Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mi8 Mi 8 Lite Globale Version 6.26 Zoll 6GB 128GB Snapdragon 660 Octa Kern 4G
363° Abgelaufen

Xiaomi Mi8 Mi 8 Lite Globale Version 6.26 Zoll 6GB 128GB Snapdragon 660 Octa Kern 4G

206,89€251,19€-18%Banggood Angebote
24
eingestellt am 7. Mai
Hallo Leute,

auf banggood.com wurde gerade der Preis für das Xiaomi Mi8 Mi 8 Lite Globale Version Smartphone auf 251,19€ runter reduziert. Mit dem Code 5BGM8L6 würde das Smartphone sogar 206,89€ (inkl. Versand 0,56€) kosten.

Wie lange der Code gültig ist, weiß ich leider nicht. Wer also Interesse hat, sollte erfahrungsgemäß schnell zuschlagen.


1376037-wmtjP.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Einen Test zu diesem Gerät finden man hier
Die anderen Mi 8 lite sind ja meist günstiger. Da gibt's dann aber auch nur 4/64 GB. Existieren sonst noch Unterschiede? Oder sind das die einzigen?
chrishouse55vor 4 m

Die anderen Mi 8 lite sind ja meist günstiger. Da gibt's dann aber auch …Die anderen Mi 8 lite sind ja meist günstiger. Da gibt's dann aber auch nur 4/64 GB. Existieren sonst noch Unterschiede? Oder sind das die einzigen?


6/128 vs. 4/64, das ist der einzige Unterschied. Ich halte 6Gig Ram für lohnenswert und habe mir die Version mit 6/128 mal günstig bei einem Amazon Spanien Deal geschossen. Sehr zufrieden damit!
habe bei meinem redmi note 4 mit "nur" 3GB RAM immer 500-600 MB übrig bei gleichzeitig geöffneten Alltags-Apps (Spotify, Chrome; Teamviewer, MyDealz, Gmail, Youtube usw.)
Denke, dass man mit 4GB auch gut bedient ist und dafür nen guten Fuffi spart!
50-60€ Aufpreis für etwas mehr RAM/Speicher ist in den Dimensionen ja schon etwas hart, findste nicht?
Ich hab das Ding mit 4gb. Absolut keine Probleme, jede App öffnet sich sofort und ruckelt niemals
Ich habe auch den 6/128 für 206euro aus ebay Deal geholt. Wenn ich jetzt den 4/64 unter 150euro sehe war das schon weg geschmissenes Geld. 6/128 macht bei den Sinn, die Dualsim und mehr als 64gb brauchen. Heutige Zeit ist man schnell über 64gb wenn man überlegt, daß eine Europa map fast 10GB braucht.
Bearbeitet von: "snnyw" 8. Mai
Nadine07.05.2019 22:55

habe bei meinem redmi note 4 mit "nur" 3GB RAM immer 500-600 MB übrig bei …habe bei meinem redmi note 4 mit "nur" 3GB RAM immer 500-600 MB übrig bei gleichzeitig geöffneten Alltags-Apps (Spotify, Chrome; Teamviewer, MyDealz, Gmail, Youtube usw.)Denke, dass man mit 4GB auch gut bedient ist und dafür nen guten Fuffi spart!


Also RAM sind 4gb ausreichend, habe höchsten 2.8/4 belegt. (Honor 10) Nur doppelter Speicher ist dann interessant, wenn den jemand braucht
Bei manche ebay Händler mit Code perfekt gleiche Preis möglich.
Das Display ist leider viel zu dunkel, 390 cd/m2 im Mittel. In der Preisklasse gibt es auch bis zu 700 (Moto G6+) und Top Teile haben 1000. Im Sommer macht das draussen keinen Spaß. Dazu nur geringe Akkulaufzeiten. Da muß man schon Fanboy sein sowas zu kaufen, da gibt es besseres in der Preisklasse, die 6GB RAM reißen es auch nicht.

notebookcheck.com/Tes…tml
Finnschi08.05.2019 00:30

Also RAM sind 4gb ausreichend, habe höchsten 2.8/4 belegt. (Honor 10) Nur …Also RAM sind 4gb ausreichend, habe höchsten 2.8/4 belegt. (Honor 10) Nur doppelter Speicher ist dann interessant, wenn den jemand braucht


Danke für deinen Erfahrungsbericht, denn ich war mir nicht sicher, ob diese freien 500-600 MB bei mir nur so aussehen, weil das OS sie immer frei hält und das Speichermanagement geschickt kaschiert, dass ich doch ins RAM-Limit laufe.
Aber es scheint wirklich so zu sein, dass man mit "normalen" Apps im Hintergrund ein 4GB Smartphone kaum ausgelastet bekommt. Games sind da natürlich immer noch mal ne andere Hausnummer. Da ich aber schon seit Jahren nicht mehr auf dem Handy spiele, kann ich dazu keine Aussage machen.
Nadinevor 21 m

Danke für deinen Erfahrungsbericht, denn ich war mir nicht sicher, ob …Danke für deinen Erfahrungsbericht, denn ich war mir nicht sicher, ob diese freien 500-600 MB bei mir nur so aussehen, weil das OS sie immer frei hält und das Speichermanagement geschickt kaschiert, dass ich doch ins RAM-Limit laufe.Aber es scheint wirklich so zu sein, dass man mit "normalen" Apps im Hintergrund ein 4GB Smartphone kaum ausgelastet bekommt. Games sind da natürlich immer noch mal ne andere Hausnummer. Da ich aber schon seit Jahren nicht mehr auf dem Handy spiele, kann ich dazu keine Aussage machen.


Ich spiele Clash Royale und das Spiel braucht nur ein paar MB RAM. Bei pubg sind es etwas mehr, aber auch nur etwa 200mb. Also mehr als 3gb werden selbst bei pubg insgesamt nicht genutzt.
Nadinevor 1 h, 9 m

Danke für deinen Erfahrungsbericht, denn ich war mir nicht sicher, ob …Danke für deinen Erfahrungsbericht, denn ich war mir nicht sicher, ob diese freien 500-600 MB bei mir nur so aussehen, weil das OS sie immer frei hält und das Speichermanagement geschickt kaschiert, dass ich doch ins RAM-Limit laufe.Aber es scheint wirklich so zu sein, dass man mit "normalen" Apps im Hintergrund ein 4GB Smartphone kaum ausgelastet bekommt. Games sind da natürlich immer noch mal ne andere Hausnummer. Da ich aber schon seit Jahren nicht mehr auf dem Handy spiele, kann ich dazu keine Aussage machen.


Ich vermute mal, dass jede neue Android-Version vielleicht auch wieder mehr RAM brauchen könnte, wenn ich daran denke, dass mein erstes Smartphone mit 512MB (LG Optimus Speed P990) unter KitKat (Android 4.4) noch gerade so klar kam.
Ich schreibe hier auch vom Redmi Note 4 mit 3GB RAM unter AOSP Extended (Android 9) und hab gerade mal geschaut. Hab nochmal paar Apps geöffnet und liege auch so bei 500-600 MB frei. Würde dir/euch also vollkommen zustimmen.
Wie gesagt sicher unterschiedlich je System und man weiß nicht was kommt, aber aktuell sollten 4 GB absolut ausreichen.
Nur zur Info: Bei Amazon direkt (kein Dritthändler) 234,- (schon länger, Anfang März bestellt gehabt) falls jemandem Versand aus Deutschland und die Amazon-Gewährleistung den Aufpreis wert ist (mir ja).
Wie gut ist die Kamera bei Tageslicht? Viel besser als beim A2 oder?
DieterJupp63vor 2 h, 40 m

Wie gut ist die Kamera bei Tageslicht? Viel besser als beim A2 oder?


Ja
ndorphin08.05.2019 01:59

Das Display ist leider viel zu dunkel, 390 cd/m2 im Mittel. In der …Das Display ist leider viel zu dunkel, 390 cd/m2 im Mittel. In der Preisklasse gibt es auch bis zu 700 (Moto G6+) und Top Teile haben 1000. Im Sommer macht das draussen keinen Spaß. Dazu nur geringe Akkulaufzeiten. Da muß man schon Fanboy sein sowas zu kaufen, da gibt es besseres in der Preisklasse, die 6GB RAM reißen es auch nicht.https://www.notebookcheck.com/Test-Xiaomi-Mi-8-Lite-Smartphone.395211.0.html


Ich habe das Smartphone wie gesagt.

Der Akku hält bei mir länger als bei redmi 4x (das hat 4000mah) und das Display schaltet bei mir auch in der Sonne bisher nie auf vollste Helligkeit und ist immer lesbar.
MHXvor 6 h, 24 m

Nur zur Info: Bei Amazon direkt (kein Dritthändler) 234,- (schon länger, A …Nur zur Info: Bei Amazon direkt (kein Dritthändler) 234,- (schon länger, Anfang März bestellt gehabt) falls jemandem Versand aus Deutschland und die Amazon-Gewährleistung den Aufpreis wert ist (mir ja).


Aktuell fast 90euro unterschied!
DieterJupp63vor 5 h, 41 m

Wie gut ist die Kamera bei Tageslicht? Viel besser als beim A2 oder?


Viel besser? Da tut sich nicht mehr viel. Höchstens im Labor. Tageslicht machen beide gute Fotos.
bloedsinn121208.05.2019 12:49

Ich habe das Smartphone wie gesagt.Der Akku hält bei mir länger als bei r …Ich habe das Smartphone wie gesagt.Der Akku hält bei mir länger als bei redmi 4x (das hat 4000mah) und das Display schaltet bei mir auch in der Sonne bisher nie auf vollste Helligkeit und ist immer lesbar.


Gibt's denn tatsächlich so viele Probleme wie in den Rezensionen bei Amazon erwähnt werden? Schlechte Verbindung (mobil und WLAN), automatisch getätigte Telefonate nach China, usw..?

@snnyw die Fotos meines A2 sind ziemlich schlecht. Total verwaschen und auch farblich sehr ungenau. Wenns nicht so klein gewesen wäre, würde ich den Verkauf meines Aquaris X (non-pro) zugunsten des Mi A2 sehr bereuen.
Bearbeitet von: "DieterJupp63" 8. Mai
DieterJupp63vor 16 m

Gibt's denn tatsächlich so viele Probleme wie in den Rezensionen bei …Gibt's denn tatsächlich so viele Probleme wie in den Rezensionen bei Amazon erwähnt werden? Schlechte Verbindung (mobil und WLAN), automatisch getätigte Telefonate nach China, usw..?@snnyw die Fotos meines A2 sind ziemlich schlecht. Total verwaschen und auch farblich sehr ungenau. Wenns nicht so klein gewesen wäre, würde ich den Verkauf meines Aquaris X (non-pro) zugunsten des Mi A2 sehr bereuen.


Habe den A2 6 Monate gehabt. Kann es nicht bestätigen. Fotos waren für Preisleistung normal. Aber nicht wenn ich direkt mit S9 verglichen habe.
China Telefonie usw ist gelogen. Ich habe keine Probleme mit Verbindung.
Es gibt Werbung bei playstore der sich aber im Menü abstellen lässt. Seit dem habe ich keine Werbung gesehen.
Ich habe das Handy als 2.Handy angeschafft. Wie alle meine XIAOMI Handys bis jetzt. Zum Navigieren und als Multimedia Player. Erfüllt den Zweck voll und ganz. Auch zwischendurch Telefonie und Fotos reichen mir auch.
Wer richtig Wert auf Fotos legt, muss sich schon ein Samsung S8, S9, bzw S10 holen.
DieterJupp6308.05.2019 17:18

Gibt's denn tatsächlich so viele Probleme wie in den Rezensionen bei …Gibt's denn tatsächlich so viele Probleme wie in den Rezensionen bei Amazon erwähnt werden? Schlechte Verbindung (mobil und WLAN), automatisch getätigte Telefonate nach China, usw..?@snnyw die Fotos meines A2 sind ziemlich schlecht. Total verwaschen und auch farblich sehr ungenau. Wenns nicht so klein gewesen wäre, würde ich den Verkauf meines Aquaris X (non-pro) zugunsten des Mi A2 sehr bereuen.


Ich habe damit null Probleme. Genau wie mit jedem anderen Xiaomi Smartphone bisher.

Das einzige was mal war: ich habe es während eines Updates nachts am Ladegerät gelassen und morgens war der Akku komplett leer. Das ist in drei Monaten ein Mal passiert
Jetzt in beiden Farben für 197-198€ mit Code "BGM8L6CS" und Versandart "EU Priority Line".
@Jev84
Jetzt in beiden Farben für 189€ mit Code "BGXM8L6" und Versandart "EU Priority Line".
Evtl. um Update bitten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text