Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mi Smart TV 4A 32" (HD LED Smart TV, Triple Tuner, Android TV 9.0, Fernbedienung mit Mikrofon, Amazon Prime Video und Netflix)
575° Abgelaufen

Xiaomi Mi Smart TV 4A 32" (HD LED Smart TV, Triple Tuner, Android TV 9.0, Fernbedienung mit Mikrofon, Amazon Prime Video und Netflix)

138,60€169€-18% Kostenlos KostenlosConrad Angebote
Expert (Beta)38
eingestellt am 10. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Conrad bekommt ihr derzeit den Xiaomi Smart TV 4A 32" für 138,60€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt direkt aus Deutschland. Dafür 154€ in Geschenkkarten (154€) sichern und den Gutschein von dieser Seite nutzen. Die Geschenkkarten lassen sich kombinieren (siehe vorherige Deals). Das Angebot gilt nur noch Heute. Der aktuelle VGP liegt bei 169€.



Eigenschaften:
  • Typ: HD LED TV - 31, 5 Zoll (80cm), Flat, LED Fernseher
  • Auflösung: 1. 366 x 768 Pixel (HD-ready/720p)
  • Digitaler Empfang: HD Triple Tuner für DVB-S2, DVB-C und DVB-T2 mit HEVC
  • Android TV 9.0 mit Google Assistent und Zugriff auf den Google Play Store
  • 1, 5GB Arbeitsspeicher für schnelles Umschalten und flüssige Darstellung/ interner Speicher 8 GB
  • Hbbtv 2.0, Streaming Dienste: Prime Video, Netflix, YouTube, Chromcast, uvm
  • 3x HDMI 1.4A, 2x USB 2.0, AV Input, Ethernet LAN (RJ45), WLAN, Kopfhörerausgang, CI+ Slot
  • Bluetooth Fernbedienung mit Mikrofon, Prime Video und Netflix Taste
  • Größe mit Standfüße (BxTxH): 733 x 180 x 479mm, Größe ohne Standfüße (BxTxH): 733 x 80 x 435mm
Zusätzliche Info
Conrad AngeboteConrad Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
drogenbaron10.05.2020 21:31

Welchen Einsatzzweck verfolgt ein so niedrig auflösendes Gerät?


Pensionsgäste verärgern
Loyor10.05.2020 21:19

Full HD bei 32" ergibt in etwa genauso viel Sinn wie 8K bei 55"


Ich hoffe du hast auf deinem Bildschirm mit Schätzungsweise 24-27" noch weniger als HDReady, weil alles andere so sinnlos wäre.
38 Kommentare
Hot
Jetzt endlich auch die 32 Zoll Version
Bearbeitet von: "Schnäppchen_Anton" 10. Mai
Arrr ich werd noch arm bei diesen ganzen (Conrad) Deals
Sorry, zu billig, selbst für's Gästeklo
Würde der jetzt noch Full HD haben, hätte ich zugeschlagen 😄
Pickups10.05.2020 21:17

Sorry, zu billig, selbst für's Gästeklo


und auch zu klein
Rrraa10.05.2020 21:17

Würde der jetzt noch Full HD haben, hätte ich zugeschlagen 😄


Full HD bei 32" ergibt in etwa genauso viel Sinn wie 8K bei 55"
Die Auflösung finde ich wirklich mies.
gadthrawn10.05.2020 21:20

Die Auflösung finde ich wirklich mies.


Das normale TV arbeitet bei 95 Prozent eh nicht mit ner höheren Auflösung und die Pixel dichte ist jetzt auch nicht so schlecht
Hat den jemand und kann seine Erfahrungen teilen?
Loyor10.05.2020 21:19

Full HD bei 32" ergibt in etwa genauso viel Sinn wie 8K bei 55"


Als Monitor dann aber auch eher weniger geeignet
Können da überhaupt 2 Leute gleichzeitig was gucken, oder sitzt einer immer außerhalb des Blickwinkels
Loyor10.05.2020 21:19

Full HD bei 32" ergibt in etwa genauso viel Sinn wie 8K bei 55"


Ich hoffe du hast auf deinem Bildschirm mit Schätzungsweise 24-27" noch weniger als HDReady, weil alles andere so sinnlos wäre.
Welchen Einsatzzweck verfolgt ein so niedrig auflösendes Gerät?
Für die Küche denke ich mal optimal, YouTube und so'n Kram
Loyor10.05.2020 21:19

Full HD bei 32" ergibt in etwa genauso viel Sinn wie 8K bei 55"


Selbst bei den ca. 6" Smartphones wird gemeckert, dass es kein Full HD ist (Beispiel Xiaomi Mi A3)
Also 32" TV sollte schon Full HD haben, finde ich.

Als 2. Oder 3 Fernseher aber sicher eine Option. Vorallem mit Android TV.
Bearbeitet von: "border_dalmatiner" 10. Mai
drogenbaron10.05.2020 21:31

Welchen Einsatzzweck verfolgt ein so niedrig auflösendes Gerät?


Pensionsgäste verärgern
Puh, hd ready auf 32“...

Das kann man echt nur nehmen, wenn einem das Bild komplett egal ist.
6543210Meins10.05.2020 21:21

Hat den jemand und kann seine Erfahrungen teilen?


Hatte, Schrott wenn du normal TV gucken willst.
Software ist echt murks. Für Netflix und Prime usw. ausreichend.
Was ist ein guter HDMI Splitter um 4 davon mit einem Bild zu speisen?
border_dalmatiner10.05.2020 21:35

Selbst bei den ca. 6" Smartphones wird gemeckert, dass es kein Full HD ist …Selbst bei den ca. 6" Smartphones wird gemeckert, dass es kein Full HD ist (Beispiel Xiaomi Mi A3)Also 32" TV sollte schon Full HD haben, finde ich.Als 2. Oder 3 Fernseher aber sicher eine Option. Vorallem mit Android TV.


Schön dass jetzt jeder mit dem Argument Smartphone und Monitor kommt.
Bei eben genannten ist der Sehabstand zum Medium immens verkürzt im Gegensatz zu einem TV, deshalb ist da der Pixelbrei auch viel schneller sichtbar.
Des weiteren wird ja eh fast alles in HD ausgestrahlt.
Jeder der den TV als Hauptfernseher benutzt wird keinen großen Wert auf die Schärfe legen.
Aber klar, als Monitor ist der nicht zu empfehlen
drogenbaron10.05.2020 21:31

Welchen Einsatzzweck verfolgt ein so niedrig auflösendes Gerät?


den selben wie dein sinnloser kommentar
DennisHH8710.05.2020 21:43

Puh, hd ready auf 32“...Das kann man echt nur nehmen, wenn einem das Bild k …Puh, hd ready auf 32“...Das kann man echt nur nehmen, wenn einem das Bild komplett egal ist.


stimmt, non hd privatsender sehen selbst hd ready noch scheisse aus, streaming apps sind auch hd ready absolut ausreichend mitm hd abo und zwei meter weg
Redfield21018210.05.2020 21:44

Hatte, Schrott wenn du normal TV gucken willst.Software ist echt murks. …Hatte, Schrott wenn du normal TV gucken willst.Software ist echt murks. Für Netflix und Prime usw. ausreichend.


software ist top


haben hier einen seit november, schon dreimal getauscht und jedes modell reagiert anders, trotz update

mal kannste sender zappen mit aktivem hb dingens, mal kannste es nicht

mal sind die tv sender (sat) ausreichend laut, mal eher nicht


aber für jemanden der aufs tv pfeift oder epen ip tvt und nur die smart funktionen will für den preis top

schnelle software, alle nötigen apps installierbar, kodi, disney, prime, waipu, zattoo etc

für das geld echtes android tv ist schon ok
RippchenMitKraut10.05.2020 22:15

stimmt, non hd privatsender sehen selbst hd ready noch scheisse aus, …stimmt, non hd privatsender sehen selbst hd ready noch scheisse aus, streaming apps sind auch hd ready absolut ausreichend mitm hd abo und zwei meter weg


Ist für den Preis ja auch absolut ok, für die Größe ohnehin.

Einem muss halt bewusst sein, dass man bekommt was man bezahlt.
6543210Meins10.05.2020 21:21

Hat den jemand und kann seine Erfahrungen teilen?


haben zwei davon, wenn du sparsam bissl netflixen willst geht nix über das teil

aufgrund der fertigunsgtoleranzen aber eher für drei mark mehr über amazon zu empfehlen, die tauschen ihn von heute auf morgen wenns ist
Hab das Gerät erst letzte Woche gekauft, leider mehr bezahlt. Was habt Ihr bei der Größe immer mit euer FHD? Der hat so ein super Bild und Farbe und bei der Größe fällt es nicht auf ob HD oder HD Ready. Wie gesagt Top Gerät bis auf den Sound, ohne extra Boxen echt grottig.
Dark_Romance10.05.2020 22:25

Hab das Gerät erst letzte Woche gekauft, leider mehr bezahlt. Was habt Ihr …Hab das Gerät erst letzte Woche gekauft, leider mehr bezahlt. Was habt Ihr bei der Größe immer mit euer FHD? Der hat so ein super Bild und Farbe und bei der Größe fällt es nicht auf ob HD oder HD Ready. Wie gesagt Top Gerät bis auf den Sound, ohne extra Boxen echt grottig.



der Sound ist konstruktionsbedingt bei fast allen flachen TV's grottig
bei meinem Sony 40" für den 3 fachen Kaufpreis ist der Sound schlimmer wie eine Blechbüchse.
Hab meinen Echo Plus mit dem TV gekoppelt und der Sound ist OK. Zusätzliche Soundbar kam bei mir nicht in Frage.
Loyor10.05.2020 22:12

Schön dass jetzt jeder mit dem Argument Smartphone und Monitor kommt. Bei …Schön dass jetzt jeder mit dem Argument Smartphone und Monitor kommt. Bei eben genannten ist der Sehabstand zum Medium immens verkürzt im Gegensatz zu einem TV, deshalb ist da der Pixelbrei auch viel schneller sichtbar. Des weiteren wird ja eh fast alles in HD ausgestrahlt. Jeder der den TV als Hauptfernseher benutzt wird keinen großen Wert auf die Schärfe legen. Aber klar, als Monitor ist der nicht zu empfehlen



That's not how Auflösung works. Je näher du dran bist, desto besser ist das Bild.
Viel zu teuer für HD Ready
Schnäppchen_Anton10.05.2020 21:21

Das normale TV arbeitet bei 95 Prozent eh nicht mit ner höheren Auflösung u …Das normale TV arbeitet bei 95 Prozent eh nicht mit ner höheren Auflösung und die Pixel dichte ist jetzt auch nicht so schlecht


Hm. Also 32" full hd hatte ich etwa 2006 gekauft. Seitdem BluRay und hauptsächlich HD Sender. Dieter nenn 4k Update. Es ist ein Riesenunterschied im Bild. Selbst Last Generation Konsolen hatten mindestens full hd.

Und klar arbeitet das normale TV mittlerweile mit höheren Auflösungen. Analog ist eh so gut wie überall abgeschaltet. Kabel hat einige fullhd Sender immer drin, Satellit ebenso. 4k ist bei einigen in den Startlöchern.

Auch wenn so etwas wie Netflix oder Amazon Prime nicht die gleiche Qualität liefert wie eine Blu-ray - das Bild sieht in FullHD oder 4k besser aus.

Freiwillig eine vermatsche Auflösung zu nehmen ist komisch.

Ich denke die Leute die den Unterschied nicht sehen sollten sehr dringend zum Optiker.
Dark_Romance10.05.2020 22:25

Hab das Gerät erst letzte Woche gekauft, leider mehr bezahlt. Was habt Ihr …Hab das Gerät erst letzte Woche gekauft, leider mehr bezahlt. Was habt Ihr bei der Größe immer mit euer FHD? Der hat so ein super Bild und Farbe und bei der Größe fällt es nicht auf ob HD oder HD Ready. Wie gesagt Top Gerät bis auf den Sound, ohne extra Boxen echt grottig.


Was hat man: Wahrscheinlich normal gute Augen.

Meiner Schwiegereltern haben auch ohne Brille bei uns damals den Unterschied deutlich gesehen.
gadthrawn11.05.2020 10:20

Hm. Also 32" full hd hatte ich etwa 2006 gekauft. Seitdem BluRay und …Hm. Also 32" full hd hatte ich etwa 2006 gekauft. Seitdem BluRay und hauptsächlich HD Sender. Dieter nenn 4k Update. Es ist ein Riesenunterschied im Bild. Selbst Last Generation Konsolen hatten mindestens full hd. Und klar arbeitet das normale TV mittlerweile mit höheren Auflösungen. Analog ist eh so gut wie überall abgeschaltet. Kabel hat einige fullhd Sender immer drin, Satellit ebenso. 4k ist bei einigen in den Startlöchern.Auch wenn so etwas wie Netflix oder Amazon Prime nicht die gleiche Qualität liefert wie eine Blu-ray - das Bild sieht in FullHD oder 4k besser aus.Freiwillig eine vermatsche Auflösung zu nehmen ist komisch. Ich denke die Leute die den Unterschied nicht sehen sollten sehr dringend zum Optiker.


4k ist in den Startlöchern
Öffentliche Programme 720p maximal
Private Sender 1080p maximal
Kommen eh nur sehr selten zum Einsatz WOW

Ein Bild. Sieht in 4k und Full HD besser als normales HD aus hätt ich nicht gedacht
Und ja ich müsste dringend zum Optiker weil meine Brille verbogen ist
Bearbeitet von: "Schnäppchen_Anton" 11. Mai
gadthrawn11.05.2020 10:20

Hm. Also 32" full hd hatte ich etwa 2006 gekauft. Seitdem BluRay und …Hm. Also 32" full hd hatte ich etwa 2006 gekauft. Seitdem BluRay und hauptsächlich HD Sender. Dieter nenn 4k Update. Es ist ein Riesenunterschied im Bild. Selbst Last Generation Konsolen hatten mindestens full hd. Und klar arbeitet das normale TV mittlerweile mit höheren Auflösungen. Analog ist eh so gut wie überall abgeschaltet. Kabel hat einige fullhd Sender immer drin, Satellit ebenso. 4k ist bei einigen in den Startlöchern.Auch wenn so etwas wie Netflix oder Amazon Prime nicht die gleiche Qualität liefert wie eine Blu-ray - das Bild sieht in FullHD oder 4k besser aus.Freiwillig eine vermatsche Auflösung zu nehmen ist komisch. Ich denke die Leute die den Unterschied nicht sehen sollten sehr dringend zum Optiker.


wie viele kosctenlose öffi hd sender gibt es denn vs privatem matsch?

dein vergleich hinkt, wer mtl kohle für hd sender abdrückt kauft natürlich nicht den hd ready tv, der rest ist damit gut bedient da streaming auch auf dem hier ungleich besser aussieht als der rtl/pro7 etc crap selbst wenn die streaming quelle nur hd ist statt 4k
wahnsinn, wie wäre es denn mal mit alternaitv vorschlägen für nen empfehlenswerten 32" smart tv in der preisklasse <200€ von denjenigen die meinen er taugt nix?
danke!
Dark_Romance10.05.2020 22:25

Hab das Gerät erst letzte Woche gekauft, leider mehr bezahlt. Was habt Ihr …Hab das Gerät erst letzte Woche gekauft, leider mehr bezahlt. Was habt Ihr bei der Größe immer mit euer FHD? Der hat so ein super Bild und Farbe und bei der Größe fällt es nicht auf ob HD oder HD Ready. Wie gesagt Top Gerät bis auf den Sound, ohne extra Boxen echt grottig.


Ich verstehe die Argumentation nicht.
Gerade bei einem kleinen Fernseher sitzt man doch näher dran, um überhaupt noch was zu sehen. Und wenn man nah dran sitzt, fällt die niedrige Auflösung besonders negativ auf.
wenn du zu nah ran musst um was zu sehen brauchste ne brille und ohne die fällt dir auch die auflösung nicht auf. passt
RippchenMitKraut11.05.2020 11:59

wie viele kosctenlose öffi hd sender gibt es denn vs privatem matsch?dein …wie viele kosctenlose öffi hd sender gibt es denn vs privatem matsch?dein vergleich hinkt, wer mtl kohle für hd sender abdrückt kauft natürlich nicht den hd ready tv, der rest ist damit gut bedient da streaming auch auf dem hier ungleich besser aussieht als der rtl/pro7 etc crap selbst wenn die streaming quelle nur hd ist statt 4k


wieviele haben mitlerweile ein Netflix/amazon prime/sky/maxdome etc.pp. abo?

Und lustigerweise: selbst Pearl hat nen 4k Sender.

Ehrlich gesagt: ich kann dir nicht sagen, wann ich das letzte mal zuhause einen nicht HD Kanal gesehen habe - und den privaten Matsch rauch ich nicht.
Hat jemand an diesem TV schonmal eine ps4 angeschlossen? Die Frage ist ernstgemeint.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text