Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Pocophone F2 Pro (6/128 GB) Global Version für 438,10€ inkl. Versand
437° Abgelaufen

Pocophone F2 Pro (6/128 GB) Global Version für 438,10€ inkl. Versand

438,10€485€-10%DHgate.com Angebote
42
eingestellt am 25. MaiBearbeitet von:"chizas"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi,

Bei Dhgate erhaltet ihr gerade dasPocophone F2 Pro (6/128 GB) Global Version für 438,10€ inkl. Versand. Dafür bitte den Gutscheincode F54915F6 eingeben.1592191.jpg
Der Vergleichspreis liegt bei 485€.

1592191.jpg
Zusätzliche Info
Kein PayPal
Wer in USD zahlt und keine Fremdwährungsgebühren hat zahlt €423
58339-rmIN8.jpg58339-BZr9N.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
beepo25.05.2020 05:50

Mal abgesehen vom guten P/L Verhältnis: In Bezug auf Größe und Gewicht ist …Mal abgesehen vom guten P/L Verhältnis: In Bezug auf Größe und Gewicht ist das Ding ein echter Klopper. In welche Hosentasche soll das noch passen?


Also... Wenn die Größe und das Gewicht nicht in deine Hosentasche passt/von dieser getragen werden kann... Würde ich mir ernsthaft Gedanken über die Marke/fabrikat deiner Hose machen 😋
Bearbeitet von: "Sunshinelive1979" 25. Mai
Der VGP ist ein Witz.

26384981-lvs2I.jpg
Bearbeitet von: "Pickups" 25. Mai
CustomerSupport25.05.2020 07:40

DHGate leider kein PayPal. Bleibt es beim Zoll hängen oder kommt abhanden …DHGate leider kein PayPal. Bleibt es beim Zoll hängen oder kommt abhanden (was nicht häufig vorkommt, aber es kommt vor) geht der Spaß erst los.


Leute, Chinaversand ohne PayPal, wie kann das auch nur 1 Grad warm werden als Deal
Bearbeitet von: "Pickups" 25. Mai
42 Kommentare
Der VGP ist ein Witz.

26384981-lvs2I.jpg
Bearbeitet von: "Pickups" 25. Mai
Pickups25.05.2020 05:29

Der VGP ist ein Witz.[Bild]


Ist bestimmt auch ein Angebot? Ich habe diesen Deal als PVG genommen.
Mal abgesehen vom guten P/L Verhältnis: In Bezug auf Größe und Gewicht ist das Ding ein echter Klopper. In welche Hosentasche soll das noch passen?
Erstens sind es da auch 539, und zweitens Versand aus Frankreich.
Bearbeitet von: "Pickups" 25. Mai
Pickups25.05.2020 05:51

Erstens sind es da auch 539, und zweitens Versand aus Frankreich.



539,90€ hab also aufgerundet
chizas25.05.2020 05:58

539,90€ hab also aufgerundet


Auf 550 Witzbold.
Pickups25.05.2020 06:10

Auf 550 Witzbold.


ne da hatte ich mich vertippt.
beepo25.05.2020 05:50

Mal abgesehen vom guten P/L Verhältnis: In Bezug auf Größe und Gewicht ist …Mal abgesehen vom guten P/L Verhältnis: In Bezug auf Größe und Gewicht ist das Ding ein echter Klopper. In welche Hosentasche soll das noch passen?


Also... Wenn die Größe und das Gewicht nicht in deine Hosentasche passt/von dieser getragen werden kann... Würde ich mir ernsthaft Gedanken über die Marke/fabrikat deiner Hose machen 😋
Bearbeitet von: "Sunshinelive1979" 25. Mai
chizas25.05.2020 05:58

539,90€ hab also aufgerundet

Es bleibt aber dabei, du vergleichst deinen China-Versand preislich mit dem Versand aus Frankreich aus @Xiaomi_Tempel s Deal, und das ist nunmal Quatsch.
Mal weiter abwarten und den Preis beobachten. Denke das Gerät wird noch für 400€ über den Tisch geben. Trotzdem ein Hot for now.
Pickups25.05.2020 06:48

Es bleibt aber dabei, du vergleichst deinen China-Versand preislich mit …Es bleibt aber dabei, du vergleichst deinen China-Versand preislich mit dem Versand aus Frankreich aus @Xiaomi_Tempel s Deal, und das ist nunmal Quatsch.


Ich habe kein besseres Angebot gefunden, deshalb habe ich diesen genommen.
chizas25.05.2020 07:10

Ich habe kein besseres Angebot gefunden, deshalb habe ich diesen genommen.


Guckst du beim nächsten Mal hier : Kimovil
MaZe64025.05.2020 07:10

Mal weiter abwarten und den Preis beobachten. Denke das Gerät wird noch …Mal weiter abwarten und den Preis beobachten. Denke das Gerät wird noch für 400€ über den Tisch geben. Trotzdem ein Hot for now.


Wenn das Mi9T Pro und Poco als Vergleich nimmt geht es irgendwann auch unter 300
DHGate leider kein PayPal.
Bleibt es beim Zoll hängen oder kommt abhanden (was nicht häufig vorkommt, aber es kommt vor) geht der Spaß erst los.
Black Friday, dann schon bei 300 €
Bearbeitet von: "Chaosbreed" 25. Mai
CustomerSupport25.05.2020 07:40

DHGate leider kein PayPal. Bleibt es beim Zoll hängen oder kommt abhanden …DHGate leider kein PayPal. Bleibt es beim Zoll hängen oder kommt abhanden (was nicht häufig vorkommt, aber es kommt vor) geht der Spaß erst los.


Leute, Chinaversand ohne PayPal, wie kann das auch nur 1 Grad warm werden als Deal
Bearbeitet von: "Pickups" 25. Mai
Warum verpasst man den VGP nicht an? Weil der Deal dann nicht mehr so heiß ist?
Schade, dass sie ein so tolles Smartphone (Poco F1) mit keinem würdigen Nachfolger ehren.
Superdome25.05.2020 08:22

Schade, dass sie ein so tolles Smartphone (Poco F1) mit keinem würdigen …Schade, dass sie ein so tolles Smartphone (Poco F1) mit keinem würdigen Nachfolger ehren.


Das Poco F2 ist wesentlich besser verarbeitet als das Plastikphone F1. Auch sind einige bessere Komponenten verbaut, wie das OLED Display als damals das relativ schlechte LCD. 5G und damit die teuere Lizenz musst du auch dazu rechnen. Für diese Dinge zahlt man nun also 100€ mehr.
Der PVG stimmt doch überhaupt nicht :/
Die UVP liegt in Europa bei 499€ und nicht bei 540€.
MyyDealzer25.05.2020 08:32

Das Poco F2 ist wesentlich besser verarbeitet als das Plastikphone F1. …Das Poco F2 ist wesentlich besser verarbeitet als das Plastikphone F1. Auch sind einige bessere Komponenten verbaut, wie das OLED Display als damals das relativ schlechte LCD. 5G und damit die teuere Lizenz musst du auch dazu rechnen. Für diese Dinge zahlt man nun also 100€ mehr.


naja, die Verarbeitung vom F1 ist genauso gut wie Premium-Smartphones. Material ist Geschmackssache (hab lieber Plastik als Alu, kommt eh eine Hülle drüber ). Das OLED statt LCD dürfte mittlerweile keinen großen Preis Unterschied mehr machen. Auf 5G kannste die nächsten 1,5Jahre noch gut verzichten. Zudem verbraucht die gewählte Variante deutlich mehr Akku als die kleineren Modelle.

Ich hatte mir ein Update des F1 erhofft:
- Neuerer Prozessor (Snapdragon 700er-Serie)
- Gleiche Größe
- Etwas stärkerer Akku
- Kabelloses Laden
- Aktuelle Standards
- Ähnlicher Preis wie damals (220€ Import)
MaZe64025.05.2020 07:10

Mal weiter abwarten und den Preis beobachten. Denke das Gerät wird noch …Mal weiter abwarten und den Preis beobachten. Denke das Gerät wird noch für 400€ über den Tisch geben. Trotzdem ein Hot for now.


Ungefähr drei Monate nach Markteinführung;) (z.B. Preisverlauf Mi9t, Mi9TPro, Mi9) Versand aus DE versteht sich. Anhand der steigenden Anzahl an Modellen verschiebt sich das evtl bisschen nach hinten.
MyyDealzer25.05.2020 08:32

Das Poco F2 ist wesentlich besser verarbeitet als das Plastikphone F1. …Das Poco F2 ist wesentlich besser verarbeitet als das Plastikphone F1. Auch sind einige bessere Komponenten verbaut, wie das OLED Display als damals das relativ schlechte LCD. 5G und damit die teuere Lizenz musst du auch dazu rechnen. Für diese Dinge zahlt man nun also 100€ mehr.


Dabei wollten die dich den günstigeren Prozessor nehmen wäre locker 50€ günstiger gewesen schätze ich.
MyyDealzer25.05.2020 08:32

Das Poco F2 ist wesentlich besser verarbeitet als das Plastikphone F1. …Das Poco F2 ist wesentlich besser verarbeitet als das Plastikphone F1. Auch sind einige bessere Komponenten verbaut, wie das OLED Display als damals das relativ schlechte LCD. 5G und damit die teuere Lizenz musst du auch dazu rechnen. Für diese Dinge zahlt man nun also 100€ mehr.


Du vergisst, dass die allermeisten zum Poco F1 aufgrund des Preises gegriffen haben. Das dadurch Einschränkung woanders hinzunehmen sibd, war jedem bewusst. Dieses Argument zieht hier jetzt nicht mehr.
Oh man ich verstehe nicht warum sich alle so beschweren.
Am besten noch 120 Herz Display mit 3K Auflösung, Wireless charging mit 30 Watt, SD Karten Erweiterung und vollgeladen in 30 Minuten für 350€ richtig?!
Es gibt KEINE Alternative mit diesen Specs für 440€!

Klar gibt es immer was zu meckern, dann greift doch einfach zum mi 9t.
Günstiger und auch sehr gut!
Yoshua_25.05.2020 08:49

Der PVG stimmt doch überhaupt nicht :/ Die UVP liegt in Europa bei 499€ un …Der PVG stimmt doch überhaupt nicht :/ Die UVP liegt in Europa bei 499€ und nicht bei 540€.


Das hat Xiaomi wohl eigenständig geändert, neuer UVP jetzt angeblich 599€.

mi.com/de
Bearbeitet von: "mattik" 25. Mai
Papoz25.05.2020 07:25

Wenn das Mi9T Pro und Poco als Vergleich nimmt geht es irgendwann auch …Wenn das Mi9T Pro und Poco als Vergleich nimmt geht es irgendwann auch unter 300


Das wird eher nicht passieren.
Wenn es gut läuft 350€ als Import und 400€ vom dt. Händler.
Bearbeitet von: "mattik" 25. Mai
Hmmm mich würde interessieren wie die Kamera abschneidet. Naja eigentlich egal, ist mir eh zu groß
Superdome25.05.2020 09:01

naja, die Verarbeitung vom F1 ist genauso gut wie Premium-Smartphones. …naja, die Verarbeitung vom F1 ist genauso gut wie Premium-Smartphones. Material ist Geschmackssache (hab lieber Plastik als Alu, kommt eh eine Hülle drüber ). Das OLED statt LCD dürfte mittlerweile keinen großen Preis Unterschied mehr machen. Auf 5G kannste die nächsten 1,5Jahre noch gut verzichten. Zudem verbraucht die gewählte Variante deutlich mehr Akku als die kleineren Modelle. Ich hatte mir ein Update des F1 erhofft:- Neuerer Prozessor (Snapdragon 700er-Serie)- Gleiche Größe- Etwas stärkerer Akku- Kabelloses Laden- Aktuelle Standards- Ähnlicher Preis wie damals (220€ Import)


was ein wunder, dass deine Wünsche nicht erhört wurden
mattik25.05.2020 10:49

Das hat Xiaomi wohl eigenständig geändert, neuer UVP jetzt angeblich 5 …Das hat Xiaomi wohl eigenständig geändert, neuer UVP jetzt angeblich 599€.https://www.mi.com/de


Das ist nun wirklich der Oberknaller. Wenn ich mich recht erinnere stand beim Event bei den Preisen aber "starting from" - also von daher ...
Leider war ja der gesamte Launch irgendwie verhunzt, auch was die Verfügbarkeit angeht. Wo bleibt eigentlich die 8/256-Variante?
Juninho825.05.2020 11:34

Das ist nun wirklich der Oberknaller. Wenn ich mich recht erinnere stand …Das ist nun wirklich der Oberknaller. Wenn ich mich recht erinnere stand beim Event bei den Preisen aber "starting from" - also von daher ...Leider war ja der gesamte Launch irgendwie verhunzt, auch was die Verfügbarkeit angeht. Wo bleibt eigentlich die 8/256-Variante?


Die Frage wo bleibt die "Pro" Variante mit Zoom und Ois
Jojo199925.05.2020 11:45

Die Frage wo bleibt die "Pro" Variante mit Zoom und Ois



Bekommen wir meines Wissens gar nicht, da das F2 Pro ja auf dem K30 Pro und nicht auf der Zoom-Edition basiert.
Reuubeen25.05.2020 10:05

Oh man ich verstehe nicht warum sich alle so beschweren.Am besten noch 120 …Oh man ich verstehe nicht warum sich alle so beschweren.Am besten noch 120 Herz Display mit 3K Auflösung, Wireless charging mit 30 Watt, SD Karten Erweiterung und vollgeladen in 30 Minuten für 350€ richtig?! Es gibt KEINE Alternative mit diesen Specs für 440€! Klar gibt es immer was zu meckern, dann greift doch einfach zum mi 9t.Günstiger und auch sehr gut!



Also zum einen reden wir hier über einen Import-Preis mit den bekannten Nachteilen bzgl. Rücksendung, Garantie usw. und anstelle des Mi 9T solltest du eher das Mi Note 10 Lite für um die 300€ empfehlen, da das Mi 9T inzwischen auch immer schwieriger zu einem guten Preis zu bekommen ist.
Da Xiaomi DE die UVP jetzt auf 599€ hochgesetzt hat, gibt es bei einem Preis > 500€ mit einem Realme X50 Pro durchaus eine Alternative in dem Preisvereich inkl. 90 Hz-Display.
Hier wird im Endeffekt der Nachfolger vom Mi 9T Pro innerhalb der Pocoreihe mit einer um jetzt 150€ erhöhten UVP auf dem Markt gebracht und die Kritik ist aus meiner Sicht durchaus nachvollziehbar, da sich Xiaomi auch innerhalb der Poco-Reihe jetzt immer weiter von den früheren Werten entfernt.
Bearbeitet von: "mattik" 25. Mai
mattik25.05.2020 12:49

Also zum einen reden wir hier über einen Import-Preis mit den bekannten …Also zum einen reden wir hier über einen Import-Preis mit den bekannten Nachteilen bzgl. Rücksendung, Garantie usw. und anstelle des Mi 9T solltest du eher das Mi Note 10 Lite für um die 300€ empfehlen, da das Mi 9T inzwischen auch immer schwieriger zu einem guten Preis zu bekommen ist.Da Xiaomi DE die UVP jetzt auf 599€ hochgesetzt hat, gibt es bei einem Preis > 500€ mit einem Realme X50 Pro durchaus eine Alternative in dem Preisvereich inkl. 90 Hz-Display.Hier wird im Endeffekt der Nachfolger vom Mi 9T Pro innerhalb der Pocoreihe mit einer um jetzt 150€ erhöhten UVP auf dem Markt gebracht und die Kritik ist aus meiner Sicht durchaus nachvollziehbar, da sich Xiaomi auch innerhalb der Poco-Reihe jetzt immer weiter von den früheren Werten entfernt.


Wenn du nur specs im Kopf hast, muss ich dir recht geben. Dass das Poco aber auch wegen Pop-up Kamera statt Notch, Alu statt Plastik und größerem Akku viel wertiger ist als zb ein X50 Pro, muss dir auch bewusst sein
Born2Faze_25.05.2020 13:05

Wenn du nur specs im Kopf hast, muss ich dir recht geben. Dass das Poco …Wenn du nur specs im Kopf hast, muss ich dir recht geben. Dass das Poco aber auch wegen Pop-up Kamera statt Notch, Alu statt Plastik und größerem Akku viel wertiger ist als zb ein X50 Pro, muss dir auch bewusst sein



Das ist mir durchaus bewußt und hier wird meines Erachtens viel zu sehr auf die inzwischen auch von Xiaomi völlig utopischen Preisen bei den Flaggschiffen verwiesen.
Für mich hat das Release vom Poco F2 Pro nichts mehr mit dem Wesen des Vorgängers zu tun, da es wie gesagt nichts anderes als der Nachfolger des Mi 9T Pro mit höherer UVP ist.
Da hätte man es auch als Mi 10T Pro rausbringen können und nicht innerhalb der Poco-Reihe, wo die Fans andere Erwartungen haben.
Bearbeitet von: "mattik" 25. Mai
mattik25.05.2020 13:14

Das ist mir durchaus bewußt und hier wird meines Erachtens viel zu sehr …Das ist mir durchaus bewußt und hier wird meines Erachtens viel zu sehr auf die inzwischen auch von Xiaomi völlig utopischen Preisen bei den Flaggschiffen verwiesen.Für mich hat das Release vom Poco F2 Pro nichts mehr mit dem Wesen des Vorgängers zu tun, da es wie gesagt nichts anderes als der Nachfolger des Mi 9T Pro mit höherer UVP ist.Da hätte man es auch als Mi 10T Pro rausbringen können und nicht innerhalb der Poco-Reihe, wo die Fans andere Erwartungen haben.


Da bin ich ganz bei dir. Mit dem Poco F1 hat es eig garnichts zu tun. Hätte auch gedacht, dass es als Mi10T Pro kommt.
Gibts es schon Infos, ob es ein K30 non Pro global geben wird? evtl. als Mi10T? Das wäre evtl. noch interessant, wenn der Preis stimmt.
Born2Faze_25.05.2020 13:27

Da bin ich ganz bei dir. Mit dem Poco F1 hat es eig garnichts zu tun. …Da bin ich ganz bei dir. Mit dem Poco F1 hat es eig garnichts zu tun. Hätte auch gedacht, dass es als Mi10T Pro kommt. Gibts es schon Infos, ob es ein K30 non Pro global geben wird? evtl. als Mi10T? Das wäre evtl. noch interessant, wenn der Preis stimmt.



das K30 wurde ja in Indien als Poco X2 released.
Finde das wegen dem IPS-Display trotz 90 Hz auch bei weitem nicht so berauschend im Vergleich zum Mi 9T und Xiaomi überlegt anscheinend noch, ob ein Release bei uns überhaupt Sinn macht bei der Flut an Modellen.
Der Preis ist für den Anfang so O. K. Mich stören 2 Sachen sehr, keine 90 Hz und in der 128GB Variante keine 8GB Ram. Hab bei dhgate.com noch nie was gekauft. Wie ist es im Garantiefall?
Bearbeitet von: "Edelschotte" 25. Mai
Der VB Unterschied zum Vorgänger F1?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text