617°
ABGELAUFEN
Xiaomi Mi 5, bei gearbest 32GB
Xiaomi Mi 5, bei gearbest 32GB
Handys & TabletsGearbest Angebote

Xiaomi Mi 5, bei gearbest 32GB

Preis:Preis:Preis:258€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Gearbest gibt es in Flashsale das top Xiaomi Mi 5 für 258€.
Kein Band 20!
Einfuhrsteuern fällt nicht an wenn Priority Mail gewählt wird.

Ich selber habe das Handy und bin top zufrieden. Specs habe ich übernommen.

XiaoMi Mi5 5.15 inch 3D Glass Body 4G Smartphone MIUI 7 Snapdragon 820 64bit Quad Core 1.8GHz 3GB RAM 32GB ROM 16.0MP Rear Camera Type-C NFC Front Fingerprint Sensor
Main Features:
Display: 5.15 inch, 1920 x 1080 Pixel, 428 PPI
CPU: Qualcomm Snapdragon 820 64bit Quad Core
GPU: Adreno 530
System: MIUI 7 (base on Android 6.0)
RAM + ROM: 3GB RAM + 32GB ROM
Rear Camera: Sony IMX298 sensor, 16MP 4-axis OIS camera, with PDAF and DTI technology
Front Camera: 2µm-pixel 4MP camera
Front Fingerprint Sensor

Beste Kommentare

Ziemlich Hot! Vor kurzem gab es bei Gearbest einen super Sale wo ein paar Dutzend Geräte für unter €200 verkauft wurden. Zum Gerät selbst: Nutze es seit April und bin immer noch begeistert! Hatte die Jahre zuvor verschiedene Xperia Z-Modelle. Das MI5 ist mein erster Chinakracher. Läuft prima, auch mit Cyanogenmod CM13. CM14 ist in der Mache, da Kernelquellen vor kurzem veröffentlicht. Von daher nicht schlimm die 32GB Version zu kaufen. Wer es braucht: Mit custom-Kernel wird es übertaktbar sein. Bei normalem Takt macht mein Gerät 125000 Antutus, fühlt sich schnell an. Sehe momentan keinen Grund höher getaktete Varianten zu bevorzugen. Im Zweifel hält beim Kleinen nämlich der Akku länger und es bleibt auch unter Stress schön kühl. Band 20 Sache betrifft mich irgendwie überhaupt nicht. Lebe städtisch, bin bei Telekom und bei Landfahrten reicht 3G für Navi, Webradio, WhatsApp. Um ohne nachzuladen über den Tag zu kommen, habe ich LTE permanent Off. Akku hält so 2 Tage (außer ich nutze es mal intensiv...).

62 Kommentare

Bis eben hätte es die weiße 64GB Version auf ebay für knapp ca. 263€ bekommen.

Die Specs sind top. Aber was macht man mit so einem Teil, wenn man LTE nicht genießen kann. Das werde ich wohl nie verstehen.

Wer möchte kann noch ein paar Wochen warten, dann bekommt man das frische Xiaomi Mi5s für ein 100€ mehr

Verfasser

[quote=myvision]Die Specs sind top. Aber was macht man mit so einem Teil, wenn man LTE nicht genießen kann. Das werde ich wohl nie verstehen. [/quote]\x0a\x0a​Dank Dual-SIM habe ich eigentlich immer LTE...

Verstehe ich nicht ganz.

Wie soll das mit dual sim bitte gehen

Verfasser

myvision

Verstehe ich nicht ganz.



​Habe eine Karte von winsim, die andere datenkarte von mobilcom... Es gibt eigentlich bisher nirgends eine gegen zwischen Lübeck, Hamburg und Dortmund wo ich damit kein LTE habe. Klar, auf den Land habe ich wohl keines... Aber da muss ich auch keine mega Downloads starten oder ähnliches. Gruss

aber genau da liegt doch das problem: wenn es kein lte empfangen kann gibt es oft kein umts, dann hat man edge was ja quasi null entspricht. und das könnte für manche nervig sein (auch für mich)
warum die anderen chinaböller das hinbeko.men und xiaomi nicht (bis auf 2 geräte) versteh ich echt nicht

myvision

Die Specs sind top. Aber was macht man mit so einem Teil, wenn man LTE nicht genießen kann. Das werde ich wohl nie verstehen.



​Das Ding hat LTE!!!
Es fehlt nur Band 20!!!
Wenn man in der City wohnt, ist das auch absolut egal.
Band 20 wird bei uns eigentlich nur in ländlichen Regionen verwendet.

Verfasser

norny

aber genau da liegt doch das problem: wenn es kein lte empfangen kann gibt es oft kein umts, dann hat man edge was ja quasi null entspricht. und das könnte für manche nervig sein (auch für mich)warum die anderen chinaböller das hinbeko.men und xiaomi nicht (bis auf 2 geräte) versteh ich echt nicht



​Denke das wird sich mit den neuen Geräten bald ändern. Wenn es mittlerweile möglich ist ne internationale Version zu bekommen vom Redmi, wird es auch dieses bald geben. Ich persönlich kann nur gutes sagen von Xiaomi... Ich persönlich bin sehr zufrieden und habe keine Probleme mit Internet.

Ich hab das Mi5 mit 32 GB vorhin bei ebay mit dem 15 %-Gutschein bestellt. Beim späteren Vergleichen auf Kimovil und beim Ansehen von Tests auf Youtube stellte sich aber leider heraus daß die 32 GB- und 64 GB Versionen sich nicht nur bei der Speicherkapazität unterscheiden.

CPU und GPU takten bei der 64 GB-Version ein wenig höher, und scheinbar fehlt bei der 32 GB-Version der Kompaß.

kimovil.com/de/…64g

Gibt es irgendwo die Keramik Version dazu?

Ansonsten top Deal

Schade, dass die EU kein Lager

logicy

​Das Ding hat LTE!!! Es fehlt nur Band 20!!!Wenn man in der City wohnt, ist das auch absolut egal. Band 20 wird bei uns eigentlich nur in ländlichen Regionen verwendet.



​Klar hat es LTE. Und auch in der City wird oft 800 MHz verwendet, insbesondere bei Vodafone und o2. Leider ist es sehr schwierig herauszufinden mit welchem Masten man verbunden ist.

Nie mehr ohne komplettes LTE; man wird damit echt nicht glücklich...

Würde empfehlen das öffnen des Paketes zu Filmen. Weil jemand beim redmi note 3 Deal von Gearbest eine leere Original Verpackung erhalten hat.

Verfasser

Schnaeppchenkrokodil

Ich hab das Mi5 mit 32 GB vorhin bei ebay mit dem 15 %-Gutschein bestellt. Beim späteren Vergleichen auf Kimovil und beim Ansehen von Tests auf Youtube stellte sich aber leider heraus daß die 32 GB- und 64 GB Versionen sich nicht nur bei der Speicherkapazität unterscheiden.CPU und GPU takten bei der 64 GB-Version ein wenig höher, und scheinbar fehlt bei der 32 GB-Version der Kompaß.http://www.kimovil.com/de/vergleichen/xiaomi-mi5-32gb,xiaomi-mi5-64g



​Also ich habe auch das 32 Gigabyte handy. Kompass ist definitiv dabei...

myvision

​Klar hat es LTE. Und auch in der City wird oft 800 MHz verwendet, insbesondere bei Vodafone und o2. Leider ist es sehr schwierig herauszufinden mit welchem Masten man verbunden ist.



​Wie kann es in der city 800mhz verwenden, wenn es kein Band 20 (800mhz)unterstützt?

Official_Xiaomi_Fan

Würde empfehlen das öffnen des Paketes zu Filmen. Weil jemand beim redmi note 3 Deal von Gearbest eine leere Original Verpackung erhalten hat.



​waaas? Danke für den Tipp
werd ich bei g e e k buying auch besser machen.
Bearbeitet von: "Rincewind87" 27. Sep 2016

Falsch ausgedrückt. Ich meinte, dass auch Stadtbewohner die LTE Frequenz 800 MHz benötigen und dass das Handy nicht pauschal nur auf dem Land im LTE versagt.

Gibt es das Problem mit Band 20 wenn man die dual sim Funktion mit einem telekom datentarif und einer weiteren Karte von o2 zum telefonieren nutzt?

Ziemlich Hot! Vor kurzem gab es bei Gearbest einen super Sale wo ein paar Dutzend Geräte für unter €200 verkauft wurden. Zum Gerät selbst: Nutze es seit April und bin immer noch begeistert! Hatte die Jahre zuvor verschiedene Xperia Z-Modelle. Das MI5 ist mein erster Chinakracher. Läuft prima, auch mit Cyanogenmod CM13. CM14 ist in der Mache, da Kernelquellen vor kurzem veröffentlicht. Von daher nicht schlimm die 32GB Version zu kaufen. Wer es braucht: Mit custom-Kernel wird es übertaktbar sein. Bei normalem Takt macht mein Gerät 125000 Antutus, fühlt sich schnell an. Sehe momentan keinen Grund höher getaktete Varianten zu bevorzugen. Im Zweifel hält beim Kleinen nämlich der Akku länger und es bleibt auch unter Stress schön kühl. Band 20 Sache betrifft mich irgendwie überhaupt nicht. Lebe städtisch, bin bei Telekom und bei Landfahrten reicht 3G für Navi, Webradio, WhatsApp. Um ohne nachzuladen über den Tag zu kommen, habe ich LTE permanent Off. Akku hält so 2 Tage (außer ich nutze es mal intensiv...).

Verfasser

AdiGor

Gibt es das Problem mit Band 20 wenn man die dual sim Funktion mit einem telekom datentarif und einer weiteren Karte von o2 zum telefonieren nutzt?



​Mache ich selber. Kein Problem! Läuft mega gut

da würd ich ja eher für ein wenig mehr zum mi5s oder plus greifen

Jetzt wo das mi5s draußen ist was auch ein krasser iphone 6s/7 klon ist wird das mi5 abverkauft was meiner Meinung nach das schönere design hat

myvisionvor 5 h, 12 m

Falsch ausgedrückt. Ich meinte, dass auch Stadtbewohner die LTE Frequenz 800 MHz benötigen und dass das Handy nicht pauschal nur auf dem Land im LTE versagt.



telekom.de/sta…bau


Setze dort einen Haken bei "4G/LTE mit bis zu 150Mbit/s" dann siehst du, wo du überall LTE hast mit dem Xiaomi. In nahezu jeder größeren Stadt gibt es keine Probleme. Deckt sich auch mit meiner eigenen Erfahrung.

Marcco

Ziemlich Hot! Vor kurzem gab es bei Gearbest einen super Sale wo ein paar Dutzend Geräte für unter €200 verkauft wurden. Zum Gerät selbst: Nutze es seit April und bin immer noch begeistert! Hatte die Jahre zuvor verschiedene Xperia Z-Modelle. Das MI5 ist mein erster Chinakracher. Läuft prima, auch mit Cyanogenmod CM13. CM14 ist in der Mache, da Kernelquellen vor kurzem veröffentlicht. Von daher nicht schlimm die 32GB Version zu kaufen. Wer es braucht: Mit custom-Kernel wird es übertaktbar sein. Bei normalem Takt macht mein Gerät 125000 Antutus, fühlt sich schnell an. Sehe momentan keinen Grund höher getaktete Varianten zu bevorzugen. Im Zweifel hält beim Kleinen nämlich der Akku länger und es bleibt auch unter Stress schön kühl. Band 20 Sache betrifft mich irgendwie überhaupt nicht. Lebe städtisch, bin bei Telekom und bei Landfahrten reicht 3G für Navi, Webradio, WhatsApp. Um ohne nachzuladen über den Tag zu kommen, habe ich LTE permanent Off. Akku hält so 2 Tage (außer ich nutze es mal intensiv...).



​hast du cm13 drauf? läuft das zufriedenstellend?

NichtDieMama_

Jetzt wo das mi5s draußen ist was auch ein krasser iphone 6s/7 klon ist wird das mi5 abverkauft was meiner Meinung nach das schönere design hat



​Richtig, ausserdem vergessen viele dass die 100 Dollar mehr sich auf den Verkaufspreis in China beziehen. Wie hoch der Aufschlag sein wird für den Export ist noch nicht draußen...

Lenipapavor 1 h, 40 m

​hast du cm13 drauf? läuft das zufriedenstellend?



CM13 läuft ordentlich. Obwohl es noch nicht offiziellen Status erreicht hat, gibt es nightliy builds über OTA, also integrierte Updatefunktion. Mangels eigenem Kernel (die Quellen wurden erst vor wenigen Tagen veröffentlicht und die Devs nehmen noch einen MIUI Kernel) funktioniert die Soft-Touch Funktion des Homebuttons nicht. Dual-SIM ist nicht perfekt, manchmal muss man nach Flugmodus das Gerät neu starten, dass die zweite SIM wieder genutzt wird. Laut Devs läuft "Ambient Display" noch nicht und die performance wäre schlecht, wenn unter 5% Akkuleistung erreicht wurde. Sonst fiel mir bisher nichts Negatives auf. Habe es "produktiv" laufen.

Official_Xiaomi_Fan

Würde empfehlen das öffnen des Paketes zu Filmen. Weil jemand beim redmi note 3 Deal von Gearbest eine leere Original Verpackung erhalten hat.



​Mache ich bei Bestellungen von asiatischen online Shops immer ab einem gewissen Warenwert.
Allerdings muss man bzgl der leeren Packung sagen, dass gearbest immer ein Bild vom Wiegen des Pakets (inkl aufgeklebten Versandstickers) zur Verfügung stellt. Allein hierdurch hätte man also den Nachweis.

gestern die 64GB Version für 265 Euro mit Versand aus NL bezahlt.Preis eiskalt.Gearbest is ohnehin grenzwertig.

Schnaeppchenkrokodil

Ich hab das Mi5 mit 32 GB vorhin bei ebay mit dem 15 %-Gutschein bestellt. Beim späteren Vergleichen auf Kimovil und beim Ansehen von Tests auf Youtube stellte sich aber leider heraus daß die 32 GB- und 64 GB Versionen sich nicht nur bei der Speicherkapazität unterscheiden.CPU und GPU takten bei der 64 GB-Version ein wenig höher, und scheinbar fehlt bei der 32 GB-Version der Kompaß.http://www.kimovil.com/de/vergleichen/xiaomi-mi5-32gb,xiaomi-mi5-64g



​Kimovil ist immer mit Vorsicht zu genießen. Zum einen basieren Bewertungen meist auf den Datenblättern. Zum anderen sind copy and paste Fehler nicht selten, sodass einzelne specs oft falsch wiedergegeben werden.

SNPvor 4 m

gestern die 64GB Version für 265 Euro mit Versand aus NL bezahlt.Preis eiskalt.Gearbest is ohnehin grenzwertig.




Wo?

ebay mit 15% Gutschein.

Verfasser

SNP

ebay mit 15% Gutschein.



​Und heute ist der Preis kalt? Warum hast kein Deal gestern erstellt?

Avatar

GelöschterUser348546

Logimastervor 13 h, 40 m

​Dank Dual-SIM habe ich eigentlich immer LTE...


Ich habe Ein Redmi 3 Pro ohne Band 20 und hab fast immer LTE oder H+ mit Vodafone. Mit o2 natürlich nur H+, aber die benutze ich ohnehin nur zum Telefonieren. Ich würde es im zweifel ausprobieren, mit nem "geliehenen" handy ohne Band 20, bevor ich den Teufel an die Wand male. Es gibt nicht umsonst eine recht große Community diverser Chinaphones.

Achja: Ich kann Netflix auch ohne LTE streamen, der einzige Unterschied ist halt der Ping, sodass es manchmal einige Sekunden länger dauert, bis das Video gestartet wird.

Das zuk z2 für rund 240€ ist auch sehr interessant.

Jemand erfahrungen mit dem Teil in Stuttgart und LTE - stört fehlendes Band 20?

Und muss man die Währung auf Dollar lassen für dem optimalen Preis?

Verfasser

Skanta

Jemand erfahrungen mit dem Teil in Stuttgart und LTE - stört fehlendes Band 20?Und muss man die Währung auf Dollar lassen für dem optimalen Preis?



​In PayPal automatische Umrechnung aus machen. Stuttgart ist kein Problem. Gehe mal auf die deutsche xiaomi Seite. Die helfen dir. Die sind mega freundlich. Bin selber auch auf den Ts manchmal.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text