Xiaomi Mi Ultra Short throw 5000 ANSI Lumens Laser Projector  -  WHITE
470°Abgelaufen

Xiaomi Mi Ultra Short throw 5000 ANSI Lumens Laser Projector - WHITE

47
eingestellt am 26. Mär
Bei Gearbest gibt es den Xiaomi Mi Ultra Short throw 5000 ANSI Lumens Laser Projector - WHITE für einen sehr guten Preis. Als Versand Germany Via Priority Line wählen.
Xiaomi Mi Laserprojektor Full HD 4K ALPD 3.0 5000 Lumen
Dies ist der weltweit erste ultrakurze Projektor mit ALPD-Technologie (Advanced Laser Display), der bis zu 150 Zoll Bilder in Full HD-Qualität in 50 Zentimetern mit einer Produktlebensdauer von bis zu 20.000 liefert Std. Um benutzerfreundliche Design-Ziele zu erreichen, verwendet das High-Tech-Produkt eine kompakte, minimalistische "Box" Design-Sprache, und sorgfältig gepflegt die Host-und Bluetooth-Fernbedienung Design-Stil Konsistenz. In jeder Ecke des Raumes Kontrolle des Hosts, Sprachassistent schnell Programme und andere interaktive Möglichkeiten für den Benutzer zu finden, um eine neue Kinoerfahrung zu bringen. Hauptmerkmale

:
● Features ALPD 3.0 Laserlichtquellentechnologie von Appotronics
● Zusätzlich zu hochwertigen Lasern bietet das Gerät auch ein Top-End-Lautsprechersystem für ein echtes Kinoerlebnis.
● Kann ein Display bis zu 150 Zoll projizieren.
● Bietet eine maximale Lichtquellenhelligkeit von 5000 Lumen und ein 3000: 1 nativer Kontrast
● Die Fernbedienung wird mit 2 x AAA-Batterien betrieben (nicht im Lieferumfang enthalten)
Tipps: Die Standardsprache ist Chinesisch. Es kann nach der Installation der APP teilweise in Englisch geändert werden . Wir nehmen die Batterie für die Fernbedienung aus der Originalverpackung, um den sicheren internationalen Versand zu gewährleisten. Bitte halten Sie sich ruhig, wenn Sie feststellen, dass das Originalpaket nicht perfekt intakt ist.

Grundinformationen:
Optischer Parameter
Anzeige: 0,47 Zoll DMD
Auflösung: Full HD (1920 x 1080)
Unterstützungsauflösung: 4K
Lichtquelle: ALPD 3.0
Helligkeit: 5000 Lumen Lichtmodus
: Highlight, Film, normal
Auto-Modus: Strom sparen, Augenschutz
Helligkeitseinheit: JBMA mehr als 80 Prozent
Farbraum: NTSC 80 - 85 Prozent
Zentraler Kontrast: 2500: 1 - 3500: 1
Farbtemperatur: Standard, kalte Farbe, warme Farbe
Projektionsparameter Projektionsverhältnis
: 0,233: 1
Bester Projektabstand: 150 Zoll

Systemparameter
CPU: T968 Cortex-A53 4-adrig 1.8 GHz / 64bit
RAM: 2GB DDR3
ROM: 16GB eMMC Flash

System Funktion
Betriebssystem betreiben: MIUI TV
Support Android: Android 6.0 und höher
WiFi: Dual-Band 2,4 GHz + 5 GHz
Bluetooth: V4.0
HDR: Unterstützung
Trapezkorrektur: vier Ecken, acht Ecken
Fokus: Powerfokus
3D: Unterstützung

Andere Parameter
Spannung: 200 - 240V bei 50 / 60Hz
Sound: DOLBY
Externer Lautsprecher: Unterstützung
Lautsprecher: Vollfrequenzlautsprecher x 2 + Hochfrequenzlautsprecher x 1
Fernbedienung: Bluetooth, Sprache, Berührungssteuerung
Anschluss: Ethernet x 1, SPDIF x 2, Audioausgang x 1, AV 3,5 x 1, USB 3.0 x 1, ARC x 1 , HDMI 2.0 x 2, USB 2.0 x 1
Stimme: weniger als 32 dB (bei 25 ° C)
Stromverbrauch: 250 W (max.)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bitte halten Sie sich ruhig, wenn Sie feststellen, dass das Originalpaket nicht perfekt intakt ist.


47 Kommentare
Hat den schon jemand und kann aus dem Nähkästchen plaudern?
schau mal bei YouTube, da gibt es schon diverse Test-Videos
Ackovor 3 m

Hat den schon jemand und kann aus dem Nähkästchen plaudern?


Ich glaube eher nicht
Ackovor 8 m

Hat den schon jemand und kann aus dem Nähkästchen plaudern?


Guckst du hier z.B.:

hifi-forum.de/viewthread-94-15036.html

Er hat keine 5000 Ansi Lumen und kann nur 60Hz aber soll wohl ganz gut sein.
Bearbeitet von: "cocky" 26. Mär
Bitte halten Sie sich ruhig, wenn Sie feststellen, dass das Originalpaket nicht perfekt intakt ist.


Geiles Teil....
MyFragvor 6 m

Bitte halten Sie sich ruhig, wenn Sie feststellen, dass das Originalpaket …Bitte halten Sie sich ruhig, wenn Sie feststellen, dass das Originalpaket nicht perfekt intakt ist.



Ja, nicht das man vor Wut direkt alles in der Bude zerlegt und kaputt schlägt beim Ausrasten wenn man denkt „gebraucht nicht OVP“ hahahaha
Leider nur HD...
cockyvor 23 m

Guckst du hier z.B.:hifi-forum.de/viewthread-94-15036.htmlEr hat keine …Guckst du hier z.B.:hifi-forum.de/viewthread-94-15036.htmlEr hat keine 5000 Ansi Lumen und kann nur 60Hz aber soll wohl ganz gut sein.


Leider wenig aussagekräftig. Viel Meinung, wenig bis keine Erfahrung. Den hat einer bloß kurz in Betrieb genommen, war recht begeistert und wollte den gleich bei Kleinanzeigen verkaufen .
Der Beamer kann man seit ca 3 Wochen schon für den gleichen Preis mit dem Gutschein XMLPP bekommen.
Der Projektor kann 4k Inhalte abspielen, jedoch nur HD wiedergeben. 4k Filme sollen jedoch im Vergleich trotzdem minimal schärfer sein als HD.

Hoffe darauf, dass der Preis in den Osterangeboten noch fällt oder wieder aus einem EU Warenlager verfügbar ist.
4K zu 'erwähnen', ist mal wieder lächerlich.
Ackovor 7 m

Leider wenig aussagekräftig. Viel Meinung, wenig bis keine Erfahrung. Den …Leider wenig aussagekräftig. Viel Meinung, wenig bis keine Erfahrung. Den hat einer bloß kurz in Betrieb genommen, war recht begeistert und wollte den gleich bei Kleinanzeigen verkaufen .


Auf Seite 8 und 9 steht aber schon mal deutlich mehr. Auch ein paar Beispielbilder etc.
Ackovor 36 m

Hat den schon jemand und kann aus dem Nähkästchen plaudern?



Was möchtest Du wissen? Ich finde das Bild einfach nur riesig: Vor allem 3D-Filme sind einfach nur genial bei der Größe
Bei mir ist er seit ca. 4 Wochen im Einsatz. Kam aus der EU per DHL innerhalb von 1 Tag bei mir an.
sildenafilvor 13 m

Was möchtest Du wissen? Ich finde das Bild einfach nur riesig: Vor allem …Was möchtest Du wissen? Ich finde das Bild einfach nur riesig: Vor allem 3D-Filme sind einfach nur genial bei der Größe Bei mir ist er seit ca. 4 Wochen im Einsatz. Kam aus der EU per DHL innerhalb von 1 Tag bei mir an.


Wie sieht es denn aus, wenn man auf 150 Zoll geht. sind die HD Filme dann immer noch gut anzuschauen? (Wenn verdunkelt + Leinwand)
Plane neben Filmen auch Mal eine runde Mario Kart mit Splitscreen zu spielen. Dann hätten alle 4 Spieler ca einen 70 " Fernseher für sich
Hier gibt es ein Kurzreview, das die wichtigen Punkte zusammenfasst (grüner Kasten).
techreviewer.de/xia…or/

Den Coupon gibt es übrigens schon seit gefühlt 4 Monaten. Lieber auf ein gutes Angebot aus dem EU Warehouse warten.
Bearbeitet von: "raiden89" 26. Mär
Bis bei meinem lg pf 1500 die LEDs ausgehen dauert es zwar noch ein wenig, aber schön zu sehen, dass es dann ausgereifte neuen Technologie geben wird.

Kurzdistanz ist in meinen Augen aber immer ein Kompromiss. Ohne sachzwang würde ich immer einen normalen Aufbau an der Decke oder Wand gegenüber bevorzugen.

Wenn der hier 1000lumen macht hätte ich vor Tageslicht keine Angst. Mein lg hat weniger, läuft nicht im hellsten Modus und reicht auch am Tag aus. Natürlich ist dunkler = besser, aber ein TV im direkten Sonnenschein ist auch ein schlechtes Bild (und bei Spiegelung erkennt man garnichts).
Blu Ray Filme sind gestochen scharf. Bei Sky HD (ist aber kein echtes Ful-HD) sieht man schon unschärfen, wenn man so wie ich nur 3m entfernt vom Bild sitzt. Als nächstes werde ich mal die Xbox One S anschließen und testen. Ich habe mir inzwischen auch eine gebrauchte esmart mimoto 150 Zoll (16:9) auf ebay geschossen. Hat nur 45 Euro gekostet.
Allerdings wirft die Leinwand Wellen. Bei den Filmen fällt es nicht so sehr auf, aber Fußball gucken geht gar nicht mit dieser Leinwand gar nicht. Ich werde versuchen, Sie auf der Rückseite mit CFK-Stäbchen und Gewebeband etwas zu straffen.
Ansonsten tut´s auch eine glatte Wand (keine Rauhfaser!) für den Laser-Projektor.
sildenafilvor 5 m

Blu Ray Filme sind gestochen scharf. Bei Sky HD (ist aber kein echtes …Blu Ray Filme sind gestochen scharf. Bei Sky HD (ist aber kein echtes Ful-HD) sieht man schon unschärfen, wenn man so wie ich nur 3m entfernt vom Bild sitzt. Als nächstes werde ich mal die Xbox One S anschließen und testen. Ich habe mir inzwischen auch eine gebrauchte esmart mimoto 150 Zoll (16:9) auf ebay geschossen. Hat nur 45 Euro gekostet. Allerdings wirft die Leinwand Wellen. Bei den Filmen fällt es nicht so sehr auf, aber Fußball gucken geht gar nicht mit dieser Leinwand gar nicht. Ich werde versuchen, Sie auf der Rückseite mit CFK-Stäbchen und Gewebeband etwas zu straffen.Ansonsten tut´s auch eine glatte Wand (keine Rauhfaser!) für den Laser-Projektor.


Wenn der Beamer nur 60 Hz kann, dann müsstest du das doch gerade bei Fußball spüren, oder? Was mich noch interessieren würde, wäre die Input Verzögerung beim Zocken. Im Web liest man, dass die bis 110 ms erreicht.
sildenafilvor 16 m

Blu Ray Filme sind gestochen scharf. Bei Sky HD (ist aber kein echtes …Blu Ray Filme sind gestochen scharf. Bei Sky HD (ist aber kein echtes Ful-HD) sieht man schon unschärfen, wenn man so wie ich nur 3m entfernt vom Bild sitzt. Als nächstes werde ich mal die Xbox One S anschließen und testen. Ich habe mir inzwischen auch eine gebrauchte esmart mimoto 150 Zoll (16:9) auf ebay geschossen. Hat nur 45 Euro gekostet. Allerdings wirft die Leinwand Wellen. Bei den Filmen fällt es nicht so sehr auf, aber Fußball gucken geht gar nicht mit dieser Leinwand gar nicht. Ich werde versuchen, Sie auf der Rückseite mit CFK-Stäbchen und Gewebeband etwas zu straffen.Ansonsten tut´s auch eine glatte Wand (keine Rauhfaser!) für den Laser-Projektor.


Ich plane mir einen Esmart Tension Motorleinwand in 150" dazu zuholen.
Schau mal google, habe in einem Forum die Erfahrungsberichte von einem User gelesen, der seine Leinwand auch entgratat hat, über bügeln, crk Stäbchen etc.
Er hatte zb erwähnt, dass man nur unten und oben Stäbchen anbringen könnte, da die Rolle sonst beim Aufwickeln zu dick wird und nicht mehr in den Kasten passt.
sildenafilvor 2 h, 2 m

Was möchtest Du wissen? Ich finde das Bild einfach nur riesig: Vor allem …Was möchtest Du wissen? Ich finde das Bild einfach nur riesig: Vor allem 3D-Filme sind einfach nur genial bei der Größe Bei mir ist er seit ca. 4 Wochen im Einsatz. Kam aus der EU per DHL innerhalb von 1 Tag bei mir an.


Also mich würden irgendwelche Unzulänglichkeiten bzw. Macken oder auch herausragende Eigenschaften, die sich erst nach längerem Gebrauch herauskristallisieren bzw. bemerkbar machen. Die meisten Reviews sind ja recht oberflächlich - frei nach dem Motto - auspacken+anschließen+anmachen+alles toll.
Bearbeitet von: "Acko" 26. Mär
raiden89vor 20 m

Wenn der Beamer nur 60 Hz kann, dann müsstest du das doch gerade bei …Wenn der Beamer nur 60 Hz kann, dann müsstest du das doch gerade bei Fußball spüren, oder? Was mich noch interessieren würde, wäre die Input Verzögerung beim Zocken. Im Web liest man, dass die bis 110 ms erreicht.


Bislang habe ich darauf noch nicht gespielt.
Ich habe zwar ne Xbox One, aber bislang nur am 55 Zoll OLED-Fernseher angeschlossen. Ich war bislang zu faul, die ganze Verkabelung zu lösen, um sie im Nachbarraum am Beamer anzuschließen.
Ich probiere es mal am Wochenende aus (einschließlich Input-Lag)


Infos zu dem Beamer von einem Profi
Bearbeitet von: "HansOlsen" 26. Mär
ThomasMagmarvor 13 m

Ich plane mir einen Esmart Tension Motorleinwand in 150" dazu …Ich plane mir einen Esmart Tension Motorleinwand in 150" dazu zuholen.Schau mal google, habe in einem Forum die Erfahrungsberichte von einem User gelesen, der seine Leinwand auch entgratat hat, über bügeln, crk Stäbchen etc.Er hatte zb erwähnt, dass man nur unten und oben Stäbchen anbringen könnte, da die Rolle sonst beim Aufwickeln zu dick wird und nicht mehr in den Kasten passt.



Den Erfahrungsbericht habe ich auch gefunden. Deswegen hatte ich mir schon 1mm-Stäbchen besorgt. Das Gewebebank wird am Donnerstag von Amazon geliefert. Am langen Osterwochenende wird dann gebastelt...
Allerdings "riecht" die Leinwand immer noch.
Ackovor 13 m

Also mich würden irgendwelche Unzulänglichkeiten bzw. Macken oder auch h …Also mich würden irgendwelche Unzulänglichkeiten bzw. Macken oder auch herausragende Eigenschaften, die sich erst nach längerem Gebrauch herauskristallisieren bzw. bemerkt werden. Die meisten Reviews sind ja recht oberflächlich - frei nach dem Motto - auspacken+anschließen+anmachen+alles toll.



O.k. Ich werde weiter testen.
Also ein Monat in Benutzung ist schon völlig ausreichend, um einen guten Eindruck von dem Gerät zu bekommen, aber nicht 10 Min. inklusive auspacken .
sildenafilvor 3 h, 41 m

Bislang habe ich darauf noch nicht gespielt.Ich habe zwar ne Xbox One, …Bislang habe ich darauf noch nicht gespielt.Ich habe zwar ne Xbox One, aber bislang nur am 55 Zoll OLED-Fernseher angeschlossen. Ich war bislang zu faul, die ganze Verkabelung zu lösen, um sie im Nachbarraum am Beamer anzuschließen.Ich probiere es mal am Wochenende aus (einschließlich Input-Lag)


Bislang solltest du mal deinen Wortschatz erweitert haben
Bearbeitet von: "Geburt1" 26. Mär
Geburt1vor 7 m

Bislang solltest du mal deinen Wortschatz erweitert haben



BISLANG hat´s gereicht
Konrad Adenauer hatte es auch mit lediglich 1000 Wörtern zum Bundesklanzer gebracht...
Stört euch das chinesische Menü?
Könnte man den Beamer als Ersatz für einen TV nehmen?
Das Menü kann man zum großen Teil auf Englisch ergänzen. Die meisten benutzen aber eine zusätzliche Box wie die Mi TV Box, Apple oder Google Chromecast bzw fire TV.
Das interne Beamer Menü wird dadurch nicht mehr wirklich benötigt.
sildenafil26. Mär

O.k. Ich werde weiter testen.


Ich frage mal ums Eck. Würdest du dir den Beamer noch einmal kaufen oder eher nicht? Und wenn, dann warum

P.S.: Klingt vielleicht nach einer dummen Frage, aber kann man damit Sender suchen und speichern, so wie beim normalen Fernseher? Ich würd es mir gerne als Fernseher-Ersatz anschaffen. So für Netflix, Prime und Co und hin und wieder mal Fernsehen.
Bearbeitet von: "Acko" 28. Mär
Ackovor 5 m

Ich frage mal ums Eck. Würdest du dir den Beamer noch einmal kaufen oder …Ich frage mal ums Eck. Würdest du dir den Beamer noch einmal kaufen oder eher nicht?



Auf jeden Fall.
Er ist jeden Cent wert. Mit Cashback 75 Euro und GB Points im Wert von 54$ hat er mich ca. 1450 Euro gekostet. (Ich hatte die "teurere" Variante mit Versand aus G-W-5) gewählt. Ich glaube nicht, dass es bei uns etwas Vergleichbares zu dem gleichen Preis finde, zumal ich die Tatsache, dass es sich um einen Ultrakurzdistanzbeamer handelt, als wesentlichen Vorteil werte.
Natürlich hört man den Lüfter bei ruhigen Szenen, aber nicht jeder sitzt wie ich nur 3 Meter von der Leinwand entfernt. Das ist echtes Kinoerlebnis für zu Hause.
sildenafilvor 12 m

Auf jeden Fall.Er ist jeden Cent wert. Mit Cashback 75 Euro und GB Points …Auf jeden Fall.Er ist jeden Cent wert. Mit Cashback 75 Euro und GB Points im Wert von 54$ hat er mich ca. 1450 Euro gekostet. (Ich hatte die "teurere" Variante mit Versand aus G-W-5) gewählt. Ich glaube nicht, dass es bei uns etwas Vergleichbares zu dem gleichen Preis finde, zumal ich die Tatsache, dass es sich um einen Ultrakurzdistanzbeamer handelt, als wesentlichen Vorteil werte.Natürlich hört man den Lüfter bei ruhigen Szenen, aber nicht jeder sitzt wie ich nur 3 Meter von der Leinwand entfernt. Das ist echtes Kinoerlebnis für zu Hause.


Danke, genau auf diese Antwort hatte ich gehofft .
Wie läuft das mit dem Cashback? Ansonsten ist es mit Sendern wie beim Fernseher?

Und eine Frage zu 3D: kann der 3D simulieren? Sind da 3D-Brillen im Lieferumfang?
Bearbeitet von: "Acko" 28. Mär
Ackovor 21 m

Danke, genau auf diese Antwort hatte ich gehofft . Wie läuft das mit …Danke, genau auf diese Antwort hatte ich gehofft . Wie läuft das mit dem Cashback? Ansonsten ist es mit Sendern wie beim Fernseher?Und eine Frage zu 3D: kann der 3D simulieren? Sind da 3D-Brillen im Lieferumfang?



Um das Cashback zu erhalten, musst Du ein Konto bei shoop.de erstellen.
Wenn Du bei shoop angemeldet bist, gibst Du dort in die Suche "gearbest" ein und klickst bei den Ergebnissen auf das Icon. Dann wirst Du zu gearbest.com weitergeleitet, wo Du am besten auch einen Neukunden-Account anlegst und nach der Anmeldung die Ware bestellst. Am besten in US-Dollar zahlen (Beispiele für kostenlose KK gibt es hier genügend).
Der Vorteil bei einer Bestellung als Neukunde ist, dass Du von Gearbest 2% anstelle von 1% (Bestandskunden) als GB-Points erhältst. Das Lohnt sich bei dem Beamer definitiv, zumal Gearbest den nicht reduzierten Preis, der höher ist, für die Berechnung der Punkte zugrunde legt.
Die 50$ habe ich dann vorgestern gleich für die Bestellung des Redmi Note 5 Pro verwendet


16929600-fvEcn.jpg


16929600-XFclv.jpg
Bezüglich 3D:
Ob auch eine Umrechnung von 2D zu 3D möglich ist, habe ich noch nicht ausprobiert.
Man benötigt DLP-Shutter-Brillen für 3D. Diese sind nicht im Lieferumfang enthalten, aber ich habe mir welche von ebay bestellt:
ebay.de/itm…649
Der Verkäufer hat meinen Preisvorschlag von 19€ (für 2 Brillen) akzeptiert. Leider sind diese batteriebetrieben und haben keinen Akku. Das habe ich leider zu spät bemerkt. Die Batterien kosten aber nicht viel. Sie funktionieren mit dem Beamer, aber zu Beginn muss man die Brillen bzw. den 3D-Modus am Beamer öfter mal an- und ausschalten, damit sie sich synchronisieren. Evtl. klappt das mit teureren Brillen besser.
Ein Tuner ist nicht verbaut, d.h. man benötigt entweder einen Receiver oder einen Streaming-Stick (Fire-Stick, Chromecast etc.), um fernzusehen. Ich verwende den Fire Stick 2 mit dreamepg, um mich mit meiner VU+ zu verbinden. Damit kann ich überall auf jedem Endgerät zu Hause fernsehen.
sildenafilvor 14 m

Bezüglich 3D:Ob auch eine Umrechnung von 2D zu 3D möglich ist, habe ich n …Bezüglich 3D:Ob auch eine Umrechnung von 2D zu 3D möglich ist, habe ich noch nicht ausprobiert.Man benötigt DLP-Shutter-Brillen für 3D. Diese sind nicht im Lieferumfang enthalten, aber ich habe mir welche von ebay bestellt:https://www.ebay.de/itm/2x-3D-Brille-Aktiv-Shutter-Universal-für-DLP-Link-Beamer-Optama-Acer-BenQ-Sharp/182852794504?ssPageName=STRK:MEBIDX:IT&_trksid=p2060353.m2749.l2649Der Verkäufer hat meinen Preisvorschlag von 19€ (für 2 Brillen) akzeptiert. Leider sind diese batteriebetrieben und haben keinen Akku. Das habe ich leider zu spät bemerkt. Die Batterien kosten aber nicht viel. Sie funktionieren mit dem Beamer, aber zu Beginn muss man die Brillen bzw. den 3D-Modus am Beamer öfter mal an- und ausschalten, damit sie sich synchronisieren. Evtl. klappt das mit teureren Brillen besser.Ein Tuner ist nicht verbaut, d.h. man benötigt entweder einen Receiver oder einen Streaming-Stick (Fire-Stick, Chromecast etc.), um fernzusehen. Ich verwende den Fire Stick 2 mit dreamepg, um mich mit meiner VU+ zu verbinden. Damit kann ich überall auf jedem Endgerät zu Hause fernsehen.


Besten Dank für die ausführliche Antwort, einen Chromcast hab ich noch rumliegen. VU+ sagt mir grad leider nichts . Könntest du bitte einmal checken, ob der Beamer die 2D->3D-Umrechnung/3D-Simulation hinkriegt und ob das gut funzt?
Ackovor 4 m

Besten Dank für die ausführliche Antwort, einen Chromcast hab ich noch r …Besten Dank für die ausführliche Antwort, einen Chromcast hab ich noch rumliegen. VU+ sagt mir grad leider nichts . Könntest du bitte einmal checken, ob der Beamer die 2D->3D-Umrechnung/3D-Simulation hinkriegt und ob das gut funzt?



Mache ich heute Abend gerne einmal.
VU+ ist ein Enigma-Receiver mit dem man schöne Sachen anstellen kann
Habe mir den Beamer jetzt auch bestellt.
Wenn man den über De.Gearbest bestellt kann man den Code "GB4thAnniversary" anwenden und man bekommt den Beamer für 1452€. Leider kommen noch knapp 15€ Versandkosten dazu, sodass man auf 1467€ kommt und Versanddauer ist mit 16-27 Werktage auch recht lange angegeben.
Habe mir nur gedacht, wenn ich jetzt weitere 3 Wochen auf ein besseres Angebot warte ist er auch schon da

Zusätzlich bekommt man bei shoop aktuell sogar 5% als Osterspecial dazu noch die 1% gearbest punkte was ein Endpreis summa summarum
von 1379€ ergibt.
Ackovor 2 h, 56 m

Besten Dank für die ausführliche Antwort, einen Chromcast hab ich noch r …Besten Dank für die ausführliche Antwort, einen Chromcast hab ich noch rumliegen. VU+ sagt mir grad leider nichts


Man kann auch einen beliebigen Receiver anschließen und ganz "low tech" mäßig per Kabel oder Sat fernsehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text