Xiaomi Mi Ultra Short 5000 ANSI Lumens Laser Projector
165°Abgelaufen

Xiaomi Mi Ultra Short 5000 ANSI Lumens Laser Projector

1.691,54€1.891,54€-11%GearBest Angebote
24
eingestellt am 24. Okt 2017
Xiaomi Mi Ultra Short 5000 ANSI Lumens Laser Projector

Code: XMLPP

Xiaomi Mi Laser Projector Full HD 4K ALPD 3.0 5000 Lumens

Main Features:
● Features ALPD 3.0 laser light source technology by Appotronics
● In addition to high-quality lasers, the unit also features a top-end speaker system for a true cinema experience
● Can project a display up to a maximum of 150 inches
● Offers a maximum of 5000 lumens source brightness and a 3000 : 1 native contrast
● The remote control is powered by 2 x AAA battery ( not included )

1062143.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Band 20?
Avatar
GelöschterUser805366
homci24. Okt 2017

Kennt sich jemand mit der Laser Technologie näher aus?


Natürlich, er zum Beispiel:
24 Kommentare
Original?
Band 20?
Stromverbrauch?
Wann kommen eigentlich LED-Projektoren? Verstehe nicht, warum immer noch alte Lampen verbaut werden.
geiles Teil. aber kein 4K

Wer kein Kurzdistanz braucht, kriegt für 2k€ schon 4K von Optoma
Knapp 1700€ für einen China-Beamer ohne Garantie (!!!) in Zeiten immer billigerer OLED-TVs? - Nein Danke.
Mit CE-Zeichen?
Ophilon24. Okt 2017

Wann kommen eigentlich LED-Projektoren? Verstehe nicht, warum immer noch …Wann kommen eigentlich LED-Projektoren? Verstehe nicht, warum immer noch alte Lampen verbaut werden.


Es gibt LED Projektoren, sind aber nicht sehr hell.

So ne Gasentladungslampe hat immer noch mehr Lumen/Watt,
vor allem aus einer kleineren Fläche, was die Optik einfacher macht.
irgendwie irreführend von 4K zu sprechen..

"Xiaomi Mi Laser Projector Full HD 4K ALPD 3.0 5000 Lumens"

...aber in den Specs dann nur eine "Resolution Support: Full HD ( 1920 x 1080 )" angeben.
Auf den hätte ich ja richtig Bock, WM kann kommen :-O
Geil, Laser-Beamer sind normalerweise um das zigfache teuerer!
Sony bietet eine 4k Maschine für glaube ich um die 10.000 an!

Kennt sich jemand mit der Laser Technologie näher aus? Arbeiten die auch mit einem Farbrad wie z.B. DLP Projektoren?
Avatar
GelöschterUser805366
homci24. Okt 2017

Kennt sich jemand mit der Laser Technologie näher aus?


Natürlich, er zum Beispiel:
Xer024. Okt 2017

...kriegt für 2k€ schon 4K von Optoma


WQXGA+ (2716x1528) - nicht 4k.
iNfamous24. Okt 2017

WQXGA+ (2716x1528) - nicht 4k.


Ich weiß, aber...

Beim bezahlbaren "TI DLP 4K Ultra HD Chipset" kommt ein DMD mit 2716 × 1528 Mikrospiegeln zum Einsatz, das 4,15 Millionen Pixel erzeugt. Für UHD-Auflösung mit 8,3 Millionen Pixeln zerlegt ein "XPR"-FPGA das angelieferte Bild in zwei Teilbilder, die das DMD kurz hintereinander und mit leichtem Versatz ausgibt.

c't hat den getestet und meinte das wär schon sehr nah an "nativem" 4K
Hätte ihn ja schon sehr gerne für den Preis. Aber bei der Summe wäre mir eine brauchbare Garantieabwicklung im Ernstfall lieb.
den Beamer beobachte ich schon 2 Monate.. der Verkaufstermin wurde immer wieder verschoben (bei gearbest).
Der Beamer ist auf jeden Fall das Geld wert! Preislich wird er in paar Monaten bei ~1300€ sein. Jedenfalls ist das der VK Preis in China.

Mich würde die Helligkeit näher interessieren. 5000 Lumen hört sich zu geil an! Überlege ob der auch bei frontalen Sonnenschein ein ordentliches Bild zaubern kann..

Ich besorg mir das Teil auf alle Fälle
Xer024. Okt 2017

Ich weiß, aber...Beim bezahlbaren "TI DLP 4K Ultra HD Chipset" kommt ein …Ich weiß, aber...Beim bezahlbaren "TI DLP 4K Ultra HD Chipset" kommt ein DMD mit 2716 × 1528 Mikrospiegeln zum Einsatz, das 4,15 Millionen Pixel erzeugt. Für UHD-Auflösung mit 8,3 Millionen Pixeln zerlegt ein "XPR"-FPGA das angelieferte Bild in zwei Teilbilder, die das DMD kurz hintereinander und mit leichtem Versatz ausgibt. c't hat den getestet und meinte das wär schon sehr nah an "nativem" 4K


Das nennt man auch 4k e-shift!
Nutzt JVC auch bei seinen 3.000.- bis 4.000.- 4k Modellen.
Ist eigentlich Kundenvera*****, aber legal da 4k kein geschützter Begriff ist, UHD schon!
Bearbeitet von: "homci" 24. Okt 2017
Ist ein Kontrast von 3.000:1 nicht richtig mies?
Shoop nicht vergessen!
homci24. Okt 2017

Das nennt man auch 4k e-shift!Nutzt JVC auch bei seinen 3.000.- bis …Das nennt man auch 4k e-shift!Nutzt JVC auch bei seinen 3.000.- bis 4.000.- 4k Modellen.Ist eigentlich Kundenvera*****, aber legal da 4k kein geschützter Begriff ist, UHD schon!


Kannst du das näher erleutern? Worauf sollte man beim Kauf achten?
b1gg3r25. Okt 2017

Kannst du das näher erleutern? Worauf sollte man beim Kauf achten?


Eigentlich musst du nur darauf achten, dass der Beamer mit UHD angegeben wird, nicht mit 4k!

Hier wird das Thema ganz gut erklärt:

Natives UHD vs. 4k e-shift
homci25. Okt 2017

Eigentlich musst du nur darauf achten, dass der Beamer mit UHD angegeben …Eigentlich musst du nur darauf achten, dass der Beamer mit UHD angegeben wird, nicht mit 4k!Hier wird das Thema ganz gut erklärt:Natives UHD vs. 4k e-shift


Danke!
unkenntlich724. Okt 2017

Ist ein Kontrast von 3.000:1 nicht richtig mies?


Eher realistisch im Gegensatz zu manch anderen Angaben. Tatsächlich wird es noch deutlich runter gehen...
Bentaken24. Okt 2017

den Beamer beobachte ich schon 2 Monate.. der Verkaufstermin wurde immer …den Beamer beobachte ich schon 2 Monate.. der Verkaufstermin wurde immer wieder verschoben (bei gearbest).Der Beamer ist auf jeden Fall das Geld wert! Preislich wird er in paar Monaten bei ~1300€ sein. Jedenfalls ist das der VK Preis in China.Mich würde die Helligkeit näher interessieren. 5000 Lumen hört sich zu geil an! Überlege ob der auch bei frontalen Sonnenschein ein ordentliches Bild zaubern kann..Ich besorg mir das Teil auf alle Fälle


Die Helligkeit ist schon beachtlich aber gegen die Sonne ziehen auch 5000 Lumen den kürzeren, habe nen Beamer mit 3300 Lumen, selbst da geht ohne den Raum zumindest etwas abdunkeln relativ wenig.

Fraglich ist auch ob der Beamer hier überhaupt soviel Lumen hat, da wird auf dem Datenblättern ganz gerne übertrieben.

Davon abgesehen würde ich niemals ein No-Name Gerät für soviel Geld aus China bestellen, da wirst du eine Menge Spaß haben wenn das Gerät mal streikt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text