Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mi Box S - 4K HDR10 - Google Voice Control - Dolby + DTS - 2,4Ghz/5Ghz | Versand aus EU
987° Abgelaufen

Xiaomi Mi Box S - 4K HDR10 - Google Voice Control - Dolby + DTS - 2,4Ghz/5Ghz | Versand aus EU

40,99€48,59€-16% Kostenlos KostenlosDHgate.com Angebote
Expert (Beta)105
eingestellt am 13. JulLieferung aus Spanien

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei DHGate bekommt ihr derzeit die Xiaomi Mi Box S für 40,99€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt kostenfrei aus Spanien. Ihr kommt auf den Preis bei Zahlung in der Währung Dollar mit einer Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühren. Ich habe den Deal bei Dealabs gefunden. Der aktuelle VGP liegt bei 49,99€.



Eigenschaften:
  • 4K Ultra HD Streaming Media Player (3.840 x 2.160)
  • WLAN | Bluetooth-Fernbedienung mit Sprachsteuerung | Wireless Screen Mirroring
  • Dolby + DTS Sound | HDMI 2.0a | Bluetooth 4.2 | USB 2.0 | AV-Ausgang 3, 5 mm |
  • Cortex-A53 Quad-Core 64 bit | 2 GB DDR3 RAM | 8 GB eMMC 5.0 High-Speed Flash
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Meine Erfahrung mit dem Teil ist recht gemischt. Hardware ist für fast alles ziemlich ausreichend. Interner Speicher mit 8GB Recht knapp bemessen, wenn man wie in meinem Fall Kodi mit einer großen Datenbank, Thumbnail Ordnern usw. draufhat. Ich habe genanntes Programm, Netflix, YouTube, Teamviewer und VLC drauf und der interne Speicher ist fast voll. Muss für System-, oder App-Updates immer einige der Apps auf einen USB Stick verschieben, was einige davon zur Laufzeit instabil macht wie mir scheint. Kodi muss ich bspw. immer auf dem internen Speicher haben, sonst hat es öfter Mal Nachladepausen.
Viele andere (echte) Android TV Boxen haben allerdings dasselbe Problem mit dem kleinen internen Speicher..

Leistung ansonsten ausreichend, das Gerät ist schön kompakt und tut, was es soll.

Es kommen gelegentlich Software-Updates, die allerdings nicht nur immer alles fixen. Habe gelegentlich Abstürze oder auch Mal Hänger der Fernbedienung. Das kann echt nerven. Ist mit der Zeit besser geworden, aber Stand heute würde ich das Ding nur mit Vorbereitung auf kleine Macken besorgen..

Die Updates kommen aber tatsächlich regelmäßig seit 1,5/2 Jahren, das macht Hoffnung.

Ich mag es insgesamt, vor allem für so einen Preis.

Zuschlagen würde ich trotz allem jedem empfehlen, der gern echtes Android TV inkl. 4K-Netflix haben will, nicht allzu viele Apps oder Spezial-Zeug draufhaut und auch nicht unendlich viel ausgeben will.

Wer ein komplett stabiles System haben will, sollte ggf. eine Shield TV oder Fire TV 4K ansehen, mit dem jeweiligen "Nachteil" (Preis/Amazon-OS) der Geräte.
Bearbeitet von: "maddin8" 13. Jul
tiger45613.07.2020 13:03

Läuft da Disney plus drauf? Dann wird es langsam interessant...


Ja, ebenfalls Netflix, Kodi und mittlerweile sogar Amazon Prime Video. Durch die Chromecast Funktion ergeben sich auch weitere Möglichkeiten
105 Kommentare
27061918.jpg27061918-dUlXE.jpg
Bearbeitet von: "Xiaomi_Tempel" 13. Jul
Kann jemand einen Bauarbeiter mal aufklären wozu man das Ding braucht...
Alex_Müller13.07.2020 12:58

Kann jemand einen Bauarbeiter mal aufklären wozu man das Ding braucht...


Ein Stick, mit welchem man seinen nicht oder alt-smart TV upgraden kann. Bin auch schon am Überlegen. Mein 2016er Samsung schwächelt langsam, was Software angeht....
Kann man es Routen und zur Gaming Console machen?
Alex_Müller13.07.2020 12:58

Kann jemand einen Bauarbeiter mal aufklären wozu man das Ding braucht...


Der Softwaresupport für die Smart TVs is meist schlecht und anstatt sich für mehrere hundert euro nen neuen flat zu kaufen, kauft man sich sonen stick oder ne box.
DonErtello13.07.2020 12:59

Ein Stick, mit welchem man seinen nicht oder alt-smart TV upgraden kann. …Ein Stick, mit welchem man seinen nicht oder alt-smart TV upgraden kann. Bin auch schon am Überlegen. Mein 2016er Samsung schwächelt langsam, was Software angeht....


Danke!
Läuft da Disney plus drauf? Dann wird es langsam interessant...
tiger45613.07.2020 13:03

Läuft da Disney plus drauf? Dann wird es langsam interessant...


Ja, ebenfalls Netflix, Kodi und mittlerweile sogar Amazon Prime Video. Durch die Chromecast Funktion ergeben sich auch weitere Möglichkeiten
Performance besser oder schlechter im Vergleich zum Fire TV Stick 4k?
voc.bro13.07.2020 13:06

Ja, ebenfalls Netflix, Kodi und mittlerweile sogar Amazon Prime Video. …Ja, ebenfalls Netflix, Kodi und mittlerweile sogar Amazon Prime Video. Durch die Chromecast Funktion ergeben sich auch weitere Möglichkeiten


Sky Go, Sky Ticket vermutlich nicht, oder?
Lohnt sich ein Upgrade vom Chromecast 2 Gen?
Leider ohne Ethernet port. Sonst wäre sie gekauft.
mattes100013.07.2020 13:08

Sky Go, Sky Ticket vermutlich nicht, oder?


Bestimmt mit Workaround möglich, ansonsten über Chromecast
mattes100013.07.2020 13:08

Sky Go, Sky Ticket vermutlich nicht, oder?


Funktioniert (bei über Kodi) auch, muss allerdings per sideload installiert werden.
Top Preis! Zwei Löcher im Gehäuse zum aufhängen wären aber ganz cool gewesen
strex13.07.2020 13:07

Performance besser oder schlechter im Vergleich zum Fire TV Stick 4k?


Frage ich mich auch. Brauche einen Stick mit vernünftigen 5ghz WLAN Support. Mein jetziger 1080p firetv stick kann nur auf 2.4ghz. Hier in der stadt mit 60 Netzwerken im 2.4ghz Funk geht nichts... LAN Kabel leider keine Option
Was wäre hier so die Pro und Kontra zum (preisgleichen) Fire TV Stick 4k?
Danke
Dragonheart10013.07.2020 13:10

Funktioniert (bei über Kodi) auch, muss allerdings per sideload …Funktioniert (bei über Kodi) auch, muss allerdings per sideload installiert werden.


Und nur bei Altabos.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 13. Jul
Limp13.07.2020 13:14

Frage ich mich auch. Brauche einen Stick mit vernünftigen 5ghz WLAN …Frage ich mich auch. Brauche einen Stick mit vernünftigen 5ghz WLAN Support. Mein jetziger 1080p firetv stick kann nur auf 2.4ghz. Hier in der stadt mit 60 Netzwerken im 2.4ghz Funk geht nichts... LAN Kabel leider keine Option


amazon.de/dp/…M4F

Damit funzt es doch wunderbar
Limp13.07.2020 13:14

Frage ich mich auch. Brauche einen Stick mit vernünftigen 5ghz WLAN …Frage ich mich auch. Brauche einen Stick mit vernünftigen 5ghz WLAN Support. Mein jetziger 1080p firetv stick kann nur auf 2.4ghz.


Dann ist er defekt. Es gab noch nie einen Fire-TV-Stick, der das 5-GHz-Band nicht unterstützt.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 13. Jul
Horst.Schlaemmer13.07.2020 13:18

Dann ist er defekt. Es gab noch nie einen Fire-TV-Stick, der das …Dann ist er defekt. Es gab noch nie einen Fire-TV-Stick, der das 5-GHz-Band nicht unterstützt.


OK ich korrigiere... Er kann 5ghz aber nur auf den billigen niedrigen Kanälen, die bei mir in der stadt aber auch überladen sind. Die höheren Kanäle kann er nicht. Das kann der 4k Stick nur
Fleißig kaufen, die Aktie freut sich
Meine Erfahrung mit dem Teil ist recht gemischt. Hardware ist für fast alles ziemlich ausreichend. Interner Speicher mit 8GB Recht knapp bemessen, wenn man wie in meinem Fall Kodi mit einer großen Datenbank, Thumbnail Ordnern usw. draufhat. Ich habe genanntes Programm, Netflix, YouTube, Teamviewer und VLC drauf und der interne Speicher ist fast voll. Muss für System-, oder App-Updates immer einige der Apps auf einen USB Stick verschieben, was einige davon zur Laufzeit instabil macht wie mir scheint. Kodi muss ich bspw. immer auf dem internen Speicher haben, sonst hat es öfter Mal Nachladepausen.
Viele andere (echte) Android TV Boxen haben allerdings dasselbe Problem mit dem kleinen internen Speicher..

Leistung ansonsten ausreichend, das Gerät ist schön kompakt und tut, was es soll.

Es kommen gelegentlich Software-Updates, die allerdings nicht nur immer alles fixen. Habe gelegentlich Abstürze oder auch Mal Hänger der Fernbedienung. Das kann echt nerven. Ist mit der Zeit besser geworden, aber Stand heute würde ich das Ding nur mit Vorbereitung auf kleine Macken besorgen..

Die Updates kommen aber tatsächlich regelmäßig seit 1,5/2 Jahren, das macht Hoffnung.

Ich mag es insgesamt, vor allem für so einen Preis.

Zuschlagen würde ich trotz allem jedem empfehlen, der gern echtes Android TV inkl. 4K-Netflix haben will, nicht allzu viele Apps oder Spezial-Zeug draufhaut und auch nicht unendlich viel ausgeben will.

Wer ein komplett stabiles System haben will, sollte ggf. eine Shield TV oder Fire TV 4K ansehen, mit dem jeweiligen "Nachteil" (Preis/Amazon-OS) der Geräte.
Bearbeitet von: "maddin8" 13. Jul
mattes100013.07.2020 13:08

Sky Go, Sky Ticket vermutlich nicht, oder?


Die einzige brauchbare Variante ist mit KODi. Alles andere kannst du vergessen und selbst über KODi bin ich nicht zufrieden.
Ist es möglich die Box mittels des integrierten Chromecast in Lautsprecher Gruppen in Google Home zu integireren?
SparMax13.07.2020 13:28

Die einzige brauchbare Variante ist mit KODi. Alles andere kannst du …Die einzige brauchbare Variante ist mit KODi. Alles andere kannst du vergessen und selbst über KODi bin ich nicht zufrieden.


Inwiefern nicht? Ich nutze Sky Go auch über Kodi, allerdings auf einem Fire-TV-Stick 4K und unter Windows, und hier läuft es optimal.
Zum kotzen, die Box kann kein dolby atmos, der Stick kein 4k.
Schaffen die es vielleicht mal alles in einem zu vereinen?
R._Djanko13.07.2020 13:31

Zum kotzen, die Box kann kein dolby atmos, der Stick kein 4k.Schaffen die …Zum kotzen, die Box kann kein dolby atmos, der Stick kein 4k.Schaffen die es vielleicht mal alles in einem zu vereinen?


Vermutlich musst du dann nvidia shield kaufen.
Kannst mal prüfen was der alles kann.
Ich bin leider nicht mehr auf dem neusten Stand.
R._Djanko13.07.2020 13:31

Zum kotzen, die Box kann kein dolby atmos, der Stick kein 4k.Schaffen die …Zum kotzen, die Box kann kein dolby atmos, der Stick kein 4k.Schaffen die es vielleicht mal alles in einem zu vereinen?


Es soll eine 4K Version des Sticks kommen. Genaueres wird man aber erst ab Mittwoch wissen
DonErtello13.07.2020 12:59

Ein Stick, mit welchem man seinen nicht oder alt-smart TV upgraden kann. …Ein Stick, mit welchem man seinen nicht oder alt-smart TV upgraden kann. Bin auch schon am Überlegen. Mein 2016er Samsung schwächelt langsam, was Software angeht....


Mein Samsung ist auch von 2016, und ich bin auch im Versuchung lol, wobei ich nichts ausser Youtube und öffi Mediatheken gucke
Horst.Schlaemmer13.07.2020 13:30

Inwiefern nicht? Ich nutze Sky Go auch über Kodi, allerdings auf einem …Inwiefern nicht? Ich nutze Sky Go auch über Kodi, allerdings auf einem Fire-TV-Stick 4K und unter Windows, und hier läuft es optimal.


Sorry dann weiß du nicht was Optimal ist. Wenn beim Fußball ein schneller Seitenwechsel stattfindet dann sieht man schon wie flüssig nicht der Ball fliegt.
SparMax13.07.2020 13:45

Sorry dann weiß du nicht was Optimal ist. Wenn beim Fußball ein schneller S …Sorry dann weiß du nicht was Optimal ist. Wenn beim Fußball ein schneller Seitenwechsel stattfindet dann sieht man schon wie flüssig nicht der Ball fliegt.


Kann ich nicht bestätigen. Die Einstellungen, insbesondere die Anpassung der Bildwiederholrate in Kodi, ist bei dir korrekt?
Hat jemand Erfahrungen mit der Box in Verbindung mit GeForce Now?
Wollte das auch als Ergänzung zu dem jetzigen, Medion 55Zoll 4K Fernseher mit sehr wenigen Apps, nehmen.
Dabei dann auch für u.a. TVNow nutzen
voc.bro13.07.2020 13:06

Ja, ebenfalls Netflix, Kodi und mittlerweile sogar Amazon Prime Video. …Ja, ebenfalls Netflix, Kodi und mittlerweile sogar Amazon Prime Video. Durch die Chromecast Funktion ergeben sich auch weitere Möglichkeiten


Hört sich interessant an, allerdings würde ich gern noch wissen, ob das Gerät bei der disney+ app auch 5.1 Ton oder nur Stereo ausgibt.

Bei den fire tv Geräten ist das nämlich nur auf 3 von 5 Geräten möglich - absolute Sauerei!

Wen es interessiert, näheres hier
Kann kein Sky Q /:
Auf dem Dealbild ist die neuste Fernbedienung mit Prime Video abgebildet, die eigentlich nur der neue Stick hat. Kann nicht richtig sein oder?

27062994-95fan.jpg
homci13.07.2020 13:53

Hört sich interessant an, allerdings würde ich gern noch wissen, ob das G …Hört sich interessant an, allerdings würde ich gern noch wissen, ob das Gerät bei der disney+ app auch 5.1 Ton oder nur Stereo ausgibt.Bei den fire tv Geräten ist das nämlich nur auf 3 von 5 Geräten möglich - absolute Sauerei! Wen es interessiert, näheres hier


Auf der Mi Box wird auch nur in Stereo Ton abgespielt. Der Trick ist, mittels der Chromecast Funktion per Smartphone. Dadurch wird auch Dolby Digital abgespielt. Nicht so schön, aber bis ein Update kommt nützlich.
Sorry,this item is sold out
Horst.Schlaemmer13.07.2020 13:47

Kann ich nicht bestätigen. Die Einstellungen, insbesondere die Anpassung …Kann ich nicht bestätigen. Die Einstellungen, insbesondere die Anpassung der Bildwiederholrate in Kodi, ist bei dir korrekt?


Das liegt nicht an KODi. Sky kriegt es nicht besser hin. Selbst Sky Go auf ein Laptop ist Schrott. Dazn und auch Amazon ist da um Welten besser.
Laut Bild mit „Andorid“. Muss ja ein toller Shop sein, der einem da das chinesische Spionagegerät zukommen lässt. Achtung, verschlüsselter Datenverkehr an chinesische Server...aber wen juckt das schon, Hauptsache billig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text