, Trommel, Fixiereinheit) ohne Berücksichtigung von Druckerabschreibung und Papierkosten sind sind deutlich höher, als Fotopapierdrucke bei DM, Rossmann oder Onlinedruckereien. Gerade bei einem Standardformat wie 10x15.

An alle Druckerexperten da draußen:

Stehe kurz vor der Anschaffung eines Farblasers (Ethernet + Duplex) und nun könnte ich bei dem Angebot schon schwach werden.
Allerdings schwanke ich zwischen dem Xerox und dem Kyocera P6021 CDN.....ähnlicher Preis, und anscheinend deutlich niedrigere Folgekosten.
Wenn ich das richtig recherchiert habe, wird der Xerox mit folgender Tonerkapazität bzw. -reichweite ausgeliefert:
sw 3000 Seiten
color je 1000 Seiten

Der Kyocera hingegen mit jeweils einer Reichweite von 1200 Seiten ( sowohl für sw und je Farbkartusche).

Da ich besonderen Wert auf die Qualität der Ausdrucke - besonders Fotos/Grafiken - lege, kalkuliere ich jetzt mal mit Verwendung von Originaltonern. Wie sich "Billig"- bzw. kompatible Toner auf das Druckergebnis auswirken, kann ich schlecht beurteilen.
Wie ist eure Einschätzung?
Welcher Farblaser ist besser? Xerox oder Kyocera?

musst du selbst testen, man kann nicht sagen, was in deren tonern drinsteckt.

Independent

Gibt es da Papier im Format 10*15 für Fotoausdrucke mit dem Laserdrucker?



Das war aber nicht meine Frage ....
Ich finde dafür kein passendes Papier. Hat Jemand evtl. ein,en Link?
Will ja den Drucker nicht zerstören durch falsches Papier ....

cyc

An alle Druckerexperten da draußen: Stehe kurz vor der Anschaffung eines Farblasers (Ethernet + Duplex) und nun könnte ich bei dem Angebot schon schwach werden. Allerdings schwanke ich zwischen dem Xerox und dem Kyocera P6021 CDN.....ähnlicher Preis, und anscheinend deutlich niedrigere Folgekosten. Wenn ich das richtig recherchiert habe, wird der Xerox mit folgender Tonerkapazität bzw. -reichweite ausgeliefert: sw 3000 Seiten color je 1000 Seiten Der Kyocera hingegen mit jeweils einer Reichweite von 1200 Seiten ( sowohl für sw und je Farbkartusche). Da ich besonderen Wert auf die Qualität der Ausdrucke - besonders Fotos/Grafiken - lege, kalkuliere ich jetzt mal mit Verwendung von Originaltonern. Wie sich "Billig"- bzw. kompatible Toner auf das Druckergebnis auswirken, kann ich schlecht beurteilen. Wie ist eure Einschätzung? Welcher Farblaser ist besser? Xerox oder Kyocera?


Schon mal den Bürotintenstrahldruckern geschaut?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text