Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi 20W Wireless Charger - Mute Cooling System - FOD Detection für 17,09€ inkl. Versand
1805° Abgelaufen

Xiaomi 20W Wireless Charger - Mute Cooling System - FOD Detection für 17,09€ inkl. Versand

17,09€18€-5%
211
aktualisiert 29. Apr (eingestellt 22. Feb)Lieferung aus China
Update 2
Durch Nutzung der Aliexpress App jetzt nochmal günstiger! Der VGP ist allerdings ebenfalls gefallen.
//timtim
Bei Zapals bekommt ihr den Vorgestern erschienenen 20W Wireless Charger für 18,88€ inkl. Versand. Der Versand ist kostenlos und es fallen idR keine weiteren Zoll- bzw. Einfuhrkosten an. Der Wireless Charger ist mit 20W einer der stärksten überhaupt, wenn nicht sogar der stärkste. Die vollständige Ladung eines Mi 9 soll damit z.B. in unter einer Stunde möglich sein. Nächster VGP wäre $24,98 ~ 22,05€ inkl. Versand bei AliExpress18€ bei Banggood durch Nutzung des Codes w20qiwi.



Eigenschaften:
1339634.jpg
Zusätzliche Info
Update 1
Jetzt bei CESDeals für 18,26€ inkl. Versand durch Code "CES8" - Ihr könnt mit PayPal zahlen.

Gruppen

Beste Kommentare
IRCorsair22.02.2019 22:13

Was für ein Netzteil nimmt man dafür?


Ein QC 4.0 + oder PD

Irgendwie halte ich nix davon, dabei könnte der Akku ziemlich warm werden und das finden die gar nicht toll

Würde auch nicht empfehlen immer QC zu nutzen
Bearbeitet von: "okolyta" 22. Feb
okolyta22.02.2019 22:20

Ein QC 3.0 Irgendwie halte ich nix davon, dabei könnte der Akku ziemlich …Ein QC 3.0 Irgendwie halte ich nix davon, dabei könnte der Akku ziemlich warm werden und das finden die gar nicht toll Würde auch nicht empfehlen immer QC zu nutzen


Gibt ein Magisk-Modul, ACC, das das Laden pausiert in festgelegten Abständen oder bei Erreichen einer gewissen Temperatur. Tut gute Dienste in Verbindung mit quick Charge
211 Kommentare
20W WTF?
Was für ein Netzteil nimmt man dafür?
IRCorsair22.02.2019 22:13

Was für ein Netzteil nimmt man dafür?


Eins mit 20W
IRCorsair22.02.2019 22:13

Was für ein Netzteil nimmt man dafür?


Offiziell wird ein 27W Netzteil dafür genutzt, gibt aber keine genauen Angaben leider.
stereoprologic22.02.2019 22:16

Eins mit 20W


20 Watt input kann kein 20 Watt QI output erzeugen
taugt das teil auch für iphone xs?
Bearbeitet von: "Majestik" 22. Feb
IRCorsair22.02.2019 22:13

Was für ein Netzteil nimmt man dafür?


Ein QC 4.0 + oder PD

Irgendwie halte ich nix davon, dabei könnte der Akku ziemlich warm werden und das finden die gar nicht toll

Würde auch nicht empfehlen immer QC zu nutzen
Bearbeitet von: "okolyta" 22. Feb
20V 1,35A steht doch oben.

Selbst testen ob das Smartphone warm wird.

Zu Lumia Zeiten was QI nix da es das Smartphone regelrecht gekocht hat

Mit 10w beim Mi mix2s soll alles kühl bleiben.
Aber QI ist immer Verlust behaftet aber cool
okolyta22.02.2019 22:20

Ein QC 3.0 Irgendwie halte ich nix davon, dabei könnte der Akku ziemlich …Ein QC 3.0 Irgendwie halte ich nix davon, dabei könnte der Akku ziemlich warm werden und das finden die gar nicht toll Würde auch nicht empfehlen immer QC zu nutzen


Gibt ein Magisk-Modul, ACC, das das Laden pausiert in festgelegten Abständen oder bei Erreichen einer gewissen Temperatur. Tut gute Dienste in Verbindung mit quick Charge
Tesla_4222.02.2019 22:27

Gibt ein Magisk-Modul, ACC, das das Laden pausiert in festgelegten …Gibt ein Magisk-Modul, ACC, das das Laden pausiert in festgelegten Abständen oder bei Erreichen einer gewissen Temperatur. Tut gute Dienste in Verbindung mit quick Charge


Zu sowas muss ich mich mal belesen, habe da nur mal was gelesen, als es um einen root ging.

Wobei, wenn das Laden pausiert wird, kann man dann nicht auch gleich langsam laden
Xiaomi_Tempel22.02.2019 22:16

Offiziell wird ein 27W Netzteil dafür genutzt, gibt aber keine genauen …Offiziell wird ein 27W Netzteil dafür genutzt, gibt aber keine genauen Angaben leider.


Wieso verkaufen die nicht direkt eins mit?
Also laut china-gadgets gehört das Netzteil zum Lieferumfang des Qi-Chargers dazu.

"Xiaomi Mi 9 Lieferumfang
Das Xiaomi Mi 9 bietet einiges. Gerade das neue 20W Laden und der Quick Charge 4+Schnelladestandard sind interessante Features. Aber diese benötigen ebene auch das entsprechende Zubehör. Bei dem Xiaomi Mi Mi 3 mit Qi-Ladefähigkeit gehört eben auch ein Qi-Ladegerät zum Lieferumfang. Ist das auch bei dem Mi 9 der Fall? Anscheinend nicht! Das Xiaomi Mi 9 wird wohl „nur“ mit einem 18W Quick Charge 3.0 Ladegerät ausgeliefert. Möchte man die 27W QC 4.0+ und das Qi-Laden nutzen, muss man das 20W Qi-Ladegerät von Xiaomi wohl separat kaufen. Dazu gehört dann ebenfalls das 27W USB-Ladegerät und ein USB Typ-C Kabel."
Bearbeitet von einem Moderator "edit" 22. Feb
IRCorsair22.02.2019 22:59

Wieso verkaufen die nicht direkt eins mit?


Weil es dann gleich über das doppelte kosten würde

Und sowieso kaum wer nutzen kann.
okolyta22.02.2019 22:51

Zu sowas muss ich mich mal belesen, habe da nur mal was gelesen, als es um …Zu sowas muss ich mich mal belesen, habe da nur mal was gelesen, als es um einen root ging. Wobei, wenn das Laden pausiert wird, kann man dann nicht auch gleich langsam laden


Magisk ist eine Möglichkeit zu rooten, zusätzlich kann man da Module installieren wie mit xposed. Ist ganz cool...
Man kann da einiges einstellen in dem Modul, zum Beispiel 50 Sekunden laden, 10 Sekunden Pause, oder eine gewisse Zeit Pause wenn die Temperatur über x Grad Celsius geht, oder eine längere Pause wenn die Temperatur eine zweite Grenze überschreitet und so weiter. Ich habe mein Handy normalerweise auf einem Rollcontainer aus Metall liegen beim Laden, da wird die Wärme auch so abgeführt und es pausiert eigentlich nicht (mein oberes Limit sind 39 Grad, Standard sind 40). Das 50 Sekunden laden 10 Pause hab ich deaktiviert. Am Ende ist es also cool wenn ich es Mal irgendwo liegen hab wo die Wärme nicht so gut abgeführt wird oder die Außentemperatur im Sommer höher ist oder einfach zur Sicherheit. Man kann da auch Dinge einstellen wie oberes Ladelimit (hab auf 80% limitiert), das verringert den Verschleiß und mein Mi Max 2 hält auch so paar Tage.
Also wenn du Lust hast, schaus dir Mal an, bietet einige Möglichkeiten
IRCorsair22.02.2019 22:59

Wieso verkaufen die nicht direkt eins mit?


@okolyta Es wird in Bundles mit 27W Netzteil verkauft. Jedoch auch einzeln, da viele bereits so ein Netzteil besitzen - Nicht unbedingt für Handys, sondern auch z.B. Notebooks etc.
Error_404_Page_not_found22. Feb

20 Watt input kann kein 20 Watt QI output erzeugen



Ich habe eine Review von einer externen Testagentur in China gesehen. Die maximale Ausgangsleistung dieses Ladegeräts beträgt ca. 17-18W. Das ist auch überraschend.
Xiaomi_Tempel22.02.2019 23:13

@okolyta Es wird in Bundles mit 27W Netzteil verkauft. Jedoch auch …@okolyta Es wird in Bundles mit 27W Netzteil verkauft. Jedoch auch einzeln, da viele bereits so ein Netzteil besitzen - Nicht unbedingt für Handys, sondern auch z.B. Notebooks etc.


Habe eine E-Mail von Zapals bekommen, gibt es im Bundle für 30 Dollar, Link aus der E-Mail geht nur leider nicht, sonst hätte ich ihn hier gepostet
20881139-htY8n.jpg
Bearbeitet von: "SirPhilippF" 22. Feb
Ich kann die Mi 9 Deals kaum erwarten 😃
Tesla_4222.02.2019 23:12

Magisk ist eine Möglichkeit zu rooten, zusätzlich kann man da Module i …Magisk ist eine Möglichkeit zu rooten, zusätzlich kann man da Module installieren wie mit xposed. Ist ganz cool...Man kann da einiges einstellen in dem Modul, zum Beispiel 50 Sekunden laden, 10 Sekunden Pause, oder eine gewisse Zeit Pause wenn die Temperatur über x Grad Celsius geht, oder eine längere Pause wenn die Temperatur eine zweite Grenze überschreitet und so weiter. Ich habe mein Handy normalerweise auf einem Rollcontainer aus Metall liegen beim Laden, da wird die Wärme auch so abgeführt und es pausiert eigentlich nicht (mein oberes Limit sind 39 Grad, Standard sind 40). Das 50 Sekunden laden 10 Pause hab ich deaktiviert. Am Ende ist es also cool wenn ich es Mal irgendwo liegen hab wo die Wärme nicht so gut abgeführt wird oder die Außentemperatur im Sommer höher ist oder einfach zur Sicherheit. Man kann da auch Dinge einstellen wie oberes Ladelimit (hab auf 80% limitiert), das verringert den Verschleiß und mein Mi Max 2 hält auch so paar Tage.Also wenn du Lust hast, schaus dir Mal an, bietet einige Möglichkeiten


Sehr cool, aber root ist leider nix für mich da ich meist jährlich das Handy wechsel und Samsung mit Knox das echt versaut.

Wobei das echt interessant klingt. Finde es schade das die Systeme immer weiter eingeschränkt werden

Bei Samsung kann man ja wählen zwischen normal und fast charger, aber leider kann man das nicht kombinieren. Verbunden mit WLAN oder BT xy = fast Charge

Verbunden mit BT xx = normal charge

Würde mir ja schon reichen


Wobei ich für Systemweites Airplay schon echt lange überlege das mal zu machen. Ansonsten bin ich mit Android 8 eigentlich zufrieden. Bei 9 kommen dann noch andere Einschränkungen dazu, die mich wieder überlegen lassen......
Xiaomi_Tempel22.02.2019 23:13

@okolyta Es wird in Bundles mit 27W Netzteil verkauft. Jedoch auch …@okolyta Es wird in Bundles mit 27W Netzteil verkauft. Jedoch auch einzeln, da viele bereits so ein Netzteil besitzen - Nicht unbedingt für Handys, sondern auch z.B. Notebooks etc.


Ahh cool.

Freu mich schon auf die deals zu dem Auto Ladegerät, was allein auf und zu geht
Tesla_4222.02.2019 23:12

Magisk ist eine Möglichkeit zu rooten, zusätzlich kann man da Module i …Magisk ist eine Möglichkeit zu rooten, zusätzlich kann man da Module installieren wie mit xposed. Ist ganz cool...Man kann da einiges einstellen in dem Modul, zum Beispiel 50 Sekunden laden, 10 Sekunden Pause, oder eine gewisse Zeit Pause wenn die Temperatur über x Grad Celsius geht, oder eine längere Pause wenn die Temperatur eine zweite Grenze überschreitet und so weiter. Ich habe mein Handy normalerweise auf einem Rollcontainer aus Metall liegen beim Laden, da wird die Wärme auch so abgeführt und es pausiert eigentlich nicht (mein oberes Limit sind 39 Grad, Standard sind 40). Das 50 Sekunden laden 10 Pause hab ich deaktiviert. Am Ende ist es also cool wenn ich es Mal irgendwo liegen hab wo die Wärme nicht so gut abgeführt wird oder die Außentemperatur im Sommer höher ist oder einfach zur Sicherheit. Man kann da auch Dinge einstellen wie oberes Ladelimit (hab auf 80% limitiert), das verringert den Verschleiß und mein Mi Max 2 hält auch so paar Tage.Also wenn du Lust hast, schaus dir Mal an, bietet einige Möglichkeiten


Du liebst dein Hobby gell?
okolytavor 12 m

Sehr cool, aber root ist leider nix für mich da ich meist jährlich das H …Sehr cool, aber root ist leider nix für mich da ich meist jährlich das Handy wechsel und Samsung mit Knox das echt versaut. Wobei das echt interessant klingt. Finde es schade das die Systeme immer weiter eingeschränkt werden Bei Samsung kann man ja wählen zwischen normal und fast charger, aber leider kann man das nicht kombinieren. Verbunden mit WLAN oder BT xy = fast Charge Verbunden mit BT xx = normal charge Würde mir ja schon reichen Wobei ich für Systemweites Airplay schon echt lange überlege das mal zu machen. Ansonsten bin ich mit Android 8 eigentlich zufrieden. Bei 9 kommen dann noch andere Einschränkungen dazu, die mich wieder überlegen lassen......


Ja, das ist schon cool und schade dass man diese Möglichkeiten nicht bei allen Herstellern problemlos hat. Klar, ist natürlich die sichere Variante, ohne root kann man weniger kaputt machen und es beschweren sich weniger Leute weil sie irgendwas verhunzt haben ohne zu wissen was sie taten. Bei meinem Windowsrechner vermisse ich solche Features, oberes Ladelimit einstellen. Das geht nur mit proprietären Features auf BIOSebene bei Lenovo glaub ich, leider. Wäre cool bei einem Laptop den man zeitweise viel stationär nutzt..
Schau dir Mal automate an, ist ne App die ich auch nutze womit man Dinge automatisieren kann, quasi kleine Programme erstellen (größtenteils drag&drop, nicht so kompliziert). Kann man Bedingungen wählen wie verbunden mit Netzwerk xy und dann Aktionen definieren. Vielleicht lässt sich da in den Einstellungen der Lademodus so ändern. Ansonsten kann man da auch quasi Interaktionen aufzeichnen, also deine Tipps aufs Display. Das nutze ich um eine sich immer wieder selbst aktivierende Google-Einstellung nach jedem Boot zu deaktivieren . Funktioniert auch ohne root, die App.
Was für Einschränkungen bei 9? Hab's drauf und ich finde es gibt es einige feine Details... Ist aber eine custom Rom auf Basis von aosp, bei Samsung Stock Rom sieht das ja noch Mal etwas anders aus.
JonnyFenomicvor 1 m

Du liebst dein Hobby gell?


Logo
Yeah, endlich kein FOD mehr! Und cool mute auch noch!
(Mal abgesehen davon dass mein Bullshit-Detektor gerade explodiert ist, was zur Hölle?!)
:/
Bearbeitet von: "mark_s" 23. Feb
ShauMi in die Kimme
SirPhilippFvor 1 h, 29 m

Habe eine E-Mail von Zapals bekommen, gibt es im Bundle für 30 Dollar, …Habe eine E-Mail von Zapals bekommen, gibt es im Bundle für 30 Dollar, Link aus der E-Mail geht nur leider nicht, sonst hätte ich ihn hier gepostet [Bild]



Hört sich doch super an. Muss ich mir in Ruhe mal anschauen.
okolytavor 4 h, 12 m

Ahh cool. Freu mich schon auf die deals zu dem Auto Ladegerät, was allein …Ahh cool. Freu mich schon auf die deals zu dem Auto Ladegerät, was allein auf und zu geht


Darauf warte ich sehnsüchtig, da ich sofort meine beiden Autos damit bestücken werde
Ernst gemeinte Frage - dient ein „kabelloses Laden“ irgendetwas anderem außer ggf. der Schonung der Ladebuchse?
Ich hab das Konzept glaub ich irgendwie noch nicht so ganz verstanden - ein Gerät wird zum kabellosen laden auf ein kabelgebundenes Gerät gelegt (wo es logischerweise liegen bleiben muss zum laden)
ist so nicht das Gerät trotzdem wieder (nur eben indirekt) kabelgebunden? :/
Muhdimaeh23.02.2019 07:49

Ernst gemeinte Frage - dient ein „kabelloses Laden“ irgendetwas anderem auß …Ernst gemeinte Frage - dient ein „kabelloses Laden“ irgendetwas anderem außer ggf. der Schonung der Ladebuchse? Ich hab das Konzept glaub ich irgendwie noch nicht so ganz verstanden - ein Gerät wird zum kabellosen laden auf ein kabelgebundenes Gerät gelegt (wo es logischerweise liegen bleiben muss zum laden) ist so nicht das Gerät trotzdem wieder (nur eben indirekt) kabelgebunden? :/


Ja weil Strom noch nicht per Wlan geht
Muhdimaeh23.02.2019 07:49

Ernst gemeinte Frage - dient ein „kabelloses Laden“ irgendetwas anderem auß …Ernst gemeinte Frage - dient ein „kabelloses Laden“ irgendetwas anderem außer ggf. der Schonung der Ladebuchse? Ich hab das Konzept glaub ich irgendwie noch nicht so ganz verstanden - ein Gerät wird zum kabellosen laden auf ein kabelgebundenes Gerät gelegt (wo es logischerweise liegen bleiben muss zum laden) ist so nicht das Gerät trotzdem wieder (nur eben indirekt) kabelgebunden? :/


Vorteil ist wenn du das tel am Arbeitsplatz oder so liegen hast und es trotzdem oft benutzen willst.
Dann ist das schon praktisch. Zum nur über Nacht laden eher Sinnlos.
2C Laden jeden Tag... das freut den Akku
SirPhilippF22.02.2019 23:26

Habe eine E-Mail von Zapals bekommen, gibt es im Bundle für 30 Dollar, …Habe eine E-Mail von Zapals bekommen, gibt es im Bundle für 30 Dollar, Link aus der E-Mail geht nur leider nicht, sonst hätte ich ihn hier gepostet [Bild]


Hi, ich habe das Angebot auch gesehen, aber nach Zoll Wechselkurs sind 30 Dollar knapp über der inoffiziellen Zollfreigrenze und du müsstest 19% drauf rechnen.
Error_404_Page_not_found23. Feb

Ja weil Strom noch nicht per Wlan geht


Aber mit einem WLAN Kabel vielleicht.

Jojabu123. Feb

Vorteil ist wenn du das tel am Arbeitsplatz oder so liegen hast und es …Vorteil ist wenn du das tel am Arbeitsplatz oder so liegen hast und es trotzdem oft benutzen willst.Dann ist das schon praktisch. Zum nur über Nacht laden eher Sinnlos.



Ich kann seine Frage schon verstehen. Deswegen bevorzuge ich diese 2 oder 3m Kabel. Damit ist man Handlungsfähig und kann gleichzeitig laden.
Mit dieser kabellosen Methode kann man aber alles schön fest und clean verbauen, wenn man keine Kabel rumliegen haben mag.

Übrigens könnte ich mir den hier gut zum verdeckten verbauen vorstellen, da man dann eben noch Leistungsreserven hat
Xiaomi_Tempelvor 1 m

Hi, ich habe das Angebot auch gesehen, aber nach Zoll Wechselkurs sind 30 …Hi, ich habe das Angebot auch gesehen, aber nach Zoll Wechselkurs sind 30 Dollar knapp über der inoffiziellen Zollfreigrenze und du müsstest 19% drauf rechnen.


Stimmt, da hast du vollkommen Recht.... Zu blöd, dass Zapals kein priority Versand anbietet
mark_svor 8 h, 20 m

Yeah, endlich kein FOD mehr! Und cool mute auch noch!(Mal abgesehen davon …Yeah, endlich kein FOD mehr! Und cool mute auch noch!(Mal abgesehen davon dass mein Bullshit-Detektor gerade explodiert ist, was zur Hölle?!)


Mute Cooling System = leises Lüftungssystem, um sowohl den Wireless Charger, als auch das Gerät kühl zu halten

FOD Detection = erkennt das Gerät auf dem Wireless Charger und passt die Leistung dahingehend an
Saubere Verlustleistung, da kann ich doch gleich meinen Kühlschrank offenlassen...
Clippy_DE23.02.2019 09:21

Saubere Verlustleistung, da kann ich doch gleich meinen Kühlschrank …Saubere Verlustleistung, da kann ich doch gleich meinen Kühlschrank offenlassen...


Du verbrauchst bei weitem mehr Energie, wenn du dein Handy z.B. über Nacht am Ladegerät behältst.
Bearbeitet von: "Xiaomi_Tempel" 23. Feb
Xiaomi_Tempel23.02.2019 09:39

Du verbrauchst bei weitem mehr Energie, wenn du dein Handy z.B. über Nacht …Du verbrauchst bei weitem mehr Energie, wenn du dein Handy z.B. über Nacht am Handy behältst.


Dein Handy über Nacht am Handy behälst
TDCroPowervor 6 m

Dein Handy über Nacht am Handy behälst


Mein Gehirn war noch am schlafen, aber du weißt was ich meine
20, Watt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text