Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Aqara Gateway Hub (v3) |Apple HomeKit
334° Abgelaufen

Xiaomi Aqara Gateway Hub (v3) |Apple HomeKit

31,71€45€-30%Gearbest Angebote
25
eingestellt am 11. Nov 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Gearbest bekommt ihr die (Version 3) des Gateways von Aqara zu einem Preis von 31,71 €.
Der Versand erfolgt via Priorityline und dauert 12-20 Tage.

Shoop:
-6% (~1,90 €)

Das Gateway dient als Schnittstelle für die diversen Aqara-Sensoren (siehe Bild der Sensoren unten). Evtl. folgen die von Xiaomi.

Eigenschaften:
-Hub
-Nachtlicht
-Internetradio
-Apple HomeKit
-CE-Zertifizierung

C&P:
Main Features:
• Multifunctional gateway for daily use
• 1200 internet radio broadcast: multi live online radio optional, you can enjoy the beautiful life
• 16 million RGB lights: can be used as the small night lights, lights can adjust color and brightness
• Custom ring: not only can upload MP3 ( only applicable to Android ), but also can record your favorite sound as a bell. The unique personality doorbell ring will make your home more different
• Nightlight function: it will automatically open when someone passes by when matching the human body sensor
• APP control: more convenient to use by APP „Aqara Home“ ( from QR code in the manual )
• Variety ways to put and install
• Suitable for all kinds of household environment
• Can connect up to 30 subdevices
Specification

General

Brand: Aqara
Model: ZHWG11LM
Dimension and Weight

Product weight: 0.1380 kg
Package weight: 0.1870 kg
Product Size ( L x W x H ): 8.00 x 8.00 x 4.15 cm / 3.15 x 3.15 x 1.63 inches
Package Size ( L x W x H ): 8.15 x 8.15 x 8.90 cm / 3.21 x 3.21 x 3.5 inches
Package Contents

Package Contents: 1 x Gateway, 1 x English User Manual


1265828.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

25 Kommentare
Hot
Top. Was ist der Unterschied zu V2? Wie gut funktioniert das mit Apple HomeKit? Jemand Erfahrungen?
War/ist es nicht so das das gateway nicht mit der mi app funktioniert? Sondern nur das Xiaomi gateway.
Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten dann gleich einen CC2531 aus China kaufen und das dann über den Raspberry laufen lassen den sie vermutlich eh schon haben wenn sie Smarthome mit Sonoff, Xiaomi und Co. ernsthaft betrieben wollen. Billiger ist die Lösung auch noch.
xXAnsiXxvor 7 h, 22 m

Top. Was ist der Unterschied zu V2? Wie gut funktioniert das mit Apple …Top. Was ist der Unterschied zu V2? Wie gut funktioniert das mit Apple HomeKit? Jemand Erfahrungen?


-CE
-HomeKit
-Design
Anscheinend funktioniert es ohne Problem mit HomeKit.
fr3chdachsvor 5 h, 25 m

War/ist es nicht so das das gateway nicht mit der mi app funktioniert? …War/ist es nicht so das das gateway nicht mit der mi app funktioniert? Sondern nur das Xiaomi gateway.


Das stimmt nicht. Der Aqara hub ist in der Mihome App gelistet!
Sollte doch die Tage mit EU-Plug kommen, daher werde ich warten.
nicojan12.11.2018 04:53

Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten …Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten dann gleich einen CC2531 aus China kaufen und das dann über den Raspberry laufen lassen den sie vermutlich eh schon haben wenn sie Smarthome mit Sonoff, Xiaomi und Co. ernsthaft betrieben wollen. Billiger ist die Lösung auch noch.


Geht das auch mit dem raspy V1?
Olsen8383vor 8 m

Geht das auch mit dem raspy V1?


Ja natürlich! Einfach nach Anleitungen googlen. Der Ablauf sollte immer der selbe und Modellunabhängig sein.
Aber der Raspberry Pi 1 hat kein Wifi
Prinzipiel ja, jedoch ist das nicht zu empfehlen. Der ioBroker ist relativ speicherhungrig.
ShneedleWoods12.11.2018 07:36

Sollte doch die Tage mit EU-Plug kommen, daher werde ich warten.


Ist schon 2x verschoben worden. Letzter Status: Jänner/Februar. Wenns nicht warten wills: amazon.de/Ham…ina
RealSonicvor 7 m

Ist schon 2x verschoben worden. Letzter Status: Jänner/Februar. Wenns …Ist schon 2x verschoben worden. Letzter Status: Jänner/Februar. Wenns nicht warten wills: https://www.amazon.de/Hama-Reisestecker-ausländischer-Schutzkontakt-Steckdosen-Frankreich-Weiß/dp/B073VMWR8D/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1542007078&sr=8-5&keywords=hama+china


Jo is klar, aber son Adapter ist irgendwie nich so meins. Brauchs eh erst Mitte '19, also noch warte ich
nicojanvor 3 h, 39 m

Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten …Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten dann gleich einen CC2531 aus China kaufen und das dann über den Raspberry laufen lassen den sie vermutlich eh schon haben wenn sie Smarthome mit Sonoff, Xiaomi und Co. ernsthaft betrieben wollen. Billiger ist die Lösung auch noch.


Wenn ich das richtig verstehe, müssen die Sticks doch immer direkt an den "Server", was ja durchaus unpraktisch ist, wenn dieser im Keller steht (ich hab da nen Debian Server mit u.a. iobroker). Die Reichweite dürfte ja kaum durchs ganze Haus reichen. Daher finde ich die Original Gateways garnicht mal so unpraktisch. Können irgendwo im WLAN positioniert werden und nen Flurlicht wäre auch noch dran. Oder verstehe ich da was falsch?
Wie sieht es eigentlich mit Zoll oÄ aus? Kann ich das einfach bestellen und nach Deutschland liefern lassen, ohne weitere Kosten zu befürchten.
Der Adapter, der in den Kommentaren genannte wurde, wegen dem Stecker, ist ja anscheinend Pflicht, um den hier zu betreiben.
nicojanvor 3 h, 54 m

Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten …Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten dann gleich einen CC2531 aus China kaufen und das dann über den Raspberry laufen lassen den sie vermutlich eh schon haben wenn sie Smarthome mit Sonoff, Xiaomi und Co. ernsthaft betrieben wollen. Billiger ist die Lösung auch noch.



Reicht der Stick oder braucht man auch das Downloader Kabel und den CC Debugger ?
Wie ist denn die Reichweite des Gateways?
Hab mir einen CC2531 gebastelt, aber die Reichweite ist doch recht enttäuschend mit max. 6m bzw. nach einer Wand ist schluss.
Dr_Fellmanvor 1 h, 18 m

Wie ist denn die Reichweite des Gateways?Hab mir einen CC2531 gebastelt, …Wie ist denn die Reichweite des Gateways?Hab mir einen CC2531 gebastelt, aber die Reichweite ist doch recht enttäuschend mit max. 6m bzw. nach einer Wand ist schluss.



das Gateway V2 kommt bei durch 3/4 Wände... (normale hohlblock)

Das CC2531 wenn das nur 6 Meter schafft ist es ja witzlos..
auf ebay.de hab ich welche mit externen Antennen gesehen die wohl mehr reichweite haben sollten als die "platinenantennenvariante"... aber so teuer da kann man gleich ein gateway nutzen.

Warum klappt es nicht mit dem Mesh bei den Zigbee so wie es auch Z-Wave macht?
nicojanvor 5 h, 57 m

Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten …Die meisten die sich für das Smarthome von Xiaomi interessieren sollten dann gleich einen CC2531 aus China kaufen und das dann über den Raspberry laufen lassen den sie vermutlich eh schon haben wenn sie Smarthome mit Sonoff, Xiaomi und Co. ernsthaft betrieben wollen. Billiger ist die Lösung auch noch.



Gestern erst meine Sensoren umgestellt. Leider will der Bewegungssensor noch nicht so wie ich will in Home Assistant
Dr_Fellman12.11.2018 09:18

Wie ist denn die Reichweite des Gateways?Hab mir einen CC2531 gebastelt, …Wie ist denn die Reichweite des Gateways?Hab mir einen CC2531 gebastelt, aber die Reichweite ist doch recht enttäuschend mit max. 6m bzw. nach einer Wand ist schluss.


Ich hab meinen gestern eingerichtet und komme damit durch die ganze Wohung inkl Metallbrandschutztüre. Das Gateway hat dabei öfters mal die Verbindung verloren. Außerdem sollte meines wissens nach jedes Gerät was an der Steckdose betrieben wird als repeater fungieren können. Ansonsten gibt es noch alternativen die auf der GitHub seite beschrieben werden.
mal ne Frage an die Profis, ich habe mir nun 6 Temperatur+Feuchtesensoren sowie Wassersensoren (sollen unter Wasch + Spülmaschine und Hebeanlage kommen) gekauft und würde gerne den Neubau damit "überwachen". Was würdet ihr empfehlen um die Temperatur + Feuchte am Raspi/PC zu loggen? Sodass man z.B. nach Jahren das ganze grafisch angucken kann (wann war der kälteste Tag etc., wann ist die Restfeuchte aus dem Bau raus gewesen usw..). Habe auch einen Bekannten der mir mit FHEM OpenHAB Domoticz oder ähnlichem helfen könnte, nur fragt er eben welches System ich denn überhaupt haben möchte....

Das Gateway werde ich nicht nutzen (mag kein China Cloud haben) daher habe ich nun den Conbee Stick bestellt und werde den Raspi erstmal mit Deconz in Betrieb nehmen (Ich habe auch noch einige IKEA Tradfri Lampen, da hat sich der Stick einfach angeboten)... Welches System bietet sich da zum Loggen an hat wer nen Tipp für mich?
Bearbeitet von: "AndiiiHD" 12. Nov 2018
Gnter.Gntersen12.11.2018 10:55

Ich hab meinen gestern eingerichtet und komme damit durch die ganze Wohung …Ich hab meinen gestern eingerichtet und komme damit durch die ganze Wohung inkl Metallbrandschutztüre. Das Gateway hat dabei öfters mal die Verbindung verloren. Außerdem sollte meines wissens nach jedes Gerät was an der Steckdose betrieben wird als repeater fungieren können. Ansonsten gibt es noch alternativen die auf der GitHub seite beschrieben werden.



Habe aktuell Hue und Aqara noch getrennt. Da ich nur Batteriebetriebene Aqara teile habe, kann nichts davon als Repeater fungieren. Welche Systeme steuerst du denn über den CC Stick?
Kann mir jemand erklären, was ich mir genau unter dem Homekit Support vorstellen kann? Habe mehrere Yeelights und letztens den Aqara Cube gekauft. Habe ich mit dem Gateway hier irgendwelche Vorteile gegenüber der V2?
AndiiiHD12. Nov 2018

mal ne Frage an die Profis, ich habe mir nun 6 Temperatur+Feuchtesensoren …mal ne Frage an die Profis, ich habe mir nun 6 Temperatur+Feuchtesensoren sowie Wassersensoren (sollen unter Wasch + Spülmaschine und Hebeanlage kommen) gekauft und würde gerne den Neubau damit "überwachen". Was würdet ihr empfehlen um die Temperatur + Feuchte am Raspi/PC zu loggen? Sodass man z.B. nach Jahren das ganze grafisch angucken kann (wann war der kälteste Tag etc., wann ist die Restfeuchte aus dem Bau raus gewesen usw..). Habe auch einen Bekannten der mir mit FHEM OpenHAB Domoticz oder ähnlichem helfen könnte, nur fragt er eben welches System ich denn überhaupt haben möchte.... Das Gateway werde ich nicht nutzen (mag kein China Cloud haben) daher habe ich nun den Conbee Stick bestellt und werde den Raspi erstmal mit Deconz in Betrieb nehmen (Ich habe auch noch einige IKEA Tradfri Lampen, da hat sich der Stick einfach angeboten)... Welches System bietet sich da zum Loggen an hat wer nen Tipp für mich?



Habe viele gesehen die InfluxDB/Grafana nutzen. Hab es selbst aber noch nicht gebraucht. Bisher hat mich nicht interessiert was letzte Woche war.

Dr_Fellman12. Nov 2018

Habe aktuell Hue und Aqara noch getrennt. Da ich nur Batteriebetriebene …Habe aktuell Hue und Aqara noch getrennt. Da ich nur Batteriebetriebene Aqara teile habe, kann nichts davon als Repeater fungieren. Welche Systeme steuerst du denn über den CC Stick?



Aktuell nur Xiaomi / Aqara Produkte. 2x Temp/Humidity, 2x Door/Window und einmal den Bewegungsmelder.
Ich habe aber noch zwei OSRAM Lampen welche auch laufen sollen. Hab nur noch keinen passenden Zweck gefunden
Bearbeitet von: "Gnter.Gntersen" 12. Nov 2018
Deal ist für mich hot, hätte fast zugeschlagen weil ich dachte es wäre endlich die EU Version.

Ich warte dann wohl aber weiterhin auf die Version mit EU Stecker.
Habe akutell nur verdammt viel Hue im Einsatz. Die Aqara Tür/Fenster Sensoren sind zwar auf dem Weg und ich möchte für die Deckenleuchten im Flur mir noch einen Sonoff Schalter bestellen, aber so lange warte ich dann doch lieber noch.

Ein Stick mit Raspi wäre natürlich auch eine schöne Lösung, aber bei der geringen Reichweite eher ungeeignet auch wenn die Wohnung nur 80m² hat.
Der Deal ist ja schon etwas älter, aber vielleicht trotzdem interessant: Bei mir kam ein Aqara Hub ohne CE-Symbol an Gibt es mittlerweile eigentlich eine sichere Bezugsquelle für den Hub mit CE-Zertifizierung?
Ist jemandem ein aktuelles Angebot bekannt?

Habe bei Aliexpress bestellt, leider nie angekommen und nun Geld zurueck bekommen.

Danke im Voraus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text