Xiaomi Mi Robot - Saugroboter inkl. deutscher Gewährleistung
365°Abgelaufen

Xiaomi Mi Robot - Saugroboter inkl. deutscher Gewährleistung

147
eingestellt am 5. Mai
Xiaomi hat einen Anlauf in Deutschland gewagt und verkauft nun auch Produkte in Deutschland. Seit gestern ist die deutsche Gearbest-Internetseite online, über welche auch der Saugroboter vertrieben wird.

Der Roboter ist zwar fast 20 € teurer als die Modelle direkt aus China. Allerdings hat man so zwei Jahre Gewährleistung und geht m.E. kein Risiko mit dem Zoll (siehe unten) ein. Gearbest bietet eine 45-Tage Geld-zurück-Garantie sowie ein 360-Tage-Reparaturversprechen. Hier die Infos von der Internetseite: de.gearbest.com/de/…tml

Erfahrungen gibt es diesbezüglich natürlich noch nicht.


Der Saugroboter sollte bei mydealz ja schon gut bekannt sein. Ansonsten hier Testberichte:

akku-und-roboter-staubsauger.de/xia…st/

china-gadgets.de/tes…er/

EDIT:
Scheinbar wird über mydealz nicht auf die deutsche Seite geleitet. Falls es bei euch so ist, bitte folgenden Link manuell in die Browserzeile kopieren:


de.gearbest.com/rob…tml

oder de.gearbest.com/

Hier ein Screenshot bezüglich der Gewährleistung von der deutschen Gearbest-Internetseite (Danke @ eugenwollekneul)


996124.jpg

Zoll:
gearbestblog.de/faq…ss/

Zitat: Ähnliche wie DHL Express hat unser Partnerunternehmen die Möglichkeit mit dem Zoll in England zusammen zu arbeiten (dort landen nämlich alle GearBest Pakete für Deutschland) und so bezahlen wir direkt an diesem eine Pauschale – perfekt für unsere Kunden. Ihr müsst euch somit absolut keine Sorgen machen, sondern lediglich auf DPD, die das Ganze in Deutschland ausliefern, warten.

Davon abgesehen ist für den Kunden nicht so einfach ersichtlich, ob der Staubsauger aus einem deutschen Lager oder aus China versendet wird. Aber rechtlich bin ich da kein Experte und verweise auf andere Gearbest-Deals.


Shoop
kann man auch noch versuchen mitzunehmen (als Neukunde 5%, als Bestandskunde 1% Cashback).

Beste Kommentare

Verstehe nicht, warum das hier so kalt wird. Ist doch ne super Sache, falls es wirklich klappen sollte. Das war bisher das einzige Argument, diese Dinger nicht zu kaufen

floauvor 10 h, 5 m

Kritisch kann man natürlich das Thema Zoll sehen. Das Thema ist …Kritisch kann man natürlich das Thema Zoll sehen. Das Thema ist Bestandteil in jedem Xiaomi- und auch Gearbest-Deal. Seltsamerweise gibt es immer viel Aufschrei dazu was alles passieren könnte und dass Zoll noch oben drauf kommt. Aber Leute die via Germany Express bei Gearbest bestellt haben und darüber geklagt haben, dass der Zoll vor der Tür stand (sprichwörtlich) gab es dann auch nicht. Eine Aussage von Gearbest dazu ist im Dealtext verlinkt.


Ich sehe das Thema nach aktuellem Wissenstand mehr als kritisch:

1. Der Dealtext ist grob irreführend: "Xiaomi hat einen Anlauf in Deutschland gewagt und verkauft nun auch Produkte in Deutschland.". Nein. Xiaomi hat einen internationalen Store, der auch nach Deutschland liefert (http://www.mi.com/en/store/), sowie mittlerweile einen in der EU, genauer Polen (http://www.mi.com/pl/). Einen offiziellen deutschen Vertrieb gibt es nicht.

2. Der Saugroboter hier wird von Xiaomi scheinbar nach wie vor nur für den chinesischen Markt produziert.

3. Auch Gearbest hat keinen deutschen Store (betrieben von einer deutschen Tochter), lediglich eine deutsche Internetseite. Das heisst: keine gesetzliche Gewährleistung (lediglich ein unverbindliches Versprechen von Gearbest), keine ordentliche Rechnung (keine ausgewiesene MwSt), kein ordentlicher Import, ...

4. Die Ware kommt nach wie vor aus China, es ist anzunehmen, dass es sich um exakt dieselbe Ware handelt, die auch im CN-Shop verkauft wird. Also keine für den deutschen/europäischen Markt zugelassene Ware, keine Einhaltung der Prüfnormen, Siegel (jaja, das gute alte CE-Zeichen), Netzteile wahrscheinlich ohne EU-Plug (nein, der Adapter ist in D nicht zulässig).

5. (nur der Vollständigkeit halber). Gearbest verzollt die Ware nicht ordentlich, bezahlt insbesondere keine oder zu wenig EUSt. Das mag dem Endkunden reichlich egal sein, und auch der Zoll wird das nachträglich wohl kaum beanstanden können, es bleibt trotzdem Steuerhinterziehung.

Fazit: es bleibt eigentlich alles beim alten, der einzige Unterschied zur Situation vorher ist, dass man nun gegen einen geringen Aufpreis das freiwillige Garantieversprechen von einem auf zwei Jahre verlängert (was das wert ist weiss jeder, der schon mal mit dem Gearbest-Supprt zu tun hatte...), und es eine deutsche (oder zumindest europäische) Rücksendeadresse gibt.
147 Kommentare

Wie? Dein Link leitet zur normalen Gearbest Seite mit dem Lager in China.

Genau, bei mir auch. Wie kommst du darauf, dass xiaomi jetzt in Deutschland vertreibt?

Cold.....nix mit deutscher garantie

Ich sehe €325.51

? Komischer Deal... Cold

Wo ist die deutsche Garantie ?


XIAOMIVAC funktioniert auch, also 301 Eus
Bearbeitet von: "MeinSein" 5. Mai

Wo ist Food?

Ich freu mich schon auf die ersten Berichte in diverses, wenn ein Gerät zur Reparatur muss oder ein anderer Garantiefall eintritt.

Insgesamt ganz geiler Deal aber xD

MyDealz ändert den Link automatisch ab

de.gearbest.com/rob…tml
Bearbeitet von: "CroMarmot" 5. Mai

Hier ist die Deutsche Seite:
de.gearbest.com/?ut…_de


Allerdings hzahlt man selber für den Rückversand im Garantiefall, ob man nach Deutschland doer China im garantiefall senden muss habe ich auch noch nicht gefunden.

Honk18vor 6 m

Hier ist die Deutsche …Hier ist die Deutsche Seite:http://de.gearbest.com/?utm_source=tt_deAllerdings hzahlt man selber für den Rückversand im Garantiefall, ob man nach Deutschland doer China im garantiefall senden muss habe ich auch noch nicht gefunden.


geht auch nicht...

Tatsächlich, da steht 2 Jahre Gewährleistung. Aber die Produkte kommen glaub trotzdem aus China.
13970904-IrVb3.jpg

"... kein Risiko .... "

chinamobiles.org/thr…e-2


Anscheinend reicht der Rückversand an das deutsche Warenlager. Somit spart man sich die Kosten für den Rückversand nach China (ca.100€)
Bearbeitet von: "fritzinger" 5. Mai

MeinSeinvor 21 m

Wo ist die deutsche Garantie ? XIAOMIVAC funktioniert auch, also …Wo ist die deutsche Garantie ? XIAOMIVAC funktioniert auch, also 301 Eus


im deutschen Lager funktioniert der Code nicht

eugenwollekneulvor 12 m

Tatsächlich, da steht 2 Jahre Gewährleistung. Aber die Produkte kommen g …Tatsächlich, da steht 2 Jahre Gewährleistung. Aber die Produkte kommen glaub trotzdem aus China. [Bild]

Falls Gearbest sich da in nem monat noch dran erinnert

Verstehe nicht, warum das hier so kalt wird. Ist doch ne super Sache, falls es wirklich klappen sollte. Das war bisher das einzige Argument, diese Dinger nicht zu kaufen

was hat ein Staubsaugerroboter in der Kategorie Food zu suchen
Avatar

GelöschterUser37378

Mega hot!

immer noch 95 verfügbar ;-) wieso bestellt keiner?

Ich finde es auch gut. Macht doch einen ordentlichen eindruck mit der deutschen seite. Wenn das gut klappt hat man endlich einen seriösen händler für den ganzen chinakram. (Mit garantie, rückgabe option etc)

Verfasser

jannie911vor 12 m

was hat ein Staubsaugerroboter in der Kategorie Food zu suchen



Sorry, habe ich geändert. Bin wohl scheinbar mit dem Mausrad verrutscht.

Geht schon immer, Probleme bleiben die gleichen... (Akkus verschicken = $$$)
Avatar

GelöschterUser37378

matz0rvor 46 s

Geht schon immer, Probleme bleiben die gleichen... (Akkus verschicken = …Geht schon immer, Probleme bleiben die gleichen... (Akkus verschicken = $$$)



Verfasser

matz0rvor 4 m

Geht schon immer, Probleme bleiben die gleichen... (Akkus verschicken = …Geht schon immer, Probleme bleiben die gleichen... (Akkus verschicken = $$$)



Nein. Das ist definitiv erst seit wenigen Tagen möglich den Sauger hier zu bestellen und im Gewährleistungsfall innerhalb Deutschland zurück schicken zu können.

Zuvor nicht hier bestellte Staubsauger müssen übrigens auch weiterhin nach China verschickt werden.
Bearbeitet von: "floau" 5. Mai

Ihr habt recht, ich habs gerade nachgelesen. Sorry.

Wie sieht es mit dem Zoll aus? Habe keine Angaben gefunden und der Versand erfolgt ja noch immer aus China...
Avatar

GelöschterUser37378

Verstehe nicht, wieso das hier cold wird. Das ist sowas von hot. Vielleicht sollte man aber erwähnen, dass es nicht nur um Xiaomi-Produkte geht, sondern generell um Gearbest. Damit wird gerade bei teureren Artikeln die Angst vor einem Defekt genommen. In Italien gibt es das iÜ schon länger (die liefern aber nicht nach Deutschland) und das hat eingeschlagen wie eine Bombe. Für den Staubsaugerroboter hier ein Aufpreis von lediglich ca. 20 EUR bei vollständiger Gewährleistung ohne Zurückschicken nach China ist ein Wahnsinnsangebot. Das sind lediglich ~7 Prozent Aufpreis zum Preis ohne Gewährleistung.

Wenn ich die Kohle gerade rumliegen hätte, würde ich sofort bestellen...
Bearbeitet von: "sliminat0r" 5. Mai

jannie911vor 27 m

was hat ein Staubsaugerroboter in der Kategorie Food zu suchen


Na wenn der mit den Krümeln vom Frühstückstisch fertig ist, ist es ja quasi ein Foodtruck

Schnaggelvor 5 m

Wie sieht es mit dem Zoll aus? Habe keine Angaben gefunden und der Versand …Wie sieht es mit dem Zoll aus? Habe keine Angaben gefunden und der Versand erfolgt ja noch immer aus China...



"Steuerrechtliche Hinweise
Alle Preise, die auf Gearbest gelisted werden, sind ausschließlich Steurn, die Gebühren des Imports und Zölle. Die Kunden müssen die Gebühren übernehmen."


+1

Super Angebot. Habe schon einen und werde einen zweiten auf diesem Weg beschaffen.

Zu Zoll, Einfuhr etc steht doch alles im Dealtext? Keine Ahnung, warum es hier so kalt ist.
Bearbeitet von: "Gemeiner-Kerl" 5. Mai

Verfasser

Der Deal wird durch die mydealz-Weiterleitung scheinbar nicht richtig weitergeleitet. Im Umkehrschluss gibt es die ersten Cold-Bewertungen und -Kommentare und schon klickt die Masse auf Cold. Dazu natürlich noch mein Fehler, dass ich die Kategorie ausversehen falsch gewählt habe.

Man kann ja die Gearbest Gewährleistung, Garantie usw. kritisch sehen. Genauso ist das Thema Zoll für einige relevant und zu risikoreich.

Trotzdem finde ich, dass der Aufpreis zu einer Bestellung in China nicht sehr hoch ist und man für das (zumindest theoretisch) Gebotene nur wenig mehr zahlt.

Schade, dass gleich Cold gewertet wird. Aber nun gut, die Masse entscheidet...

Macht das für Shoop einen Unterschied ob nun gearbest oder de.gearbest? (5% für Neukunden)

Ja, gibt man de-dot-gearbest-dot-com manuell ein, dann gehts. Der Linkwandler von mydealz kommt wohl nicht mit Subdomains zurecht.

Für mich ist das hier nahe am Deal des Jahres

ElBoCaDiLlOvor 1 h, 39 m

im deutschen Lager funktioniert der Code nicht

Jup. Bei mir auch nicht

Also weiss nicht irgendwie wirkt das noch nicht so ganz rund.

Wenn man dann z.bsp. einen produkt aussucht steht dann immer noch was von TAX und Zoll, das man das selbst übernehmen muss!! ;-((

Oder ich mache was falsch!

eugenwollekneulvor 2 h, 17 m

Tatsächlich, da steht 2 Jahre Gewährleistung. Aber die Produkte kommen g …Tatsächlich, da steht 2 Jahre Gewährleistung. Aber die Produkte kommen glaub trotzdem aus China.


Du weißt schon, dass sie China-Sachen verkaufen, die auch in China produziert werden? Es ist also egal, ob die sich hier für viel Cash nen Lager kaufen....die Produkte kommen dann trotzdem aus China....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text