Xiaomi Mi VR Play 2 für 16,66€ inkl. Versand bei TomTop und AliExpress
265°Abgelaufen

Xiaomi Mi VR Play 2 für 16,66€ inkl. Versand bei TomTop und AliExpress

16,66€20,25€-18%Cafago Angebote
25
Lieferung aus Chinaeingestellt am 30. Mai
Cafago bietet die Xiaomi Mi VR Play, der zweiten Version im Moment für 16,66€ inkl. Versand an. Auf den Preis kommt ihr durch den Gutschein "CAZPLAY2". Bei AliExpress ist die VR Play2 im Moment ebenfalls im Sonderangebot für den selben Preis. Der Versand ist kostenlos und es fallen durch den niedrigen Preis keine weiteren Zoll- bzw Einfuhrkosten an.



Eigenschaften:

  • Verbessert und überarbeitet
  • hoher Tragekomfort, perfekte Passform
  • gefertigt aus hochwertiger Baumwolle, PC/ABS, Nylon
  • 4,7 - 5,7 Zoll Smartphone Kompatibilität
  • Virtual-Reality-Brille für 3D Heimkino Erlebnis!
  • Kompatibel mit allen Android & iOS Smartphones
  • max. Abmessungen 191 x x129 x 102 mm
  • Im Sitzen, Liegen und Stehen verwendbar
Zusätzliche Info
Cafago Angebote

Gruppen

25 Kommentare
Bis 5,7"? Das ist ja nur für Mini-Smartphones
Ustrofvor 9 m

Bis 5,7"? Das ist ja nur für Mini-Smartphones


...Und ich find mein Note 4 mit 5.5" schon riesig
Ustrofvor 14 m

Bis 5,7"? Das ist ja nur für Mini-Smartphones


Du trägst wohl einen Tablet in deiner Hosentasche mit
zserbetcvor 2 m

Du trägst wohl einen Tablet in deiner Hosentasche mit



Manche wollen ja was Kompensieren Aber ja, so nen 5,5zoll in der Hose hat schon was. Hat das Teil jemand schon ausprobiert? Wie passt das Moto Z rein?

MfG
Xiaomi_Fanboyvor 9 m

Yeah Xiaomi!!


Deine Kommentare sind echt kreativ.
zserbetcvor 15 m

Du trägst wohl einen Tablet in deiner Hosentasche mit


Würde mein S9+ jetzt nicht als Tablet sehen

Aber vielleicht passt es ja rein, gibt es da Erfahrungen? (S8+ wäre ja genau so groß).
zserbetcvor 17 m

Du trägst wohl einen Tablet in deiner Hosentasche mit


Naja, es könnte auch sein, dass er einfach im Jahr 2018 angekommen ist, in dem Smartphones mit 5,8" Display noch relativ kompakt sind.
Bearbeitet von: "Unchipped" 30. Mai
bekommst du bei aliexpress inkl. Versand günstiger - leider Cold ... aber Danke für die Idee
bigSiGivor 5 m

bekommst du bei aliexpress inkl. Versand günstiger - leider Cold ... aber …bekommst du bei aliexpress inkl. Versand günstiger - leider Cold ... aber Danke für die Idee


Du hast Recht. Ich habe vergessen auf AliExpress zu schauen. Es gibt tatsächlich ein Angebot für 16,64€.
Ich bin ja im Moment auf der Suche nach einem ordentlichen VR-Headset für kleines Geld.
Im Moment ist das hier mein Favorit:
amazon.com/exe…-20

Hat jemand weitere Vorschläge?
Frieselvor 2 h, 49 m

Ich bin ja im Moment auf der Suche nach einem ordentlichen VR-Headset für …Ich bin ja im Moment auf der Suche nach einem ordentlichen VR-Headset für kleines Geld.Im Moment ist das hier mein Favorit:https://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/B075FSS6B3/ezvid02-20Hat jemand weitere Vorschläge?



unter "ordentlich" verstehe ich die VR-Brillen von den großen Herstellern für über 200 Euro (PSVR, Oculus, Hive und sowas) - aber alles noch mit Kinderkrankheiten und viel zu viel Geld für diese Spielerei. Für schmales Geld gibt zum Beispiel Gear oder Daydream (beide ca. 60-90 Euro), wobei die auch nichts anderes sind, als "bessere Cardboards".

Und da kommt mein Tipp ins Spiel: VR-Box 2.0. Hab ich vor 2 Jahren schon für 10 Euro inklusive Bluetooth-Controler bei Amazon erstanden. Sitzt bequem auf dem Kopf, verstellbare Linsen (vor und zurück, und auch seitlich), einfaches Handling, auch AR/MR-fähig. Die Bildqualität bzw. der Ohh-Effekt liegt bei diesen Teilen einzig und allein bei Deinem Handy. Hast du ein tolles Handy, bekommst du auch tolles VR-Gefühl. Dieses Prinzip galt aber schon bei den Papp-Cardboards. Ich habe ein LG G6, und damit ein enorm großes Ohh-Gefühl.

Egal, wie Du dich entscheidest. Ich wünsche Dir viel Spaß mit deiner VR-Brille. Ich werds dieses Wochenende wieder genießen: Rock am Ring, live in VR/3D, über die Magenta-360-Music-App. Das ist wie mitten drin, statt nur dabei.....
Frieselvor 3 h, 28 m

Ich bin ja im Moment auf der Suche nach einem ordentlichen VR-Headset für …Ich bin ja im Moment auf der Suche nach einem ordentlichen VR-Headset für kleines Geld.Im Moment ist das hier mein Favorit:https://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/B075FSS6B3/ezvid02-20Hat jemand weitere Vorschläge?


Oculus Go stand-alone für 220€
Mal ne Frage für die ganzen AliExpress Shopper:
Da geht kein PayPal mehr? o_O
thdeitmervor 2 h, 12 m

unter "ordentlich" verstehe ich die VR-Brillen von den großen Herstellern …unter "ordentlich" verstehe ich die VR-Brillen von den großen Herstellern für über 200 Euro (PSVR, Oculus, Hive und sowas) - aber alles noch mit Kinderkrankheiten und viel zu viel Geld für diese Spielerei. Für schmales Geld gibt zum Beispiel Gear oder Daydream (beide ca. 60-90 Euro), wobei die auch nichts anderes sind, als "bessere Cardboards". Und da kommt mein Tipp ins Spiel: VR-Box 2.0. Hab ich vor 2 Jahren schon für 10 Euro inklusive Bluetooth-Controler bei Amazon erstanden. Sitzt bequem auf dem Kopf, verstellbare Linsen (vor und zurück, und auch seitlich), einfaches Handling, auch AR/MR-fähig. Die Bildqualität bzw. der Ohh-Effekt liegt bei diesen Teilen einzig und allein bei Deinem Handy. Hast du ein tolles Handy, bekommst du auch tolles VR-Gefühl. Dieses Prinzip galt aber schon bei den Papp-Cardboards. Ich habe ein LG G6, und damit ein enorm großes Ohh-Gefühl.Egal, wie Du dich entscheidest. Ich wünsche Dir viel Spaß mit deiner VR-Brille. Ich werds dieses Wochenende wieder genießen: Rock am Ring, live in VR/3D, über die Magenta-360-Music-App. Das ist wie mitten drin, statt nur dabei.....


Mir gehts um "Billig-Headsets", also wie du sagst "bessere Cardboards", in die ein Smartphone eingelegt wird, also KEINE Standalone. Deshalb hab ich ja auch hier im "Billig-Headset-bessere-Cardboards-Deal" nachgefragt

Die VR-Box ist immer noch in Benutzung? Also damit wirst du auch Rock am Ring schauen? Laut diesem Review ist die aber ziemlich grottig:

Wobei ich nicht weiß, obs da auch um die 2.0 geht, du du ja hast...
showerpoppervor 1 h, 33 m

Oculus Go stand-alone für 220€



Keine Standalone Geräte, aber danke
Na toll, da passt mein Xiaomi MiMax 2 mit 6,44 Zoll nicht rein!
FlyingTvor 1 h, 1 m

Mal ne Frage für die ganzen AliExpress Shopper:Da geht kein PayPal mehr? …Mal ne Frage für die ganzen AliExpress Shopper:Da geht kein PayPal mehr? o_O



In den letzten Jahren ging da nie PayPal, weil Ali auch die größte Paypalalternative am Markt hat und natürlich auf diese setzt...
Achim_Andersvor 7 m

In den letzten Jahren ging da nie PayPal, weil Ali auch die größte P …In den letzten Jahren ging da nie PayPal, weil Ali auch die größte Paypalalternative am Markt hat und natürlich auf diese setzt...



Also ich hab da immer mit PayPal gezahlt...zuletzt vor ca. 6 Wochen...
Ohne eine externe Steuerung, die z. B. bei Googles Daydream dabei ist, sind die alle Mist, da man das Handy immer wieder rausnehmen muss, wieder reinsetzen etc. Da sind dann auch 10 Euro zu viel.
nerob6731. Mai

Ohne eine externe Steuerung, die z. B. bei Googles Daydream dabei ist, …Ohne eine externe Steuerung, die z. B. bei Googles Daydream dabei ist, sind die alle Mist, da man das Handy immer wieder rausnehmen muss, wieder reinsetzen etc. Da sind dann auch 10 Euro zu viel.


Naja, gute Apps haben auch Steuerung ohne "rausnehmen". z.B Fulldrive VR.

Man hat das ja ohnehin keine Stunden auf dem Kopf spielt Spiele, sieht Videos, usw. Von daher kein riesen Ding wenn man mal was ausprobieren möchte.
nerob6731. Mai

Ohne eine externe Steuerung, die z. B. bei Googles Daydream dabei ist, …Ohne eine externe Steuerung, die z. B. bei Googles Daydream dabei ist, sind die alle Mist, da man das Handy immer wieder rausnehmen muss, wieder reinsetzen etc. Da sind dann auch 10 Euro zu viel.


Selbst die Pappdinger haben doch nen Magnetring zum Steuern. Bin mit meinem Recht zufrieden, dass ich kostenlos zur Premiere von insidious 2 bekommen hab
Müsste nur mal mein Xperia Z2 dafür ersetzen
Friesel31. Mai

Die VR-Box ist immer noch in Benutzung? Also damit wirst du auch Rock am …Die VR-Box ist immer noch in Benutzung? Also damit wirst du auch Rock am Ring schauen? Laut diesem Review ist die aber ziemlich grottig: Wobei ich nicht weiß, obs da auch um die 2.0 geht, du du ja hast...



Moin,

ob die VR-Box noch offiziell im Handel ist, hatte ich vorher nicht geprüft. Bei Ebay ( ebay.de/itm…9Ez ) bekommst Du sie gerade für 5 Euro, neu und original verpackt inklusive Controller. So eine hab ich vor 2 Jahren für 10 Euro gekauft. Und ich bin bis heute gut damit zufrieden.

Ich hab sie zwar nicht täglich im Einsatz, aber doch zumindest mehrmals im Monat (für kurzweilige Spiele, YouTube-Videos, oder gerne auch mal per StreetView zukünftige oder vergangene Urlaubsorte ansehen). Und ich werde mir auch nicht das gesamte Rock am Ring Festival komplett ansehen, sondern höchstens mal in das eine oder andere Konzert reinschauen. Letztes Jahr lief bei Magenta-Music ein Depeche Mode Konzert als Street Gig. Eine Stunden lang. Hab ich mir komplett gegönnt. Keine Kopfschmerzen, kein Schwindelgefühl, keine Druckstellen im Gesicht. Hätte gerne auch zwei Stunden lang sein dürfen. Damals hatte ich noch ein Galaxy S5 mini im Einsatz. Heute mit meinem LG G6 ist die Bildqualität noch wesentlich besser. Denn für die Qualität ist Dein Handy verantwortlich, und nicht die VR-Brille.

Wenn Du wirklich nicht viel Geld ausgeben möchtest, und wenn Dein Handy geil genug ist, dann darfst Du dir so eine VR-Box 2.0 gönnen. Die 2.0-Version deshalb, weil Du eine Blende vor deiner Kamera-Linse hast. Einfach zur Seite schieben für AR/MR-Anwendungen.

Es gibt ganz bestimmt auch bessere VR-Brillen, aber ich selbst habe keinen Vergleich. Ich kann nur sagen, dass ich mit meiner seit zwei Jahren schon sehr zufrieden bin.
thdeitmervor 51 m

Moin,ob die VR-Box noch offiziell im Handel ist, hatte ich vorher nicht …Moin,ob die VR-Box noch offiziell im Handel ist, hatte ich vorher nicht geprüft. Bei Ebay ( https://www.ebay.de/itm/Virtual-Reality-3D-VR-Brille-Box-2-0-Fernbedienung-Gamepad-f/152789949509?hash=item2392fd9c45:g:02UAAOSwnDpaH9Ez ) bekommst Du sie gerade für 5 Euro, neu und original verpackt inklusive Controller. So eine hab ich vor 2 Jahren für 10 Euro gekauft. Und ich bin bis heute gut damit zufrieden. Ich hab sie zwar nicht täglich im Einsatz, aber doch zumindest mehrmals im Monat (für kurzweilige Spiele, YouTube-Videos, oder gerne auch mal per StreetView zukünftige oder vergangene Urlaubsorte ansehen). Und ich werde mir auch nicht das gesamte Rock am Ring Festival komplett ansehen, sondern höchstens mal in das eine oder andere Konzert reinschauen. Letztes Jahr lief bei Magenta-Music ein Depeche Mode Konzert als Street Gig. Eine Stunden lang. Hab ich mir komplett gegönnt. Keine Kopfschmerzen, kein Schwindelgefühl, keine Druckstellen im Gesicht. Hätte gerne auch zwei Stunden lang sein dürfen. Damals hatte ich noch ein Galaxy S5 mini im Einsatz. Heute mit meinem LG G6 ist die Bildqualität noch wesentlich besser. Denn für die Qualität ist Dein Handy verantwortlich, und nicht die VR-Brille.Wenn Du wirklich nicht viel Geld ausgeben möchtest, und wenn Dein Handy geil genug ist, dann darfst Du dir so eine VR-Box 2.0 gönnen. Die 2.0-Version deshalb, weil Du eine Blende vor deiner Kamera-Linse hast. Einfach zur Seite schieben für AR/MR-Anwendungen. Es gibt ganz bestimmt auch bessere VR-Brillen, aber ich selbst habe keinen Vergleich. Ich kann nur sagen, dass ich mit meiner seit zwei Jahren schon sehr zufrieden bin.



Also für den Preis kann man ja eigendlich nix falsch machen. Zumal sogar noch ein Controller dabei ist...

Wie sieht die Anpassung an Fehlsicht aus? Es gibt einen Amazon Kommentar, der bemängelt, dass man die Sehstärke nicht einstellen kann. Laut den Specs geht das aber sehr wohl...

Konnte auf der eBay Seite leider keine Info zur maximalen Telefon-Größe finden. An anderer Stelle steht bis 6 Zoll. Kannst du das bestätigen?
*edit*
OK, auf der eBay Seite steht 3,5 bis 6,0 Zoll. Hatte ich übersehen...
Bearbeitet von: "Friesel" 1. Jun
wegen der genauen Größe muss ich zu Hause nachsehen. Bin gerade noch arbeiten. Aber mein LG G6 ist ein 5,7" und passt prima rein. Da wäre auch noch etwas Luft für ein größeres Handy, glaube ich.

Für die Anpassung: es gibt für beide Linsen jeweils zwei Schieberegler. Mit einem kannst Du die Linse links/rechts bewegen, mit dem anderen kannst Du die Linse vor und zurück stellen. Ich bin selbst kein Brillenträger, aber es soll wohl Platz genug in dem Gehäuse sein. Ich will keine falschen Angaben machen, dann mache ich lieber keine. Die Einstellungen an dem Gerät sind für mich als Nichtbrillenträger absolut ausreichend.
17528553-27Azv.jpg:'(
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text