Xiaomi Hybrid Pro - Silver [Gearbest] *UPDATE*
1242°Abgelaufen

Xiaomi Hybrid Pro - Silver [Gearbest] *UPDATE*

AvatarGelöschterUser37378159
AvatarGelöschterUser37378
eingestellt am 28. Jul 2017Bearbeitet von:"GelöschterUser37378"
Update 3
Jetzt mit Code: FTINEAR für 16,32€.
PVG: Bei Banggood mit Code 6BGESMHP für 16,72 EUR.

Ursprünglicher Deal vom 02.06.2017

Heute gibt es zur Abwechslung mal den Xiaomi Hybrid Pro in Silber bei Gearbest für 17,79 EUR inkl. Versand. Man kann auch Germany Express wählen, dann geht es etwas schneller. Kostet 12ct Aufpreis. Normalerweise bekommt man den Hybrid Pro nicht unter 20 EUR. Einen Deal gab es allerdings auch schon bei 18,92 EUR (28.12.2016) und einen bei 18,25 EUR (27.03.17). Dort könnt Ihr auch nochmal reinschauen, falls Ihr die Antwort auf bestimmte Fragen oder Erfahrungsberichte sucht.

Nutzt dafür den Code XInearS. Möglich wäre auch Shoop (Bestandskunden 1%, Neukunden 5%).

Der Hybrid Pro ist das momentane Premiummodell von Xiaomi, noch einmal eine Stufe über den Hybrid Dual Drivers einzustufen. Er kommt mit vier verschiedenen Aufsatzgrößen in der typischen Xiaomiverpackung. In seinem Design ist er dem 3er bzw auch dem Dual ähnlich. Er besteht aus einem Plastik-Alu-Mix. Die Kabel sind gummiert. Die 3-Tasten-Bedienung funktioniert für Android. Bei iOS sind die Funktionen - wie üblich - beschränkt. Ein Mikrofon ist vorhanden.

Daten:
  • Treiber: 2x dynamisch, 1x BA (je Seite)
  • Frequenzgang: 20 Hz - 40Hz
  • Audio-Übertragungsbereich: 20 - 20.000Hz
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Empfindlichkeit: 98db SPL @ 1 kHz
  • Kabellänge: 125cm
  • Gewicht: 14g (mit Kabel)

Bzgl. Diskussion rund um die sich ungefähr im selben Preissegment befindlichen Kopfhörer, vergleicht auch den alten Thread zum Xiaomi Hybrid Dual Drivers.

1006813.jpg

Hier noch ein paar Reviews (sicherlich Geschmackssache, wem man hier glaubt; ansonsten einfach mal auf der Website des Vertrauens schauen, ob man dort ein Review findet):

headflux (Deutsch) - Danke @Gatho
Das Budget-Segment entwickelt sich rasant weiter. Xiaomi konnte schon in der Vergangenheit mit höchst wettbewerbsfähigen Inears im günstigen Preisbereich überzeugen. Mit dem Hybrid Pro HD übertrifft sich Xiaomi nun selbst und liefern mehr Klangqualität und tadellose Verarbeitung für einen immer noch erstaunlich niedrigen Preis. Erfrischend anders im Budget-Segment ist die weniger bassig, leicht analytisch geprägte Abstimmung des Inears. Der Hybrid Pro HD beweist, wie gut die Zusammenarbeit zwischen Xiaomi und 1MORE funktioniert. Die fachliche Kompetenz von 1MORE macht sich deutlich bemerkbar, während man die günstige Preisgestaltung wohl Xiaomi zu verdanken hat. Moderate Bass-Betonung und ein tadellos verarbeitetes Alu-Gehäuse – das Budget-Segment wird wohl erwachsen.

thephonograph
... gibt insgesamt 8.5 von 10 möglichen Punkten und lobt dabei gut definierte Höhen, starke Details und einen klaren Klang. Außerdem sei der Bass ordentlich punchy mit guter Tiefe. Komfort, Qualität und Design wüssten auch zu überzeugen. Bemängelt werden zu starke Peaks in den Höhen sowie eine nicht überragende Isolation.

The Xiaomi Mi Pro HD / Mi In-Ear Headphones Pro HD are beautiful, excellently onstructed with good balanced sound overall and very fun to listen to. They perform outstandingly from bass to mids, vocals and highs add to the list the great comfort and you found an extremely easy to recommend earphone to anyone.

headmania
... lobt die gute Verarbeitungsqualität, den hohen Komfort sowie den schnellen, detaillierten und punchy Bass. Darüberhinaus beschreiben sie Mitten und Höhen als gut detailliert. Insgesamt scheint die Dynamik ganz gut zu sein. Negativ wird erwähnt, dass die In-Ears eine etwas bessere midrange presence aufweisen könnten sowie das ebenfalls oben beschriebene sharp treble.

I would say that overall the Xiaomi Mi Pro HD are quite impressive for the price. They have a fast/tactile sound signature that also presents a lot of details to the listeners. However, they can get a little tiresome after a while because of the sharp treble they have.If they didn’t have this issue on this treble, these headphones would have beaten lots of more expensive audiophile headphones.

Außerdem noch zwei ausführliche Reviews im head-fi.org-Forum:
The Xiaomi Hybrid Pro HD is definitely not perfect – but can one get better sound from a hybrid in-ear at this price point? I rather doubt it. So on a budget and with a preference for a strongly v-shaped sound, the Hybrid Pro HD can definitely be considered as an interesting model, however it only sounds coherent and non-metallic in the treble with a somewhat deeper insertion, which might be difficult to achieve.

Love bright and clear sound earphones? Give Xiaomi Hybrid Pro HD a try. You will like it as I do. With price around US$25, you can’t go wrong with it. As usual, more information can be found at Xiaomi Website. And get yours at GearBest like I did. Enjoy…

kopfhoerer-lounge by Chris (sehr detailliert)
... gibt 3,8 von 5 möglichen Sternen. Der Xiaomi Hybrid Pro sei nicht perfekt, allerdings wrsl der beste in seiner Preisklasse. Bei einem begrenzten Budget und einer Vorliebe für einen stark badewannigen Klang kann man den Hybrid Pro HD definitiv als interessantes Modell ansehen, muss ihn aber etwas tiefer einsetzen, was womöglich nicht einfach erzielbar ist, denn sonst hat er mit einem sehr inkohärenten und metallischen Klang zu kämpfen.

kopfhoerer.de
... lobt Klang, Verarbeitung (insb auch des Kabels), Preis-Leistungsverhältnis, bemängelt allerdings verwirrende Frequenzgangangaben und Lösungsmittelgeruch der Verpackung. Fazit: 4/5 Sternen

Xiaomi hat mit dem Mi In-Ear Headphones Pro einen Kopfhörer im Programm, der wirklich viel leistet für wenig Geld. Wer kein audiophiler HiFi-Gourmet ist, sondern einfach nur einen guten In-Ear für sein Smartphone sucht, der kann mit dem Mi nicht viel falsch machen.

technikempfehlung
... lobt das Preis-Leistungsverhältnis, das ausgewogene und detailreiche Klangbild sowie die Verarbeitungsqualität und den Tragekomfort. Moniert wird die fehlende Unterstützung von iOS bei der Bedienung durch die Tasten.

Es ist schon phänomenal, wieviel Technik man bei Xiaomi für sein Geld bekommt. Das zieht sich nicht nur durch die Smartphones der Mi-Reihe, sondern das gilt insbesondere auch für den hier getesteten Mi In-Ear Pro Hybrid-Treiber Kopfhörer. Diese sind momentan die besten In-Ear Kopfhörer, die in diesem mittleren Preissegment zu bekommen sind.
Hierfür gibt es unsere klare Kaufempfehlung an alle Sound-Liebhaber, die hervorragende Technik für kleines Geld bekommen möchten. Selbst gegen teurere In-Ear-Hörer brauchen sich die Xiaomi Mi In-Ear Pro Hybrid nicht verstecken. Spart Euer Geld für teure Modelle und greift lieber zu den hier getesteten Kopfhörer von Xiaomi.
Zusätzliche Info
Update : - > Jetzt mit dem Gutscheincode: HybridGB wieder für den Preis von 17,79 € zu haben
Aktuell wieder im Flashsale bei GB für 17,79€ ohne Code.
Neukundenaccount anlegen und mit den Punkten noch etwas sparen und mit Shoop auch etwas mehr
Update 2
Jetzt mit Code: GBHybridpro für 16,48€.
Update 1
Mit Code FTXMH‌ jetzt für 16,65 EUR (falls der Code nicht geht: Von Hand eingeben und nicht kopieren!)

Gruppen

Beste Kommentare
Bei schlechter Qualität oder schlecht abgemischter Musik präsentieren die Hybrid Pro auch die schlechten Klänge.
Der Hochton ist halt sehr "ehrlich" und kann jemanden Unbehagen bereiten. Man gewöhnt sich aber daran und danach klingt jeder andere eher "stumpf"

Btw. Die Hybrid Pro haben vorne an der schwarzen seite einen kleinen Ventilationsport. Wenn ihr den mit einem kleinen Stück Tesa zu klebt, hebt ihr den Tiefton um ca 3 dB an. Das macht sich deutlich bemerkbar.


Ansonsten kann ich auch nur sagen, dass es verdammt gute inEars. Selbst meine Shure SE215 lassen sie problemlos lieben. Teufel Fidelity sind ein Witz dagegen, Sennheiser hat da bis 200€ gar nichts entgegen zu setzen.

Hab bisher nur eher "Konkurrenz fähige" IEMs, aber keine, die deutlich besser sind
14148146-AilsK.jpg
Xer02. Jun 2017

Ich höre EDM...


Ist das wie Tinitus? also Krankheit? ansteckend ;-)
Die verlinkten, ich nenne sie Pro HD (offizielle Bezeichnung auf der Mi Website) haben für das Geld wirklich einen sehr klaren definierten Klang. Ich besitze sie selbst und der Bass ist nicht zu schwach, sondern einfach nicht total überzogen wie bei manchen Modellen. Wer dauerhaft EDM hört und extrem prägnanten Bass sucht sollte andere Modelle in erwägung ziehen.

Für differenzierten Klang und Räumlichkeit (Bühne) sind die Pro HD der Wahnsinn, vor allem wenn man den Preis im Hinterkopf behält. Man sollte irgendwo auch realistisch bleiben und nicht erwarten, dass man damit einen 150€ in-ear in Grund und Boden spielt. Trotzdem sind sie auf jeden Fall vergleichbar mit Modellen im 50-100€ Segment.

Nach etwas Feintuning am Equalizer ist auch der Bass auf ein sehr gutes Niveau gestellt und man hat einen sehr schönen Klang. Wer ein Mobilgerät mit Viper4android besitzt kann den Bass hochdrehen bis es einem die In-ears rausknallt. Das Beste daran: es verzerrt nichts
Wieso Xiaomi den Bass etwas kastriert hält in den Standardeinstellung ist etwas unverständlich. Vermutlich aufgrund des Zusatzes HD, der den "analytischeren" Klang angeben soll.

Die Abschirmung der Außengeräusche könnte etwas besser sein.

Jedenfalls macht man zu diesem Preis nichts falsch. Wer ihn nicht mag hat einen guten Zweitkopfhörer fürs Freibad etc.
Super Beschreibung
171 Kommentare
Aber wie ist der vs. Rock Zirkon? Ich höre EDM...
Xer02. Jun 2017

Ich höre EDM...


Ist das wie Tinitus? also Krankheit? ansteckend ;-)
"Lautstärketasten der Kabelfernbedienung funktionieren nicht unter Apple iOS"
Super Beschreibung
verwechsel ich da die Kopfhörer oder sind die nicht noch günstiger?

gearbest.com/ear…tml
Aktuell 19,99€ mit Gutschein zuzüglich 14ct Express.
bestellt danke !
K542. Jun 2017

Super Beschreibung


Ja dachte ich auch erst, bis ich unten bei Gearbest gelesen habe:
-Is this the Xiaomi Pro HD version? or Xiaomi Headphones Pro?
-It's Xiaomi Headphones Pro.

Sprich die Rezension aus der Beschreibung bezieht sich auf einen anderen Kopfhörer (The Xiaomi Hybrid Pro HD =/= Xiaomi Headphones Pro). Keine Ahnung wie groß der Unterschied ist
Hochton ist zu schar
Also die hier verlinkten sind die, die auch Pro HD genannt werden. Diese besitzen triple driver. Die Mi IV Hybrid dual driver sind die billigere Version mit wie im Namen erkennbar dual driver (1+1). Diese wurden früher tatsächlich gerne "Pro" ohne HD Zusatz bezeichnet.
Bearbeitet von: "marciii_" 2. Jun 2017
Die verlinkten, ich nenne sie Pro HD (offizielle Bezeichnung auf der Mi Website) haben für das Geld wirklich einen sehr klaren definierten Klang. Ich besitze sie selbst und der Bass ist nicht zu schwach, sondern einfach nicht total überzogen wie bei manchen Modellen. Wer dauerhaft EDM hört und extrem prägnanten Bass sucht sollte andere Modelle in erwägung ziehen.

Für differenzierten Klang und Räumlichkeit (Bühne) sind die Pro HD der Wahnsinn, vor allem wenn man den Preis im Hinterkopf behält. Man sollte irgendwo auch realistisch bleiben und nicht erwarten, dass man damit einen 150€ in-ear in Grund und Boden spielt. Trotzdem sind sie auf jeden Fall vergleichbar mit Modellen im 50-100€ Segment.

Nach etwas Feintuning am Equalizer ist auch der Bass auf ein sehr gutes Niveau gestellt und man hat einen sehr schönen Klang. Wer ein Mobilgerät mit Viper4android besitzt kann den Bass hochdrehen bis es einem die In-ears rausknallt. Das Beste daran: es verzerrt nichts
Wieso Xiaomi den Bass etwas kastriert hält in den Standardeinstellung ist etwas unverständlich. Vermutlich aufgrund des Zusatzes HD, der den "analytischeren" Klang angeben soll.

Die Abschirmung der Außengeräusche könnte etwas besser sein.

Jedenfalls macht man zu diesem Preis nichts falsch. Wer ihn nicht mag hat einen guten Zweitkopfhörer fürs Freibad etc.
Mal mitgenommen, danke!
nolog2. Jun 2017

Aktuell 19,99€ mit Gutschein zuzüglich 14ct Express.



Musst in Dollar bezahlen, dann sind es 19.99$
Danke mal zim vergleich zu den Piston 2 bestellt
Jemand noch ne idee für bluetooth sportkopfhörer ? Dachte an meizu ep51?
olah.inc2. Jun 2017

Hochton ist zu schar



Dem kann ich nur zustimmen.

Ich würde klar vom Kauf abraten, macht leider absolut keinen Spaß damit Musik zu hören. Die Höhen tun schon fast weh in den Ohren.
Habe auch die Vorgänger (also die ersten Hybrid KH von Xiaomi) und diese finde ich klanglich widerum sehr gut - war dementsprechend wirklich enttäuscht als ich diese hier ausprobiert habe.
Bei schlechter Qualität oder schlecht abgemischter Musik präsentieren die Hybrid Pro auch die schlechten Klänge.
Der Hochton ist halt sehr "ehrlich" und kann jemanden Unbehagen bereiten. Man gewöhnt sich aber daran und danach klingt jeder andere eher "stumpf"

Btw. Die Hybrid Pro haben vorne an der schwarzen seite einen kleinen Ventilationsport. Wenn ihr den mit einem kleinen Stück Tesa zu klebt, hebt ihr den Tiefton um ca 3 dB an. Das macht sich deutlich bemerkbar.


Ansonsten kann ich auch nur sagen, dass es verdammt gute inEars. Selbst meine Shure SE215 lassen sie problemlos lieben. Teufel Fidelity sind ein Witz dagegen, Sennheiser hat da bis 200€ gar nichts entgegen zu setzen.

Hab bisher nur eher "Konkurrenz fähige" IEMs, aber keine, die deutlich besser sind
14148146-AilsK.jpg
Xer02. Jun 2017

Aber wie ist der vs. Rock Zirkon? Ich höre EDM...


Ich höre kein edm und bevorzuge die zircon. Die xiaomi sind mir zu schrill. Bass und mitten sind sehr gut. Wenn man im Equalizer die Höhen weg nimmt. Sind sie gut.

Alternativ hört man Musik ohne Höhen oder reagiert nicht mehr auf die ganz hohen Frequenzen
Bearbeitet von: "tzukkio" 3. Jun 2017
tzukkio3. Jun 2017

Ich höre kein edm und bevorzuge die zircon. Die xiaomi sind mir zu …Ich höre kein edm und bevorzuge die zircon. Die xiaomi sind mir zu schrill. Bass und mitten sind sehr gut. Wenn man im Equalizer die Höhen weg nimmt. Sind sie gut. Alternativ hört man Musik ohne Höhen oder reagiert nicht mehr auf die ganz hohen Frequenzen


Hast du die alten Hybrid oder hier die neuen getestet?

Kann das mit dem "schrillen" nicht ganz nachvollziehen. Die Hybrid Pro sind ja nicht mal Höhen lastig. Sind halt nur deutlich feiner aufgelöst.

Persönlich würde halt die Hybrid bevorzugen, da bei den Zircon so einiges in einem Lied nicht dargestellt werden kann.
Bei den Hybrid Pro denkt man ständig "war das Hi-Hat schon immer in dem Lied? "

Die alten Hybrid waren hier etwas weniger sauber und neigten mehr zum "zischeln"
Tommy19113. Jun 2017

Hast du die alten Hybrid oder hier die neuen getestet? Kann das mit dem …Hast du die alten Hybrid oder hier die neuen getestet? Kann das mit dem "schrillen" nicht ganz nachvollziehen. Die Hybrid Pro sind ja nicht mal Höhen lastig. Sind halt nur deutlich feiner aufgelöst.Persönlich würde halt die Hybrid bevorzugen, da bei den Zircon so einiges in einem Lied nicht dargestellt werden kann. Bei den Hybrid Pro denkt man ständig "war das Hi-Hat schon immer in dem Lied? " Die alten Hybrid waren hier etwas weniger sauber und neigten mehr zum "zischeln"


Ich habe die hybrid pro mit 3 Treibern. Vor etwa zwei Monaten gekauft. Kann natürlich sein, das ich ein schlechtes paar erwischt habe. Oder das mit das klang Profil nicht zusagt. Ich finde sie einfach etwas zu schrill. Besonders bei hohen Frauenstimmen wird es manchmal einfach zu viel
tzukkio3. Jun 2017

Ich habe die hybrid pro mit 3 Treibern. Vor etwa zwei Monaten gekauft. …Ich habe die hybrid pro mit 3 Treibern. Vor etwa zwei Monaten gekauft. Kann natürlich sein, das ich ein schlechtes paar erwischt habe. Oder das mit das klang Profil nicht zusagt. Ich finde sie einfach etwas zu schrill. Besonders bei hohen Frauenstimmen wird es manchmal einfach zu viel


Kleine Frage noch, hast du sie Einspielen lassen?

Bei all meinen 3 Mio inEars, waren die Hybrid und Hybrid Pro die einzigen inEars, die ihren Klang nach dem einspielen extrem geändert haben.
Also out of the Box gehört, dann 3 Tage am Fiio geklemmt und durch gespielt, danach wieder Probe gehört und komplett andere Kopfhörer bekommen

Ansonsten bist du einer der Menschen, die das wirklich nicht gewohnt sind
Tommy19113. Jun 2017

Kleine Frage noch, hast du sie Einspielen lassen? Bei all meinen 3 Mio …Kleine Frage noch, hast du sie Einspielen lassen? Bei all meinen 3 Mio inEars, waren die Hybrid und Hybrid Pro die einzigen inEars, die ihren Klang nach dem einspielen extrem geändert haben. Also out of the Box gehört, dann 3 Tage am Fiio geklemmt und durch gespielt, danach wieder Probe gehört und komplett andere Kopfhörer bekommen Ansonsten bist du einer der Menschen, die das wirklich nicht gewohnt sind


Liefen bisher 24 Stunden. Zusätzlich gab ich andere eartips dran, die besser passen. Kann Ihnen aber mal mehr Zeit geben. An sich mag ich einen analytischen Klang. Also eher wenig Mitten und Höhen. Aber bei denen hier wird es schrill.
@Xer0@olah.inc@cluetke@Brainwash001@tzukkio
Ich kann nur die Rock Zircon empfehlen.
Wenn man sich als Neukunde mit neuer Email anmeldet und die Email bei Newsletter bestätigt bekommt man 60 Punkte die 1.20€ wert sind und direkt beim Preis abgezigen werden.
Die kosten dann dort noch 9.53 mit Versand.
Sie spielen recht ausgewogen aber leicht bassbetont.
Mir waren Sie viel angenehmer als sämtliche Xiaomis.
Hier noch ein Testbericht von audiobudget.
Bearbeitet von: "lalelu3" 4. Jun 2017
Ich nutze diese jetzt seit Wochen und bin eigentlich zufrieden. Die Höhen sind tatsächlich schrill. Welches EQ Programm könnt ihr mir empfehlen ? Ich nutze zum spielen die kostenlose Razer Synapse software mit der man nichts einstellen kann. Für 15€ wird EQ freigeschaltet. Überlege sie mir die Software zu kaufen.

Der Test auf der Seite audiobudget.com/pro…omi finde ich ziemlich gelungen. Danke dafür
Bearbeitet von: "gokhan" 10. Jun 2017
Funktionieren die mit dem Nexus 5x? Weil meine Piston V2 gehen am Nexus 5x nicht

Michi909014. Jun 2017

Funktionieren die mit dem Nexus 5x? Weil meine Piston V2 gehen am Nexus 5x …Funktionieren die mit dem Nexus 5x? Weil meine Piston V2 gehen am Nexus 5x nicht

What, auch kein Ton? Kann dir demnächst bescheid geben, ob die laufen
Diesen EQ gabs/gibts gerade für umme. Keine Ahnung was der kann aber ein Versuch wir es wert sein. Habe mal gelesen, dass die ganzen EQs eh gleichermaßen nur an der Android api drehen. Was anderes wäre hier viper4android, was allerdings root voraussetzt.
GelöschterUser3737814. Jun 2017

Mit Code EProfür 17,70 EUR.


CODE ist leider abgelaufen. Gibt es zufällig einen neuen?
GelöschterUser3737818. Jun 2017

HYBIT kannst mal ausprobieren.


Habe leider die Benachrichtigung bekommen: Code for single unit price only; VIP Price, Special Offer or Group Deal all exempt.
GelöschterUser3737818. Jun 2017

Hm schade, heute Morgen ging er noch. Wird aber die Tage garantiert wieder …Hm schade, heute Morgen ging er noch. Wird aber die Tage garantiert wieder irgendwo einen geben. Einfach zwei-drei Tage abwarten.


Besten Dank!
GelöschterUser3737820. Jun 2017

Bei Banggood für 17,55 EUR mit den Codes 8febaf und 6BGESMHP.


Besten Dank! Hat geklappt!!!
Brauche einen bei Gearbest wegen Expressversand. Hat jemand einen?
Bearbeitet von: "sori1987" 21. Jun 2017
Jetzt ohne Gutschein wieder zum obigen Preis verfügbar!
Meine sind heute angekommen. Muss sagen, dass ich vom Klang her wirklich ganz angetan bin (und ich würde mich da schon als relativ verwöhnt bezeichnen, habe die eigtl. nur zum Sport machen gekauft).
Das hätte ich für den Preis wirklich nicht erwartet. Klang finde ich sehr angenehm und ausgewogen abgestimmt. Auflösung und Stereoeindruck sind wirklich ziemlich gut. Bass ist imo auch genau richtig. Von der Passform finde ich sie auch gut. Einzig allein das Kabel ist halt eher nur so Durchschnitt, sonst ist die Verarbeitung aber auch top.
-> Bezweifle schwer, dass ich im Media Markt für das Geld etwas Vergleichbares gefunden hätte. Also von mir gibt's beide Daumen nach oben
Eine Frage hätte ich zum Kabel
GelöschterUser373782. Jun 2017

Die Kabel sind sleeved bis zum Y, darüber gummiert


Hybrid Dual-Treiber (ohne Pro) hier und da fühlt es sich auch wie eine Stoffummantelung an, welche die Katze nicht zerbissen bekommt. Ist das bei den Pro wirklich auch sicher? Möchte es ungern testen lassen durch meinen 4-Beinigen Mitbewohner
Ansonsten alles hot und einwandfrei
Danke, mal für den Preis bestellt bzw. mit Germany Express für 0,12 € mehr
MichaNum23. Jun 2017

Eine Frage hätte ich zum Kabel Hybrid Dual-Treiber (ohne Pro) hier und da …Eine Frage hätte ich zum Kabel Hybrid Dual-Treiber (ohne Pro) hier und da fühlt es sich auch wie eine Stoffummantelung an, welche die Katze nicht zerbissen bekommt. Ist das bei den Pro wirklich auch sicher? Möchte es ungern testen lassen durch meinen 4-Beinigen Mitbewohner Ansonsten alles hot und einwandfrei


Es ist jetzt grundsätzlich nichts verkehrt mit dem Kabel, es ist eigtl. recht robust (ok, es könnte vllt. ein bisschen geschmeidiger sein), aber stoffummantelt ist es jetzt nicht. Ich schätze daher, dass eine Katze es im Zweifel wahrscheinlich schon durchgekaut bekommen würde, wenn sie lange genug darauf rumkaut. Aber du musst ihr die Ohrhörer ja auch nicht zum spielen hinlegen ?
Flux23. Jun 2017

Danke, mal für den Preis bestellt bzw. mit Germany Express für 0,12 € mehr …Danke, mal für den Preis bestellt bzw. mit Germany Express für 0,12 € mehr


Jo, kommt dann sogar mit Hermes
rolfbause23. Jun 2017

Es ist jetzt grundsätzlich nichts verkehrt mit dem Kabel, es ist eigtl. …Es ist jetzt grundsätzlich nichts verkehrt mit dem Kabel, es ist eigtl. recht robust (ok, es könnte vllt. ein bisschen geschmeidiger sein), aber stoffummantelt ist es jetzt nicht. Ich schätze daher, dass eine Katze es im Zweifel wahrscheinlich schon durchgekaut bekommen würde, wenn sie lange genug darauf rumkaut. Aber du musst ihr die Ohrhörer ja auch nicht zum spielen hinlegen ?Jo, kommt dann sogar mit Hermes



Danke, gefällt mir auch besser als DPD - da sind ja einige Sendungen von Gearbest verloren gegangen.
GelöschterUser3737823. Jun 2017

Das Kabel ist doch genauso sleeved wie bei allen anderen Pistons auch …Das Kabel ist doch genauso sleeved wie bei allen anderen Pistons auch außer bei den ganz günstigen?


Es ist halt gummiert, wiegesagt auch stabil, wenn du das sleeved nennen möchtest... Aber unter sleeved verstehe ich schon ein stoffummanteltes Kabel, so wie das hier z.B.:14277106-O8vtr.jpg
GelöschterUser3737823. Jun 2017

Hab gerade nur die Duals hier, die sehen genauso aus, bis zum Y. Ist das …Hab gerade nur die Duals hier, die sehen genauso aus, bis zum Y. Ist das bei den Pro anders? Kann ich mir eig nicht vorstellen. Oben sind die allerdings extra gummiert, damit die Bewegeungs- bzw Reibungsgeräusche möglichst stark reduziert werden.


Dann haben die das wohl geändert. Die Pro HDs gehen definitiv auch nach dem Y gummiert weiter. Man sieht es auch auf dem einen GB Produktbild. Nochmal: Das Kabel ist eigtl. kein Thema, aber sleeved ist es halt nicht.
14277782-YTHoj.jpg
Bearbeitet von: "rolfbause" 24. Jun 2017
Habe mich über die Jahre durch einige In-Ears durchgehört. Von Razer, Sony, Panasonic, Philips, Byerdynamic, JBL war alles dabei (Preisklasse € 20 bis 50,-). Ich muss sagen für den Preis sind die Xiaomi's erste Sahne. Kann sie nur empfehlen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text