333°
ABGELAUFEN
Xiaomi Mi 5S für 286,86
Xiaomi Mi 5S für 286,86
Handys & TabletsGearbest Angebote

Xiaomi Mi 5S für 286,86

Preis:Preis:Preis:286,86€
Zum DealZum DealZum Deal
Kurz zusammengefasst:
Xiaomi 5s 64 Gig in Silver für einen phantastischen Preis.

Hier die Eckdaten (und ja es hat immer noch nicht das LTE 20):

Xiaomi Mi5s International Edition MIUI 8 5.15 inch 4G Smartphone Snapdragon 821 2.15GHz Quad Core 3GB RAM 64GB ROM FHD Screen Fingerprint Scanner Type-C
Main Features:
Display: 5.15 inch, 1920 x 1080 FHD screen
CPU: Snapdragon 821 Quad Core 2.15GHz
GPU: Adreno 530
System: International Edition MIUI 8 ( or MIUI 8 above )
RAM + ROM:3GB RAM + 64GB ROM
Camera: 12.0MP rear camera with PDAF and dual-tone flash light + 4.0MP with f/2.0 aperture front camera
Sensor: Accelerometer, Ambient Light Sensor, E-Compass, Gyroscope, Hall Sensor, Proximity Sensor
SIM Card: Dual nano SIM
Feature: GPS / A-GPS / Glonass / Beidou / OTA
Bluetooth:4.2
Network:
GSM: B2/B3/B5/B8
CDMA: 1X/EVDO BC0
WCDMA: B1/B2/B5/B8
TD-SCDMA: B34/39
FDD-LTE: B1/B3/B5/B7
TD-LTE: B38/B39/B40/B41
Specification
Basic Information

Brand: XiaoMi
Type: 4G Smartphone
OS: MIUI 8 or MIUI 8 Above
Service Provide: Unlocked
Language: Multi language
SIM Card Slot: Dual SIM,Dual Standby
SIM Card Type: Dual Nano SIMHardware

CPU: Qualcomm Snapdragon 821
Cores: 2.15GHz,Quad Core
GPU: Adreno 530
RAM: 3GB RAM
ROM: 64GB
External Memory: Not SupportedNetwork

Wireless Connectivity: 2.4GHz/5GHz WiFi,3G,4G,A-GPS,Bluetooth,Dual Band WiFi,GPS,GSM
WIFI: 802.11a/b/g/n/ac wireless internet
Network type: GSM+CDMA+WCDMA+TD-SCDMA+FDD-LTE+TD-LTE
2G: GSM B2/B3/B5/B8
CDMA: CDMA 1X/EVDO BC0
3G: WCDMA B1/B2/B5/B8
TD-SCDMA: TD-SCDMA B34/B39
4G: FDD-LTE B1/B3/B5/B7
TDD/TD-LTE: TD-LTE B38/B39/B40/41Display

Screen type: Capacitive
Screen size: 5.15 inch
Screen resolution: 1920 x 1080 (FHD)Camera

Camera type: Dual cameras (one front one back)
Back camera: 12.0MP,with flash light and AF
Front camera: 4.0MP
Touch Focus: Yes
Auto Focus: Yes
Flashlight: YesOther Features

I/O Interface: 2 x Nano SIM Slot,3.5mm Audio Out Port,Speaker,Type-C
Bluetooth version: Bluetooth V4.2
Sensor: Accelerometer,Ambient Light Sensor,E-Compass,Gravity Sensor,Gyroscope,Hall Sensor,Proximity Sensor
OTA: Yes
Additional Features: 3G,4G,Alarm,Bluetooth,Browser,Calculator,Calendar,GPS,MP3,MP4,People,Wi-FiBattery

Battery Capacity (mAh): 3100mAh Built-in

Beste Kommentare

Kein Band 20.
Wenn es das mal als International Version gibt ists ein Top Gerät.

Habe das MI5 - leider kurz vor Erscheinen des MI5s gekauft. Ich muss sagen, was da für den Preis gebaut wird, ist schon erstaunlich. Die Performance ist hervorragend, es gibt nirgendwo einen Hakler, Ruckler oder sonstwas. Ich für meinen Geschmack bin ein absoluter Fan von MIUI (die muss man mögen). Mit der Global DEV-ROM gibts jeden Freitag Updates mit neuen Funktionen. Ich gebs nicht mehr her.....

Band 20 ist schon ein Manko - das muss ich zugeben. Aber mal ganz ehrlich.... wenn ich unterwegs bin tätige ich keine Downloads. Fürs Surfen, navigieren und Katzenvideos auf Facebook brauche ich sicherlich kein LTE......

Statt die Fettschrift für Display, CPU,.. zu nutzen hättest du eher das "kein LTE Band 20" hervorheben können.
Ansonsten aber ein guter Preis und für Leute welche sich sicher sind die nächsten 2-3 Jahre kein Prepaid oder Vertrag mit LTE zu nutzen sicher empfehlenswert.

43 Kommentare

Statt die Fettschrift für Display, CPU,.. zu nutzen hättest du eher das "kein LTE Band 20" hervorheben können.
Ansonsten aber ein guter Preis und für Leute welche sich sicher sind die nächsten 2-3 Jahre kein Prepaid oder Vertrag mit LTE zu nutzen sicher empfehlenswert.

Bitte den Vergleichspreis mit angeben, oder übersehe ich den grad?

Kein Band 20.
Wenn es das mal als International Version gibt ists ein Top Gerät.

Krummivor 9 m

Kein Band 20.Wenn es das mal als International Version gibt ists ein Top Gerät.


3te Zeile des Dealz nicht gelesen?

"Hier die Eckdaten (und ja es hat immer noch nicht das LTE 20):"

Danke für den Deal. Nicht vergessen, dass es 5,6% Cashback und einen Gutschein mit 8% gibt:
getmore.de/spe…est

was ich bei xiaomi nicht verstehe, ist warum ausgerechnet deren Flaggschiff nicht dünner als die sonstigen Modelle ausfällt. Hier wird ein 3100 Akku verbaut und das 5s ist genauso dick wie das rnp3 welches einen 4000er Akku hat. Ein Case dazu und man ist bedient.

Der Umstieg vom rnp3 auf ein 7.5 mm Chinaphone kam mir vor wie vom Backstein zur Ziegel, um es mal bewusst zu übertreiben

Ich habe mit meine One plus one auch kein Band 20 und LTE Empfang mit winsim, nur eben nicht überall. Und guter Witz, die nächsten 2-3 Jahre. Wer, der Handys aus China importiert kann so lange aushalten bis er ein neues braucht.

Force touch gibt es nur bei der größten Variante?

Habe das MI5 - leider kurz vor Erscheinen des MI5s gekauft. Ich muss sagen, was da für den Preis gebaut wird, ist schon erstaunlich. Die Performance ist hervorragend, es gibt nirgendwo einen Hakler, Ruckler oder sonstwas. Ich für meinen Geschmack bin ein absoluter Fan von MIUI (die muss man mögen). Mit der Global DEV-ROM gibts jeden Freitag Updates mit neuen Funktionen. Ich gebs nicht mehr her.....

Band 20 ist schon ein Manko - das muss ich zugeben. Aber mal ganz ehrlich.... wenn ich unterwegs bin tätige ich keine Downloads. Fürs Surfen, navigieren und Katzenvideos auf Facebook brauche ich sicherlich kein LTE......

ja Force Touch unterstützt nur die128GB Version

in schwarz ist es nirgendwo erhältlich oder?

Blöde Frage - haben die Dinger ein CE Zeichen?

humanityvor 1 h, 33 m

Danke für den Deal. Nicht vergessen, dass es 5,6% Cashback und einen Gutschein mit 8% gibt:https://www.getmore.de/specials/shops/details/gearbest



Cashback eventuell, Gutschein geht definitiv nicht.

Mit welchem Samsung Gerät kann man dieses Modell vergleichen?
S6?
S7?
Auf welchem Niveau ist das Gerät?

Diese international Version ist eine custom Rom vom Händler. Es gibt keine offizielle global Rom für das mi 5s.
Bedeutet, dass man keine ota Updates von xiaomi bekommt.

Verfasser

in der Beschreibung steht aber etwas von ota

wima12. November 2016

Mit welchem Samsung Gerät kann man dieses Modell vergleichen?S6? S7?Auf …Mit welchem Samsung Gerät kann man dieses Modell vergleichen?S6? S7?Auf welchem Niveau ist das Gerät?


Das Mi5s befindet sich etwa auf dem Niveau des S7, ist aber unfair, ein FHD und ein 2k-Display zu vergleichen.


thermaldetonator12. November 2016

Band 20 ist schon ein Manko - das muss ich zugeben. Aber mal ganz …Band 20 ist schon ein Manko - das muss ich zugeben. Aber mal ganz ehrlich.... wenn ich unterwegs bin tätige ich keine Downloads. Fürs Surfen, navigieren und Katzenvideos auf Facebook brauche ich sicherlich kein LTE......


Und genau das ist NICHT das Problem. Band 20 liegt im Frequenzbereich von 800MHz. Durch die niedrige Frequenz (hohe Wellenlänge) wird eine größere Sendeleistung erreicht. Will heißen, dass gerade in Gebieten wo sich der Ausbau von 3G aufgrund der geringen Bevölkerungsdichte nicht gelohnt hat nun immer öfter LTE-Masten stehen. Ohne Band 20 bleibt oftmals nur 2G-Empfang, wenn überhaupt.

11851868.jpg

Bearbeitet von: "dawn2k" 12. Nov 2016

Locker Samsung s7 Niveau
Bis auf Band 20

thermaldetonatorvor 1 h, 42 m

Habe das MI5 - leider kurz vor Erscheinen des MI5s gekauft. Ich muss sagen, was da für den Preis gebaut wird, ist schon erstaunlich. Die Performance ist hervorragend, es gibt nirgendwo einen Hakler, Ruckler oder sonstwas. Ich für meinen Geschmack bin ein absoluter Fan von MIUI (die muss man mögen). Mit der Global DEV-ROM gibts jeden Freitag Updates mit neuen Funktionen. Ich gebs nicht mehr her.....Band 20 ist schon ein Manko - das muss ich zugeben. Aber mal ganz ehrlich.... wenn ich unterwegs bin tätige ich keine Downloads. Fürs Surfen, navigieren und Katzenvideos auf Facebook brauche ich sicherlich kein LTE......

​Kann Dir nur zustimmen. Habe auch das Mi5 mit 128GB und Keramik Rückseite. Ein besseres Handy hatte ich noch nie. Ich weiß auch nicht wieso das Miui so gescholten wird, ich habe noch nie ein stabileres Rom erlebt. Einfach perfekt. Auch Band 20 ist mir herzlich egal, im Gegenzug dazu habe ich überall mega guten Netz Empfang und eine exzellente Sprachqualität. Einziges Manko: Xiaomi lässt den Betrieb eines externen DACs nicht zu. Das wars dann aber schon.

dawn2kvor 36 m

Das Mi5s befindet sich etwa auf dem Niveau des S7, ist aber unfair, ein FHD und ein 2k-Display zu vergleichen.Und genau das ist NICHT das Problem. Band 20 liegt im Frequenzbereich von 800MHz. Durch die niedrige Frequenz (hohe Wellenlänge) wird eine größere Sendeleistung erreicht. Will heißen, dass gerade in Gebieten wo sich der Ausbau von 3G aufgrund der geringen Bevölkerungsdichte nicht gelohnt hat nun immer öfter LTE-Masten stehen. Ohne Band 20 bleibt oftmals nur 2G-Empfang, wenn überhaupt. [Bild]

​Ist auch unfair ein Snapdragon 820 mit dem 821 zu vergleichen . Eher ist das mi5 auf s7 Niveau

sleipbabavor 3 h, 36 m

was ich bei xiaomi nicht verstehe, ist warum ausgerechnet deren Flaggschiff nicht dünner als die sonstigen Modelle ausfällt. Hier wird ein 3100 Akku verbaut und das 5s ist genauso dick wie das rnp3 welches einen 4000er Akku hat. Ein Case dazu und man ist bedient. Der Umstieg vom rnp3 auf ein 7.5 mm Chinaphone kam mir vor wie vom Backstein zur Ziegel, um es mal bewusst zu übertreiben


Auf der einen Seite hast du natürlich recht , aber ab einem gewissen Punkt macht dieser ganze Schlankheitswahn der Smartphone - oder auch der Notebookindustrie keinen Sinn mehr.
In dem Fall ginge es natürlich dünner , aber nicht dass die dann auch irgendwann auf die Idee kommen Klinke wegzulassen oder den Akku zu verkleinern nur um das Ding 2mm dünner zu machen.

MIUI ist natürlich auch n top System.
Bearbeitet von: "Nyuu" 12. Nov 2016

Oh, Gearbest ist also nicht mehr gesperrt. Beim letzten Versuch bekam ich die Anzeige, dass der Deal gelöscht werden könnte wegen des Namens Gearbest
Bearbeitet von: "taratta" 12. Nov 2016

Xiaomi stellt wirklich tolle Handys her..

Halte das mi5S gerade in der Hand. Kann jedem interessierten Käufer nur empfehlen sich mal über den Finger Print Scanner zu informieren. Der funktioniert schlicht bei jedem zweiten benutzer einfach nicht. Ich selber hoffe noch auf ein Software Update, aber bis dahin kann der Scanner nicht verwendet werden. Wie gesagt, einfach mal in die miui Foren schauen ...

Tetzivor 2 h, 52 m

​Ist auch unfair ein Snapdragon 820 mit dem 821 zu vergleichen . Eher ist das mi5 auf s7 Niveau


Das Samsung S7 wird meines Wissens nach in Europa mit Exynos-SoC ausgeliefert. Da stellt sich ein Vergleich schwierig dar. Je nach Benchmark kommt mal der Exynos, mal der Snapdragon besser weg. Laut kimovil hat das Mi5s 147000 bei Antutu, das S7 nur 135000 hat dafür aber auch das 1,75-fache an Pixelmenge zu verwalten. Bei Geekbench kommt der Exynos besser weg.

hundsboogvor 3 h, 14 m

​Kann Dir nur zustimmen. Habe auch das Mi5 mit 128GB und Keramik Rückseite. Ein besseres Handy hatte ich noch nie. Ich weiß auch nicht wieso das Miui so gescholten wird, ich habe noch nie ein stabileres Rom erlebt. Einfach perfekt. Auch Band 20 ist mir herzlich egal, im Gegenzug dazu habe ich überall mega guten Netz Empfang und eine exzellente Sprachqualität. Einziges Manko: Xiaomi lässt den Betrieb eines externen DACs nicht zu. Das wars dann aber schon.


Ohne Angabe eines Nutzungs Ortes ist diese Aussage von Dir leider recht uninteressant.
In Großstädten mag man sicherlich recht gut ohne Band 20 auskommen. Sobald man aber in ländliche Bereiche kommt ist man ohne Band 20 aufgeschmissen!

Nicht schwach werden...ich wollte doch auf Snapdragon 835 und Galaxy S8 warten...
Bearbeitet von: "Kaldra" 12. Nov 2016

Meinereinereinsvor 18 m

Ohne Angabe eines Nutzungs Ortes ist diese Aussage von Dir leider recht uninteressant.In Großstädten mag man sicherlich recht gut ohne Band 20 auskommen. Sobald man aber in ländliche Bereiche kommt ist man ohne Band 20 aufgeschmissen!

​Ich wohne in der nördlichen Oberpfalz nahe der tschechischen Grenze. Mehr Land geht nicht und der Empfang ist besser als bei meinem Oneplus Two mit Band 20. Ich kann leider diese Thematik nicht nachvollziehen, wirklich nicht. Ich bekrittel gerne Dinge die mich stören, aber das wird überbewertet und von "aufgeschmissen" kann da keine Rede sein. Letzten Endes kommt es natürlich immer auf den persönliche Erfahrung an. Ich für meinen Teil bemerke einfach keine Einbußen.

Soviel Geld für paar Antutupunkte mehr auszugeben?!
Wer sowas macht, ist selber schuld . . .

Für um die 300€ gibt es schon deutlich bessere Angebote . . .
mit LTE Band 20 und Garantie usw.
Die paar Antutu-punkte mehr können hier ziemlich teuer werden.

Das Angebot ohne LTE B20 hat auch wenig mit "International" zu tun.

Snapdragon 821 mit nur 2.15GHz ist auch eher ein 820-er, reine Verarsche.
. . . dann noch die gemeldete FAS Typen-Fehler . . .

Bearbeitet von: "viano" 13. Nov 2016

vianovor 7 m

Soviel Geld für paar Antutupunkte mehr auszugeben?! Wer sowas macht, ist selber schuld . . . Für um die 300€ gibt es schon deutlich bessere Angebote . . . mit LTE Band 20 und Garantie usw. Die paar Antutu-punkte mehr können hier ziemlich teuer werden. Das Angebot ohne LTE B20 hat auch wenig mit "International" zu tun. Snapdragon 821 mit nur 2.15GHz ist auch eher ein 820-er, reine Verarsche. . . . dann noch die gemeldete Fehler,

​Was wären deine Empfehlungen?

Meinereinereinsvor 1 h, 22 m

Ohne Angabe eines Nutzungs Ortes ist diese Aussage von Dir leider recht uninteressant.In Großstädten mag man sicherlich recht gut ohne Band 20 auskommen. Sobald man aber in ländliche Bereiche kommt ist man ohne Band 20 aufgeschmissen!


Ohne jetzt Xiaomi oder überhaupt Import-Handys ohne Band 20 hypen/verteidigen zu wollen..... kannst Du wenigstens in meiner Region genau das Gegenteil erfahren. Ich wohne im Westerwald, genau zwischen Frankfurt und Köln in einem mehrere Hundert Seelen-Dorf. Meine komplette Familie wohnt ebenfalls verstreut in kleinsten Ortschaften. Völlig egal, wo ich mich bewege, 3G war immer am Start. Und ich nutze noch nichtmal die Telekom. Nie hatte ich mal keinen Empfang (oder nur 2G) da, wo andere mit Band 20-Support ihn hatten. Tut mir echt leid, aber ich kann das Gesagte im Real Life absolut nicht bestätigen.

Systanasvor 1 h, 20 m

​Was wären deine Empfehlungen?


Das beste PLV bietet zZ. in dieser Preisklasse IMHO das
ZenFone 3 5,2" (ZE520KL)
hat die beste Kamera und auch einiges mehr, wie neueste 14nM Technik, usw.


"Für wenig mehr (ab 316€) gibt es jetzt auf Amazon de das
ZenFone 3 5,2" (ZE520KL) in der WW-Version inkl. LTE B20,
ebenso mit 4GB RAM und 64GB internen in 2 Farben.
ZE520KL 4GB RAM . . . Amazon

Toppreis,
in D wird das ZenFone 3 mit etwas magerer Bestückung (3 + 32GB)
irgendwann für mehr (um 369€) ankommen."

thermaldetonatorvor 1 h, 19 m

Ohne jetzt Xiaomi oder überhaupt Import-Handys ohne Band 20 hypen/verteidigen zu wollen..... kannst Du wenigstens in meiner Region genau das Gegenteil erfahren. Ich wohne im Westerwald, genau zwischen Frankfurt und Köln in einem mehrere Hundert Seelen-Dorf. Meine komplette Familie wohnt ebenfalls verstreut in kleinsten Ortschaften. Völlig egal, wo ich mich bewege, 3G war immer am Start. Und ich nutze noch nichtmal die Telekom. Nie hatte ich mal keinen Empfang (oder nur 2G) da, wo andere mit Band 20-Support ihn hatten. Tut mir echt leid, aber ich kann das Gesagte im Real Life absolut nicht bestätigen.

​Dann geht es dir so wie mir. Ich beobachte diese Diskussion ja ein wenig aber alle warnen davor als sei das eine furchtbare Krankheit, keiner hat aber mal einen belastbaren Ortsbeweis per Screenshot erbracht.

hot
bin bis jetzt sehr zufrieden !

vianovor 2 h, 11 m

Das beste PLV bietet zZ. in dieser Preisklasse IMHO das ZenFone 3 5,2" (ZE520KL) hat die beste Kamera und auch einiges mehr, wie neueste 14nM Technik, usw. "Für wenig mehr (ab 316€) gibt es jetzt auf Amazon de das ZenFone 3 5,2" (ZE520KL) in der WW-Version inkl. LTE B20, ebenso mit 4GB RAM und 64GB internen in 2 Farben. ZE520KL 4GB RAM . . . Amazon Toppreis, in D wird das ZenFone 3 mit etwas magerer Bestückung (3 + 32GB)irgendwann für mehr (um 369€) ankommen."



Ein Snapdragon 625 ist aber nunmal kein Snapdragon 821. Und teurer ist das Ganze auch noch.
Bearbeitet von: "Kaldra" 12. Nov 2016

showdeezvor 9 h, 16 m

in schwarz ist es nirgendwo erhältlich oder?



Nein, leider noch nicht. Laut Geekbuying beginnt die Auslieferung in 8 Tagen...

Ich beteilige mich an dieser Diskussion eher ungern, da es in der Regel recht wenig bringt. Ich will ja nunmal auch keinen überzeugen, Xiaomi zu kaufen. Für das Geld, was ich in China investiert habe, hätte ich hier locker auch ein vernünftiges und gutes Phone bekommen. Man sollte aber wissen, dass die Xiaomis nicht nur qualitativ allen anderen namhaften Herstellern in nichts nachstehen. Das gebogene Glas (remember: Galaxy S6 edge) hatte Xiaomi schon einige Zeit vor Samsung verbaut (wenn auch auf der Rückseite). Die Community hinter der MIUI-Oberfläche sucht seinesgleichen. Wo bitte kann ich selbst Softwareverbesserungen oder neue Features einkippen, die bei Nachfrage 7 Tage später per Update eingespielt werden können? Der User selbst hat hier ordentlich Einfluss auf die Software und kann die Entwicklung des Roms in einschlägigen Foren nachverfolgen / mitdiskutieren. Xiaomi wies im Q4/2015 einen höheren Marktanteil als Huawei in Asien an den Tag. Wer einmal ein Telefon der Marke in der Hand hatte, kann das nachvollziehen.

Ich möchte daher ein Xiaomi auch gar nicht gegen ein Zenfone, Oppo oder ähnliches antreten lassen, da das für meine Belange einfach überhaupt nicht in Frage käme. Die anderen namhaften Hersteller in Asien machen mit Sicherheit auch gute Telefone, mir ist aber MIUI ganz besonders wichtig. Daher käme etwas anderes gar nicht erst in die Finger. Ich kann nur jedem raten, ein solches Telefon mal auszuprobieren, damit er sich da mal eine Meinung bilden kann.

hundsboogvor 3 h, 6 m

​Dann geht es dir so wie mir. Ich beobachte diese Diskussion ja ein wenig aber alle warnen davor als sei das eine furchtbare Krankheit, keiner hat aber mal einen belastbaren Ortsbeweis per Screenshot erbracht.


thermaldetonatorvor 4 h, 25 m

Ohne jetzt Xiaomi oder überhaupt Import-Handys ohne Band 20 hypen/verteidigen zu wollen..... kannst Du wenigstens in meiner Region genau das Gegenteil erfahren. Ich wohne im Westerwald, genau zwischen Frankfurt und Köln in einem mehrere Hundert Seelen-Dorf. Meine komplette Familie wohnt ebenfalls verstreut in kleinsten Ortschaften. Völlig egal, wo ich mich bewege, 3G war immer am Start. Und ich nutze noch nichtmal die Telekom. Nie hatte ich mal keinen Empfang (oder nur 2G) da, wo andere mit Band 20-Support ihn hatten. Tut mir echt leid, aber ich kann das Gesagte im Real Life absolut nicht bestätigen.


Schön, wenn es euch gerade nicht betrifft. Dass es aber ein echtes Problem sein kann wird z.B. hier ersichtlich:
telekom.de/sta…bau, einfach mal 3G und 4G triggern.

dawn2kvor 25 m

Schön, wenn es euch gerade nicht betrifft. Dass es aber ein echtes Problem sein kann wird z.B. hier ersichtlich:https://www.telekom.de/start/netzausbau, einfach mal 3G und 4G triggern.


Gut, das will ich auch gar nicht bezweifeln. Auch wenn sich die Karte auf Telekom-Ausbau beschränkt. Ich würde auch raten, dass derjenige, der mit dem Kauf liebäugelt, sicherstellt, dass sein Netzbetreiber 3G+ am Standort ermöglicht. Das lässt sich ja vorher sicherstellen. Ein KO-Kriterium wäre es für mich nicht. Aber ich bin ja auch nur einer von vielen ;o)

dawn2kvor 1 h, 26 m

Schön, wenn es euch gerade nicht betrifft. Dass es aber ein echtes Problem sein kann wird z.B. hier ersichtlich:https://www.telekom.de/start/netzausbau, einfach mal 3G und 4G triggern.


​Ja, ok, eine Suchseite der Telekom. Und nun? Und wenn wir gerade zufällig zwei sind die es nicht betrifft, ist hier denn konkret einer den es betroffen hat oder betrifft? Ich denke, dass die meisten Interessenten für das Handy sich dessen schon bewusst sind, aber wirklich schlimm ist es halt eben nicht...
Bearbeitet von: "hundsboog" 12. Nov 2016

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von biedner. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text