Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mi Power Strip -Dreifach (Schuko) Steckdosenleiste mit 3 USB Ladeports (Prime)
473° Abgelaufen

Xiaomi Mi Power Strip -Dreifach (Schuko) Steckdosenleiste mit 3 USB Ladeports (Prime)

14,30€18,99€-25%Amazon Angebote
37
473° Abgelaufen
Xiaomi Mi Power Strip -Dreifach (Schuko) Steckdosenleiste mit 3 USB Ladeports (Prime)
eingestellt am 5. Sep 2020Bearbeitet von:"6hellhammer6"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich glaube, die fehlt noch in der Sammlung der Steckdosenleisten
Technische Daten:
Mit 1,4 m Anschlusskabel• 3 x 230 V Schutzkontakt



Steckdosen mit Kinderschutz•
3 x USB-Buchsen mit Unterstützung von 2A



Quick Charge•
Max. 3680 Watt, 16A •Material: Kunststoff
Die USB Ports haben je 2,1A bzw max 3,1A in Summe - bei 5V natürlich.
Der Schalter ist nicht beleuchtet!

1648489.jpg

1648489.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Verstehe das nicht.
Jeder bescheidene Steckdose aus dem Baumarkt hat den Schalter auf der Kabelseite. Wenn ich Kabel verstecken will ist das blöd...
Außerdem: baut endlich Steckdosen, die hochkant parallel mit genügend Abstand sind! Ein Netzteil vom Router, Switch, Smartphone oder sonst was blockiert dann immer zwei... Sowas gibt's! Nach langer Suche auch im Baumarkt gefunden, sauteuer im Verhältnis, aber funktioniert Müsste Standard werden in meinen Augen
Hausbrand inklusive?
Zitat aus AMZ Bewertung
-----------------------------------------------
Zu aller erst: Ich bin DER Xiaomi Fan schlechthin... Aber.. ich bin etwas enttäuscht.

Ich habe sehr viele Xiaomi Geräte, auch von Tochterfirmen von Xiaomi wie Redmi oder Huami.
Ich bin eigentlich immer sehr zufrieden gewesen bisher. Auch dieser mehrfach Stecker hat mich beeindruckt.
Schönes, modernes Design, Xiaomi - Einfach Xiaomi.
Anstatt eines An und Abschalters hat Xiaomi eine Sicherung in den Kopf eingebaut, sodass die Leiste im Falle eines Fehlers oder einer Überhitzung das Gerät sofort vom Strom gekappt wird.
Die Stromleiste hat 3 USB Hubs & 3 normale Steckdosen. Wenn man aber alles anschließt (3+3) wird es sehr heiß, aus dem USB HUB roch es schlussendlich stark nach geschmolzenem Plastik.
Ich weiss nicht, ob dies nur ein Einzelfall war. Bisher hatte ich nie Probleme mit Xiaomi, aber jeder macht mal einen Fehler, selbst die guten Hersteller.
Die USB HUBS vertragen also nicht viel, geben auch nicht viel Leistung ab.
Um Airpods aufzuladen reichen die Vollkommen, um den Fire-TV anzustecken auch.
Möchte man aber ein Smartphone laden... Lässt das Ding schon länger mit sich warten.

Ich habe das Ding retourniert. Schweren Herzens... Knapp 14€ ist im Vergleich mit so einem Billigen 5€ Mehrfach Stecker schon etwas teuer, wenn man die Leistung und die Überhitzung bedenkt.

Trotzdem gebe ich Xiaomi 3 Sterne für alles rundherum. Design, Preis & Verarbeitung!

-----------------------------------------------------

Ohne WORTE
Monotyp05.09.2020 22:20

Hausbrand inklusive?


Durch die Xiaomi Hausratversicherung gedeckt
37 Kommentare
Kostet schon die ganze Zeit soviel
Hausbrand inklusive?
warren.buffett05.09.2020 22:19

Kostet schon die ganze Zeit soviel



Ja, leider wurde sie seit 2018 nicht mehr gepostet und damals kostete sie aus China soviel wie jetzt bei Amazon.
mydealz.de/dea…e=2

Monotyp05.09.2020 22:20

Hausbrand inklusive?



In dem Fall hast Du wenigstens einen solventen Ansprechpartner
Bearbeitet von: "6hellhammer6" 5. Sep
Schade, kein HomeKit.
Verstehe das nicht.
Jeder bescheidene Steckdose aus dem Baumarkt hat den Schalter auf der Kabelseite. Wenn ich Kabel verstecken will ist das blöd...
Außerdem: baut endlich Steckdosen, die hochkant parallel mit genügend Abstand sind! Ein Netzteil vom Router, Switch, Smartphone oder sonst was blockiert dann immer zwei... Sowas gibt's! Nach langer Suche auch im Baumarkt gefunden, sauteuer im Verhältnis, aber funktioniert Müsste Standard werden in meinen Augen
Zitat aus AMZ Bewertung
-----------------------------------------------
Zu aller erst: Ich bin DER Xiaomi Fan schlechthin... Aber.. ich bin etwas enttäuscht.

Ich habe sehr viele Xiaomi Geräte, auch von Tochterfirmen von Xiaomi wie Redmi oder Huami.
Ich bin eigentlich immer sehr zufrieden gewesen bisher. Auch dieser mehrfach Stecker hat mich beeindruckt.
Schönes, modernes Design, Xiaomi - Einfach Xiaomi.
Anstatt eines An und Abschalters hat Xiaomi eine Sicherung in den Kopf eingebaut, sodass die Leiste im Falle eines Fehlers oder einer Überhitzung das Gerät sofort vom Strom gekappt wird.
Die Stromleiste hat 3 USB Hubs & 3 normale Steckdosen. Wenn man aber alles anschließt (3+3) wird es sehr heiß, aus dem USB HUB roch es schlussendlich stark nach geschmolzenem Plastik.
Ich weiss nicht, ob dies nur ein Einzelfall war. Bisher hatte ich nie Probleme mit Xiaomi, aber jeder macht mal einen Fehler, selbst die guten Hersteller.
Die USB HUBS vertragen also nicht viel, geben auch nicht viel Leistung ab.
Um Airpods aufzuladen reichen die Vollkommen, um den Fire-TV anzustecken auch.
Möchte man aber ein Smartphone laden... Lässt das Ding schon länger mit sich warten.

Ich habe das Ding retourniert. Schweren Herzens... Knapp 14€ ist im Vergleich mit so einem Billigen 5€ Mehrfach Stecker schon etwas teuer, wenn man die Leistung und die Überhitzung bedenkt.

Trotzdem gebe ich Xiaomi 3 Sterne für alles rundherum. Design, Preis & Verarbeitung!

-----------------------------------------------------

Ohne WORTE
Monotyp05.09.2020 22:20

Hausbrand inklusive?


Durch die Xiaomi Hausratversicherung gedeckt
15 Euro für ne Steckdosenleiste? Aber okay, die Menschen kaufen ja auch den angebissenen Apple für übertrieben viel Geld
Paul-Motzki05.09.2020 22:24

Zitat aus AMZ Bewertung-----------------------------------------------Zu …Zitat aus AMZ Bewertung-----------------------------------------------Zu aller erst: Ich bin DER Xiaomi Fan schlechthin... Aber.. ich bin etwas enttäuscht.Ich habe sehr viele Xiaomi Geräte, auch von Tochterfirmen von Xiaomi wie Redmi oder Huami.Ich bin eigentlich immer sehr zufrieden gewesen bisher. Auch dieser mehrfach Stecker hat mich beeindruckt.Schönes, modernes Design, Xiaomi - Einfach Xiaomi.Anstatt eines An und Abschalters hat Xiaomi eine Sicherung in den Kopf eingebaut, sodass die Leiste im Falle eines Fehlers oder einer Überhitzung das Gerät sofort vom Strom gekappt wird.Die Stromleiste hat 3 USB Hubs & 3 normale Steckdosen. Wenn man aber alles anschließt (3+3) wird es sehr heiß, aus dem USB HUB roch es schlussendlich stark nach geschmolzenem Plastik.Ich weiss nicht, ob dies nur ein Einzelfall war. Bisher hatte ich nie Probleme mit Xiaomi, aber jeder macht mal einen Fehler, selbst die guten Hersteller.Die USB HUBS vertragen also nicht viel, geben auch nicht viel Leistung ab.Um Airpods aufzuladen reichen die Vollkommen, um den Fire-TV anzustecken auch.Möchte man aber ein Smartphone laden... Lässt das Ding schon länger mit sich warten.Ich habe das Ding retourniert. Schweren Herzens... Knapp 14€ ist im Vergleich mit so einem Billigen 5€ Mehrfach Stecker schon etwas teuer, wenn man die Leistung und die Überhitzung bedenkt.Trotzdem gebe ich Xiaomi 3 Sterne für alles rundherum. Design, Preis & Verarbeitung! -----------------------------------------------------Ohne WORTE



Soo schlecht sollte sie bei den Bewertungen aber nicht sein:
27709151-GQG25.jpg

FizzundFine05.09.2020 22:26

15 Euro für ne Steckdosenleiste? Aber okay, die Menschen kaufen ja auch …15 Euro für ne Steckdosenleiste? Aber okay, die Menschen kaufen ja auch den angebissenen Apple für übertrieben viel Geld



Selbst NoName Steckdosenleisten mit USB bekommst Du kaum unter 10€.
Bearbeitet von: "6hellhammer6" 5. Sep
P=U x I
somit kann man sein Smartphone wenigstens mit 460w laden. Oppo wird neidisch
Eine ähnliche 3-fach Steckdose TÜV- & GS geprüft, mit 2 USB Ladeports, gibts offline bei Obi für 7,79€: obi.de/ste…262
Habe die seit 6 Monaten in Verwendung und kann nicht klagen.
Bearbeitet von: "gerd.froebe" 6. Sep
ich finde solche integrierten USB Lösungen nicht besonders praktikabel. Hier hat man max. 3.1 Ampere für alle 3 USB Anschlüsse. Somit kämen bei 3 aktiven Geräten nur 1 Ampere an.


27709242-P4tU7.jpg
27709285-kKN5Q.jpgKann diese hier empfehlen.
homers530d05.09.2020 22:24

Verstehe das nicht.Jeder bescheidene Steckdose aus dem Baumarkt hat den …Verstehe das nicht.Jeder bescheidene Steckdose aus dem Baumarkt hat den Schalter auf der Kabelseite. Wenn ich Kabel verstecken will ist das blöd...Außerdem: baut endlich Steckdosen, die hochkant parallel mit genügend Abstand sind! Ein Netzteil vom Router, Switch, Smartphone oder sonst was blockiert dann immer zwei... Sowas gibt's! Nach langer Suche auch im Baumarkt gefunden, sauteuer im Verhältnis, aber funktioniert Müsste Standard werden in meinen Augen


Schau dich mal bei anderen Herstellern um. Im Sortiment von Brennenstuhl und Bachmann findest du welche mit Schalterseite gegenüber der Kabelseite (zB Super Solid) und auch mit erhöhtem Abstand Die sind nicht sauteuer sondern die anderen nur billig

FizzundFine05.09.2020 22:26

15 Euro für ne Steckdosenleiste? Aber okay, die Menschen kaufen ja auch …15 Euro für ne Steckdosenleiste? Aber okay, die Menschen kaufen ja auch den angebissenen Apple für übertrieben viel Geld


Ist doch garnix.
StefanReisinger05.09.2020 22:46

[Bild] Kann diese hier empfehlen.

Sind 2500W bei 'ner 4-fach Steckdose nicht etwas knapp bemessen?
nokion05.09.2020 22:38

ich finde solche integrierten USB Lösungen nicht besonders praktikabel. …ich finde solche integrierten USB Lösungen nicht besonders praktikabel. Hier hat man max. 3.1 Ampere für alle 3 USB Anschlüsse. Somit kämen bei 3 aktiven Geräten nur 1 Ampere an.[Bild]


Was bringt dir eine größere Stromstärke/Leistung, wenn kein Schnellladeprotokoll unterstützt wird?

Gruß
Molznator05.09.2020 22:29

P=U x I somit kann man sein Smartphone wenigstens mit 460w laden. Oppo …P=U x I somit kann man sein Smartphone wenigstens mit 460w laden. Oppo wird neidisch


Die Formel ist richtig, aber wie kommst du auf 460W? 5V x 2.1A = 10,5W
Bearbeitet von: "baine" 5. Sep
Molznator05.09.2020 22:29

P=U x I somit kann man sein Smartphone wenigstens mit 460w laden. Oppo …P=U x I somit kann man sein Smartphone wenigstens mit 460w laden. Oppo wird neidisch


27709377-guz3S.jpg
martin_nbg05.09.2020 22:54

Was bringt dir eine größere Stromstärke/Leistung, wenn kein Sc …Was bringt dir eine größere Stromstärke/Leistung, wenn kein Schnellladeprotokoll unterstützt wird?Gruß


auch ohne ein Protokoll kann man ein Smartphone mit 2 Ampere aufladen. Hier wird doch alle paar Tage so ein Teil mit Quick Charge 3.0 angeboten.

amazon.de/Ank…8-3

Daher würde ich immer beides separat kaufen.



nokion05.09.2020 23:00

auch ohne ein Protokoll kann man ein Smartphone mit 2 Ampere aufladen. …auch ohne ein Protokoll kann man ein Smartphone mit 2 Ampere aufladen. Hier wird doch alle paar Tage so ein Teil mit Quick Charge 3.0 angeboten.https://www.amazon.de/Anker-PowerPort-Ladeger%C3%A4t-Charge-Schwarz/dp/B017XBDBI6/ref=sr_1_3_mod_primary_lightning_deal?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=D1YT8JCF5H3Q&dchild=1&keywords=quick+charge+3.0+ladeger%C3%A4t&qid=1599339520&smid=A2PGPJL0BBLHLX&sprefix=quick%2Caps%2C194&sr=8-3Daher würde ich immer beides separat kaufen.


Separates Ladegerät ist natürlich besser, auch wenn du im Leben nicht 2 Ampere aus einer regulären USB-A-Buchse ohne dediziertes (Schnell)Ladeprogramm bekommst.

Gruß
Bearbeitet von: "martin_nbg" 5. Sep
gerd.froebe05.09.2020 22:53

Sind 2500W bei 'ner 4-fach Steckdose nicht etwas knapp bemessen?


Was willst du denn daran alles anschließen? Hausstrom sollte pro Dose sowieso nur mit ungefähr 3.600 Watt abgesichert sein, oder? Wenn du da nen Piek hast, kann das ganz schnell nach hinten losgehen. Siwas wie Heizlüfter, Waschmaschine oder Spüler soll man auch nicht daran anschließen.
martin_nbg05.09.2020 23:04

Separates Ladegerät ist natürlich besser, auch wenn du im Leben nicht 2 A …Separates Ladegerät ist natürlich besser, auch wenn du im Leben nicht 2 Ampere aus einer regulären USB-A-Buchse ohne dediziertes (Schnell)Ladeprogramm bekommst. Gruß


warum sollte ich hier keine 2 Ampere bekommen?


mydealz.de/dea…331




es hat ja auch keine der Schnelladefunktionen. Klar geht mehr mir QC 3.0, aber braucht man das immer unbedingt?


Tablet, Smartphone, Smartwatch, USB HDD, usw. alles läuft perfekt
Nur Dreifach, kein TÜV. Kann man auch die von Kabeldirekt holen. Hab da 2x die 5fach im Einsatz.
Sicherung müsste ähnlich billig umgesetzt sein. Die Brennenstuhl sind einfach hässlich, zu groß und teilweise zu teuer. Und ja richtiger Überspannungsschutz kostet Geld. Aber wer hat am PC schon privat 'ne USV.

amazon.de/dp/…VH8
mckotze05.09.2020 22:25

Durch die Xiaomi Hausratversicherung gedeckt


Kann den Xiaomi Luftbefeuchter bei Bränden empfehlen
Kann man mit der Xiaomi-Leiste sprechen?
Mit Mi Home kompatibel sind die nicht oder ?
Mel_Safe06.09.2020 00:03

Mit Mi Home kompatibel sind die nicht oder ?



Nein, sie ist "dumm"
Amoled05.09.2020 22:52

Schau dich mal bei anderen Herstellern um. Im Sortiment von Brennenstuhl …Schau dich mal bei anderen Herstellern um. Im Sortiment von Brennenstuhl und Bachmann findest du welche mit Schalterseite gegenüber der Kabelseite (zB Super Solid) und auch mit erhöhtem Abstand Die sind nicht sauteuer sondern die anderen nur billig Ist doch garnix.


Genau. Bin mit den Super Solid voll zufrieden. Diie haben sogar einen eingebauten Sicherungsautomaten. Für 16/18€ finde ich die garnichtmal so teuer amazon.de/Bre…h=1
Bearbeitet von: "mikelue" 6. Sep
Pepeee06.09.2020 00:01

Kann man mit der Xiaomi-Leiste sprechen?


Meinst du das jetzt wirklich oder ist das Spaß?
renaultraser106.09.2020 01:04

Meinst du das jetzt wirklich oder ist das Spaß?



man kann mit allem und überall sprechen.
die frage ist halt nur ob man in die hab-mich-lieb jacke kommt oder nicht

aus sicht von vor 20 jahren würden alle die mit lautsprechern sprechen eingewiesen werden...
daraus lernen wir es muss eine kritsche masse überschritten werden damit man als "normal" gilt
gerd.froebe05.09.2020 22:38

Eine ähnliche 3-fach Steckdose TÜV- & GS geprüft, mit 2 USB Ladeports, gi …Eine ähnliche 3-fach Steckdose TÜV- & GS geprüft, mit 2 USB Ladeports, gibts offline bei Obi für 7,79€: https://www.obi.de/steckdosenleisten/steckdosenleiste-3-fach-und-2-x-usb-weiss-1-4-m/p/7060262 Habe die seit 6 Monaten in Verwendung und kann nicht klagen.


Die Schutzkontakte sind bei allen Steckdosen die hier beworben werden Mist. Am besten die von Ikea nehmen, da sind ordentliche Schutzkontakte verbaut. Die Schutzkontakte sind von außen nach innen gebogen und gehen so niemals kaputt, egal wie man den Stecker rein steckt.
Bearbeitet von: "Kambatx_Oger" 6. Sep
Kann man diese hier mit Tasmota flaschen?
StefanReisinger05.09.2020 23:10

Was willst du denn daran alles anschließen? Hausstrom sollte pro Dose …Was willst du denn daran alles anschließen? Hausstrom sollte pro Dose sowieso nur mit ungefähr 3.600 Watt abgesichert sein, oder? Wenn du da nen Piek hast, kann das ganz schnell nach hinten losgehen. Siwas wie Heizlüfter, Waschmaschine oder Spüler soll man auch nicht daran anschließen.


Steckerleiste mit lediglich 2500w ist absolut Käse
lamor20006.09.2020 11:50

Steckerleiste mit lediglich 2500w ist absolut Käse


Und was möchtest du daran anschließen?
Interessant wäre der Standby Stromverbrauch
Interessant, was es alles von der Marke gibt. Und wann kommt der Xiaomi Kaugummi?
Bearbeitet von: "javauser" 7. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text