Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mi 9 SE 6GB 64GB
478° Abgelaufen

Xiaomi Mi 9 SE 6GB 64GB

242,09€289,90€-16%eBay Angebote
70
eingestellt am 9. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Angebot ist das Xiaomi Mi 9 SE mit 6GB 64GB Ram/Rom heute bei ebay.

Inklusive Versand kostet das Smartphone nach Abzug des Gutscheins "PERFEKT" 242€. Der nächste Preis liegt laut Idealo bei 289,90€.


Chip & Speicher
• Qualcomm® Snapdragon ™ 712
- 8x Qualcomm® Kryo ™ 360-CPU
- Bis zu 2,3 GHz
- Qualcomm® Adreno ™ 616 GPU
• 6 GB + 64 GB
Anzeige
• 5,97 ”AMOLED-Display
- Seitenverhältnis von 19,5: 9
- FHD + (2340x1080), 60000: 1 (min) Kontrastverhältnis
- maximale Helligkeit von 600nit (HBM) / 430nit (Typ)
• Immer anzeige
Konnektivität & Anschlüsse
• Netzwerkgruppen:
-GSM: B2 / 3/5/8
-UMTS: B1 / 2/4/5/8
-FDD LTE: B1 / 2/3/4/5/7/8/20/28
-TDD LTE: 38/40
• Dual 4G, Dual-Standby
• 2,4 G / 5 G WLAN, 802.11a / b / g / n / ac
• Bluetooth 5.0
• Multifunktions-NFC
Kamera
• 13MP + 48MP + 8MP-Dreifachkamera
- 13-MP-Ultra-Weitwinkelobjektiv, 1,12 µm, 1: 2,4
- 123 ° Sichtfeld
- 48 MP Weitwinkelobjektiv, Sony IMX586, 1: 1,75
- 1,6 μm 4-in-1-Superpixel
- 8-Megapixel-Teleobjektiv, 1,12 μm, 1: 2,4
• AI-Porträt, AI-Szenenerkennung, stabiles Handheld
Nachtfotografie
• 20MP Frontkamera
- f / 2,0, 1,8 μm 4-in-1-Superpixel
- AI-Porträt-Selfies, AI-Szenenerkennung
Akku und Aufladung
• 3070mAh (typ) batterie
• USB Typ-C
• 18W In-Box-Ladegerät
Design
• 147,5 x 70,5 x 7,45 mm, 155 g
• 2.5D Glas, abgerundete Displayecken
- Corning® Gorilla® Glas 5
• Holografisches Spektrum **
• Klavier Schwarz, Ozeanblau, Lavendelviolett *
Sicherheit
• In-Screen-Fingerabdrucksensor
Betriebssystem
• MIUI 10 basierend auf AndroidTM 9
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Epizentrum6609.07.2019 09:08

M.E. ist das eine Krüppelentwicklung. Viele wie ich hatten ein kleineres …M.E. ist das eine Krüppelentwicklung. Viele wie ich hatten ein kleineres hochwertiges Phone á la Samsung S10e erwartet und dann das:- Keine SD-Erweiterung (gleicher Fehler wie beim Samsung S6, aus dem Samsung gelernt hat)- Kein Klinken-Kopfhöreranschluss (nicht gleichzeitig Musi hören und gleichzeitig laden, blöder Adapter nötig)- Kein induktives Laden wie beim Mi9Hatte es für einen Tag und habe es dann wieder zurück geschickt.


Ich meine... Das kann man lesen, bestellen ist nicht nötig um das festzustellen. S10e ist öfter doppelt so teuer.
Habe es jetzt ca einen Monat und bin sehr zufrieden.
Mein Hauptkaufpunkt: verhältnismäßig kleine Handy-Abmessungen.

SD Erweiterung wäre natürlich schön gewesen, aber mit der 128GB Version werde ich wohl nicht so schnell an die Grenzen stoßen. Fehlender Klinken Anschluss ist sicherlich erstmal traurig, aber ich setze eh mehr und mehr auf Bluetooth, gerade für Sport und unterwegs und so praktischer. Induktives Laden mache ich nicht, das Ding kommt morgens während ich mich fertig mache ans Ladekabel, danach nehme ich es mit und hält bis abends.
Sehr schöne Handy-Größe bei maximaler Displaygröße dafür. Fingersensor im Bildschirm funktioniert recht gut (natürlich schlechter als ein "echter"), habe es mit Gesichtserkennung gekoppelt und das funktioniert zusammen 1A.

Bin bisher sehr zufrieden und wer die obigen Punkte ähnlich sieht wie ich, wird sicher seine Freude damit haben.
70 Kommentare
Taugt das was? Wie hoch Ist die SOT?
Mit klinke wäre es mein Traum Gerät
M.E. ist das eine Krüppelentwicklung. Viele wie ich hatten ein kleineres hochwertiges Phone á la Samsung S10e erwartet und dann das:

- Keine SD-Erweiterung (gleicher Fehler wie beim Samsung S6, aus dem Samsung gelernt hat)
- Kein Klinken-Kopfhöreranschluss (nicht gleichzeitig Musi hören und gleichzeitig laden, blöder Adapter nötig)
- Kein induktives Laden wie beim Mi9
- Kleiner Akku (Redmis haben meist 4000 mA)

Hatte es für einen Tag und habe es dann wieder zurück geschickt, da als i-Tüpfelchen auch der Fingerprint-Sensor mit Displayschutzfolie nicht funktioniert hat.
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 9. Jul
Hatte es letztens mal in der Hand und muss schon sagen die Form vom Gehäuse gefällt mir sehr gut, sogar teilsweise besser als das Mi 9. Das Mi 9 ist deutlisch geschwungener. Optik und Haptik sind echt toll.
Warte noch auf die Lieferung aus Spanien
Epizentrum6609.07.2019 09:08

M.E. ist das eine Krüppelentwicklung. Viele wie ich hatten ein kleineres …M.E. ist das eine Krüppelentwicklung. Viele wie ich hatten ein kleineres hochwertiges Phone á la Samsung S10e erwartet und dann das:- Keine SD-Erweiterung (gleicher Fehler wie beim Samsung S6, aus dem Samsung gelernt hat)- Kein Klinken-Kopfhöreranschluss (nicht gleichzeitig Musi hören und gleichzeitig laden, blöder Adapter nötig)- Kein induktives Laden wie beim Mi9Hatte es für einen Tag und habe es dann wieder zurück geschickt.


Ich meine... Das kann man lesen, bestellen ist nicht nötig um das festzustellen. S10e ist öfter doppelt so teuer.
Habe es jetzt ca einen Monat und bin sehr zufrieden.
Mein Hauptkaufpunkt: verhältnismäßig kleine Handy-Abmessungen.

SD Erweiterung wäre natürlich schön gewesen, aber mit der 128GB Version werde ich wohl nicht so schnell an die Grenzen stoßen. Fehlender Klinken Anschluss ist sicherlich erstmal traurig, aber ich setze eh mehr und mehr auf Bluetooth, gerade für Sport und unterwegs und so praktischer. Induktives Laden mache ich nicht, das Ding kommt morgens während ich mich fertig mache ans Ladekabel, danach nehme ich es mit und hält bis abends.
Sehr schöne Handy-Größe bei maximaler Displaygröße dafür. Fingersensor im Bildschirm funktioniert recht gut (natürlich schlechter als ein "echter"), habe es mit Gesichtserkennung gekoppelt und das funktioniert zusammen 1A.

Bin bisher sehr zufrieden und wer die obigen Punkte ähnlich sieht wie ich, wird sicher seine Freude damit haben.
Wie ist die Qualität der Bilder? Konnte jemand mal direkt mit dem Mi9 vergleichen?
Warum keinen 4000er Akku 🙃

Wäre ne super alternative zum Note 7 für Leute denen das Note zu groß ist
- zu kleiner Akku
- keine SD-Karte
- kein Klinken-Kopfhöreranschluss
- kein induktives Laden

Da kaufe ich lieber das Note 7 mit 128GB Speicher für 60 Euro weniger!
Global Rom??
hoiahoiahoia09.07.2019 09:38

- zu kleiner Akku- keine SD-Karte- kein Klinken-Kopfhöreranschluss- kein …- zu kleiner Akku- keine SD-Karte- kein Klinken-Kopfhöreranschluss- kein induktives LadenDa kaufe ich lieber das Note 7 mit 128GB Speicher für 60 Euro weniger!



Du sprichst mir aus der Seele! Sehen aber viele anders hier...
Ich habe das Note 6 pro, welches -abgesehen von der Größe - absolut super ist.
Bearbeitet von: "Epizentrum66" 9. Jul
Wie sieht's bei einem Defekt mit Gewährleistung aus? Wo soll man dann das Handy schicken?
Sime09.07.2019 09:28

Warum keinen 4000er Akku 🙃Wäre ne super alternative zum Note 7 für L …Warum keinen 4000er Akku 🙃Wäre ne super alternative zum Note 7 für Leute denen das Note zu groß ist


Weil mit nem 4000er Akku musste das Handy großer sein
primull09.07.2019 09:23

Wie ist die Qualität der Bilder? Konnte jemand mal direkt mit dem Mi9 …Wie ist die Qualität der Bilder? Konnte jemand mal direkt mit dem Mi9 vergleichen?


Gibt auf YouTube viele vergleiche. In ganz kurz: Hauptkamera ist ähnlich gut, die zwei anderen etwas schwächer.
hoiahoiahoia09.07.2019 09:38

- zu kleiner Akku- keine SD-Karte- kein Klinken-Kopfhöreranschluss- kein …- zu kleiner Akku- keine SD-Karte- kein Klinken-Kopfhöreranschluss- kein induktives LadenDa kaufe ich lieber das Note 7 mit 128GB Speicher für 60 Euro weniger!


Und der Kameravergleich? Bei mir eines der Hauptkriterien bei diesem Handy
hoiahoiahoia09.07.2019 09:38

- zu kleiner Akku- keine SD-Karte- kein Klinken-Kopfhöreranschluss- kein …- zu kleiner Akku- keine SD-Karte- kein Klinken-Kopfhöreranschluss- kein induktives LadenDa kaufe ich lieber das Note 7 mit 128GB Speicher für 60 Euro weniger!


Ist aber eben auch direkt wieder größer...was für mich das KO-Kriterium war
mariuco09.07.2019 09:39

Weil mit nem 4000er Akku musste das Handy großer sein


Noe, die hatten sie schon 2015 in all ihren billigsten 5" Einsteiger Geräten verbaut (Hongmi usw) und die waren trotz großer Ränder kleiner als das SE hier. Ist einfach nur eine Möglichkeit ihre Modelle voneinander abzuheben.
Sime09.07.2019 09:28

Warum keinen 4000er Akku 🙃Wäre ne super alternative zum Note 7 für L …Warum keinen 4000er Akku 🙃Wäre ne super alternative zum Note 7 für Leute denen das Note zu groß ist


Vielleicht ist das CC9e (hierzulande heißt das wahrscheinlich entweder A3 oder A3 lite) etwas für dich. Das hat den gewünschten 4000er Akku bei 6" Display (allerdings nur HD Auflösung, was wiederrum noch mehr Akkudauer ermöglicht) und keinem NFC, dafür Klinke (ohne FM Radio) und dann halt nacktes Stock Android. Es ist allerdings geringfügig größer/länger als das 9 SE hier mit 71.9 mm x 153.5 mm x 8.5 mm statt 70.5 mm x 147.5 mm x 7.5 mm, wäre aber vielleicht ein ertragbarer Kompromiss wenn du solide Technik, Akku, OLED und Kompaktheit unter einen Hut bekommen willst ohne 16 cm. Und der Kicker: Der Startpreis für die CN Variante liegt bei läppischen 19x€ auf Ali, das sollte also sehr schnell auf einen vergleichbaren Preis zum RN7 fallen.

Das S10e gibt's sonst im Vertrag für ~300-350€ (effektiv), das S8 für 250€ gebraucht auf Kleinanzeigen, im Grunde bleibt dir bei Kompaktheit eigentlich nur ein Flaggschiff von Ende 2017 weil die oftmals nicht so breit waren und dann noch mit den abgerundeten Displayecken daher kamen was es noch mal handlicher machte. Kannst viele (immer noch) testweise bei der nächsten Elektrokette deiner Wahl ja mal in die Hand nehmen.
Und kein NFC....
mariuco09.07.2019 09:39

Weil mit nem 4000er Akku musste das Handy großer sein





Hmmmm.... Im Mi9 ist auch kein großer Akku eingebut, obwohl dies genauso groß ist wie die Redmi-Notes, die alle einen 4000 mA-Akku haben. Ist wohl eher eine nicht nachvollziehbare Marketing-Taktik
Code geht bei mir nicht. Noch jemand das selbe Problem?
Ansonsten liegt es vermutlich dran, dass mein Account irgendwann mal in die USA und wieder zurück umgezogen ist.

Edit: Als Gast funktioniert es
Gerade noch rechtzeitig gesehen, dass nirgends etwas von Global dran steht. Ist mir doch zu risky
Bearbeitet von: "JANPILLEMANN" 9. Jul
hessenbub09.07.2019 10:07

Und kein NFC....


Doch! Nutze es täglich zum bezahlen...
cousdem09.07.2019 10:51

Doch! Nutze es täglich zum bezahlen...


Das Note 7 ?
Sorry, dann hab ich was verwechselt.
In der Beschreibung steht zumindest Band 20
Gekauft!
Ich bin seit paar Monaten auf kabellose kopfhörer umgestiegen und will seit dem nie wieder zurück. Kein kabelsalat kein 3,5mm Anschluss.
Na ja kabelloses laden wird mir persönlich nicht fehlen da ich jetzt auch die Funktion nicht hab.
Das einzige Manko für mich ist sie Sprechererweiterung. Aber damit werde ich Leben müssen. Man kann ja dann die Videos und bilden auf den PC rüberschmeissen wenn das Ding zu voll wird. Ansonsten Top Smartphone!
lajen09.07.2019 09:55

Und der Kameravergleich? Bei mir eines der Hauptkriterien bei diesem Handy


kamera vom se ist bescheiden
lajen09.07.2019 09:54

Gibt auf YouTube viele vergleiche. In ganz kurz: Hauptkamera ist ähnlich …Gibt auf YouTube viele vergleiche. In ganz kurz: Hauptkamera ist ähnlich gut, die zwei anderen etwas schwächer.


hauptkamera ist ja auch der selbe sensor, die zwei anderen aber nicht, und fotos werden ja aus allen drei cams geschossen, von daher immer so lustig wenn hier alle meinen das se hätte ne genauso gute cam da ja der selbe (haupt) sensor

liegen welten dazwischen

merkt man auch alleine daran dass niemand gross das se bzw dessen cam getestet hat und damit hausieren geht, think about it
senex409.07.2019 09:21

Habe es jetzt ca einen Monat und bin sehr zufrieden. Mein Hauptkaufpunkt: …Habe es jetzt ca einen Monat und bin sehr zufrieden. Mein Hauptkaufpunkt: verhältnismäßig kleine Handy-Abmessungen.SD Erweiterung wäre natürlich schön gewesen, aber mit der 128GB Version werde ich wohl nicht so schnell an die Grenzen stoßen. Fehlender Klinken Anschluss ist sicherlich erstmal traurig, aber ich setze eh mehr und mehr auf Bluetooth, gerade für Sport und unterwegs und so praktischer. Induktives Laden mache ich nicht, das Ding kommt morgens während ich mich fertig mache ans Ladekabel, danach nehme ich es mit und hält bis abends.Sehr schöne Handy-Größe bei maximaler Displaygröße dafür. Fingersensor im Bildschirm funktioniert recht gut (natürlich schlechter als ein "echter"), habe es mit Gesichtserkennung gekoppelt und das funktioniert zusammen 1A.Bin bisher sehr zufrieden und wer die obigen Punkte ähnlich sieht wie ich, wird sicher seine Freude damit haben.


gibts beispielbilder/aussagen zur rückkamera?)
Epizentrum6609.07.2019 09:08

M.E. ist das eine Krüppelentwicklung. Viele wie ich hatten ein kleineres …M.E. ist das eine Krüppelentwicklung. Viele wie ich hatten ein kleineres hochwertiges Phone á la Samsung S10e erwartet und dann das:- Keine SD-Erweiterung (gleicher Fehler wie beim Samsung S6, aus dem Samsung gelernt hat)- Kein Klinken-Kopfhöreranschluss (nicht gleichzeitig Musi hören und gleichzeitig laden, blöder Adapter nötig)- Kein induktives Laden wie beim Mi9- Kleiner Akku (Redmis haben meist 4000 mA)Hatte es für einen Tag und habe es dann wieder zurück geschickt, da als i-Tüpfelchen auch der Fingerprint-Sensor mit Displayschutzfolie nicht funktioniert hat.


joa, kein gleichzeitiges Laden und Musikhören, warum auch

gleichzeitiges Belasten und Laden des Akkus war von jeher scheisse für eben jenen Akku, warum sollte man das also auch nutzen wollen
RippchenMitKraut09.07.2019 11:24

gibts beispielbilder/aussagen zur rückkamera?)


Sorry, habe keine aussagekräftigen Bilder parat, ein User oben verweist auf YouTube Vergleichsvideos
"Gibt auf YouTube viele vergleiche. In ganz kurz: Hauptkamera ist ähnlich gut, die zwei anderen etwas schwächer." (Vergleich zum Mi9)
Es gibt auch eine funktionierende GCam App, die an der ein oder anderen Stelle auch noch mal mehr aus der Kamera herausholt (muss aber als apk installiert werden --> gibt es so nicht im PlayStore, soweit ich weiß)
RippchenMitKraut09.07.2019 11:20

joa, kein gleichzeitiges Laden und Musikhören, warum auchgleichzeitiges …joa, kein gleichzeitiges Laden und Musikhören, warum auchgleichzeitiges Belasten und Laden des Akkus war von jeher scheisse für eben jenen Akku, warum sollte man das also auch nutzen wollen



Ach, Du schaltest dein Smartphone jedesmal beim Laden komplett aus oder wird dies durch den normalen Betriebszustand beim Laden nciht belastet?
Gottogottogott.... Wenn ich so unüberlegte Argumente höre....
unterschied standby/laden vs explizit belasten/laden kennste aber schon unter all deinen unüberlegten argumenten?
Vor einigen Wochen beklagten sich einige, dass die Benachrichtigungen nicht oder nur unzuverlässig funktionieren. Gab es da mittlerweile Nachbesserungen?
RippchenMitKraut09.07.2019 11:52

unterschied standby/laden vs explizit belasten/laden kennste aber schon …unterschied standby/laden vs explizit belasten/laden kennste aber schon unter all deinen unüberlegten argumenten?



Ich wage zu bezweiflen, dass ein InEar-Kopfhörer mehr verbraucht als das ständige Aufrechterhalten des Telefonsignals sowie weiterer GPS- und BT-Signale, die beim Laden aktiv sind. Von daher spreche ich beim Musikhören, bei dem das Display meist abgeschaltet ist, nicht von einer intensiven Nutzung.
Weiterhin ist es für mich absolut zweitrangig ob es den Akku beinträchtigen könnte, wenn dieser leer ist und ich trotzdem unter Netzanschluss Musik hören möchte. Ich sags mal so: bei einem ordentlichen Gerät mit Klinkenstecker kann ich das eben - und hier nicht!
Das kannst Du in deinem Fall natürlich halten wie der Dachdecker...
klausistklaus09.07.2019 10:06

Noe, die hatten sie schon 2015 in all ihren billigsten 5" Einsteiger …Noe, die hatten sie schon 2015 in all ihren billigsten 5" Einsteiger Geräten verbaut (Hongmi usw) und die waren trotz großer Ränder kleiner als das SE hier. Ist einfach nur eine Möglichkeit ihre Modelle voneinander abzuheben. Vielleicht ist das CC9e (hierzulande heißt das wahrscheinlich entweder A3 oder A3 lite) etwas für dich. Das hat den gewünschten 4000er Akku bei 6" Display (allerdings nur HD Auflösung, was wiederrum noch mehr Akkudauer ermöglicht) und keinem NFC, dafür Klinke (ohne FM Radio) und dann halt nacktes Stock Android. Es ist allerdings geringfügig größer/länger als das 9 SE hier mit 71.9 mm x 153.5 mm x 8.5 mm statt 70.5 mm x 147.5 mm x 7.5 mm, wäre aber vielleicht ein ertragbarer Kompromiss wenn du solide Technik, Akku, OLED und Kompaktheit unter einen Hut bekommen willst ohne 16 cm. Und der Kicker: Der Startpreis für die CN Variante liegt bei läppischen 19x€ auf Ali, das sollte also sehr schnell auf einen vergleichbaren Preis zum RN7 fallen.Das S10e gibt's sonst im Vertrag für ~300-350€ (effektiv), das S8 für 250€ gebraucht auf Kleinanzeigen, im Grunde bleibt dir bei Kompaktheit eigentlich nur ein Flaggschiff von Ende 2017 weil die oftmals nicht so breit waren und dann noch mit den abgerundeten Displayecken daher kamen was es noch mal handlicher machte. Kannst viele (immer noch) testweise bei der nächsten Elektrokette deiner Wahl ja mal in die Hand nehmen.


Wo gibt es denn das S10e mit Vertrag für effektiv 300-350€?
RippchenMitKraut09.07.2019 11:52

unterschied standby/laden vs explizit belasten/laden kennste aber schon …unterschied standby/laden vs explizit belasten/laden kennste aber schon unter all deinen unüberlegten argumenten?


Was für ein Schwachsinn. Mal davon ab, das es so gut wie egal ist ob man unter Belastung läd oder nicht, da es eine Temperaturkontrolle gibt, ist Musik hören überhaupt keine nennenswerte Belastung. Da frißt das Display ein Vielfaches.
klausistklaus09.07.2019 10:06

Noe, die hatten sie schon 2015 in all ihren billigsten 5" Einsteiger …Noe, die hatten sie schon 2015 in all ihren billigsten 5" Einsteiger Geräten verbaut (Hongmi usw) und die waren trotz großer Ränder kleiner als das SE hier.


Trotz großer Ränder? Dort wo heute Display verbaut ist konnte man vorher Akku verbauen. Ist zwar nicht viel Volumen, aber dein Argument ist eins gegen die großen Ränder.
Interessanter wäre doch ein Vergleich zwischen 9t und dem 9se oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text