Xiaomi Dafang Full-HD IP Überwachungskamera mit 120 Weitwinkel für nur 16,41€ bei [Gearbest]
1237°Abgelaufen

Xiaomi Dafang Full-HD IP Überwachungskamera mit 120 Weitwinkel für nur 16,41€ bei [Gearbest]

16,41€25€ -34% GearBest Angebote
153
eingestellt am 8. Nov
Moin.

bei Gearbest bekommt ihr sogar ohne Gutscheincode die Xiaomi Dafang Full-HD IP Überwachungskamera mit 120 Weitwinkel für nur 16,41€

Preisvergleich: ~25€ (so um die 25 ich denke mal so 2-3€ +/-)

General
Brand: Xiaomi
Model: dafang
Shape: Box Camera
Technical Feature: Infrared
IP camera performance: Interphone,Night Vision,Remote Control
Motion Detection Distance: 9m
Compatible Operation Systems: Android,IOS
APP: Mi Home
Interface: Micro USB
Features: HD

Network
WiFi Distance : 10m

System and Hardware Info
Local-storage: SD card up to 32GB
Language: English
Maximum Monitoring Range: 9m
FOV: 120 degrees

Video Image Audio
Video Resolution: 1080P
Frame Rate (FPS): 15FPS
Resolution: 1920 × 1080

Night Vision
Infrared LED: 6

Physical Environment
Waterproof: No
Operate Temperature (℃): 0 degrees Celsius - 40 degrees Celsius

Power
Working Voltage: 5V

Dimension and Weight
Product weight: 0.2490 kg
Package weight: 0.5800 kg
Product size (L x W x H): 12.75 x 6.60 x 6.00 cm / 5.02 x 2.6 x 2.36 inches
Package size (L x W x H): 16.00 x 11.00 x 11.00 cm / 6.3 x 4.33 x 4.33 inches

Package Contents: 1 x Camera, 1 x Cable, 1 x Adapter, 1 x Instruction

1068805.jpg

1068805.jpg
1068805.jpg
1068805.jpg

Beste Kommentare

novervevor 54 s

[ Platzhalterei ]

Jetzt werden schon digitale Handtücher ausgelegt

Guter Deal!

Das Problem hier ist das diese nur über app Ansteuerung ist und diese Verbindung mit einem China Server herstellt. Desweiteren ist sie leider nicht brauchbar für synology nas

Wenn einmal der Kommentar Sinn ergibt, bringt ihn keiner....

Perfekt für’s Gästeklo!!!!!

Obstmus1212vor 42 m

Ich frag mich manchmal auch, warum es den China Plagiat klitschen so …Ich frag mich manchmal auch, warum es den China Plagiat klitschen so schwer fällt, nicht wenigstens ein eigenes Design zu entwickeln, nachdem sie schon den Rest geklaut haben. Das ist wohl das Problem an einem Land mit einer Bildungskultur die aus Auswendiglernen und Kopieren besteht.



Mich würde es nicht wundern, wenn der Markenhersteller nur Badge Engineering betrieben hat und das Produkt in China entwickelt wurde. Die Chinesen werden immer selbstständiger und innovativer. Kopiert wird immer noch viel (parallel), aber der Anteil der kopierten Produkte nimmt m.E. kontinuierlich immer weiter ab und in 10-20 Jahren ist China vermutlich innovativer als jedes westliche Land. Aus vielen Leuten spricht die überhebliche Arroganz, die jahrelang eingetrichtert wurde, z.T. auch als (aufgeschnappte) Ausrede für eigene Verfehlungen im unternehmerischen Bereich, aber die (aus deutscher Sicht) unangenehme Einsicht wird in einigen Jahren kommen, dafür wird einfach viel zu wenig in Bildung, Gründungsbereitschaft/Entrepreneurship, Infrastruktur und Digitalisierung investiert. Und ja, ein attraktives Einwanderungsgesetz fehlt auch, um ausländische Fachkräfte anzulocken, ebenso wie ein umfassendes Programm, um dem eigenen Brain Drain entgegenzuwirken.
Bearbeitet von: "dealzer_um_die_ecke" 8. Nov
153 Kommentare

Verfasser

[ Platzhalterei ]

novervevor 54 s

[ Platzhalterei ]

Jetzt werden schon digitale Handtücher ausgelegt

Guter Deal!

Verfasser

Stormervor 53 s

Jetzt werden schon digitale Handtücher ausgelegt Guter Deal!



und Danke!

Iss die Original?

Verfasser

Daffy2k1vor 25 s

Iss die Original?



Nein... Fake-News

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil?

Verfasser

DerDaniel1979vor 34 s

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil?



damit kann ich leider auch nicht dienen.
vllt. aber ein paar andere mydealzer, wäre super!

Danke sehr! Da die nur 5V benötigt, kann man die auch super mit ner Powerbank betreiben.

Kann man die sinnvoll mit dem smarthome von Xiaomi betreiben? Sprich mit dir Sensoren und der "Station"?

Das Problem hier ist das diese nur über app Ansteuerung ist und diese Verbindung mit einem China Server herstellt. Desweiteren ist sie leider nicht brauchbar für synology nas

Wie sieht mit Zoll aus? Laut Foren bleiben viele im Zoll hängen wegen fehlendem CE Zeichen

Krass. Die sieht exakt so aus wie die über 100 Euro teure ismart Alarm-Kamera....(mad)

DerDaniel1979vor 16 m

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil?

Ich habe mir eine geholt beim letzten deal. Steht jetzt in einer Wohnung im Ausland. Die app ist für die Füße, weil 70% chinesisch und 30% irgendwie englisch. Bei der Einrichtung spricht sie chinesisch. Habe dann den Google Übersetzer zuhören lassen und wusste, was sie wollte.

Aber jetzt läuft sie, lässt sich von unterwegs steuern. Gegensprechanlage funktioniert, und Filme kann man aufzeichnen lassen, wenn man offline ist. Landen auf der Xiaomi cloud, wo immer die auch steht. Wenn du also nichts gegen Chinesen hast, die deine Filme ansehen, alles gut. Bildqualität ist OK. Es gibt 2 Auflösungen. Andersrum reden wir hier von 16 Euro.

eifelmichel26vor 6 m

Ich habe mir eine geholt beim letzten deal. Steht jetzt in einer Wohnung …Ich habe mir eine geholt beim letzten deal. Steht jetzt in einer Wohnung im Ausland. Die app ist für die Füße, weil 70% chinesisch und 30% irgendwie englisch. Bei der Einrichtung spricht sie chinesisch. Habe dann den Google Übersetzer zuhören lassen und wusste, was sie wollte. Aber jetzt läuft sie, lässt sich von unterwegs steuern. Gegensprechanlage funktioniert, und Filme kann man aufzeichnen lassen, wenn man offline ist. Landen auf der Xiaomi cloud, wo immer die auch steht. Wenn du also nichts gegen Chinesen hast, die deine Filme ansehen, alles gut. Bildqualität ist OK. Es gibt 2 Auflösungen. Andersrum reden wir hier von 16 Euro.


Super, vielen Dank. Ich hab jetzt eine bestellt.Ich denke mal um zu sehen was die Katze macht wird es wohl ausreichen. Wie du schon sagt, für 16 Euro kann man fast nichts falsch machen. Danke nochmal!

im letzten Deal hat jemand kurz zusammengefasst, wie es geht:
mydealz.de/dea…e=2

Wir sind mit der Maschine ganz zufrieden nur der Wasserverbrauch ist zu hoch. Typisch China halt: 0 Sinn für Umwelt und Natur

FHEM tauglich?

Hallo Freunde, hab mich eben angemeldet, um mal meine spärliche Erfahrungen zu teilen und eventuell neues über die Installation in Erfahrung zu bringen.

Ich habe das Teil vor ca. einem Monat bei Mydealz gesehen und für, ich glaube 17€, gekauft. Als es dann letzte Woche kam, hab ich mich gleich rangemacht um es auszuprobieren. (Wollte eigentlich von der Arbeit aus, meiner Freundin beim Wäsche aufhängen zugucken und sie über die Gegensprechfunktion etwas antreiben)
Klappte leider nicht. Ich habe ein Galaxy S4 mit Android 4.4.2 und Root.
Zuerst habe ich die MiHome Version aus dem normalen Playstore runtergeladen- 4.2.5
Damit ging gar nichts. Die Kamera ist nichtmal in der App aufgelistet. Also man kann sie so nicht ins WLan einbinden.
Nach etwas Recherche habe ich gelesen dass, es wohl eine andere Version braucht, und zwar eine neuere. Mir Schleierhaft warum im Appstore alte Versionen angeboten werden. Hat vielleicht was mit dem Alter meines Telefones zutun!? Keine Ahnung. Habe dann Version 4.3.11 ausprobiert. Runtergeladen bei apkmirror.com.
Dann konnte ich die Kamera tatsächlich ins WLan einbinden und sie scheint "Bereit" zu sein. Leider ist es nicht möglich ein Bild auf dem Handy zu bekommen. Es wird zwar eine Verknüpfung zur Kamera auf dem Homescreen erstellt, nach dem antippen passiert jedoch nichts. Das gleiche mit der neuesten Version, 5.0.7.


Ich habe versucht mich in Foren schlau zu lesen,- leider erfolglos. Kennt jemand das Problem? Weiss jemand Abhilfe? Vielen Dank.

Wenn einmal der Kommentar Sinn ergibt, bringt ihn keiner....

Perfekt für’s Gästeklo!!!!!

SaschaDanielsvor 40 m

Das Problem hier ist das diese nur über app Ansteuerung ist und diese …Das Problem hier ist das diese nur über app Ansteuerung ist und diese Verbindung mit einem China Server herstellt. Desweiteren ist sie leider nicht brauchbar für synology nas


Keine Synology Anbindung = ice cold!

DerDaniel1979vor 45 m

Super, vielen Dank. Ich hab jetzt eine bestellt.Ich denke mal um zu sehen …Super, vielen Dank. Ich hab jetzt eine bestellt.Ich denke mal um zu sehen was die Katze macht wird es wohl ausreichen. Wie du schon sagt, für 16 Euro kann man fast nichts falsch machen. Danke nochmal!

Chinesen, die auf Katzen videos schauen und dabei Rezepte austauschen . Hab aber auch noch mal eine mitgenommen.

Ich suche die kleine für nen guten Preis, hatte letzens eine gekauft und mit dem Hack funktioniert die wunderbar, nun bräuchte ich noch 2-3 aber nie mehr günstig zu bekommen.
Bearbeitet von: "franzkanns" 8. Nov

ausserkonsumnixzutunvor 46 m

Hallo Freunde, hab mich eben angemeldet, um mal meine spärliche …Hallo Freunde, hab mich eben angemeldet, um mal meine spärliche Erfahrungen zu teilen und eventuell neues über die Installation in Erfahrung zu bringen.Ich habe das Teil vor ca. einem Monat bei Mydealz gesehen und für, ich glaube 17€, gekauft. Als es dann letzte Woche kam, hab ich mich gleich rangemacht um es auszuprobieren. (Wollte eigentlich von der Arbeit aus, meiner Freundin beim Wäsche aufhängen zugucken und sie über die Gegensprechfunktion etwas antreiben)Klappte leider nicht. Ich habe ein Galaxy S4 mit Android 4.4.2 und Root.Zuerst habe ich die MiHome Version aus dem normalen Playstore runtergeladen- 4.2.5Damit ging gar nichts. Die Kamera ist nichtmal in der App aufgelistet. Also man kann sie so nicht ins WLan einbinden.Nach etwas Recherche habe ich gelesen dass, es wohl eine andere Version braucht, und zwar eine neuere. Mir Schleierhaft warum im Appstore alte Versionen angeboten werden. Hat vielleicht was mit dem Alter meines Telefones zutun!? Keine Ahnung. Habe dann Version 4.3.11 ausprobiert. Runtergeladen bei www.apkmirror.com. Dann konnte ich die Kamera tatsächlich ins WLan einbinden und sie scheint "Bereit" zu sein. Leider ist es nicht möglich ein Bild auf dem Handy zu bekommen. Es wird zwar eine Verknüpfung zur Kamera auf dem Homescreen erstellt, nach dem antippen passiert jedoch nichts. Das gleiche mit der neuesten Version, 5.0.7.Ich habe versucht mich in Foren schlau zu lesen,- leider erfolglos. Kennt jemand das Problem? Weiss jemand Abhilfe? Vielen Dank.

Da sie ja nun in deinem miaccount ist, lösch die app lade die version 4.2.5 aus dem appstore, logge dich ein und das livebild sollte dann funktionieren, mit den neueren versionen bekommst du komischerweise noch kein livebild hin.

Thomas_S-1076086651014041vor 10 m

Da sie ja nun in deinem miaccount ist, lösch die app lade die version …Da sie ja nun in deinem miaccount ist, lösch die app lade die version 4.2.5 aus dem appstore, logge dich ein und das livebild sollte dann funktionieren, mit den neueren versionen bekommst du komischerweise noch kein livebild hin.

Ja von der 5.0er Version lass ich auch noch die Finger bis ein RTSP Hack draußen ist.
Bei mir läuft sie unter Android 7.0 (unrooted) top mit Mi Home 4.3.11 (Cam 5.5.1.177) und das Einrichten ging auch wie erwartet.

Die hat ja sogar eine PAN/TILT-Funktion

Gibts Erfahrungen bei iOS Geräten?

SaschaDanielsvor 1 h, 45 m

Das Problem hier ist das diese nur über app Ansteuerung ist und diese …Das Problem hier ist das diese nur über app Ansteuerung ist und diese Verbindung mit einem China Server herstellt. Desweiteren ist sie leider nicht brauchbar für synology nas


Damit ist das Ding doch total unbrauchbar. Das und Alexa wären Erich Mielkes Traum.

Kann man davon einen rtsp stream abrufen?

Sternievor 1 h, 53 m

Krass. Die sieht exakt so aus wie die über 100 Euro teure ismart …Krass. Die sieht exakt so aus wie die über 100 Euro teure ismart Alarm-Kamera....(mad)



Ich frag mich manchmal auch, warum es den China Plagiat klitschen so schwer fällt, nicht wenigstens ein eigenes Design zu entwickeln, nachdem sie schon den Rest geklaut haben. Das ist wohl das Problem an einem Land mit einer Bildungskultur die aus Auswendiglernen und Kopieren besteht.

wenigstens eine günstige Sicherheitslücke fürs Heimnetz xD

Obstmus1212vor 3 m

Ich frag mich manchmal auch, warum es den China Plagiat klitschen so …Ich frag mich manchmal auch, warum es den China Plagiat klitschen so schwer fällt, nicht wenigstens ein eigenes Design zu entwickeln, nachdem sie schon den Rest geklaut haben. Das ist wohl das Problem an einem Land mit einer Bildungskultur die aus Auswendiglernen und Kopieren besteht.

Wer sich dir chinesische Kultur anschaut, merkt, dass da wenig Freiraum für Kreativität bleibt.

Obstmus1212vor 3 m

Ich frag mich manchmal auch, warum es den China Plagiat klitschen so …Ich frag mich manchmal auch, warum es den China Plagiat klitschen so schwer fällt, nicht wenigstens ein eigenes Design zu entwickeln, nachdem sie schon den Rest geklaut haben. Das ist wohl das Problem an einem Land mit einer Bildungskultur die aus Auswendiglernen und Kopieren besteht.


Nur dass die Chinesen mittlerweile viel innovativer sind aber okay. Und Xiaomi sowas vorzuwerfen ist auch ein starkes Stück

Cool! Weiß jemand, ob die Kamera einen offenen Standard hat, so dass man die Bilder der Kamera online streamen kann?

Sternievor 2 h, 9 m

Krass. Die sieht exakt so aus wie die über 100 Euro teure ismart …Krass. Die sieht exakt so aus wie die über 100 Euro teure ismart Alarm-Kamera....(mad)


Schon interessant, nicht nur die Dafang, auch die xiaofang
gearbest.com/ip-…tml xiaofang
real.de/pro…83/ iSmart Spot

gearbest.com/ip-…tml Xiaomi dafang
tink.de/ica…eep iSmartAlarm iCamera KEEP

und andere Modelle die ISmart anbietet, sehen Xiaomi Modellen meines Erachtens auch ziemlich ähnlich...

...vielleicht stellt ja Xiaomi für ISmart her.
Bearbeitet von: "terror4you" 8. Nov

Hat jemand eine Empfehlung für eine brauchbare 1080p Überwachungskamera, die gut mit Synology zusammenarbeitet.
Preisbereich < 100 Euro
Bearbeitet von: "Forester" 9. Nov

Habe mir gestern die Xiaomi mijia 1080P Smart IP Camera geholt, ohne sicher zu sein, dass diese auch als Überwachungskamera genutzt werden kann.


Soll ich als uberwachungskamera lieber auf die Dafang zurückgreifen oder hat beides die gleiche funktion?
Danke!

LenaGvor 1 h, 48 m

Wenn einmal der Kommentar Sinn ergibt, bringt ihn keiner....Perfekt für’s G …Wenn einmal der Kommentar Sinn ergibt, bringt ihn keiner....Perfekt für’s Gästeklo!!!!!


Ich musste viel zu weit runter scrollen für den Kommentar XD. Dachte schon er kommt gar nicht

mal wieder ein "brauche ich nicht wirklich, aber der preis ist zu gut" kauf. danke mydealz

TheKiddyvor 4 m

Habe mir gestern die Xiaomi mijia 1080P Smart IP Camera geholt, ohne …Habe mir gestern die Xiaomi mijia 1080P Smart IP Camera geholt, ohne sicher zu sein, dass diese auch als Überwachungskamera genutzt werden kann.Soll ich als uberwachungskamera lieber auf die Dafang zurückgreifen oder hat beides die gleiche funktion? Danke!



mydealz.de/com…729


mydealz.de/com…805
Bearbeitet von: "terror4you" 8. Nov
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text