Xiaomi Mi Drone 4K WiFi FPV RC Quadcopter ab 0 Uhr
186°Abgelaufen

Xiaomi Mi Drone 4K WiFi FPV RC Quadcopter ab 0 Uhr

Redaktion 47
Redaktion
eingestellt am 10. Nov
Noch ein sehr sehr guter Preis direkt zu Mitternacht bei Gearbest, die Xiaomi Mi Drone 4K.

Code: GB11.11DE03



Haupteigenschaften

HD-Kamera
Ausgestattet mit einer HD 4K Kamera, die max 3840 x 2160p / 30fps-Videoaufnahmen unterstützt.

Übertragung in Echtzeit
Der eingebaute Transmitter ermöglicht eine WiFi FPV-Funktion. Auch bei einer Reichweite von bis zu 3km wird eine präzise Steuerung gewährleistet.

Punktflüge / Antippen zum Fliegen
Bewegen Sie den Quadrocopter zu einem Punkt auf der Karte.

Rundumflüge
Wählen Sie, was sie aufnehmen oder fotografieren möchten und lassen Sie Ihre Mi-Drohne mit 360° den Punkt umrunden.

Routenplanung
Planen und präsentieren Sie ihre Fluglinien und erreichen Sie somit eine noch reibungslosere und qualitative hochwertigere Benutzung.

3-achsiges Gimbal
Stabile und akkurate Fotografien/Videoaufnahmen garantiert.

Weitere Funktionen
Per Knopfdruck automatisches Starten/ Umkehren/ Landen. Quantitatives Steuern in Echtzeit und Hinweis bei niedriger Batterieladung.

2.4GHz
Starke Anti-Störungs-Performance und leistungsstarkes Signal.

47 Kommentare

uff... das nenn ich mal nen Preis! WOW

Bestellt!

Sind die Lieferprobleme bereits behoben? Bei dem Preis könnte ich schwach werden... 😭

Was war bis jetzt Bestpreis?

Kraaaaassseeer Preis da muss ich echt mit mir selbst kämpfen

So ca. 325 Bestpreis. Das ist natürlich ein HAMMER. Bloß früh schlafen gehen😩

Bin gerade echt stark am Überlegen. Eigentlich hab ich bisher eher auf ne Mavic oder Spark gewartet, aber der Preis ist wirklich top. Die anderen beiden gibts ja leider nicht wirklich günstiger.

Was war jetzt mit der Zulassung in D von Funkfrequenz her? Somit ist das Ding illegal? Würde auch sonst zuschlagen....
Bearbeitet von: "MYDAVIDZ" 10. Nov

MYDAVIDZvor 3 m

Was war jetzt mit der Zulassung in D von Funkfrequenz her? Somit ist das …Was war jetzt mit der Zulassung in D von Funkfrequenz her? Somit ist das Ding illegal? Würde auch sonst zuschlagen....



zumindest ist keine Konformitätserklärung dabei. Einführung und Betrieb in DE (bzw. der gesamten EU?) daher nicht erlaubt.

CN oder US plug ?

jensi251vor 1 m

zumindest ist keine Konformitätserklärung dabei. Einführung und Betrieb in …zumindest ist keine Konformitätserklärung dabei. Einführung und Betrieb in DE (bzw. der gesamten EU?) daher nicht erlaubt.

Danke... Dann mir viel zu heiß... Grüße

Meine hängt auch immer noch irgendwo im nirvana....und keiner weiß wo sie ist...

It says 334€ when I click on "Zum deal".. Please someone explain why.

spemervor 22 m

It says 334€ when I click on "Zum deal".. Please someone explain why.


Price available at 0:00 and u need the discount code I think

Hmmm.... Kaufen oder nicht

laker1vor 11 m

Hmmm.... Kaufen oder nicht

Wenn Dir die Konformitätserklärung Latte ist, ist das ein Mega Deal
Bearbeitet von: "Micky79" 10. Nov

Weiß nicht was ich tun soll wegen der Konformitätserklärung...

klistvor 26 m

Weiß nicht was ich tun soll wegen der Konformitätserklärung...



Ohne Konformitätserklärung keine Einfuhr in Deutschland

UND das heißt: bei einem Urlaubsflug im Flugzeug mit Drohn im Gepäck ins Ausland, dann kann das Ding bei Rückkehr und Kontrolle sofort beschlagnahmt werden, da es die hier geltenden Vorschriften nicht erfüllt !

Daher muss die Einfuhr zunächst gelingen und dann kann man die nicht mal mit in den Urlaub mitnehmen. Auch griechische Zöllner kontrollieren gern mal und nehmen liebend gern von reichen deutschen Touristen ein paar Gebühren.

Ich habe das andere Vergnügen, dass noch diese eine Sendung mit der Drohne in dem London Drama untergegangen ist und dann erneut gesendet wurde und sich nun wohl schon länger im Zolltransit befinden soll, wenn man denn gearbest glauben darf. Ich möge noch Geduld haben. Bestellung ist nun fast genau 2 MONATE her.

Und bei den anderen Dingen durfte ich auch zuletzt zum Zoll.

VORSICHT, das kann richtig nach hinten los gehen, wenn der Zoll Überprüfung der CE anordnen und dann ggf. Vernichtung verlangen sollte, denn das kostet dann noch Gebühren extra und man hat dann NIX in der Hand.

Gearbest schiebt die Verantwortung auf den Kunden, der die EU Bestimmungen kennen und die Kosten tragen muss.
Bearbeitet von: "WOLFPACK_XXi" 10. Nov

typXXivor 10 m

Ohne Konformitätserklärung keine Einfuhr in Deutschland UND das heißt: bei …Ohne Konformitätserklärung keine Einfuhr in Deutschland UND das heißt: bei einem Urlaubsflug im Flugzeug mit Drohn im Gepäck ins Ausland, dann kann das Ding bei Rückkehr und Kontrolle sofort beschlagnahmt werden, da es die hier geltenden Vorschriften nicht erfüllt !Daher muss die Einfuhr zunächst gelingen und dann kann man die nicht mal mit in den Urlaub mitnehmen. Auch griechische Zöllner kontrollieren gern mal und nehmen liebend gern von reichen deutschen Touristen ein paar Gebühren.Ich habe das andere Vergnügen, dass noch diese eine Sendung mit der Drohne in dem London Drama untergegangen ist und dann erneut gesendet wurde und sich nun wohl schon länger im Zolltransit befinden soll, wenn man denn gearbest glauben darf. Ich möge noch Geduld haben. Bestellung ist nun fast genau 2 MONATE her.Und bei den anderen Dingen durfte ich auch zuletzt zum Zoll.VORSICHT, das kann richtig nach hinten los gehen, wenn der Zoll Überprüfung der CE anordnen und dann ggf. Vernichtung verlangen sollte, denn das kostet dann noch Gebühren extra und man hat dann NIX in der Hand.Gearbest schiebt die Verantwortung auf den Kunden, der die EU Bestimmungen kennen und die Kosten tragen muss.


ich besitze zwar selbst noch keine aber bin seit längerem in den internationalen und nationalen FB Gruppen, dort habe ich noch nie von einem Problem gelesen dass es im Urlaub irgendwelche Probleme gab. Hast du denn über germany priority Mail bestellt? Falls nicht bist du selbst schuld wenn es Probleme mit dem Zoll gibt

Kurze Frage: "FREE SHIPPING to Germany Via Priority Line" ist die richtige Versandart, oder?

nD87vor 1 h, 35 m

ich besitze zwar selbst noch keine aber bin seit längerem in den …ich besitze zwar selbst noch keine aber bin seit längerem in den internationalen und nationalen FB Gruppen, dort habe ich noch nie von einem Problem gelesen dass es im Urlaub irgendwelche Probleme gab. Hast du denn über germany priority Mail bestellt? Falls nicht bist du selbst schuld wenn es Probleme mit dem Zoll gibt


1.
Bei Bestellung kommt ein Hinweis, dass jeder Kunde für die Zollpflichten aufzukommen hat.
German Priority ist keine Zollfrei Garantie, wie der September und Oktober bewiesen haben.
Bis dahin mag das schön geklappt haben, aber seither nicht mehr ... von wegen "selber Schuld"

Also würde ich schön den 2. Punkt beachten, egal was FB Gruppen für einen LAIEN Kenntnisstand haben und auch hier wie da verbreiten

2.
Wer außerhalb der EU mit seiner Drohne verreist, der muss doch bei Einreise in die EU die EU Zollbestimmungen einhalten, oder wovon träumen wir nachts?

Und so ist das auch bei Ankunft im nicht EU Ausland, dass die Zollvorschriften wie CE etc. erfüllt sehen wollen, weil die sonst Funknetze etc. stören können.

Wer bei Landung auf einem EU Flughafen den Zoll passieren muss und dabei kontrolliert wird, der hat ein Problem, denn jeder Zöllner schaut als erstes, woher das Produkt kommt, denn das ist codiert erkennbar. Dazu gehört auch die Überprüfung des CE Zeichen.

Mit dieser Drohne in die USA fliegen und bei der Landung in Deutschland die Drohne abgenommen bekommen, damit sie vernichtet wird, das ist die aktuelle Gesetzeslage.
Und das Vernichten kostet Gebühren, weil der Zoll das durch Dienstleister machen lässt.

Das ist die Gesetzeslage - mydealz Träumer verbreiten irgendwas, dass das bei jeder Reise klappte, verschweigen aber dann auch, dass der Zoll sie gar nicht herausgezogen hatte. Aber sobald er es tut, dann wird es lustig. Ich hatte das Vergnügen mal mit einer sehr teuren Kamera ...

Viel Spaß bei so einer Rückkehr, denn wer diese Zeilen gelesen hat, der weiß, dass er gegen Gesetze verstößt, wenn er in die BRD einreist und am Zoll steht. Weil er es weiß, wird er sich verraten, verändert sein Verhalten und ist angespannt, alles das, was zur Zollkontrolle führen dürfte.

Baumlolvor 15 m

Kurze Frage: "FREE SHIPPING to Germany Via Priority Line" ist die richtige …Kurze Frage: "FREE SHIPPING to Germany Via Priority Line" ist die richtige Versandart, oder?


Genau. Aber es gibt schon wieder Meldungen das ein Container zum Zoll ging, also schon wieder bissl wackelig

Hab sie im Warenkorb für 267 unf weis nicht was ich tun soll

ich habe eine bekommen
Bearbeitet von: "Ziko05" 11. Nov

ich komm leider nicht auf den Preis. Gutschein schon abgelaufen?

Schon vorbei

WTF, was für eine Verarsche.

Enttäuschend. Wie viele gab es, 3? Schwach von gearbest.

unkenntlich7vor 1 m

Enttäuschend. Wie viele gab es, 3? Schwach von gearbest.


Laut china gadgets gab es 10

War keine Verarschung. Hätte bestellen können aber hab mich beherrscht. Zu hohes Risiko und zu wenig Nutzen als Spielzeug. Aber suoer Preis und Gerät

unkenntlich7vor 5 m

Enttäuschend. Wie viele gab es, 3? Schwach von gearbest.


1, und die bekam ich.

15296627-BTR02.jpg
Bearbeitet von: "Xer0" 11. Nov

Xer0vor 45 s

1, und die bekam ich.[Bild]


Hast echt bestellt? Dachte du bist nicht so mutig

Bei mir steht da direkt: "The Code you entered has expired. Code for single unit price only; VIP Price, Special Offer or Group Deal all exempt. "

suurfyvor 2 m

War keine Verarschung. Hätte bestellen können aber hab mich beherrscht. Zu …War keine Verarschung. Hätte bestellen können aber hab mich beherrscht. Zu hohes Risiko und zu wenig Nutzen als Spielzeug. Aber suoer Preis und Gerät


Ich hab auch versucht eine zu bestellen. Im Warenkorb wird der reduzierte Preis angezeigt, im Bestellprozess kurz vorm bezahlen sollte die Drohne dann fast 600€ kosten

suurfyvor 2 m

Hast echt bestellt? Dachte du bist nicht so mutig


Landet nach paar Videos auf eBay

Verarsche hoch 3 und wir dummen Deppen fallen drauf rein!
Gearbest hat alle richtig nett ......!
Bearbeitet von: "Micky79" 11. Nov

Schade um den verpassten Schlaf. Solche "Aktionen" sind einfach zum Kotzen. Gute Nacht. :-(

typXXivor 9 h, 10 m

1. Bei Bestellung kommt ein Hinweis, dass jeder Kunde für die …1. Bei Bestellung kommt ein Hinweis, dass jeder Kunde für die Zollpflichten aufzukommen hat.German Priority ist keine Zollfrei Garantie, wie der September und Oktober bewiesen haben.Bis dahin mag das schön geklappt haben, aber seither nicht mehr ... von wegen "selber Schuld"Also würde ich schön den 2. Punkt beachten, egal was FB Gruppen für einen LAIEN Kenntnisstand haben und auch hier wie da verbreiten2.Wer außerhalb der EU mit seiner Drohne verreist, der muss doch bei Einreise in die EU die EU Zollbestimmungen einhalten, oder wovon träumen wir nachts?Und so ist das auch bei Ankunft im nicht EU Ausland, dass die Zollvorschriften wie CE etc. erfüllt sehen wollen, weil die sonst Funknetze etc. stören können. Wer bei Landung auf einem EU Flughafen den Zoll passieren muss und dabei kontrolliert wird, der hat ein Problem, denn jeder Zöllner schaut als erstes, woher das Produkt kommt, denn das ist codiert erkennbar. Dazu gehört auch die Überprüfung des CE Zeichen. Mit dieser Drohne in die USA fliegen und bei der Landung in Deutschland die Drohne abgenommen bekommen, damit sie vernichtet wird, das ist die aktuelle Gesetzeslage. Und das Vernichten kostet Gebühren, weil der Zoll das durch Dienstleister machen lässt. Das ist die Gesetzeslage - mydealz Träumer verbreiten irgendwas, dass das bei jeder Reise klappte, verschweigen aber dann auch, dass der Zoll sie gar nicht herausgezogen hatte. Aber sobald er es tut, dann wird es lustig. Ich hatte das Vergnügen mal mit einer sehr teuren Kamera ... Viel Spaß bei so einer Rückkehr, denn wer diese Zeilen gelesen hat, der weiß, dass er gegen Gesetze verstößt, wenn er in die BRD einreist und am Zoll steht. Weil er es weiß, wird er sich verraten, verändert sein Verhalten und ist angespannt, alles das, was zur Zollkontrolle führen dürfte.

Noch deutscher geht echt nicht

earl.greyvor 1 h, 4 m

Noch deutscher geht echt nicht


Ich sage nur: flieg in die USA, komm im Tiefschlaf morgens vor 5 Uhr in Frankfurt an und geh nichtsahnend durch "nichts zu deklarieren" - dann hat es jemand von der Seite ganz eilig gehabt mich umzuleiten.
Ich war mir sicher, dass ich nichts zu verzollen hatte, weil ich nichts eingekauft hatte.
Aber ich war im Stress, weil ich noch einen Termin hatte und Vortrag halten musste, obschon der Schädel brummte ohne Ende. Und dann ging es durch jeden Artikel im Koffer und Handgepäck, wobei an sich nur die Elektronik interessierte, nachdem sie schnell blickten, dass da keine Zigaretten und keine neuen / verpackten Geräte dabei waren.

Später habe ich erfahren, warum sie mich rausgefischt hatten: weil ich es eilig hatte und nervös wirkte

Jedenfalls war es eine teure Lehrstunde, denn "ohne CE" kommt nichts in Land / die EU, weil es ein "in Verkehr bringen" und "in Betrieb nehmen" dieser Geräte in der EU nicht geben darf, um andere zu schützen.

Ist ja nur ein gutgemeinter Rat, darauf zu achten, denn das Eigentum ist dann weg - egal welcher Anwalt das Thema anfasst.
Aber: für 270€ ... ist der Schaden, wenn die beschlagnahmt und zerstört wird ja wesentlich geringer als sonst. Also Glück gehabt für all die, die CE auf die leichte Schulter nehmen im Zusammenhang mit Reisen außerhalb der EU und bei deren Rückkehr. Manchen tun die 270 € nicht weh, aber da hier ja alle Schnäppchen machen wollen, dürfte es jeden hier schmerzen, das zu erleben.

Bei mir ging es übrigens NICHT um eine Drohne, sondern ein anderes XIAOMI Produkt ohne CE, aber die Prozedur bzw. Grundlagen sind die gleichen. Und bei Drohnen gibt es in fast jedem Land viele Sonderbestimmungen, was die Einfuhr und Nutzung anbelangt, gerade in Mittel- und Südamerika sowie Kanada. Und nicht jeder Zöllner ist gut auf Deutsche bzw. Deutschland zu sprechen, kann sich manchmal anfühlen wie unbeglichene Rechnungen, die man dort dann abbekommt.
Und das deutsche Konsulat schmunzelt oder lacht eher als das es helfen wird bei "Beschlagnahmungen bei Einreise", sondern drückt meist nur aus, dass man noch Glück gehabt habe und wie man den Schaden minimieren können, indem man bei Ausreise sehr höflich ist und versucht, die Drohne wiederzubekommen, unabhängig von dem, was gefordert werden wird. Auf jeden Fall erkennt jeder Zöllner, dass diese Art Drohnen einen Wert darstellen, weshalb sie nur nach "4k and airtime ?" höflich fragen. Wenn man Glück hat, wie ein Kollege, dann kriegt man so bei Abflug die Drohne zurück, wenn man lange vorher am Flughafen ist, um nicht unter Zeitdruck zu stehen, denn dann wird der fällige "Obulus" für die gesicherte Verwahrung fix teurer ausfallen. Der Obulus richtete sich gefühlt an dem Wert der Drohne bzw. dem, was es dem Besitzer wert wäre, sie doch noch mitnehmen zu können sowie die "Anerkenntnis, einen Fehler gemacht zu haben". Wohlgemerkt Mittelamerika, nicht Deutschland.
Und auch andere haben schon so ihre Boosted Boards oder DJI dort ganz verloren, denn so neu ist das Thema nicht.


Aber: es gibt auch Leute, die leben ohne Privathaftpflichtversicherung, weil man ja selber nix anstellen kann, was einen größeren Schaden zur Folge hätte ... von daher jedem das seine (und Maß an Vorsicht).

Xer0vor 9 h, 49 m

1, und die bekam ich.[Bild]


noch besser wäre: "es gab 1, und die 2 bekam ich"
einer muss sie ja bekommen, mal der oder der oder die ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text