Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi 34" Curved Gaming Monitor 144Hz, 3440x1440 (21:9), Free-Sync, 4ms, VA
3108° Abgelaufen

Xiaomi 34" Curved Gaming Monitor 144Hz, 3440x1440 (21:9), Free-Sync, 4ms, VA

367,55€423,37€-13% Kostenlos KostenlosBanggood Angebote
274
aktualisiert 8. Okt (eingestellt 25. Sep)Lieferung aus Tschechien

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Durch einen neuen Coupon jetzt 10€ günstiger
// serial2000
Update: 8.10.: Jetzt noch einmal im Preis gefallen mit dem neuen Coupon BGFR959 für 367,55€, auch wieder bei CouponsFromChina gesehen.

Alter Link und Coupon: banggood.com/EU-…=CZ / BGEU7077 (Dealpreis war zuvor 377.54€)

Wer den Monitor bei NBB leider verpasst hat, der bekommt ihn derzeit immer noch für einen guten Preis bei Banggood, bei CouponsFromChina gab es heute einen funktionierenden Coupon (siehe oben). Der Versand erfolgt aus der EU, genauer gesagt aus dem tschechischen Warenlager, dazu "CZ" wählen. Somit fallen keine Zollgebühren für euch an. Die Versanddauer beträgt mit dem kostenlosen "EU Priority Mail"-Versand 2-5 Werktage laut Angabe. Derzeit sind noch 29 Stück mit Versand aus CZ vorhanden.

Technische Daten:
  • Auflösung von 3440x1440 Pixeln (WQHD)
  • 144Hz Bildwiederholrate
  • 4ms grey-to-grey Reaktionszeit
  • Free-Sync-Unterstützung (48-144Hz)
  • "Curved" also gebogen mit 1500R Biegeradius
  • Farbraum von 121% sRGB bzw. 85% NTSC
  • Helligkeit von 300cd/qm
  • Kontrastverhältnis 3000:1
  • VA-Panel mit 178°/178° Blickwinkel
  • Größe: 81.04 cm x 52.06 cm x 24.25 cm
  • Gewicht: 10,5kg
  • Ein Jahr Garantie

Lieferumfang:
Der Monitor mit Standfuß, Display-Port-Kabel, Netzkabel, vier Bolzen und Schrauben zur Wandmontage und die Bedienungsanleitung.

Natürlich nicht nur zum Zocken sondern auch zum Arbeiten geeignet. Ersetzt ggf. zwei kleinere Bildschirme, man kann bequem zwei Fenster nebeneinander legen.
1659027.jpg

1659027.jpg
Zusätzliche Info
Der Preis lässt sich aus Spanien noch minimal drücken mit BG959CZES62539-toD5d.jpg
Beste Kommentare
Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu den gleichen Preis bekommen kann, gibt es eigentlich keinen Grund den Xiaomi von einem Chinahändler zu kaufen...
Bearbeitet von: "MarzoK" 25. Sep
Auch hier wieder der fast schon obligatorische Hinweis auf den iiyama GB3466WQSU: gleiches Panel, aber maximale höhere Helligkeit, zudem keine Probleme mit G-Sync-Flickering (ist der einzige Monitor mit dem Panel, bei dem das gefixt ist).

Ist zwar etwas teurer, aber Widerrufsrecht/Gewährleistung in DE spielen da ja auch mit rein. Ist bei einem Monitor ja nicht ganz unerheblich, wenn man ihn wegen Pixelfehlern, krassem BLB oder ähnlichem retournieren muss.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 25. Sep
Also ich hab den Monitor von Banggood aus dem letzten Deal bestellt für den selben Preis + 9-10€ Transportversicherung (für das ruhige Gewissen).

Die Lieferung erfolgte schnell, ich war fast überrascht als der Postbote nach 3 Tagen klingelte.
Monitor hat eine super Verarbeitung, das Bild ist top und die Funktionen völlig ausreichend. Man möchte kaum vom PC aufstehen.
Habe mir den auch beim letzten Deal von Banggood geholt. Bin damit sehr zufrieden - und meine bessere Hälfte hat sich auch direkt einen gewünscht. Hier ist er nun - bestellt.
274 Kommentare
Also ich hab den Monitor von Banggood aus dem letzten Deal bestellt für den selben Preis + 9-10€ Transportversicherung (für das ruhige Gewissen).

Die Lieferung erfolgte schnell, ich war fast überrascht als der Postbote nach 3 Tagen klingelte.
Monitor hat eine super Verarbeitung, das Bild ist top und die Funktionen völlig ausreichend. Man möchte kaum vom PC aufstehen.
Habe mir den auch beim letzten Deal von Banggood geholt. Bin damit sehr zufrieden - und meine bessere Hälfte hat sich auch direkt einen gewünscht. Hier ist er nun - bestellt.
Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu den gleichen Preis bekommen kann, gibt es eigentlich keinen Grund den Xiaomi von einem Chinahändler zu kaufen...
Bearbeitet von: "MarzoK" 25. Sep
Auch hier wieder der fast schon obligatorische Hinweis auf den iiyama GB3466WQSU: gleiches Panel, aber maximale höhere Helligkeit, zudem keine Probleme mit G-Sync-Flickering (ist der einzige Monitor mit dem Panel, bei dem das gefixt ist).

Ist zwar etwas teurer, aber Widerrufsrecht/Gewährleistung in DE spielen da ja auch mit rein. Ist bei einem Monitor ja nicht ganz unerheblich, wenn man ihn wegen Pixelfehlern, krassem BLB oder ähnlichem retournieren muss.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 25. Sep
iXoDeZz25.09.2020 17:30

Auch hier wieder der fast schon obligatorische Hinweis auf den iiyama …Auch hier wieder der fast schon obligatorische Hinweis auf den iiyama GB3466WQSU: gleiches Panel, aber maximale höhere Helligkeit, zudem keine Probleme mit G-Sync-Flickering (ist der einzige Monitor mit dem Panel, bei dem das gefixt ist).Ist zwar etwas teurer, aber Widerrufsrecht/Gewährleistung in DE spielen da ja auch mit rein. Ist bei einem Monitor ja nicht ganz unerheblich, wenn man ihn wegen Pixelfehlern, krassem BLB oder ähnlichem retournieren muss.



Ist denn schon irgendwo bestätigt, dass der Xiaomi Monitor auch am flackern ist? Konnte beim Googeln bisher nichts dazu finden.
vanTommyson25.09.2020 17:44

Ist denn schon irgendwo bestätigt, dass der Xiaomi Monitor auch am …Ist denn schon irgendwo bestätigt, dass der Xiaomi Monitor auch am flackern ist? Konnte beim Googeln bisher nichts dazu finden.


Es wurden in den Hauptmenüs von Spielen von einem flackern berichtet (bei aktiviertem FreeSync/GSync). Allerdings gab es beim tatsächlichen spielen keine Probleme und auch ich kann sie nicht nachvollziehen. Der Monitor macht was er soll...
Bearbeitet von: "Trico" 25. Sep
Könnte bisher kein flackern feststellen. Egal welches Szenario. Auch Ghosting ist bei dem Xiaomi kaum vorhanden. Da. Ist mein alter Asus PG348Q mit IPS deutlich schlimmer dran.


Hab keine Vergleiche zum Gigabyte oder iiyama, kann aber von den negativen berichten oder Behauptungen nichts nachvollziehen.

Hat meinen knapp 1000€ Monitor ersetzt. Erheblich besseres Bild auf Grund besserer schwarzwerte und so gut wie kein BLB
iXoDeZz25.09.2020 17:30

Auch hier wieder der fast schon obligatorische Hinweis auf den iiyama …Auch hier wieder der fast schon obligatorische Hinweis auf den iiyama GB3466WQSU: gleiches Panel, aber maximale höhere Helligkeit, zudem keine Probleme mit G-Sync-Flickering (ist der einzige Monitor mit dem Panel, bei dem das gefixt ist).Ist zwar etwas teurer, aber Widerrufsrecht/Gewährleistung in DE spielen da ja auch mit rein. Ist bei einem Monitor ja nicht ganz unerheblich, wenn man ihn wegen Pixelfehlern, krassem BLB oder ähnlichem retournieren muss.


Sind ja schon 80€ Unterschied, wenn ich bei Idealo schaue.
Sobald der unter 350 fällt wird er gekauft. Der ist so oft im Angebot, ich hoffe es ist nur noch eine Frage der Zeit.
Kann ebenfalls nichts Negatives berichten.
MarzoK25.09.2020 17:29

Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu …Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu den gleichen Preis bekommen kann, gibt es eigentlich keinen Grund den Xiaomi vom Chinamann zu kaufen...


In Österreich müsste man wohnen. Da gibt's den Xiaomi im Xiaomi Store für 399€ mit 3 Jahren Garantie. Da kann man sich Importe sparen
Hansfranzmueller25.09.2020 18:01

Sind ja schon 80€ Unterschied, wenn ich bei Idealo schaue.


Joa, wenn man vom Normalpreis ausgeht. Ist aber relativ häufig im Angebot, Bestpreis bisher war 417€. Und so 50€ Aufpreis wäre mir persönlich das alles wert.
iXoDeZz25.09.2020 18:53

Joa, wenn man vom Normalpreis ausgeht. Ist aber relativ häufig im Angebot, …Joa, wenn man vom Normalpreis ausgeht. Ist aber relativ häufig im Angebot, Bestpreis bisher war 417€. Und so 50€ Aufpreis wäre mir persönlich das alles wert.


Ich frag mich immer wieder, was wenn der China Import nen Defekt hat. Geht's dann zurück nach China mit horrenden Importkosten? Oder wird man dann wieder mit Nachlässen abgespeist ?
Banggood übernimmt die Rücksendekosten wohl nur bei defekt gelieferter Ware.
Wie kulant die wirklich sind, weiß ich bei bestem Willen nicht.
Edit27992184-j62LH.jpg
Bearbeitet von: "RaketenHuDD3L" 25. Sep
RaketenHuDD3L25.09.2020 18:58

Ich frag mich immer wieder, was wenn der China Import nen Defekt hat. …Ich frag mich immer wieder, was wenn der China Import nen Defekt hat. Geht's dann zurück nach China mit horrenden Importkosten? Oder wird man dann wieder mit Nachlässen abgespeist ?Banggood übernimmt die Rücksendekosten wohl nur bei defekt gelieferter Ware.


Ich will's nicht riskieren.

Hatte rekla beim iiyama, da lief alles sauber wegen Versand aus DE.
MarzoK25.09.2020 17:29

Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu …Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu den gleichen Preis bekommen kann, gibt es eigentlich keinen Grund den Xiaomi vom Chinamann zu kaufen...


Wo gibt's das Angebot zum nahezu gleichen Preis?
kloppo3025.09.2020 19:30

Wo gibt's das Angebot zum nahezu gleichen Preis?


UVP-Preis sind 429€: geizhals.de/gig…tml

Allerdings war das Ding bereits jetzt schon 2x für 389€ im Angebot, obwohl es gerade mal 3 Wochen gelistet ist. Liegt lediglich an der gerade noch schlechten Verfügbarkeit, da er eben noch ganz frisch auf dem Markt ist.
habe den letzten banggood deal mitgenommen und bis heute keine Lieferung bekommen. Denke ich sollte Paypal bzgl Rückzahlung anfragen. Leider haben die das Paket wohl bei GLS angemeldet aber es wurde nie dort übergeben. Keine Ahnung ob das haarig wird
RaketenHuDD3L25.09.2020 18:52

In Österreich müsste man wohnen. Da gibt's den Xiaomi im Xiaomi Store für 3 …In Österreich müsste man wohnen. Da gibt's den Xiaomi im Xiaomi Store für 399€ mit 3 Jahren Garantie. Da kann man sich Importe sparen


Bin aus Wien und hatte den (oder ähnlichen) im Auge, danke für den Hinweis ♥
BodoPoker25.09.2020 20:41

Bin aus Wien und hatte den (oder ähnlichen) im Auge, danke für den Hinweis …Bin aus Wien und hatte den (oder ähnlichen) im Auge, danke für den Hinweis ♥


Dafür nicht. Hier noch der Link.
mi-store.at/pro…-34
Würde ich lieber in Deutschland kaufen oder die in den Kommentaren bisher genannten Alternativen. Ein Pixelfehler, der mich die ganze Zeit begleitet wäre mir das Risiko/Geld nicht wert. Aber muss natürlich jeder selbst wissen.
Hab den Xiaomi seit Montag. Helligkeit ist ausreichend und Flackern habe ich bisher keins festgestellt. Ich kann wirklich nichts schlechtes sagen. Beim Zocken auch alles gut.
Leider kommt meine 1070 Grafikkarte bei NFS Heat teilweise an ihre Grenzen weshalb ich da wohl auch nochmal investieren muss ...ist aber vllt auch Einstellungssache. Battlefield flutscht ohne Probleme
Bearbeitet von: "Hummelpo" 25. Sep
Der ist seit langem 275€ in meiner Heimat, und 250€ im Angebot. Preis ist so schlimm für EU Käufer. Schade
MarzoK25.09.2020 19:33

UVP-Preis sind 429€: h …UVP-Preis sind 429€: https://geizhals.de/gigabyte-g34wqc-a2354138.htmlAllerdings war das Ding bereits jetzt schon 2x für 389€ im Angebot, obwohl es gerade mal 3 Wochen gelistet ist. Liegt lediglich an der gerade noch schlechten Verfügbarkeit, da er eben noch ganz frisch auf dem Markt ist.


Schon getestet, ob der das o.g. g sync flickering haben soll ?
MarzoK25.09.2020 17:29

Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu …Wenn man den Gigabyte G34WQC mit gleichem Panel aus Deutschland für nahezu den gleichen Preis bekommen kann, gibt es eigentlich keinen Grund den Xiaomi vom Chinamann zu kaufen...


Schon getestet, ob der das u.g. g sync flickering hat ?
Tom29a25.09.2020 22:59

Schon getestet, ob der das o.g. g sync flickering haben soll ?


Nein, da gibt es noch keine Tests.....ohne Firmware-Update ist jedoch von auszugehen, dass dies ein allgemeines Problem ist und bisher nur beim Iiyama gelöst wurde.

Vllt. ist der Gigaybte aber ja auch schon mit einer besseren Firmware ab Werk ausgestattet....Man weiß es nicht.
Gibt es eigentlich einen 29 Zoll curved wqhd Monitor in 3440x1440?

Google hat leider nichts ergeben weshalb ich die Hoffnung wahrscheinlich aufgeben muss.

Oder weiß hier jemand was?
VA Panel....urgs....
Hab den aus dem letzten Deal und bin absolut zufrieden .
Zocke mit der alten Xbox one drauf (noch) und MacBook hängt dran
Kann mich über nichts beklagen
Tobi_Mai25.09.2020 23:09

Gibt es eigentlich einen 29 Zoll curved wqhd Monitor in 3440x1440? Google …Gibt es eigentlich einen 29 Zoll curved wqhd Monitor in 3440x1440? Google hat leider nichts ergeben weshalb ich die Hoffnung wahrscheinlich aufgeben muss.Oder weiß hier jemand was?


Schreibtisch zu klein für 34" oder was?
Hab nach ein paar Minuten Googeln auch nur die Info gefunden, dass es sowas nicht zu geben scheint. Falls du wirklich 29" haben willst, musst du dich wohl mit 2560x1080 zufrieden geben.
vanTommyson25.09.2020 23:40

Schreibtisch zu klein für 34" oder was? Hab nach ein paar Minuten …Schreibtisch zu klein für 34" oder was? Hab nach ein paar Minuten Googeln auch nur die Info gefunden, dass es sowas nicht zu geben scheint. Falls du wirklich 29" haben willst, musst du dich wohl mit 2560x1080 zufrieden geben.


Ne passt schon aber ich hab lieber einen kleineren mit größerer Pixeldichte.
Mein aktueller wqhd 24 zoll hätte eine größere pixel Dichte als ein wqhd 34 Zoll und eigentlich gefällt die mir sehr gut und ich möchte ungern weniger.
Is der Monitor gut geeignet für die PS4/PS5?
Tobi_Mai25.09.2020 23:47

Ne passt schon aber ich hab lieber einen kleineren mit größerer P …Ne passt schon aber ich hab lieber einen kleineren mit größerer Pixeldichte.Mein aktueller wqhd 24 zoll hätte eine größere pixel Dichte als ein wqhd 34 Zoll und eigentlich gefällt die mir sehr gut und ich möchte ungern weniger.


Wenn du bei der Pixeldichte bleiben willst, wäre die nächst mögliche Option wohl 32" mit 4k.
vanTommyson26.09.2020 00:02

Wenn du bei der Pixeldichte bleiben willst, wäre die nächst mögliche Op …Wenn du bei der Pixeldichte bleiben willst, wäre die nächst mögliche Option wohl 32" mit 4k.


Danke für den Tipp. Gibt's sowas auch als widescreen curved? Bin noch nicht so im Thema drin
Tobi_Mai26.09.2020 00:03

Danke für den Tipp. Gibt's sowas auch als widescreen curved? Bin noch …Danke für den Tipp. Gibt's sowas auch als widescreen curved? Bin noch nicht so im Thema drin


34 Zoller gibt's als WUHD (5120x2160). Hier wäre die Pixeldichte aber nochmal etwas höher als bei 24" WQHD und man muss auch schon etwas tiefer für in die Tasche greifen
Als Beispiele hab ich den LG 34WK95U-W oder MSI Prestige PS341WU gefunden.
Kein usb c vorhanden ?
vanTommyson26.09.2020 00:17

34 Zoller gibt's als WUHD (5120x2160). Hier wäre die Pixeldichte aber …34 Zoller gibt's als WUHD (5120x2160). Hier wäre die Pixeldichte aber nochmal etwas höher als bei 24" WQHD und man muss auch schon etwas tiefer für in die Tasche greifen Als Beispiele hab ich den LG 34WK95U-W oder MSI Prestige PS341WU gefunden.


wenns das jetzt noch in curved gäbe

Aber mal hand aufs Herz, ist 3440x1440 bei 34 Zoll noch schön anzusehen? Ich brauche den Monitor neben gaming auch viel für Excel und programmieren, weshalb mir eine hohe Pixeldichte schon wichtig ist. Habe so einen Monitor live leider noch nicht sehen können
Tobi_Mai26.09.2020 00:22

wenns das jetzt noch in curved gäbe Aber mal hand aufs Herz, ist …wenns das jetzt noch in curved gäbe Aber mal hand aufs Herz, ist 3440x1440 bei 34 Zoll noch schön anzusehen? Ich brauche den Monitor neben gaming auch viel für Excel und programmieren, weshalb mir eine hohe Pixeldichte schon wichtig ist. Habe so einen Monitor live leider noch nicht sehen können


Für mich ist 34 Zoll mit UWQHD perfekt. Niedriger darf die Auflösung nicht sein, weil man sonst die Pixel zählen kann, aber höher auch nicht, weil sonst der Text beim Programmieren zu klein wird, wenn man nicht gerade mit den Augen am Bildschirm klebt. Nutze den Monitor etwa 70/30 für Arbeit/Gaming.
Allerdings kam ich vorher auch von einem 24" FHD Monitor, der nochmal eine entsprechend niedrigere Pixeldichte hatte.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob dir das reicht, musst du wohl mal im Laden Probesichten
RaketenHuDD3L25.09.2020 18:52

In Österreich müsste man wohnen. Da gibt's den Xiaomi im Xiaomi Store für 3 …In Österreich müsste man wohnen. Da gibt's den Xiaomi im Xiaomi Store für 399€ mit 3 Jahren Garantie. Da kann man sich Importe sparen


Stichwort D-A-Packs
vanTommyson26.09.2020 00:38

Für mich ist 34 Zoll mit UWQHD perfekt. Niedriger darf die Auflösung nicht …Für mich ist 34 Zoll mit UWQHD perfekt. Niedriger darf die Auflösung nicht sein, weil man sonst die Pixel zählen kann, aber höher auch nicht, weil sonst der Text beim Programmieren zu klein wird, wenn man nicht gerade mit den Augen am Bildschirm klebt. Nutze den Monitor etwa 70/30 für Arbeit/Gaming.Allerdings kam ich vorher auch von einem 24" FHD Monitor, der nochmal eine entsprechend niedrigere Pixeldichte hatte.Wenn du dir nicht sicher bist, ob dir das reicht, musst du wohl mal im Laden Probesichten


Das hört sich ja ganz gut an, werde wohl mal im Saturn vorbeischauen bei Gelegenheit.

Übrigens, wenn die Auflösung "zu gut" für kleinen Text ist, lässt sich die UI von Windows über die Anzeigeeinstellungen auch hochskalieren
vanTommyson25.09.2020 17:44

Ist denn schon irgendwo bestätigt, dass der Xiaomi Monitor auch am …Ist denn schon irgendwo bestätigt, dass der Xiaomi Monitor auch am flackern ist? Konnte beim Googeln bisher nichts dazu finden.


Wie oben schon beschrieben : Menüs ja, beim tatsächlichen spielen nein. Wenn ich eine Art von Spiel nennen müsste, wo es stärker auffiel / gestört hat (je nachdem wie empfindlich man ist) wären das MMOs (WoW, guild wars 2 etc)
In WoW flackert er immer einmal kurz auf sobald du ein interface wie z. B. Inventar öffnest. Hatte vor ein paar Wochen ein Video für einen Kumpel aufgenommen um es zu demonstrieren.:

Bei 40 sek sieht man es am besten. Im Grunde kann man sagen, dass es jedes Mal passiert wenn deine frametimes instabil werden

Mag sein, dass es nicht jedem auffällt, aber flackern tut er aufjedenfall.
Bearbeitet von: "MrHugelberg" 26. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text