Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mi Scooter Pro 2 | 1S für 354,45€
2464° Abgelaufen

Xiaomi Mi Scooter Pro 2 | 1S für 354,45€

489,45€549€-11%Conrad Angebote
331
2464° Abgelaufen
Xiaomi Mi Scooter Pro 2 | 1S für 354,45€
eingestellt am 17. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus!

Dank des Deals von @MoneyMani könnt ihr von Netto euch Conrad Gutscheine mit 10% Rabatt kaufen!
Insgesamt kauft ihr 540€ Gutschein: 3x 150€ sowie 1x 90€, zahlt aber nur 486€ für die Gutscheine
Zusätzlich könnt ihr noch 5,55€ durch den NL-Gutschein sparen

Folglich: 549€ - 5,55€ = 543,45€
Gutscheine günstiger: 486€ + 3,45€ (welche sozusagen ohne Gutschein verbleiben) = 489,45€

Der 1S wäre für 354,45€ erhältlich!
Zusätzliche Info
Expert (Beta)
Conrad AngeboteConrad Gutscheine
Beste Kommentare
Daniel-17.08.2020 11:15

Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und …Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?


Bist du eher faul oder sportlich?
Pappbox17.08.2020 11:18

Bist du eher faul oder sportlich?


für 2 km braucht er einen Scooter zum Fitness.
Na ja...
Pappbox17.08.2020 11:18

Bist du eher faul oder sportlich?


Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei Rewe arbeiten und zudem 6x in der Woche für 2 1/2 Stunden ins Fitnessstudio. Würde mich persönlich nicht als faul bezeichnen.
Bearbeitet von: "Daniel-" 17. Aug
Daniel-17.08.2020 11:15

Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und …Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?


Für die kurze Strecke aufjedenfall!
(Ohne einen der beiden vorher gefahren zu haben)
Meiner Meinung nach ist ein Fahrrad aber vllt die bessere Option weil du dich vor dem Sport schon aufwärmst und du weder Versicherung noch sonstiges für ein Fahrrad brauchst.
(Okay ein Helm wäre in beiden Fällen nicht verkehrt)
331 Kommentare
Lieferung in 4 Wochen...
Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?
h1t1g217.08.2020 11:15

Lieferung in 4 Wochen...


Tja, das ist halt der Nachteil, ist aber auch woanders nicht so gut erhältlich
Bearbeitet von: "Pappbox" 17. Aug
Daniel-17.08.2020 11:15

Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und …Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?


Bist du eher faul oder sportlich?
Daniel-17.08.2020 11:15

Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und …Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?


Für die kurze Strecke aufjedenfall!
(Ohne einen der beiden vorher gefahren zu haben)
Meiner Meinung nach ist ein Fahrrad aber vllt die bessere Option weil du dich vor dem Sport schon aufwärmst und du weder Versicherung noch sonstiges für ein Fahrrad brauchst.
(Okay ein Helm wäre in beiden Fällen nicht verkehrt)
Pappbox17.08.2020 11:18

Bist du eher faul oder sportlich?


Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei Rewe arbeiten und zudem 6x in der Woche für 2 1/2 Stunden ins Fitnessstudio. Würde mich persönlich nicht als faul bezeichnen.
Bearbeitet von: "Daniel-" 17. Aug
Pappbox17.08.2020 11:18

Bist du eher faul oder sportlich?


für 2 km braucht er einen Scooter zum Fitness.
Na ja...
Daniel-17.08.2020 11:22

Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei …Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei Rewe arbeiten und zudem 6x in der Woche für 2 1/2 Stunden ins Fitnessstudio. Würde mich persönlich nicht als faul bezeichnen.


Na dann, schnapp dir das Bike aber so n Scooter ist echt cool muss mir auch jetzt einen zulegen, hatte bisher nur einen ausgeliehen Xiaomi
Pappbox17.08.2020 11:18

Bist du eher faul oder sportlich?


It’s a trap
MrNiceGuy66617.08.2020 11:22

Für die kurze Strecke aufjedenfall!(Ohne einen der beiden vorher gefahren …Für die kurze Strecke aufjedenfall!(Ohne einen der beiden vorher gefahren zu haben)Meiner Meinung nach ist ein Fahrrad aber vllt die bessere Option weil du dich vor dem Sport schon aufwärmst und du weder Versicherung noch sonstiges für ein Fahrrad brauchst. (Okay ein Helm wäre in beiden Fällen nicht verkehrt)


Hatte mir einige Reviews zu dem Xiaomi Mi 2 Pro angesehen. Der kommt bei den Tests ziemlich gut weg. In einem anderen Deal habe ich gelesen, dass es schon mal 20 Prozent auf die Conrad Gutscheine gab. Sollte man also jetzt zugreifen oder eventuell auf eine 20% Aktion warten, wenn man mit dem Gedanken spielt, sich den Roller zu holen?
Daniel-17.08.2020 11:15

Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und …Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?



2km zum Fitnessstudio und zur Schule. Sorry, manchmal erscheint es ein wenig seltsam, wenn einerseits 2km so lange sind, dass man dafür einen E Scooter kaufen möchte aber dann ins Studio geht um fit zu sein. Der große Vorteil eines Rollers ergibt sich daraus, dass man Zwischenstrecken wie zum Beispiel hin zur Bahn/Bus und aus der Bahn zum Zielort überbrücken kann, da kann ein Fahrrad oft nicht mit. Wenn du nur einzelne Strecken fährst, würde ich ein Fahrrad vorziehen und du steigerst deine Fitness auf dem Weg zur Fitness
Bearbeitet von: "Volksmund" 17. Aug
Ich verstehe die Rechnung nicht so ganz 👀
Wo will man so ein Ding denn in Schule/Fitness lagern?
Daniel-17.08.2020 11:22

Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei …Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei Rewe arbeiten und zudem 6x in der Woche für 2 1/2 Stunden ins Fitnessstudio. Würde mich persönlich nicht als faul bezeichnen.


Faul und sportlich aktiv sind aber zwei verschiedene Dinge
Puh... Von mir ein Hot. Aber mir ist das immer zu heikel... Dann kauf ich heute Mittag für 400€ Gutscheine und dann ist das Produkt auf einmal ausverkauft
Daniel-17.08.2020 11:15

Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und …Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?


Fahrräder kann man besser anschließen, gute Schlösser für E Scooter suche ich selbst noch.
Daniel-17.08.2020 11:26

Hatte mir einige Reviews zu dem Xiaomi Mi 2 Pro angesehen. Der kommt bei …Hatte mir einige Reviews zu dem Xiaomi Mi 2 Pro angesehen. Der kommt bei den Tests ziemlich gut weg. In einem anderen Deal habe ich gelesen, dass es schon mal 20 Prozent auf die Conrad Gutscheine gab. Sollte man also jetzt zugreifen oder eventuell auf eine 20% Aktion warten, wenn man mit dem Gedanken spielt, sich den Roller zu holen?


Ich persönlich würde immer ein bisschen abwarten und sich die Preise einpendeln lassen bzw abwarten bis hier vllt mal ein knaller Angebot kommt.
Aber das musst du für dich selbst entscheiden.
Wenn du ihn sofort willst/brauchst dann kauf ihn, wenn nicht dann warte noch.
Und meiner Meinung nach kann man bei Xiaomi sowieso nicht viel verkehrt machen.
Ich halte einiges auf die Firma
Bearbeitet von: "MrNiceGuy666" 17. Aug
Volksmund17.08.2020 11:26

2km zum Fitnessstudio und zur Schule. Sorry, manchmal erscheint es ein …2km zum Fitnessstudio und zur Schule. Sorry, manchmal erscheint es ein wenig seltsam, wenn einerseits 2km so lange sind, dass man dafür einen E Scooter kaufen möchte aber dann ins Studio geht um fit zu sein. Der große Vorteil eines Rollers ergibt sich daraus, dass man Zwischenstrecken wie zum Beispiel hin zur Bahn/Bus und aus der Bahn zum Zielort überbrücken kann, da kann ein Fahrrad oft nicht mit. Wenn du nur einzelne Strecken fährst, würde ich ein Fahrrad vorziehen und du steigerst deine Fitness auf dem Weg zur Fitness


Mein Aktivitätslevel wäre auch mit der täglichen Fahrt zur Schule/ zum Gym hoch genug. Ich möchte bitte keine Fitnesstipps von dir erhalten. Mir geht es lediglich um den praktischen Nutzen des Rollers. Zumal ich diesen auch einfach in meiner Wohnung/in der Schule/im Gym unterbringen könnte, sodass die Gefahr eines Diebstahls für mich geringer wäre, als wenn ich mir ein Fahrrad zulegen würde. Zudem sind die Preise für Fahrräder sehr stark angestiegen.
tibor123417.08.2020 11:28

Ich verstehe die Rechnung nicht so ganz 👀


Du kaufst Gutscheine im Gesamtwert von 550€ - 10% = 495€
-5,55€ 489,45€
Daniel-17.08.2020 11:15

Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und …Ich bin auf der Suche nach einem E-Scooter für die Fahrt zur Schule und zum Fitnessstudion - jeweils 2 km eine Strecke. Das wäre mein erster E-Scooter. Ist so ein Teil für meinen Verwendungszweck zu empfehlen oder sollte ich da doch eher ein Fahrrad kaufen?


Geh zu Fuß solange Du noch jung bist
Pappbox17.08.2020 11:33

Du kaufst Gutscheine im Gesamtwert von 550€ - 10% = 495€-5,55€ 489,45€


Geht nicht so ganz auf oder? Das Teil kostet nur 549€. Also hab ich nen Euro über und kann dann auch den Newsletter Gutschein nicht mehr einlösen.
vnm17.08.2020 11:28

Wo will man so ein Ding denn in Schule/Fitness lagern?


In der Schule wird es zwar etwas schwieriger. Aber eventuell könnte ich es im Sekretäriat abstellen. Und im Fitnessstudio kann ich es im Personalraum abstellen, weil ich mit dem Studioleiter und Mitarbeitern befreundet bin.
Daniel-17.08.2020 11:33

Mein Aktivitätslevel wäre auch mit der täglichen Fahrt zur Schule/ zum Gym …Mein Aktivitätslevel wäre auch mit der täglichen Fahrt zur Schule/ zum Gym hoch genug. Ich möchte bitte keine Fitnesstipps von dir erhalten. Mir geht es lediglich um den praktischen Nutzen des Rollers. Zumal ich diesen auch einfach in meiner Wohnung/in der Schule/im Gym unterbringen könnte, sodass die Gefahr eines Diebstahls für mich geringer wäre, als wenn ich mir ein Fahrrad zulegen würde. Zudem sind die Preise für Fahrräder sehr stark angestiegen.


Wenn du mir derart freundlichen Antworten nicht umgehen kannst, stell keine Fragen. Den praktischen Nutzen habe ich dir erläutert, wenn dir der Rest nicht passt überlese es doch einfach! Um geeignete Antworten geben zu können, muss man schon auch geeignete Fragen stellen, wenn dir erst jetzt einfällt dass du Angst vor Diebstahl hast, kann dir auch niemand eine passende empfehlung geben. Ordentliche Fahrräder für diese Diatanzen gibt es gebraucht oder auch neu zu vergleichbaren Preisen.
cma17.08.2020 11:34

Geh zu Fuß solange Du noch jung bist


Klar, habe ich das komplette letzte Schuljahr gemacht. Bin übrigens 24. Es geht mir einfach um die Zeitersparnis und Flexibilität, da auch die Straßenbahnverbindungen in meiner Stadt nicht wirklich gut sind und ich somit mit einem Scooter schneller von A nach B kommen würde.
Pappbox17.08.2020 11:24

Na dann, schnapp dir das Bike aber so n Scooter ist echt cool muss …Na dann, schnapp dir das Bike aber so n Scooter ist echt cool muss mir auch jetzt einen zulegen, hatte bisher nur einen ausgeliehen Xiaomi


Eher hin joggen. Das wäre der richtige Aufwärmer
cma17.08.2020 11:34

Geh zu Fuß solange Du noch jung bist


Und erst recht wenn man "alt" ist. Da ist Bewegung wichtiger und reaktionsvermögen kaum noch vorhanden

Man merkt, man braucht die Teile nicht
Bearbeitet von: "m0ki" 17. Aug
Gute gebrauchte Räder gibt‘s bereits ab 100 Euro
tibor123417.08.2020 11:35

Geht nicht so ganz auf oder? Das Teil kostet nur 549€. Also hab ich nen E …Geht nicht so ganz auf oder? Das Teil kostet nur 549€. Also hab ich nen Euro über und kann dann auch den Newsletter Gutschein nicht mehr einlösen.


Semi, hab jetzt aktualisiert:

Du löst den NL-Gutschein ein, kommst auf 543.45€
Du kaufst Gutschein im Wert von 540€ für 486€
Dann 486€ + 3,45€ (was kein Gutschein ist) = 489,45€
Rad ist meiner Meinung nach deutlich sicherer. Auf dem Rad wird man schon nicht für voll genommen, aber auf dem Roller erst... Den Roller kann man eigentlich nur auf geraden, kaum befahrenen, durchgehend gut asphaltierten Strecken nehmen. Wo hat man das schon. In Bayern vielleicht, im Ruhrpott nicht.
Bearbeitet von: "skip" 17. Aug
Volksmund17.08.2020 11:38

Wenn du mir derart freundlichen Antworten nicht umgehen kannst, stell …Wenn du mir derart freundlichen Antworten nicht umgehen kannst, stell keine Fragen. Den praktischen Nutzen habe ich dir erläutert, wenn dir der Rest nicht passt überlese es doch einfach! Um geeignete Antworten geben zu können, muss man schon auch geeignete Fragen stellen, wenn dir erst jetzt einfällt dass du Angst vor Diebstahl hast, kann dir auch niemand eine passende empfehlung geben. Ordentliche Fahrräder für diese Diatanzen gibt es gebraucht oder auch neu zu vergleichbaren Preisen.


Inwiefern kommst du darauf, dass ich mit den Antworten nicht umgehen kann? Ich habe dir lediglich gesagt, dass ich von dir keine Fitnesstipps erhalten möchte. Und der Kauf eines E-Scooters hat nichts mit Faulheit bzw. mangelnder Fitness zu tun. Du hast in deiner ersten Antwort die Frage gestellt, warum man sich einen E-Scooter für 2 km Strecke holt und dann ins Fitnessstudio geht - hauptsächlich wegen der Zeitersparnis und schlechter Bahnanbindung.
Der Ninebot von segway ist allerdings besser oder? Jetzt unabhängig vom Preis, klar der ist bestimmt vom Preis/Leistungsverhältnis besser.
Daniel-17.08.2020 11:33

Mein Aktivitätslevel wäre auch mit der täglichen Fahrt zur Schule/ zum Gym …Mein Aktivitätslevel wäre auch mit der täglichen Fahrt zur Schule/ zum Gym hoch genug. Ich möchte bitte keine Fitnesstipps von dir erhalten. Mir geht es lediglich um den praktischen Nutzen des Rollers. Zumal ich diesen auch einfach in meiner Wohnung/in der Schule/im Gym unterbringen könnte, sodass die Gefahr eines Diebstahls für mich geringer wäre, als wenn ich mir ein Fahrrad zulegen würde. Zudem sind die Preise für Fahrräder sehr stark angestiegen.


Nach den ganzen Shitstorm Kommentaren :

Ich würde den Scooter bevorzugen. Wie du schon schreibst, ist er mobiler. Zudem ist die Heimfahrt nach dem Beintraining angenehmer. Alternativ eventuell ein Klapprad, da habe ich aber keine Erfahrungswerte.
Der 1S reicht vollkommen. Und wenn du mal reisen solltest (nicht mit dem Flugzeug) könntest du den Scooter auch mitnehmen und im Zielort benutzen... Man könnte noch mehr aufzählen. Beide Seiten haben Vor- und Nachteile.

Zum Schloss :
In einigen Foren wird der Kryptonite Mini empfohlen.

Ansonsten Umhängeschlaufe dran und mitschleppen. Nicht schön, aber selten. Aber du schreibst ja, dass du ihn geschützt abstellen kannst ansonsten.

Pauschal kann man sich da nicht festlegen, finde ich.
Daniel-17.08.2020 11:22

Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei …Ich hole gerade mein Abitur nach, gehe nebenbei 9 Stunden in der Woche bei Rewe arbeiten und zudem 6x in der Woche für 2 1/2 Stunden ins Fitnessstudio. Würde mich persönlich nicht als faul bezeichnen.


Was macht man 2,5 Stunden im Fitnessstudio? ernsthafte Frage.
mnkalach17.08.2020 11:46

Nach den ganzen Shitstorm Kommentaren :Ich würde den Scooter bevorzugen. …Nach den ganzen Shitstorm Kommentaren :Ich würde den Scooter bevorzugen. Wie du schon schreibst, ist er mobiler. Zudem ist die Heimfahrt nach dem Beintraining angenehmer. Alternativ eventuell ein Klapprad, da habe ich aber keine Erfahrungswerte.Der 1S reicht vollkommen. Und wenn du mal reisen solltest (nicht mit dem Flugzeug) könntest du den Scooter auch mitnehmen und im Zielort benutzen... Man könnte noch mehr aufzählen. Beide Seiten haben Vor- und Nachteile. Zum Schloss :In einigen Foren wird der Kryptonite Mini empfohlen.Ansonsten Umhängeschlaufe dran und mitschleppen. Nicht schön, aber selten. Aber du schreibst ja, dass du ihn geschützt abstellen kannst ansonsten. Pauschal kann man sich da nicht festlegen, finde ich.


Danke dir für deine hilfreiche Antwort!
Ich bin aktuell noch am überlegen, ob es der 1S oder die Pro Version wird.
Daniel-17.08.2020 11:49

Danke dir für deine hilfreiche Antwort!Ich bin aktuell noch am überlegen, o …Danke dir für deine hilfreiche Antwort!Ich bin aktuell noch am überlegen, ob es der 1S oder die Pro Version wird.


Der 1S langt. Der Pro hat einen etwas längeren Radstand (vermutlich wegen des größeren Akkus). Ansonsten habe ich bisher keine weiteren Unterschiede gefunden. Der 1S hat sogar die Bremsen des Pro Modell verbaut.
Realistisch gesehen (nicht anhand der Datenblätter) würdest du mit dem Pro 5 - 7Km weiter fahren können. Ich könnte auf die 5Km verzichten wenn diese mich extra kosten würden.
kraas17.08.2020 11:47

Was macht man 2,5 Stunden im Fitnessstudio? ernsthafte Frage.


10 Minuten aufwärmen (Fahrrad 140 Watt/Laufband) - halbe Stunde Grundübung, sprich mit Theraband aufwärmen, 4 Sätze Bankdrücken/Kreuzheben/Kniebeugen (natürlich an versch. Tagen) mit hohem Gewicht, geringen Wdh. auf Kraft und jeweils 5 Minuten Pause - 1 1/2 Stunden restliche Übungen für jeweiligen Splittag, anschließend 20 Minuten Fahrrad bei 140 Watt oder Laufband.
Bearbeitet von: "Daniel-" 17. Aug
Volksmund17.08.2020 11:26

2km zum Fitnessstudio und zur Schule. Sorry, manchmal erscheint es ein …2km zum Fitnessstudio und zur Schule. Sorry, manchmal erscheint es ein wenig seltsam, wenn einerseits 2km so lange sind, dass man dafür einen E Scooter kaufen möchte aber dann ins Studio geht um fit zu sein. Der große Vorteil eines Rollers ergibt sich daraus, dass man Zwischenstrecken wie zum Beispiel hin zur Bahn/Bus und aus der Bahn zum Zielort überbrücken kann, da kann ein Fahrrad oft nicht mit. Wenn du nur einzelne Strecken fährst, würde ich ein Fahrrad vorziehen und du steigerst deine Fitness auf dem Weg zur Fitness



Meine Laufstrecke ist 10km weg und ich lauf dort hin. Wenn ich dort bin, muss ich allerdings erstmal Pause machen.

Was'n Scheiss!
Daniel-17.08.2020 11:54

10 Minuten aufwärmen (Fahrrad 140 Watt/Laufband) - halbe Stunde …10 Minuten aufwärmen (Fahrrad 140 Watt/Laufband) - halbe Stunde Grundübung, sprich mit Theraband aufwärmen, 4 Sätze Bankdrücken/Kreuzheben/Kniebeugen (natürlich an versch. Tagen) mit hohem Gewicht, geringen Wdh. auf Kraft und jeweils 5 Minuten Pause - 1 1/2 Stunden restliche Übungen für jeweiligen Splittag, anschließend 20 Minuten Fahrrad bei 140 Watt oder Laufband.


Krass. Mein Respekt.
mnkalach17.08.2020 11:53

Der 1S langt. Der Pro hat einen etwas längeren Radstand (vermutlich wegen …Der 1S langt. Der Pro hat einen etwas längeren Radstand (vermutlich wegen des größeren Akkus). Ansonsten habe ich bisher keine weiteren Unterschiede gefunden. Der 1S hat sogar die Bremsen des Pro Modell verbaut. Realistisch gesehen (nicht anhand der Datenblätter) würdest du mit dem Pro 5 - 7Km weiter fahren können. Ich könnte auf die 5Km verzichten wenn diese mich extra kosten würden.


130€ für permanent 7-10km mehr würden für mich in Frage kommen, denn im Urlaub in Rumänien bin ich oft mit 5% Akku in der Steigung im Stich gelassen worden, bzw. Ab 20% mit geminderter Leistung und musste mithelfen. Da wären die zusätzlichen km praktisch gewesen aber wenn man ausschließlich nur so kurze Distanzen fährt, dann klar der 1S
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text