Xiaomi A1 Global Version schwarz (Gearbest) 4/32 GB
458°Abgelaufen

Xiaomi A1 Global Version schwarz (Gearbest) 4/32 GB

24
eingestellt am 19. AprBearbeitet von:"homers530d"
Kam gerade per Newsletter rein, ein Gutscheincode ist nicht erforderlich.
Anbei der direkte Link auf den Artikel.
Vergleichspreis bei Lightinthebox bei ca. 144,78€, hier ist mir jedoch nicht bekannt, ob Einfuhrumsatzsteuer anfällt.
Mit Priority Line ging bei Gearbest bei mir immer alles glatt, daher der Deal.
Nimmt man den Dollarkurs einer guten Kreditkarte via paypal, komme ich auf 145,25€.

Hier die Daten kopiert:
Main Features:
Xiaomi Mi A1 4G Phablet 5.5 inch Android One



Snapdragon 625 2.0GHz Octa Core 4GB RAM 32GB ROM 3080mAh Battery Dual



12.0MP Zoom Lens Touch Sensor
Display: 5.5 inch, 1920 x 1080 Pixel LTPS FHD screen, 450nit brightness, 403 PPI
CPU: Snapdragon 625 2.0GHz Octa Core
System: Android One
RAM + ROM:4GB RAM + 32GB ROM
Camera: 5.0MP front camera + 12.0MP + 12.0MP back cameras
Sensor: Accelerometer, Ambient Light Sensor, E-Compass, Gyroscope, Hall Sensor, Infrared Radiation, Proximity Sensor, Touch Sensor
SIM Card: dual SIM dual standby. Nano SIM + Nano SIM
Feature: GPSA / GPS / GLONASS / BEIDOU
Bluetooth:4.2
Network:
2G: GSM 850/900/1800/1900MHz
3G: WCDMA B1/B2/B5/B8
4G: FDD-LTE B1/B3/B4/B5/B7/B8/B20 TDD-LTE B38/B40
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Gerät war wie neu, nix dran.

Daher würde ich immer eher dort nachsehen bevor ich bei GB oder so schaue.
Level0fZer0esvor 1 h, 36 m

Falls 40 Euro nicht schmerzen, kauft doch einfach bei Amazon Deutschland …Falls 40 Euro nicht schmerzen, kauft doch einfach bei Amazon Deutschland das 64GB Modell für 187 EUR.Doppelt soviel Speicher + Amazon Service + deutsche Gewährleistung und Garantie + da in 2 Tagen statt 2 Wochen + Reines Gewissen dass man den Staat nicht ums Steuergeld betrogen hat...GearBest muss nicht immer sein...


Ich bezweifel, dass Amazon so viel mehr Steuern in Deutschland zahlt wie gearbest...
24 Kommentare
ach "nur" die 32GB Version
Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Gerät war wie neu, nix dran.

Daher würde ich immer eher dort nachsehen bevor ich bei GB oder so schaue.
zikonovvor 4 m

Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Ge …Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Gerät war wie neu, nix dran. Daher würde ich immer eher dort nachsehen bevor ich bei GB oder so schaue.


mit Garantie?
Für 6€ mehr die 64GB Version.
mydealz.de/dea…904
Wie ist das im Vergleich zum Redmi Note 4?
mybotzvor 41 m

mit Garantie?


Google kaputt bei dir ?

Hier finden Sie Ausstellungsstücke, Restposten und gebrauchte Ware - selbstverständlich sorgfältig geprüft zu unschlagbaren Sonderpreisen.Ihre Vorteile:
  • ›getestete Qualität
  • ›24 Monate garantierte Gewährleistung
  • ›ein unschlagbares Preis-/Leistungs-Verhältnis
zikonovvor 1 h, 37 m

Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Ge …Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Gerät war wie neu, nix dran. Daher würde ich immer eher dort nachsehen bevor ich bei GB oder so schaue.


Das macht aber nicht so viel Spaß wie Gearbest!
Jpu? T! Zu mb p
zikonovvor 3 h, 33 m

Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Ge …Ich habe die 64Gb Variante für 140€ im Alternate Outlet erstanden. Das Gerät war wie neu, nix dran. Daher würde ich immer eher dort nachsehen bevor ich bei GB oder so schaue.


Ich auch. Versanddauer 1 Tag. Rechnung inkl deutscher USt. Man muss nur mehrmals versuchen, da das eine vorhandene immer weg ist... Sonst top. Es ist nur etwas groß
Falls 40 Euro nicht schmerzen, kauft doch einfach bei Amazon Deutschland das 64GB Modell für 187 EUR.

Doppelt soviel Speicher + Amazon Service + deutsche Gewährleistung und Garantie + da in 2 Tagen statt 2 Wochen + Reines Gewissen dass man den Staat nicht ums Steuergeld betrogen hat...

GearBest muss nicht immer sein...
Level0fZer0esvor 1 h, 36 m

Falls 40 Euro nicht schmerzen, kauft doch einfach bei Amazon Deutschland …Falls 40 Euro nicht schmerzen, kauft doch einfach bei Amazon Deutschland das 64GB Modell für 187 EUR.Doppelt soviel Speicher + Amazon Service + deutsche Gewährleistung und Garantie + da in 2 Tagen statt 2 Wochen + Reines Gewissen dass man den Staat nicht ums Steuergeld betrogen hat...GearBest muss nicht immer sein...


Ich bezweifel, dass Amazon so viel mehr Steuern in Deutschland zahlt wie gearbest...
Was meint ihr durchhalten und auf das Redmi Note 5 warten
Level0fZer0esvor 2 h, 41 m

Falls 40 Euro nicht schmerzen, kauft doch einfach bei Amazon Deutschland …Falls 40 Euro nicht schmerzen, kauft doch einfach bei Amazon Deutschland das 64GB Modell für 187 EUR.Doppelt soviel Speicher + Amazon Service + deutsche Gewährleistung und Garantie + da in 2 Tagen statt 2 Wochen + Reines Gewissen dass man den Staat nicht ums Steuergeld betrogen hat...GearBest muss nicht immer sein...


Das mit dem Steuergeld war dann doch ein bißchen dick aufgetragen. A. zahlt Steuern sicher nicht in D.
stevenartvor 5 h, 9 m

Jpu? T! Zu mb p


Das musste echt mal gesagt werden!!! Dank dir!!
RauteDesGrauens19. Apr

Das mit dem Steuergeld war dann doch ein bißchen dick aufgetragen. A. …Das mit dem Steuergeld war dann doch ein bißchen dick aufgetragen. A. zahlt Steuern sicher nicht in D.


Okay okay aber der Punkt ist doch folgender...das Blut ist nicht an meinen Händen...oder so
NFC?
Deus_Invictusvor 1 h, 1 m

Was meint ihr durchhalten und auf das Redmi Note 5 warten


Ich scharre schon mit den Hufen, aber das wird wohl erst aller frühestens in einem Monat (wenn überhaupt) bei deutschen Händlern verfügbar sein, ich vermute eher Juni, bis die ihre Lager aufgestockt haben. Gearbest versendet ja auch erst Mitte Mai.
Shai-tanvor 8 h, 34 m

NFC?


Was ist das? Also Telefonieren, SMS, Internet geht.
telefon22222vor 13 h, 1 m

Ich bezweifel, dass Amazon so viel mehr Steuern in Deutschland zahlt wie …Ich bezweifel, dass Amazon so viel mehr Steuern in Deutschland zahlt wie gearbest...



Verstehen eigentlich so viele nicht, wie das mit den Steuern funktioniert, oder warum kommt jedes Mal so ein Kommentar?

Vereinfacht ohne irgendwelche Unternehmenskosten:
Verkaufspreis = (Einkaufspreis+Gewinn)*Mehrwertsteuer

Die Mehrwertsteuer führt Amazon natürlich an den Staat ab (gilt nicht für viele China Händler im Marketplace, aber das ist eine andere Geschichte) und damit ist man als Kunde fein raus. Dass Amazon seine Gewinne nicht korrekt versteuert, ist eine andere Sache und da ist endlich das Eingreifen von vielen Staaten gemeinsam erforderlich.
Tobiasvor 10 m

Verstehen eigentlich so viele nicht, wie das mit den Steuern funktioniert, …Verstehen eigentlich so viele nicht, wie das mit den Steuern funktioniert, oder warum kommt jedes Mal so ein Kommentar?Vereinfacht ohne irgendwelche Unternehmenskosten:Verkaufspreis = (Einkaufspreis+Gewinn)*MehrwertsteuerDie Mehrwertsteuer führt Amazon natürlich an den Staat ab (gilt nicht für viele China Händler im Marketplace, aber das ist eine andere Geschichte) und damit ist man als Kunde fein raus. Dass Amazon seine Gewinne nicht korrekt versteuert, ist eine andere Sache und da ist endlich das Eingreifen von vielen Staaten gemeinsam erforderlich.


Ich glaube du verstehst es nicht... Der Kunde zahlt die Mehrwertsteuer entweder über Amazon oder über die Einfuhrumsatzsteuer bei gearbest.

Wenn einer Steuern hinterziehen will, hat das doch nichts mit der Anbieterauswahl zu tun.
telefon22222vor 3 m

Ich glaube du verstehst es nicht... Der Kunde zahlt die Mehrwertsteuer …Ich glaube du verstehst es nicht... Der Kunde zahlt die Mehrwertsteuer entweder über Amazon oder über die Einfuhrumsatzsteuer bei gearbest. Wenn einer Steuern hinterziehen will, hat das doch nichts mit der Anbieterauswahl zu tun.



Aber die Einfuhrumsatzsteuer zahlt Gearbest nicht, sondern man müsste sie selbstständig beim deutschen Zoll nachzahlen. Dass die Einfuhr über den englischen Zoll (oder aktuell wohl andere EU Länder) ein riesen Betrug ist, ist ja keine Neuigkeit.
binanonymusvor 12 h, 23 m

Das musste echt mal gesagt werden!!! Dank dir!!


Öhm ja... Da hat sich wohl des Handy in der Tasche selbstständig gemacht
Tobiasvor 11 h, 30 m

Aber die Einfuhrumsatzsteuer zahlt Gearbest nicht, sondern man müsste sie …Aber die Einfuhrumsatzsteuer zahlt Gearbest nicht, sondern man müsste sie selbstständig beim deutschen Zoll nachzahlen. Dass die Einfuhr über den englischen Zoll (oder aktuell wohl andere EU Länder) ein riesen Betrug ist, ist ja keine Neuigkeit.


Mal blöde gefragt: meine Prioritypakete von Gearbest hatten bei mir bisher alle eine deutsche Absenderadresse. Daher bin ich rechtlich nicht der Importeur, richtig? Und muss daher nicht auf solche Dinge achten, bzw. muss sich der Staat/EU darum kümmern.
Ich persönlich meide Amazon und ebay und kaufe meine Waren beim örtlichen Buchhändler oder in anderen deutschen Shops und mache es dadurch wieder wett.
Bearbeitet von: "homers530d" 20. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text