Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mi 9 T (9t) 6.39 4G LTE Smartphone Snapdragon 730 6GB 64GB Band 20
1587° Abgelaufen

Xiaomi Mi 9 T (9t) 6.39 4G LTE Smartphone Snapdragon 730 6GB 64GB Band 20

194
aktualisiert 4. Jun (eingestellt 30. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Jetzt auf Lager und für 336,06€ durch Code 64YR9T01. Danke @Xiaomi_Tempel
UPDATE: Neuer Bestpreis von 350,04€ bei Gearvita mit dem Coupon Mi9T64B. Danke an @originally ;-)

Es ist endlich soweit! Nun könnt ihr zu einem Vorzugspreis das neue Xiaomi Mi9T vorbestellen. Das in die Monate gekommene Mi 9 SE kann damit endlich abgelöst werden ;-)

Das B20 Netz wird von diesem Model unterstützt.

Highlights
  • 6.39-inch 2340*1080 Pixel FHD+ screen, 403PPi
  • CPU: Qualcomm Snapdragon 730, Octa core, 2.2GHz, GPU: Adreno 618
  • MIUI 10, 6GB RAM + 64GB ROM
  • Dual Nano SIM card dual standby
  • Camera type: Front camera:20.0MP, Back camera:48.0MP+8.0MP+13.0MP
  • 2G GSM B2/B3/B5/B8,
  • 3G WCDMA B1/B2/B5/B8,
  • 4G FDD-LTE B1/B3/B5/B7/B8/B20, TDD-LTE B38/B40
Zusätzliche Info
Bestpreis bei einem noch nicht erschienenen Handy?
Nur so zur Info: Ihr kauft ihr, wie @Marco_Jung schon gesagt hat ein nicht erschienenes Gerät. Bevor das Gerät versandt wird, wird der Preis garantiert schon mindestens um 20-30€ gefallen sein.
Kann hier @Marco_Jung und @Xiaomi_Tempel nur zustimmen. Wenn man das Xiaomi Pocophone F1 gerade für ca 245€ mit einem besseren CPU bekommen kann..

Wollte mit dieser zusätzlichen Info eigentlich nur eine Quelle hinzufügen.
Quelle: Winfuture, Xiaomi Mi 9T (Pro): So kommt der "Flaggschiff-Killer 2.0" nach Europa
Update 1
Neuer Bestpreis von 350,04€ bei Gearvita mit dem Coupon Mi9T64B. Danke an @originally
GearVita Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Wie soll ein zu großes 6,4 Zoll ein immernoch zu großes knapp unter 6 Zoll ablösen?
Jetzt muss der Preis fürs steinalte Mi 9 (SE) aber in den Keller gehen.
Ich würde auch für jemanden die Entsorgung seines ollen Mi 9 übernehmen. Mit so nem Elektroschrott kann man sich doch nicht mehr auf dem Schulhof sehen lassen.
Ahrius30.05.2019 19:50

Das Ding ist einfach viel zu billig für die Hardware. Das kann ich kaum … Das Ding ist einfach viel zu billig für die Hardware. Das kann ich kaum mit meinem Gewissen vereinbaren...


Ganz im Gegenteil: Es ist zu teuer! Es ist das umgelabelte Redmi K20 in der kleinsten Konfiguration (aber mit Band 20). In China kostet es 260€ zum Verkaufsstart.
Warte einen Monat und das Teil ist 50€ günstiger - PreOrder macht hier gar keinen Sinn.
194 Kommentare
Sabber 🤤😬
Wie soll ein zu großes 6,4 Zoll ein immernoch zu großes knapp unter 6 Zoll ablösen?
Für die Specs ein bisschen teuer
Polytox30.05.2019 19:45

Wie soll ein zu großes 6,4 Zoll ein immernoch zu großes knapp unter 6 Zoll …Wie soll ein zu großes 6,4 Zoll ein immernoch zu großes knapp unter 6 Zoll ablösen?


Ganze einfach.......In dem es einfach grösser wird
Haptisch anscheinend auch kein Vergleich zum Mi 9.
Das Ding ist einfach viel zu billig für die Hardware. Das kann ich kaum mit meinem Gewissen vereinbaren...
das ist das k20 oder? das k20 pro ist dann mit sd855, wird glaub ich in europa nur anders genannt
Ist das hier ein Fake oder was?
Das Handy wurde doch noch nichtmal vorgestellt. Das Handy auf dem Bild sieht wie ein K20 aus, das 9t wird aber wahrscheinlich wie ein Mi 9 aussehen.
hastemanemark30.05.2019 19:50

das ist das k20 oder? das k20 pro ist dann mit sd855, wird glaub ich in …das ist das k20 oder? das k20 pro ist dann mit sd855, wird glaub ich in europa nur anders genannt



geekbuying.com/ite…tml


und der preis ist eher lächerlich. mit ~370€ für china angekündigt, ich hoffe mal, dass da noch was runtergeht.
Ahrius30.05.2019 19:50

Das Ding ist einfach viel zu billig für die Hardware. Das kann ich kaum … Das Ding ist einfach viel zu billig für die Hardware. Das kann ich kaum mit meinem Gewissen vereinbaren...


Ganz im Gegenteil: Es ist zu teuer! Es ist das umgelabelte Redmi K20 in der kleinsten Konfiguration (aber mit Band 20). In China kostet es 260€ zum Verkaufsstart.
Ist leider nicht das Mi 9t sondern das k20 von Redmi.

Das Mi 9t kommt mit anderer Hardware und wurde gestern erst von xiaomi vorgestellt ...

Werde aber nun doch nicht das Mi 9 holen sondern auf das neue warten, vielleicht hat es ja einen großen Akku und einen Klinkenstecker. Stereo wird es wohl nicht haben.
Fake news
Jetzt muss der Preis fürs steinalte Mi 9 (SE) aber in den Keller gehen.
Ich würde auch für jemanden die Entsorgung seines ollen Mi 9 übernehmen. Mit so nem Elektroschrott kann man sich doch nicht mehr auf dem Schulhof sehen lassen.
danorl30.05.2019 19:55

Ganz im Gegenteil: Es ist zu teuer! Es ist das umgelabelte Redmi K20 in …Ganz im Gegenteil: Es ist zu teuer! Es ist das umgelabelte Redmi K20 in der kleinsten Konfiguration (aber mit Band 20). In China kostet es 260€ zum Verkaufsstart.


Rechne nie den chinesischen Preis in € um... Das macht einfach keinen Sinn...
BederBahn30.05.2019 19:55

Ist leider nicht das Mi 9t sondern das k20 von Redmi.Das Mi 9t kommt mit …Ist leider nicht das Mi 9t sondern das k20 von Redmi.Das Mi 9t kommt mit anderer Hardware und wurde gestern erst von xiaomi vorgestellt ...Werde aber nun doch nicht das Mi 9 holen sondern auf das neue warten, vielleicht hat es ja einen großen Akku und einen Klinkenstecker. Stereo wird es wohl nicht haben.


Für mich ist das nicht das K20. Das K20 hat kein Band 20!
Warte einen Monat und das Teil ist 50€ günstiger - PreOrder macht hier gar keinen Sinn.
lottoman30.05.2019 19:57

Für mich ist das nicht das K20. Das K20 hat kein Band 20!


Guck dir mal den teaser und das Foto von xiaomi für das Mi 9 T an. Das sieht anders aus. Und auch der snapdragon 7xx ist nicht eines Mi 9 T würdig.

Immerhin soll es ein Upgrade zum Mi 9 werden und kein downgrade.
Das gibt es offiziell noch garnicht. Wenn das so aussieht ist es ein umgelabeltes K20 für zu viel Geld. Zu dem Kurs sollte es das K20 pro geben.
Nicht einmal vorgestellt und hier gibt es schon einen Deal Euch ist schon klar, das die nur mit dem Artikel Werbung haben wollen?
BederBahn30.05.2019 20:00

Guck dir mal den teaser und das Foto von xiaomi für das Mi 9 T an. Das …Guck dir mal den teaser und das Foto von xiaomi für das Mi 9 T an. Das sieht anders aus. Und auch der snapdragon 7xx ist nicht eines Mi 9 T würdig.Immerhin soll es ein Upgrade zum Mi 9 werden und kein downgrade.


Deswegen gibt's es ja noch das Mi 9T Pro ;-)
geekbuying.com/ite…tml
lottoman30.05.2019 20:03

Deswegen gibt's es ja noch das Mi 9T Pro …Deswegen gibt's es ja noch das Mi 9T Pro ;-)https://www.geekbuying.com/item/Global-Version-Xiaomi-Mi-9T-Pro-6-39-Inch-6GB-64GB-Smartphone-Black-416905.html


Und saß sieht genau so aus wie das Redmi k20 pro.
Ganz klarer Fall.

Es wurde spekuliert, dass das k20 und k20 pro als Mi 9 T nach Europa kommt. Gleiches gerät, anderer Name.

Das würde jedoch widerlegt und es wird ein neues mi9 T geben.

Hier wurde zu viel spekuliert und anhand der Spekulation das Handy online gestellt. Wird sich die Tage ändern, jetzt wo xiaomi aufgelöst hat und wir wissen, das es zwei Produkte werden.

K20/pro und Mi9 T

Würde das nicht vorbestellen oder in Erwägung ziehen.
Also alles "wischiwaschi" und eigentlich kein Deal, oder?
Wie ist sie Kamera im Vergleich zum Mi 9 SE gleich oder besser?
Richtig. Zu teuer und falsches Bild. Ka was die dann liefern, mit etwas Pech das normale K20 ohne Band 20 oder ihr bestellt was vor was es noch nicht gibt und vermutlich anderes aussieht.
Cuzzle30.05.2019 20:13

Wie ist sie Kamera im Vergleich zum Mi 9 SE gleich oder besser?


schlechter. selbst das k20 pro hat "nur" das gleiche setup wie das mi 9 se. das k20 ein noch abgespeckteres.
Xiaomi_Tempel30.05.2019 19:58

Warte einen Monat und das Teil ist 50€ günstiger - PreOrder macht hier gar …Warte einen Monat und das Teil ist 50€ günstiger - PreOrder macht hier gar keinen Sinn.


Warte doch gleich 10 Jahre, dann gibts das geschenkt!
nick2k30.05.2019 20:15

schlechter. selbst das k20 pro hat "nur" das gleiche setup wie das mi 9 …schlechter. selbst das k20 pro hat "nur" das gleiche setup wie das mi 9 se. das k20 ein noch abgespeckteres.


Super danke, dann wird es wohl das Mi 9SE als Ersatz für das Mate 20 Lite der Dame.
wo soll das noch hinführen... gefühlt ist das MI9 SE letzten Monat herausgekommen... und nun das Nachfolgermodell...

Also entweder haben die bei Xiaomi nicht mehr alle Tassen im Schrank, oder das MI 9 SE hat irgendwelche Mängel, die erst jetzt behoben wurden... wobei sich dann die Frage stellt, ob die zur Gänze behoben wurden.

Werthaltigkeit sieht doch anders aus... wenn jeden zweiten Monat was herauskommt, dann sind die Preise für Handys doch viel zu hoch. Da reichen doch dann 100 Euro und weniger... so wie bei Primark, wo die jungen Leute was kaufen und dann nach einem Monat wegschmeißen, weil sich waschen nicht lohnt.

Ob man so mit der Umwelt umgehen muss, um diese zu erhalten? Ich habe Zweifel.
BederBahn30.05.2019 20:08

Und saß sieht genau so aus wie das Redmi k20 pro.Ganz klarer Fall.Es wurde …Und saß sieht genau so aus wie das Redmi k20 pro.Ganz klarer Fall.Es wurde spekuliert, dass das k20 und k20 pro als Mi 9 T nach Europa kommt. Gleiches gerät, anderer Name.Das würde jedoch widerlegt und es wird ein neues mi9 T geben.Hier wurde zu viel spekuliert und anhand der Spekulation das Handy online gestellt. Wird sich die Tage ändern, jetzt wo xiaomi aufgelöst hat und wir wissen, das es zwei Produkte werden.K20/pro und Mi9 TWürde das nicht vorbestellen oder in Erwägung ziehen.


Interessant.
Hast du mal einen Link?
Ich wäre jetzt auch davon ausgegangen, dass aus dem K20 das Mi 9T wird.
mmm0000130.05.2019 20:19

wo soll das noch hinführen... gefühlt ist das MI9 SE letzten Monat h …wo soll das noch hinführen... gefühlt ist das MI9 SE letzten Monat herausgekommen... und nun das Nachfolgermodell...Also entweder haben die bei Xiaomi nicht mehr alle Tassen im Schrank, oder das MI 9 SE hat irgendwelche Mängel, die erst jetzt behoben wurden... wobei sich dann die Frage stellt, ob die zur Gänze behoben wurden.Werthaltigkeit sieht doch anders aus... wenn jeden zweiten Monat was herauskommt, dann sind die Preise für Handys doch viel zu hoch. Da reichen doch dann 100 Euro und weniger... so wie bei Primark, wo die jungen Leute was kaufen und dann nach einem Monat wegschmeißen, weil sich waschen nicht lohnt.Ob man so mit der Umwelt umgehen muss, um diese zu erhalten? Ich habe Zweifel.


Das hat nichts mit einem Nachfolger zu tun.
Redmi ist inzwischen eine eigene Marke und bringt hier die ersten Modelle im technisch höheren Segment raus.
Von der Kompaktheit steht das Mi 9 SE eh für sich alleine da.
Bearbeitet von: "mattik" 30. Mai
Ahrius30.05.2019 20:16

Warte doch gleich 10 Jahre, dann gibts das geschenkt!


Ansich verstehe ich deinen Punkt, aber wie gesagt geht es hier um ein PreOrder Produkt, dass vermutlich überhaupt erst in 3 Wochen versandt wird. Da macht es keinen Unterschied, ob du hier jetzt schon orderst oder in einem Monat weit günstiger. In den Händen wirst du das Gerät zur selben Zeit halten.
Bearbeitet von: "Xiaomi_Tempel" 1. Jun
mattik30.05.2019 20:19

Interessant.Hast du mal einen Link? Ich wäre jetzt auch davon ausgegangen, …Interessant.Hast du mal einen Link? Ich wäre jetzt auch davon ausgegangen, dass aus dem K20 das Mi 9T wird.


curved.de/new…168

Hier nochmal für alle zum nachlesen
mattik30.05.2019 20:22

Das hat nichts mit einem Nachfolger zu tun.Redmi ist inzwischen eine …Das hat nichts mit einem Nachfolger zu tun.Redmi ist inzwischen eine eigene Marke und bringt hier die ersten Modelle im technisch höheren Segment raus.Von der Kompaktheit steht das Mi 9 SE eh für sich alleine da.


Das Mi9 T wird logischerweise nicht als Redmi veröffentlicht. Auf dem Teaser sieht man auch eine Rückseite wie beim SE, sodass auch die kleinere Variante in einer neuen "Version" erscheinen wird.
Bearbeitet von: "RieXan" 30. Mai
RieXan30.05.2019 20:33

Das Mi9 T wird logischerweise nicht als Redmi veröffentlicht. Auf dem …Das Mi9 T wird logischerweise nicht als Redmi veröffentlicht. Auf dem Teaser sieht man auch eine Rückseite wie beim SE, sodass auch die kleinere Variante in einer neuen "Version" erscheinen wird.


Danke, von der Bezeichnung macht es natürlich Sinn.
Das Mi 9 T gliedert sich dann einfach in der M9-Reihe ein.
Mal gespannt, auf was dann genau der Pocophone-Nachfolger basiert.
Die kleine Variante könnte man theoretisch als Mi A3 bringen.
Da gab es ja schon länger Gerüchte bzgl. AMOLED-Display und NFC.
Bearbeitet von: "mattik" 30. Mai
BederBahn30.05.2019 20:00

Guck dir mal den teaser und das Foto von xiaomi für das Mi 9 T an. Das …Guck dir mal den teaser und das Foto von xiaomi für das Mi 9 T an. Das sieht anders aus. Und auch der snapdragon 7xx ist nicht eines Mi 9 T würdig.Immerhin soll es ein Upgrade zum Mi 9 werden und kein downgrade.


Ne, ich denke das Mi 9t wird sich zwischen Mi 9 se und den Mi 9 einordnen und ist kein Upgrade. Wird schon so passen.
Xiaomi fährt im Moment der Motto "viel hilft viel"....
Mir kommt kein neues Smartphone mehr ins Haus, welches nicht kabellos geladen werden kann.
Ahrius30.05.2019 19:57

Rechne nie den chinesischen Preis in € um... Das macht einfach keinen S …Rechne nie den chinesischen Preis in € um... Das macht einfach keinen Sinn...

Ja es macht keine Sinn... das kann es auch gar nicht, es ergibt aber auch keinen Sinn.
BederBahn30.05.2019 20:31

https://curved.de/news/xiaomi-mi9t-so-sieht-das-smartphone-mit-pop-up-kamera-aus-657168Hier nochmal für alle zum nachlesen


Sorry, und nichts gegen dich, aber der Artikel ist scheiße.

"Ein Blick auf die Rückseite macht endgültig klar, dass es sich nicht um das Redmi K20 handelt. Denn anders als bei diesem Gerät befindet sich die Hauptkamera des mutmaßlichen Xiaomi Mi9T auf der linken Seite. Es scheint sich um eine Triple-Kamera zu handeln."

Nein. Das linke Smartphone auf dem Teaserbild ist sehr eindeutig das Mi9 und rechts das Mi9 SE. Das Mi 9T soll das mittlere sein, da sieht man die Kameras garnicht.


Es gibt mittlerweile 3-4 unterschiedliche Quellen aus Russland, Polen und Spanien, die behaupten, dass das Mi 9T das rebrandete K20, und das Mi9T Pro das K20 Pro sein soll. Als Beispiel mal die russische Quelle: hi-tech.mail.ru/new…9t/

Dafür spricht auch, dass die Modellnummer des Mi 9T M1903F10G ist (gizmochina.com/201…nd/), was schon sehr ähnlich zu der des K20 ist M1903F10A . (shouji.tenaa.com.cn/Mob…s5g)

Edit: Falls jemand noch über meinen Kommentar stolpert: Es gibt mittlerweile ein paar Fotos von dem Mi9T.

21864004-vXhXg.jpg
imgur.com/a/j…YQJ

Und wenn man die IMEI auf der Xiaomi Verifizierungsseite eingibt, bestätigt es tatsächlich dass es ein Mi9T ist.

mi.com/glo…ld/

Hier die IMEI zum CopyPasten: 866962040679536

21864004-r83qm.jpg
Bearbeitet von: "AnnynN" 31. Mai
takkokiwi30.05.2019 19:51

Ist das hier ein Fake oder was?Das Handy wurde doch noch nichtmal …Ist das hier ein Fake oder was?Das Handy wurde doch noch nichtmal vorgestellt. Das Handy auf dem Bild sieht wie ein K20 aus, das 9t wird aber wahrscheinlich wie ein Mi 9 aussehen.


Schwachsinn?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text