Xiaomi Mi IV Hybrid Dual Drivers Kopfhörer für 12,38€ aus EU-Lager [Gearbest]
530°Abgelaufen

Xiaomi Mi IV Hybrid Dual Drivers Kopfhörer für 12,38€ aus EU-Lager [Gearbest]

35
Lieferung aus Poleneingestellt am 30. MaiBearbeitet von:"Goboo"
Bei Gearbest bekommt ihr über die App die Xiaomi Mi IV Hybrid Dual Drivers Kopfhörer in silber für 12,38€ aus EU-Lager (GW-4) inkl. Versand (Unregistered Air Mail). Alternativ aus China für 11,95€.

Scannt dazu über die App den QR-Code.
1181245.jpg
Preisvergleich ab ~16€

Highlights:
- Original Xiaomi in-ear hybrid dual driver earphones
- Dynamic and two balanced-armature drivers, for detailed sound
- More professional tuning mode with super fine and sophisticated design
- Cable control high SNR 58dB microphone, better noise cancellation for clear calling --quality
- Come with 3 pairs of S / M / L size soft silicone eartips for comfortable wearing experience

Specification:
Brand: Xiaomi
Color: Assorted Colors
Function: Answering Phone,Microphone,Song Switching,Voice control
Type: In-Ear
Wearing type: In-Ear
Application: Computer,DJ,Mobile phone,Portable Media Player
Compatible with: Computer
Connecting interface: 3.5mm
Connectivity: Wired
Frequency response: 20~20KHz
Driver type: Dynamic
Impedance: 32ohms
Plug Type: Full-sized
Package Contents: 1 x Original Xiaomi Earphones, 3 x Paired Replacement Ear Tip
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
GelöschterUser24565930. Mai

Warum wundert mich diese Aussage nicht bei deinem pubertären Namen




17493669.jpg


... verstehe nicht was hieran pubertär ist?
Bearbeitet von: "Eichelkranz" 30. Mai
Avatar
GelöschterUser245659
Eichelkranzvor 3 m

Diese Aufsätze erinnern mich immer an Brustwarzen


Warum wundert mich diese Aussage nicht bei deinem pubertären Namen
35 Kommentare
Avatar
GelöschterUser245659
Eichelkranzvor 3 m

Diese Aufsätze erinnern mich immer an Brustwarzen


Warum wundert mich diese Aussage nicht bei deinem pubertären Namen
Eichelkranzvor 3 m

Diese Aufsätze erinnern mich immer an Brustwarzen


Hobel dir mal wieder einen!
Shit gestern aus dem China Lager bestellt
GelöschterUser24565930. Mai

Warum wundert mich diese Aussage nicht bei deinem pubertären Namen




17493669.jpg


... verstehe nicht was hieran pubertär ist?
Bearbeitet von: "Eichelkranz" 30. Mai
GelöschterUser24565930. Mai

Warum wundert mich diese Aussage nicht bei deinem pubertären Namen


Weil du ne Wurst bist
Ich mach mir
Eichelkranzvor 5 m

[Bild] ... verstehe nicht was hieran pubertär ist?


ich mach mir auch gerne ein Schleifchen an meinen Eichelkranz.

Verstehe auch nicht wo das Problem ist.
Bearbeitet von: "H1tI0rSaurusRex" 30. Mai
Der Preis ist ok aber ich würde eher die Pro empfehlen, da sie noch etwas besser auflösen. Mag aber Geschmackssache sein und sehr gut sind auf jedenfall beide.
Die sollen lieber mal bluetooth varianten davon bringen.
Mir zeigt es 14.39 Euro in der App an.
Edit: waren Dollar eingestellt jetzt richtig.....Sorry
Bearbeitet von: "Allmann01" 30. Mai
Gibt's bei Gearbest noch spezielle Rabatte für Neukunden?
Ich weiß, ich schäme mich auch das ich als mydealzer da noch nie zugeschlagen habe
Tofa91vor 2 h, 45 m

Der Preis ist ok aber ich würde eher die Pro empfehlen, da sie noch etwas …Der Preis ist ok aber ich würde eher die Pro empfehlen, da sie noch etwas besser auflösen. Mag aber Geschmackssache sein und sehr gut sind auf jedenfall beide.


Auf jeden Fall.Hab heute Morgen noch mal ein paar In-Ears verglichen und es fällt schon sehr auf, dass die neuen Pro HD klarer und brillanter klingen.
Avatar
GelöschterUser86709
thwind1911vor 2 h, 10 m

Auf jeden Fall.Hab heute Morgen noch mal ein paar In-Ears verglichen und …Auf jeden Fall.Hab heute Morgen noch mal ein paar In-Ears verglichen und es fällt schon sehr auf, dass die neuen Pro HD klarer und brillanter klingen.


Aber mein Eindruck für Bass lastige Musik ist eher mau. Klarer ja, aber in den Tiefen dünner - oder eventuell auch nicht so dick aufgetragen wie andere Modelle. Nutze eigentlich nur die hier obwohl ich die Pro auch rumliegen habe.
GelöschterUser8670930. Mai

Aber mein Eindruck für Bass lastige Musik ist eher mau. Klarer ja, aber in …Aber mein Eindruck für Bass lastige Musik ist eher mau. Klarer ja, aber in den Tiefen dünner - oder eventuell auch nicht so dick aufgetragen wie andere Modelle. Nutze eigentlich nur die hier obwohl ich die Pro auch rumliegen habe.


Ist definitiv eine Geschmackssache. Die Pro Klingen besser aufgelöst aber es kann einem ja trotzdem das Klangbild der normalen besser gefallen.
Kauft euch die bloß nicht, sau schwer und klingen nach Blechbüchse.
Prakstuhlvor 3 m

Kauft euch die bloß nicht, sau schwer und klingen nach Blechbüchse.


Glückwunsch. Sie haben Fakes erwischt. Das passiert öfters mal, da die Hybrid doch sehr stark gehyped wurden.
Für den Preis bekommt man halt enorm gute In-Ears, die in ihrer Preisklasse ihresgleichen suchen.
Die Dinger sind einfach nur top, noch 2 mal auf Vorrat nachgekauft.
Avatar
GelöschterUser245659
Prakstuhlvor 3 h, 10 m

Kauft euch die bloß nicht, sau schwer und klingen nach Blechbüchse.


klingt für mich auch nach fake, würde ich mal im Netz anhand von Bildern überprüfen.
Die dinger sind original top 🔝
thwind1911vor 14 h, 15 m

Glückwunsch. Sie haben Fakes erwischt. Das passiert öfters mal, da die H …Glückwunsch. Sie haben Fakes erwischt. Das passiert öfters mal, da die Hybrid doch sehr stark gehyped wurden.Für den Preis bekommt man halt enorm gute In-Ears, die in ihrer Preisklasse ihresgleichen suchen.


Die habe ich aus einem Gearbest Deal der hier sehr heiß wurde für 18€.
Optisch sehen die ja super aus und die Verarbeitung scheint sehr hochwertig, aber was nützt mir das wenn die schlimmer klingen als Einweghöher aus dem Krankenhaus. Die schwachen Bässe liegen gefühlt zwischen 100 und 200hz, über 8khz kommt gar nichts mehr raus und in der Mitte fehlen auch einige Frequenzbereiche. Unzumutbar.
Wenn GB Fakes verkauft, sollte dieser Deal aber nicht so heiß sein.
Hab mal ein Foto gemacht, für mich sehen die sehr nach Original aus.
17501177-F9AB8.jpg
Wenn sie einer haben will, verschenke sie.
Porto muss aber übernommen werden.
Bearbeitet von: "Prakstuhl" 31. Mai
Gebe dir ein ultra hot, aufgrund dessen, dass GB Points anwendbar sind und ich sie darum nach langem mal wieder für unter 9€ ergattert hab, aus EU top!
Prakstuhlvor 4 h, 4 m

Die habe ich aus einem Gearbest Deal der hier sehr heiß wurde für 18€. Opt …Die habe ich aus einem Gearbest Deal der hier sehr heiß wurde für 18€. Optisch sehen die ja super aus und die Verarbeitung scheint sehr hochwertig, aber was nützt mir das wenn die schlimmer klingen als Einweghöher aus dem Krankenhaus. Die schwachen Bässe liegen gefühlt zwischen 100 und 200hz, über 8khz kommt gar nichts mehr raus und in der Mitte fehlen auch einige Frequenzbereiche. Unzumutbar. Wenn GB Fakes verkauft, sollte dieser Deal aber nicht so heiß sein. Hab mal ein Foto gemacht, für mich sehen die sehr nach Original aus. [Bild] Wenn sie einer haben will, verschenke sie. Porto muss aber übernommen werden.

Fakes können vorkommen, du hast bestimmt das "Glück" gehabt...anhand des einen Bildes schwer zu beurteilen. Habe bisher 4 oder 5x die Hybrids bei GB bestellt und immer top.
Klanglich müssten sie, wenn sie original wären, alles übertreffen, was du bei 30-40€ gewohnt bist.
Und schwache Bässe haben die Originalen schon gar nicht. Ist wahrscheinlich ein gut gemachter fake.
Wie auch immer, habe sie an einem MyDealzer verschenkt, gehen morgen auf den Postweg.
Vielleicht meldet sich der Empfänger ja hier nochmal und kann seine Meinung zu diesen Dingern sagen.
Bei mir sind es Dank Gearbest Points am Ende genau 9,99€ geworden - super Preis und auch super Geschenk für unwissende Freunde, die seit Jahren mit schlechten In-Ears rumlaufen.
Also mir hat Gearbest eine leere Schachtel gesendet.
Lautstärkeregler funktioniert leider bei iOS nicht
Prakstuhl31. Mai

Die habe ich aus einem Gearbest Deal der hier sehr heiß wurde für 18€. Opt …Die habe ich aus einem Gearbest Deal der hier sehr heiß wurde für 18€. Optisch sehen die ja super aus und die Verarbeitung scheint sehr hochwertig, aber was nützt mir das wenn die schlimmer klingen als Einweghöher aus dem Krankenhaus. Die schwachen Bässe liegen gefühlt zwischen 100 und 200hz, über 8khz kommt gar nichts mehr raus und in der Mitte fehlen auch einige Frequenzbereiche. Unzumutbar. Wenn GB Fakes verkauft, sollte dieser Deal aber nicht so heiß sein. Hab mal ein Foto gemacht, für mich sehen die sehr nach Original aus. [Bild] Wenn sie einer haben will, verschenke sie. Porto muss aber übernommen werden.


Sehn für mich aber nach originale aus hast du denn schon mal den QR Code überprüft gehabt ?
mrkrabs98vor 9 m

Sehn für mich aber nach originale aus hast du denn schon mal den QR Code …Sehn für mich aber nach originale aus hast du denn schon mal den QR Code überprüft gehabt ?


Nö, hab sie bereits an einem Mydealzer verschenkt. Er müsste sie ende dieser Woche erhalten.
Mal sehen was er dazu meint.
Habe ähnliche bei Amazon (Marke Blitzwolf) aus Blitzangebot für knapp 20€ gekauft, sehr gut bewertet, klingen aber fast genauso schrecklich, hab sie wieder zurück geschickt.
Meine alten Sony für einst 12DM klingen 1000mal besser, warum bekommen die Chinesen das nicht hin?
Materialien und Verarbeitung ist ja augenscheinlich erstklassig, aber was nützt mir das wenn die klingen.
17564130-ZkN2I.jpg
Und außerdem verstehe ich auch nicht wieso die Stecker nicht 90 grad gewinkelt sind wie es sich heute gehört
mrkrabs98vor 11 h, 25 m

[Bild] Und außerdem verstehe ich auch nicht wieso die Stecker nicht 90 …[Bild] Und außerdem verstehe ich auch nicht wieso die Stecker nicht 90 grad gewinkelt sind wie es sich heute gehört


Weil Smartphones den klinkenanschluss nicht an der seite haben
mrkrabs98vor 15 h, 22 m

[Bild] Und außerdem verstehe ich auch nicht wieso die Stecker nicht 90 …[Bild] Und außerdem verstehe ich auch nicht wieso die Stecker nicht 90 grad gewinkelt sind wie es sich heute gehört


Weil gewinkelte Stecker eine Seltenheit sind.
Kenne persönlich auch keinen Einsatzzweck, bei dem ein gewinkelter einen Vorteil hätte.
Alle meine Player und auch Smartphones haben den Ausgang oben oder unten und entsprechend liegen sie auch in der Tasche.
Ein gewinkelter wäre hier enormen Belastungen ausgesetzt. Ein Grund, warum meine Rock Zircon keine Woche gehalten haben, meine Xiaomi Hybrid aber schon mehr als 4 Jahre im Einsatz sind.
Prakstuhlvor 15 h, 37 m

Nö, hab sie bereits an einem Mydealzer verschenkt. Er müsste sie ende d …Nö, hab sie bereits an einem Mydealzer verschenkt. Er müsste sie ende dieser Woche erhalten. Mal sehen was er dazu meint. Habe ähnliche bei Amazon (Marke Blitzwolf) aus Blitzangebot für knapp 20€ gekauft, sehr gut bewertet, klingen aber fast genauso schrecklich, hab sie wieder zurück geschickt. Meine alten Sony für einst 12DM klingen 1000mal besser, warum bekommen die Chinesen das nicht hin? Materialien und Verarbeitung ist ja augenscheinlich erstklassig, aber was nützt mir das wenn die klingen.


Hab jetzt hier Sony, Philips, Teufel und Shure liegen, In-Ears von 30 bis 120€. Habe auch schon Bose und Beats hören dürfen.

Außer den Shure kann keiner der Marken mit den normalen Xiaomi Hybrid mithalten.
Entweder sind sie deutlich dumpfer oder unnatürlich schrill. Teilweise dröhnt der Bass in alle Ecken und die Mitten sucht man bei allen vergebens.
Die Hybrid (Dual) sind auch nicht perfekt, aber spielen schon deutlich besser. Sind besser aufgelöst, nicht schrill, nicht dumpf. Der Bass ist etwas angehoben, neigt aber nicht zum dröhnen. Die Mitten sind dezent hörbar, wenn auch kein Highlight.

Die Xiaomi Hybrid hier, sind bei weiten nicht die besten China In-Ears. In meinem ganzen Sortiment sind sie nur unteres Mittelfeld. Aber dennoch reicht es, um die hiesigen Marken problemlos in die Ecke zu stellen.

Ab 20€ bekommt man aber auch schon Stöpsel, die noch mal ne ganze Ecke besser sind. Natürlich alle aus Asien

Keiner der großen Marken hier kann bei In-Ears noch Punkten. Was eigentlich schade ist.

Ich kann deinen Eindruck daher nicht nachvollziehen, da ich mit meiner Erfahrung nicht alleine dar stehe.
Ich denke eben, dass es Fakes waren oder ggf sogar das Abspielgerät nicht dafür geeignet ist. (altes Smartphone/PC?)
thwind1911vor 28 m

Weil gewinkelte Stecker eine Seltenheit sind.Kenne persönlich auch keinen … Weil gewinkelte Stecker eine Seltenheit sind.Kenne persönlich auch keinen Einsatzzweck, bei dem ein gewinkelter einen Vorteil hätte.Alle meine Player und auch Smartphones haben den Ausgang oben oder unten und entsprechend liegen sie auch in der Tasche.Ein gewinkelter wäre hier enormen Belastungen ausgesetzt. Ein Grund, warum meine Rock Zircon keine Woche gehalten haben, meine Xiaomi Hybrid aber schon mehr als 4 Jahre im Einsatz sind.

Bei mir ist es eher umgekehrt und der nicht gewinkelte Stecker ist nach paar Wochen wegen Wackelkontakt unbrauchbar
Liegt wahrscheinlich daran das mein Eingang unten ist und es dauernd geknickt ist weil es irgendwo angelehnt ist beim benutzten.
Und wie ist der Sitzcomfort bei euch, habt ihr auch schmerzen nach 1-2h tragen oder habe ich vielleicht doch Fakes bekommen? Hatte davor Marley Zion EM-FE023 und das waren die besten Kopfhörer die ich je hatte doch leider kann man diese nicht mehr kaufen und mit dem Rock Zircon hatte ich nach stundenlangen tragen auch keine Schmerzen
mrkrabs987. Jun

Und wie ist der Sitzcomfort bei euch, habt ihr auch schmerzen nach 1-2h …Und wie ist der Sitzcomfort bei euch, habt ihr auch schmerzen nach 1-2h tragen oder habe ich vielleicht doch Fakes bekommen? Hatte davor Marley Zion EM-FE023 und das waren die besten Kopfhörer die ich je hatte doch leider kann man diese nicht mehr kaufen und mit dem Rock Zircon hatte ich nach stundenlangen tragen auch keine Schmerzen


Also geh ich davon aus, dass du den Kopfhörer ins Smartphone einszeckst und denn mit dem Stecker nach unten?


Zum anderen Teil. Beschwerden hatte ich nicht. Hab aber noch zusätzlich Foamtips in Benutzung.

Zb die InAir Modell 1 bei Amazon.

Damit klebt jeder In-Ear im Gehörgang fest

Die Zircon mag ich vom Klang her nicht.
Verleien den Stimmen einen Nasalen Klang und auch die hohen sind wenig detailliert
thwind1911vor 28 m

Also geh ich davon aus, dass du den Kopfhörer ins Smartphone einszeckst …Also geh ich davon aus, dass du den Kopfhörer ins Smartphone einszeckst und denn mit dem Stecker nach unten? Zum anderen Teil. Beschwerden hatte ich nicht. Hab aber noch zusätzlich Foamtips in Benutzung.Zb die InAir Modell 1 bei Amazon.Damit klebt jeder In-Ear im Gehörgang fest Die Zircon mag ich vom Klang her nicht.Verleien den Stimmen einen Nasalen Klang und auch die hohen sind wenig detailliert

Zum ersten: ja richtig mit dem Stecker nach unten

Und ja ansonsten probiere ich mal auch solche Foamtips aus danke für den Tipp

Die Zircon waren für mich auch nur als Ersatz für die Marley. Waren zwar nicht die besten aber vom Komfort her besser als die Xiaomi

Kannst du mir vielleicht gute in ears empfehlen bis ca 50€, weil diese hier haben mich nicht ganz überzeugt. Höre gerne etwas Bass lastige Musik. Danke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text