Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Xiaomi Mijia 1T Saugroboter (Wischfunktion, 3000Pa, ~180min Akku, vSLAM- & TOF-Sensor, Karten mit Raumunterteilung & Zonen, Mi Home App)
299° Abgelaufen

Xiaomi Mijia 1T Saugroboter (Wischfunktion, 3000Pa, ~180min Akku, vSLAM- & TOF-Sensor, Karten mit Raumunterteilung & Zonen, Mi Home App)

207,68€242,39€-14% Kostenlos KostenlosDHgate.com Angebote
eingestellt am 27. Aug 2021Lieferung aus Polen

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Änderung der Zollfreigrenze für Einfuhren aus dem Nicht-EU-Ausland

Ab dem 1. Juli 2021 gilt eine neue Regelung für die Einfuhr von Waren aus dem Nicht-EU-Ausland. Galt früher eine Freigrenze von 22 €, unter der keine Einfuhrabgaben bezahlt werden mussten, gilt dies ab sofort nur noch, sofern die Abgaben unter 1 € liegen, was einem Warenwert von 5,23 € entspricht. Sollte der Verkäufer die Versandkosten nicht explizit ausweisen, gilt diese Grenze für den Bestellwert. Werden die Versandkosten ausgewiesen, so darf lediglich der Warenwert nicht 5,23 € übersteigen.
Bei Waren-/Bestellwerten über diese Grenze wird in aller Regel der Versanddienstleister die Abwicklung übernehmen und dafür eine Gebühr verlangen. Im Falle von DHL beispielsweise 6 €. Die gesamten Kosten (Gebühr + Auslagen) sind dann bei Annahme des Pakets zu bezahlen.
Händler können diese Zollabwicklung selbst vornehmen, allerdings ist aktuell noch unklar, inwieweit dies in der Realität stattfinden wird. AliExpress gibt beispielsweise an, für alle relevanten Bestellungen bis zu einem Bestellwert von 150 € diese Abwicklung zu übernehmen, sodass keine weiteren Kosten auf die Kunden zukommen. Ab einem Bestellwert von mehr als 150 € werden aber auch hier dann nicht nur die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19%, sondern potentiell zusätzliche Zollabgaben fällig.
Weitere Informationen zu diesem Thema findet Ihr u.a. direkt beim Zoll.
Blickt ihr noch bei den ganzen Saugrobotern durch? Ich ehrlich gesagt nicht.

Allerdings erkenne ich dennoch, dass es sich beim Xiaomi Mijia 1T (STYTJ02ZHM) für 207,68€ inkl. Versand vom Händler youchen2020 über DHGate um einen guten Preis handelt, denn selbst im Rahmen des aktuellen AliExpress-Sales zahlt man mindestens 242,39€ durch den Coupon "828FAST25". Ersetzt für das Angebot bitte im Warenkorb den vorausgewählten Shop-Coupon durch den Gutscheincode 17TH30OFF, da eine Kombination nicht möglich ist. Der Versand erfolgt aus dem polnischen Warenlager.

1848636_1.jpg
Laut Berichten im Netz handelt es sich beim 1T um die chinesische Variante des Xiaomi Mi Robot Vacuum Mop 2 Pro+, zumindest sind die Spezifikationen identisch. Natürlich könnt ihr ihn aber auch bei uns einsetzen.

Das Modell kann mit 3000Pa vergleichsweise kräftig saugen und verfügt darüber hinaus über eine Wischfunkion. Anders als das altbekannte Xiaomi-Modell bzw. dessen Roborock-Nachfolger wird auf der Oberseite kein Laserturm zur Raumvermessung eingesetzt, sondern es kommt ein sogenannter vSLAM-Sensor zum Einsatz, wie er auch aus Drohnen bekannt ist. Dadurch gelingt es ebenfalls, Karten zu erstellen, während die Bauhöhe geringer ausfallen kann. In Kombination mit der TOF-Kamera in der Front werden auch Hindernisse erkannt. Das Modell könnte somit eine gute Alternative sein, falls ihr auch unter schmalen Sofas/Betten saugen wollt.

Die Steuerung erfolgt wie gewohnt über die Mi Home App, worüber auch die Einteilung in mehrere Räume bzw. das Definieren virtueller Wände möglich ist.

Ein kurzer Testbericht zur oben erwähnten "EU-Variante" findet sich auf Caschys Blog, hier das Fazit:

"Was bleibt? Ein empfehlenswerter Saugroboter, welcher sich vor allem für all jene eignet, denen die Laser-Modelle zu „hoch“ sind. Mit den genannten Unterschieden muss man logischerweise leben. Für ein Modell ohne Laser konnte man mich aber wirklich überzeugen. Mit knapp 285 Euro im Import auch ein durchaus bezahlbares Modell – ohne Import jedoch mit saftigem Aufpreis, bei dem man über Alternativen nachdenken sollte. Wer da noch günstiger unterwegs sein will, der kommt am Vorgänger sicherlich nicht vorbei. Wer etwas mehr bezahlt, der bekommt bei aktuellen Roborock-Modellen auch etwas mehr. Die Frage ist hier nur: Braucht man den zusätzlichen Schnickschnack wirklich?"


Ein deutsches Video konnte ich leider nicht finden, aber da Italienisch eine schöne Sprache ist und man den Robi in Aktion sieht, empfehle ich einen Blick in diesen Clip von AndroidWorld x SmartWorld:



Technische Daten
  • Produktgröße: 35,3 x 35 x 8,15 cm
  • Nettogewicht: 3,7 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Navigation: 3D VSLAM & ToF 3D
  • Maximale Saugkraft: 3.000 Pa
  • Power: 40 W
  • Kapazität des Staubbehälters: 550 ml
  • Kapazität des Wassertanks: 250 ml
  • Batterie: 5200 mAh
  • Laufzeit: 180 min / Reinigungsfläche: 240 m²
  • Wischfläche (geringer Wasserdurchfluss): 160 m²
  • Maximale Höhe, die der Saugroboter überwinden kann: 2 cm

1848636_1.jpg
1848636_1.jpg
1848636_1.jpg
Zusätzliche Info
14 Kommentare
Dein Kommentar