Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi AirDots Pro 2 TWS (Versand aus DE)
1473° Abgelaufen

Xiaomi AirDots Pro 2 TWS (Versand aus DE)

39,99€44,43€-10% Kostenlos KostenloseBay Angebote
138
eingestellt am 10. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Guter Preis für die Xiaomi AirDots Pro 2 mit Versand aus Deutschland, fast 9 Euro unter dem letzten Dealpreis zu diesen Bluetooth-In-Ear-Kopfhörern. Optisch besteht natürlich eine gewisse Ähnlichkeit zu den AirPods, preislich heben sie sich aber ab.

Akkulaufzeit der Earbuds: 4 Stunden
Akkulaufzeit bis Ladebox aufgeladen werden muss: 14 Stunden
Gewicht eines einzelnen Earbuds ca. 4,5g
Größe der Earbuds: 3,9x1,9x1,8cm
Bluetooth-Version: 5.0
Codecs: LHDC, SBC, AAC
Akkukapazität der Kopfhöer je 45 mAh (teils werden auch 30mAh oder 50mAh genannt?)
Akkukapazität der Ladebox: 300mAh
Ladedauer: 1 Stunde
Max. Verbindungsabstand: 10m, teilweise werden auch bis zu 15m genannt
Näherrungsschalter zur Steuerung
Anschluss der Ladebox: USB-C (Ladekabel enthalten)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Beste Kommentare
Palladium10.09.2020 18:01

Echt dreist, wie die den Apple-Namen (fast) 1:1 kopieren


Na ja, lieber den Namen klauen anstatt die dreisten Sachen die Apple oft mit ihren Kunden abzieht
Echt dreist, wie die den Apple-Namen (fast) 1:1 kopieren
Discostu10.09.2020 23:27

Als Apple damals das erste iphone vorgestellt hatte, hab ich auf meinem …Als Apple damals das erste iphone vorgestellt hatte, hab ich auf meinem mda3 schon lange Zeit alles das gemacht, was angeblich nur das iPhone konnte.


Das ist totaler Blödsinn das zu vergleichen. Mag sein, das Apple mittlerweile auch das Rad nicht mehr neu erfindet und lange nicht mehr so innovativ ist, wie früher... ABER... Das iPhone war allen anderen Handys (Speziell das 3G und 3GS) um längen voraus! Alleine die Bedienung etc. war so intuitiv wie nie zu vor und hat den Smartphone-Markt erst zu dem gemacht, was er heute ist. Bei den Tablets übrigens das gleiche! Ich finde auch, dass Apple nicht alles richtig macht, aber der Vergleich hinkt gewaltig..
Ich bin hier nur Käufer aber habe mir die letztens auch hier im deal gekauft(32 Euro) und schreibe jetzt mal was dazu :). Sind die wirklich so dick? Ja auf jeden Fall deutlich dicker als als die von Apple. Man sieht auch den Unterschied aber trotzdem wurde ich letztens von einem Laien gefragt ob ich mir die Apple Kopfhörer gekauft hätte. Wie sitzen die Kopfhörer? Meiner Meinung nach perfekt. Hatte nie Probleme mit Kopfhörern aber meine in erars sind davor beim Joggen ab und zu mal raus gefallen die hier noch nie . Wie ist der Klang? Ich finde überragend, für den Preis besser als meine in ears für den gleichen Preis obwohl normal nur in ears für mich infagage kamen. Wie ist die Laufzeit? Ich finde extrem schlecht ca 3 Stunden bei guter Lautstärke. Fahre teilweise 5 Stunden Bahn und man kann damit nicht durchgeheng hören! Sonstiges. Das ladecase ist schick aber mir etwas zu dick. Nervt also in der Hosentasche. Erstes verbinden war ein mega Krampf. Keine Ahnung ob ich da dumm war aber es war übel. Scheinbar muss man sie erst über die Taste am gehäuse aktivieren... Als letztes meine Kopfhörer haben ein krasses Problem wenn ich aus dem Haus gehe, sie haben dann krasse Musik aussetzter bis ich sie neu starte. Meine Vermutung: irgendwie verbinden sie sich mit dem WLAN. Einmal in die Box und neu in die Ohren 20 Meter weg vom Haus und sie funktionieren perfekt. Hatte auch sonst noch nie aussetzter und sie haben sich schon verbunden bevor ich mein Handy in der Hand habe, also top. Wie ist die Software? Ich finde top. Sobald ich die Kopfhörer oder nur einen aus dem Ohr nehme hört die Musik sofort auf. Musik passieren und wieder starten läuft auch sehr gut 2 mal tippen (lieber 3 mal) und es klappt zu 99%. Daher von mir eine klare Kaufempfehlung solange unter 40 Euro. PS. Wie kann man damit telefonieren? Habe noch keine Beschwerden gehört beim telefonieren also meiner Meinung nach top
138 Kommentare
Die kosten doch 89
Hab ich beim letzten Deal mitgenommen, bin zufrieden!
SaDoZa10.09.2020 17:33

Die kosten doch 89


Welche? Die AirDots Pro 2 hier aus dem Deal? Das war anfangs vielleicht die UVP, realistisch haben sie sich zuletzt bei etwas zwischen 45 und 49€ eingependelt mit Versand aus DE bzw. jetzt halt nochmal günstiger (daher der Deal) für 39,99€.
Sepppppel10.09.2020 17:36

Hab ich beim letzten Deal mitgenommen, bin zufrieden!


Wie sitzen die? Auch fürs Fitnessstudio zu gebrauchen? Also hinlegen, aufstehen, nach vorn und zurück beugen etc.?
Gibt es einen Unterschied zu den Mi True Wireless 2 Earbuds?
Oder sind dass die gleichen nur mit anderem Namen?
Bearbeitet von: "East" 10. Sep
onequestion10.09.2020 17:45

Wie sitzen die? Auch fürs Fitnessstudio zu gebrauchen? Also hinlegen, …Wie sitzen die? Auch fürs Fitnessstudio zu gebrauchen? Also hinlegen, aufstehen, nach vorn und zurück beugen etc.?


Bei mir sitzen die sehr gut, also Fitnessstudio kein Probleme. Joggen hab ich noch nicht ausprobiert, würde mir aber da auch keine Sorgen machen.
Echt dreist, wie die den Apple-Namen (fast) 1:1 kopieren
Palladium10.09.2020 18:01

Echt dreist, wie die den Apple-Namen (fast) 1:1 kopieren


Ja, Xiaomi ist echt dreist! Aber guckt dir die Huawei Produkte an
Bei Amazon Italien lagen sie bei guten knappen 29€ - vor ca zwei Wochen allerdings.
Bearbeitet von: "Darkpassenger" 10. Sep
Darkpassenger10.09.2020 18:59

Bei Amazon Italien lagen sie bei guten knappen 29€ - vor ca zwei Wochen a …Bei Amazon Italien lagen sie bei guten knappen 29€ - vor ca zwei Wochen allerdings.



Hat aber leider niemand auf MyDealz gepostet, oder? Habe vorher den Preis recherchiert und zumindest kein solches Angebot gefunden. Kosten derzeit 48,84 bei Amazon.it.
Hatte schon mal überlegt, ob es vielleicht nützlich wäre die professionellen Amazon-Tools für FBA-Verkäufer anzuschauen, die die nutzen um den Markt zu monitorn, ob man da ggf. solche guten Angebote einfacher findet.
Palladium10.09.2020 18:01

Echt dreist, wie die den Apple-Namen (fast) 1:1 kopieren


Na ja, lieber den Namen klauen anstatt die dreisten Sachen die Apple oft mit ihren Kunden abzieht
blubsi10.09.2020 19:05

Hat aber leider niemand auf MyDealz gepostet, oder? Habe vorher den Preis …Hat aber leider niemand auf MyDealz gepostet, oder? Habe vorher den Preis recherchiert und zumindest kein solches Angebot gefunden. Kosten derzeit 48,84 bei Amazon.it.Hatte schon mal überlegt, ob es vielleicht nützlich wäre die professionellen Amazon-Tools für FBA-Verkäufer anzuschauen, die die nutzen um den Markt zu monitorn, ob man da ggf. solche guten Angebote einfacher findet.


Doch, war auf MyDealz Hier
Habe 3 Stück bestellt, deshalb etw. günstiger gewesen.

Auf alle Fälle keine Probleme, halten top.
Darkpassenger10.09.2020 19:11

Doch, war auf MyDealz HierHabe 3 Stück bestellt, deshalb etw. günstiger g …Doch, war auf MyDealz HierHabe 3 Stück bestellt, deshalb etw. günstiger gewesen.Auf alle Fälle keine Probleme, halten top.


Ah, danke unter der anderen Bezeichnung für die "globale" Version wo kein "Airdots" drinsteckt.
Um die Frage von
East10.09.2020 17:48

Gibt es einen Unterschied zu den Mi True Wireless 2 Earbuds?Oder sind dass …Gibt es einen Unterschied zu den Mi True Wireless 2 Earbuds?Oder sind dass die gleichen nur mit anderem Namen?


zu beantworten, soweit ich weiß sind die baugleich.
Bestellt, bin gespannt auf die Qualität
Darkpassenger10.09.2020 19:11

Doch, war auf MyDealz HierHabe 3 Stück bestellt, deshalb etw. günstiger g …Doch, war auf MyDealz HierHabe 3 Stück bestellt, deshalb etw. günstiger gewesen.Auf alle Fälle keine Probleme, halten top.


Bei Amazon das waren aber nicht die Pro, oder?
.
Bearbeitet von: "HighlanderHauch" 12. Sep
Palladium10.09.2020 18:01

Echt dreist, wie die den Apple-Namen (fast) 1:1 kopieren


Wer kann der kann. Ich würde aber never ever 100€ für Kopfhörer ausgeben und find das eine gute Alternative.
.
Bearbeitet von: "HighlanderHauch" 12. Sep
think110.09.2020 20:31

Bei Amazon das waren aber nicht die Pro, oder?


Na selbstverständlich, schau mal wie die dinger in der global Version heissen, wie @blubsi oben schon erläutert und erwähnt hat.

27771912.jpg
Global (Europa?) Version: Mi Tru Wireless Earphones 2
China (und eventuell wonanders): airdots pro 2

Amazon link öffnen steht alles da.

Und in der ebay auktion von hier stehts doch auch

27771912-ahA1W.jpg
Bearbeitet von: "Darkpassenger" 10. Sep
HighlanderHauch10.09.2020 22:07

Zeig sie mal bitte an den Ohren


Meine Ohren sind eine erogene Zone, Fotos viel zu pornös ;D
HighlanderHauch10.09.2020 22:08

Und das Apple Technologien kopiert? Videotelefonie, Qi usw


..ich werde es nie vergessen, wie das Nokia 7650 (man was haben die leute geschaut, wenn man damit fotos gemacht hat) schon copy-paste beim schreiben hatte und apple nach ein paar jahren werbung mit dem slogan wir bringen euch die copy-paste funktion macht
Bearbeitet von: "Darkpassenger" 10. Sep
Darkpassenger10.09.2020 22:13

Na selbstverständlich, schau mal wie die dinger in der global Version …Na selbstverständlich, schau mal wie die dinger in der global Version heissen, wie @blubsi oben schon erläutert und erwähnt hat.[Bild] Global (Europa?) Version: Mi Tru Wireless Earphones 2China (und eventuell wonanders): airdots pro 2Amazon link öffnen steht alles da.Und in der ebay auktion von hier stehts doch auch [Bild]


Danke, wieder was gelernt!
think110.09.2020 22:20

Danke, wieder was gelernt!


..Xiaomi und ihre Bezeichnungen global/china/india
Wieso kann ich den Gutschein nicht einlösen? Was mach ich falsch?
Darkpassenger10.09.2020 22:16

..ich werde es nie vergessen, wie das Nokia 7650 (man was haben … ..ich werde es nie vergessen, wie das Nokia 7650 (man was haben die leute geschaut, wenn man damit fotos gemacht hat) schon copy-paste beim schreiben hatte und apple nach ein paar jahren werbung mit dem slogan wir bringen euch die copy-paste funktion macht


Als Apple damals das erste iphone vorgestellt hatte, hab ich auf meinem mda3 schon lange Zeit alles das gemacht, was angeblich nur das iPhone konnte.
Discostu10.09.2020 23:27

Als Apple damals das erste iphone vorgestellt hatte, hab ich auf meinem …Als Apple damals das erste iphone vorgestellt hatte, hab ich auf meinem mda3 schon lange Zeit alles das gemacht, was angeblich nur das iPhone konnte.


Das ist totaler Blödsinn das zu vergleichen. Mag sein, das Apple mittlerweile auch das Rad nicht mehr neu erfindet und lange nicht mehr so innovativ ist, wie früher... ABER... Das iPhone war allen anderen Handys (Speziell das 3G und 3GS) um längen voraus! Alleine die Bedienung etc. war so intuitiv wie nie zu vor und hat den Smartphone-Markt erst zu dem gemacht, was er heute ist. Bei den Tablets übrigens das gleiche! Ich finde auch, dass Apple nicht alles richtig macht, aber der Vergleich hinkt gewaltig..
Egas10.09.2020 19:09

Na ja, lieber den Namen klauen anstatt die dreisten Sachen die Apple oft …Na ja, lieber den Namen klauen anstatt die dreisten Sachen die Apple oft mit ihren Kunden abzieht


Nenn mal ein paar Beispiele.
Supraleiter11.09.2020 07:07

Nenn mal ein paar Beispiele.


Fängt an mit Repararaturverweigerungen, falschen Diagnosen bei Geräten und möglichst den Kunden dazu zwingen, ein neues Gerät zu kaufen und weiteres.
Verkaufen MacBooks mit nem Lüfter der nicht mal den Kühlkörper kühlt und das Gerät überhitzt gnadenlos bei jeder leicht anstrengenden Aufgabe.
Da gibt es sehr viele Beispiele, bei denen Apple mit der Architektur fast „Sollbruchstellen“ erstellt hat. Les dich gerne rein.
Kannst du gerne mal das Right to Repair Movement in Amerika zu dem Thema anschauen, da gibts ganz gute Sachen.
Habe selber ein iPhone 8 und mag es auch, wenn was kaputt geht, finde ich Ersatzteile von Drittherstellern und reparier es selber. Aber ich bin nunmal nicht jeder.
Darkpassenger10.09.2020 18:59

Bei Amazon Italien lagen sie bei guten knappen 29€ - vor ca zwei Wochen a …Bei Amazon Italien lagen sie bei guten knappen 29€ - vor ca zwei Wochen allerdings.


Ich habe noch nie aus Amazon Frankreich, Spanien oder Italien bestellt. Wie stellt man sowas an? Brauche ich dann ein neues Amazon Konto oder reicht mein deutsches Konto aus?

Gibt es Nachteile bzgl. Retoure oder andere Dinge die man da beachten sollte ?
JonnyK202511.09.2020 00:27

Das ist totaler Blödsinn das zu vergleichen. Mag sein, das Apple …Das ist totaler Blödsinn das zu vergleichen. Mag sein, das Apple mittlerweile auch das Rad nicht mehr neu erfindet und lange nicht mehr so innovativ ist, wie früher... ABER... Das iPhone war allen anderen Handys (Speziell das 3G und 3GS) um längen voraus! Alleine die Bedienung etc. war so intuitiv wie nie zu vor und hat den Smartphone-Markt erst zu dem gemacht, was er heute ist. Bei den Tablets übrigens das gleiche! Ich finde auch, dass Apple nicht alles richtig macht, aber der Vergleich hinkt gewaltig..


Mag sein, dass die Bedienung für Neulinge intuitiver war und das "Smartphone" damit massentauglicher wurde, trotzdem bleibe ich dabei, dass ich mit meinem damaligen Smartphone alle diese Funktionalitäten und sogar mehr bereits hatte.
avdo11.09.2020 07:16

Ich habe noch nie aus Amazon Frankreich, Spanien oder Italien bestellt. …Ich habe noch nie aus Amazon Frankreich, Spanien oder Italien bestellt. Wie stellt man sowas an? Brauche ich dann ein neues Amazon Konto oder reicht mein deutsches Konto aus?Gibt es Nachteile bzgl. Retoure oder andere Dinge die man da beachten sollte ?


Aus FR habe ich auch schon bestellt, ganz normal mit dem bestehenden Amazon-Konto. Kommen halt Versandkosten dazu. Konkret für die Airdots bringt es derzeit aber leider auch nichts mehr, die kosten nun wieder 48€ bei Amazon IT.
.
Bearbeitet von: "HighlanderHauch" 12. Sep
Discostu11.09.2020 07:18

Mag sein, dass die Bedienung für Neulinge intuitiver war und das … Mag sein, dass die Bedienung für Neulinge intuitiver war und das "Smartphone" damit massentauglicher wurde, trotzdem bleibe ich dabei, dass ich mit meinem damaligen Smartphone alle diese Funktionalitäten und sogar mehr bereits hatte.


Vollkommen korrekt. Mag intuitiv sein oder klicki klicki bunti bunti (irgendwo mal so etwas gelesen) - alles gab es schon. Doch unter Jobs wurde es für die breite masse einfach massentauglich. Nicht umsonst sagt man jobs hat es verstanden schon bestehende produkte zu nehmen und einach besser am markt zu platzieren. Mehr nicht.
Korrekt, die geräte davor hatten diese funktionen schon.
HighlanderHauch11.09.2020 08:34

War mein erstes Farbdisplay Handy, ein wirklich ganz tolles Teil für …War mein erstes Farbdisplay Handy, ein wirklich ganz tolles Teil für damalige Verhältnisse. Gab sogar eine brauchbare 0,3 MP Kamera, Inet und Apps (Chats), wenn ich mich noch recht entsinne.


War ein gutes handy, in der tat.
Bearbeitet von: "Darkpassenger" 11. Sep
Meine "Airdots 2 Pro" sind heute gekommen. Waren allerdings als Mi True Wireless pro 2 gelabelt. Sound ist in Ordnung, Halt im Ohr ist shice.
Ich konnte die Airdots nicht über die Mi AI updaten aber LHDC scheint direkt zu funktionieren. Frage in die Runde: Hat schon jemand zusätzliche silikonpads dazu gekauft? Und wie kriege ich die Firmware Version angezeigt?
Trico12.09.2020 13:29

Meine "Airdots 2 Pro" sind heute gekommen. Waren allerdings als Mi True …Meine "Airdots 2 Pro" sind heute gekommen. Waren allerdings als Mi True Wireless pro 2 gelabelt. Sound ist in Ordnung, Halt im Ohr ist shice.Ich konnte die Airdots nicht über die Mi AI updaten aber LHDC scheint direkt zu funktionieren. Frage in die Runde: Hat schon jemand zusätzliche silikonpads dazu gekauft? Und wie kriege ich die Firmware Version angezeigt?


So meine sind eben auch gekommen. Gelabelt als MI true wireless earphones 2...
Welche app ist den die zugehörige? Koppelung über bluetooth war kein Problem. Aber nen update hätte ich auch ganz gerne...
Palladium10.09.2020 18:01

Echt dreist, wie die den Apple-Namen (fast) 1:1 kopieren


Sind nicht die Preise dreist die Apple verlangt?
Gökhan_C12.09.2020 18:50

Sind nicht die Preise dreist die Apple verlangt?


Klar sind die Preise dreist. Es gibt eben Unternehmen, die entwickeln etwas und wollen auch diese Kosten wieder erwirtschaften. Das ist für mich absolut in Ordnung. Dann gibt es wieder Unternehmen, die kopieren einfach alles. Ist wie bei den Arzneimitteln und den Generikaherstellern
Palladium12.09.2020 18:59

Klar sind die Preise dreist. Es gibt eben Unternehmen, die entwickeln …Klar sind die Preise dreist. Es gibt eben Unternehmen, die entwickeln etwas und wollen auch diese Kosten wieder erwirtschaften. Das ist für mich absolut in Ordnung. Dann gibt es wieder Unternehmen, die kopieren einfach alles. Ist wie bei den Arzneimitteln und den Generikaherstellern


Du willst aber nicht andeuten, dass Apple einen Preis von 230€ für AirPods Pro verlangen sollte weil sie ihre "Entwicklungskosten" einholen müssen, oder? Denn dann würde mich deine Aussage wirklich schockieren..
Danke, mal mitgenommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text