Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Xiaomi Redmi Note 6 Pro Smartphone 4/64GB 6.26 " Dual SIM Octa Core EU Version
244° Abgelaufen

Xiaomi Redmi Note 6 Pro Smartphone 4/64GB 6.26 " Dual SIM Octa Core EU Version

164,69€182,99€-10%eBay Angebote
17
eingestellt am 18. Apr
Xiaomi Redmi Note 6 Pro Smartphone 4/64GB 6.26 " Dual SIM Octa Core EU Version

für 164,69€ statt Preisvergleich laut Idealo 182,99€
✔-10%off mit Code PHANTASTISCH✔

Prozessor & Speicher
Qualcomm® Snapdragon ™ 636-Prozessor
14nm FinFET - hohe Leistung, geringer Stromverbrauch
GPU Adreno 509
RAM: LPDDR4X
ROM: eMMC 5.1-Flashspeicher

Maße
Höhe: 157,9 mm
Breite: 76,4 mm
Dicke: 8,26 mm
Gewicht: 182 g

Batterie
4000mAh (Typ) / 3900mAh (min) Lithium-Ionen-Polymerbatterie
5V / 2A Aufladung
Micro USB, unterstützt OTG

Vollbildanzeige
19: 9-Vollbildschirmanzeige
6,26 Zoll (Diagonale)
2280 x 1080 FHD +, 403 PPI
500nit (Typ) Helligkeit
Farbkontrastverhältnis: 1500: 1,
NTSC: 84%
2.5D Glas, abgerundete Displayecken
Corning® Gorilla® Glas
Vollbild-Gesten

Kamera
12 MP + 5 MP AI Dual-Kamera
12MP Hauptkamera
1,4 um, f / 1,9 Blende
Dual-Pixel-Autofokus
5MP sekundäre Kamera
1,12 um, f / 2,2 Blende
Single Tone Dual-LED-Blitz
Dual-Pixel-Autofokus
Verbesserte Fotografie bei schwachem Licht
HDR
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

17 Kommentare
Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins in der Autotür "gecurved" ... Sollte bald nen Ersatz her. Oder gibt es bessere Alternativen - in dem Preissegment?
Bearbeitet von: "Wucherkater" 18. Apr
Wucherkater18.04.2019 16:24

Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins …Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins in der Autotür "gecurved" ... Sollte bald nen Ersatz her. Oder gibt es bessere Alternativen - in dem Preissegment?


Bekommst halt für nen 20er mehr aus China den Nachfolger mit kleinerer Notch und besserer Kamera, sonst noch A2, 8Lite alle in dem Bereich je nachdem worauf du gerade am meisten Wert legst (Android, Kamera, Klinke, Akku, Größe usw usf). Finde da gibt's leider keinen ultimativen Kandidaten, ein paar kann man ja mittlerweile auch im Blödmarkt und bei Saturn mal in die Hand nehmen.
Bearbeitet von: "klausistklaus" 18. Apr
Warum nicht gleich das Note 7 für fast den gleichen Preis
Bearbeitet von: "grander" 18. Apr
klausistklaus18.04.2019 16:59

Bekommst halt für nen 20er mehr aus China den Nachfolger mit kleinerer …Bekommst halt für nen 20er mehr aus China den Nachfolger mit kleinerer Notch und besserer Kamera, sonst noch A2, 8Lite alle in dem Bereich je nachdem worauf du gerade am meisten Wert legst (Android, Kamera, Klinke, Akku, Größe usw usf). Finde da gibt's leider keinen ultimativen Kandidaten, ein paar kann man ja mittlerweile auch im Blödmarkt und bei Saturn mal in die Hand nehmen.


Danke für die Antwort, eigentlich möchte ich max ca 150 (+-) ausgeben. Kamera ist mir nicht so wichtig, dafür hab ich separat etwas. Android + Akku sind mir wichtig , ggf noch die etwa gleiche Größe wie das redmi 4- ungern größer. Anschlüsse sind mir Peng, nutz keine Kopfhörer und Ladekabel sind in allen Varianten da
Wucherkater18.04.2019 17:09

Danke für die Antwort, eigentlich möchte ich max ca 150 (+-) ausgeben. K …Danke für die Antwort, eigentlich möchte ich max ca 150 (+-) ausgeben. Kamera ist mir nicht so wichtig, dafür hab ich separat etwas. Android + Akku sind mir wichtig , ggf noch die etwa gleiche Größe wie das redmi 4- ungern größer. Anschlüsse sind mir Peng, nutz keine Kopfhörer und Ladekabel sind in allen Varianten da


a2 lite dann ggf. das hat android gleich drauf und einen großen Akku bei ähnlicher Größe wie das Note 4 - gibt es auch in guter Ausstattung regelmäßig für unter 150€ und wenn es schnell gehen soll meist auch aus EU bzw. sogar Deutschland ohne das du ewig auf irgend einen Sale warten müsstest.
klausistklausvor 2 m

a2 lite dann ggf. das hat android gleich drauf und einen großen Akku bei …a2 lite dann ggf. das hat android gleich drauf und einen großen Akku bei ähnlicher Größe wie das Note 4 - gibt es auch in guter Ausstattung regelmäßig für unter 150€ und wenn es schnell gehen soll meist auch aus EU bzw. sogar Deutschland ohne das du ewig auf irgend einen Sale warten müsstest.


Danke , Werd es im Blick haben, Eile hat es nicht, Handy verrichtet noch seinen Dienst- hat kein Display Schaden. Werde es aber beim laden nicht mehr aus dem Auge lassen, wer weiss was der Schlag angerichtet hat
Wucherkatervor 56 m

Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins …Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins in der Autotür "gecurved" ... Sollte bald nen Ersatz her. Oder gibt es bessere Alternativen - in dem Preissegment?


So machen das also die Hersteller. In der Produktion eingeklemmte Handys für teuer Geld als Curved an den Mann bringen 😜
Wucherkater18.04.2019 16:24

Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins …Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins in der Autotür "gecurved" ... Sollte bald nen Ersatz her. Oder gibt es bessere Alternativen - in dem Preissegment?



Lenovo K5 Pro hat vergleichbare Hardware, USB-C Stecker, ein -mMn deutlich besseres- Alu Gehäuse und ist für ~130€ zu haben... finde ich persönlich besser von der P/L, mir gefallen aber auch Notch und Glas/Plastik Handys einfach nicht.
highwind18.04.2019 19:14

Lenovo K5 Pro hat vergleichbare Hardware, USB-C Stecker, ein -mMn deutlich …Lenovo K5 Pro hat vergleichbare Hardware, USB-C Stecker, ein -mMn deutlich besseres- Alu Gehäuse und ist für ~130€ zu haben... finde ich persönlich besser von der P/L, mir gefallen aber auch Notch und Glas/Plastik Handys einfach nicht.


Höre davon zum ersten Mal, aber gab wohl auch schon mal einen Deal dazu - aber da hat sich die Debatte dann schnell auf Gearvita und Chinaläden eingeschossen und keiner auf einer mehrseitigen Diskussion wirklich über das Handy gesprochen. Auf Youtube gibt es nur einen jungen Mann (techutopia) der gleich ein halbes Dutzend Videos dazu gemacht hat und es gerne mit dem RN5 vergleicht, sonst nur paar Inder. Auf Kleinanzeigen findet man ein paar Geräte, alle zw. 150-200€ und darunter die ebay Werbung für das Teil in Neu für weniger Euronen

Sonst stürzen sich ja die China Gadget Seiten gerne auf die Tiefstpreis Handys (zB. die LeEcos), damit locken sie Kundschaft - denn wer kauft schon ein 400€ Mi sowieso wenn er vorher noch nie ein Xiaomi hatte ohne Garantie und Alles?

Kamera scheint eher schwach zu sein, ist aber halb so wild für den Preis. Warum sie kein Stock Android verwenden wenn Sie scheinbar eh nicht alles umbasteln verstehe wer will, Widevine nur lvl 3 finde ich bei einem Smartphone nicht so schlimm, wird aber bestimmt einigen Enthusiasten sauer aufstoßen.
klausistklaus19.04.2019 10:19

Höre davon zum ersten Mal, aber gab wohl auch schon mal einen Deal dazu - …Höre davon zum ersten Mal, aber gab wohl auch schon mal einen Deal dazu - aber da hat sich die Debatte dann schnell auf Gearvita und Chinaläden eingeschossen und keiner auf einer mehrseitigen Diskussion wirklich über das Handy gesprochen. Auf Youtube gibt es nur einen jungen Mann (techutopia) der gleich ein halbes Dutzend Videos dazu gemacht hat und es gerne mit dem RN5 vergleicht, sonst nur paar Inder. Auf Kleinanzeigen findet man ein paar Geräte, alle zw. 150-200€ und darunter die ebay Werbung für das Teil in Neu für weniger Euronen Sonst stürzen sich ja die China Gadget Seiten gerne auf die Tiefstpreis Handys (zB. die LeEcos), damit locken sie Kundschaft - denn wer kauft schon ein 400€ Mi sowieso wenn er vorher noch nie ein Xiaomi hatte ohne Garantie und Alles?Kamera scheint eher schwach zu sein, ist aber halb so wild für den Preis. Warum sie kein Stock Android verwenden wenn Sie scheinbar eh nicht alles umbasteln verstehe wer will, Widevine nur lvl 3 finde ich bei einem Smartphone nicht so schlimm, wird aber bestimmt einigen Enthusiasten sauer aufstoßen.



Dem kann ich wenig hinzufügen außer einen mMn relativ objektiven Test
chinamag.de/len…st/


Die allgemeine Huldigung von "Stock Android" ist mir allerdings immer noch vollkommen unbegreiflich...

Klar, ein echtes "Stock Android" hätte den Vorteil, dass man komplett auf Google Apps (und das bezieht essentielle Anwendungen wie Telefonbuch und Appstore mit ein...) verzichten könnte... aber das bekommt man sowieso nur über Custom Roms!
Jede Hersteller Umsetzung von "Stock Android" ist genau so Google verseucht wie die Hersteller UIs selber und auch genau so auf Hersteller Updates angewiesen wie die eigenen UIs. Die komplette Optik kann auch man eh mit diversen Tools (angefangen vom simplen 3rd Party Launcher bis hin zu "Profitools" wie Xposed oder direkten Konfigrationen in den entsprechenden Dateien) großteilig so gestallten wie einem das passt, vollkommen egal ob man da pures Android oder eine extrem stark modifizierte Version wie z.B. MIUI drauf hat.
highwind19.04.2019 11:16

Die allgemeine Huldigung von "Stock Android" ist mir allerdings immer noch …Die allgemeine Huldigung von "Stock Android" ist mir allerdings immer noch vollkommen unbegreiflich...


Ich sehe beim Kumpel mit seinem 8er Nokia wie fast wöchentlich Updates kommen, da bin ich schon neidisch. Sonst sind halt die Hersteller verantwortlich und die lassen das gerne schleifen oder stellen den Service irgendwann logischerweise auch wieder ein. Wegen all zu viel Bloatware und Co würde ich mir da keine großen Sorgen machen, bin ja zB. auch zufrieden mit MIUI - vieles Gewöhnungs- & Geschmackssache.

bzgl. dem Test: ich finde es nur verwunderlich, dass nur diese eine Seite dazu einen Test gebracht hat. Sonst gibt es ja eigentlich eine ganze Hand voll Anlaufseiten, die alle ähnliches berichten. Generell muss man solche Chinaseiten aber sehr vorsichtig betrachten, du wirst gaaanz selten mal wirklich Tests lesen in denen sie die Artikel zerreißen, letztlich leben die ja von den Aff-Links und wollen weiterhin kostenlose Testprodukte zugeschickt bekommen...

Dann scheint es noch ähnlich wie bei Xiaomi naming Probleme zonenübergreifend zu geben, teilweise wird das Pro nur als K5 geführt, teilweise wird das aber gleichgesetzt mit dem Vibe (das ist aber scheinbar ein 5" Vorgänger).
Bei BG jetzt für 142,40€ mit Code "4BG6P4S" zu haben, falls die längere Versanddauer kein Problem ist.
klausistklaus19.04.2019 12:01

Ich sehe beim Kumpel mit seinem 8er Nokia wie fast wöchentlich Updates …Ich sehe beim Kumpel mit seinem 8er Nokia wie fast wöchentlich Updates kommen, da bin ich schon neidisch. Sonst sind halt die Hersteller verantwortlich und die lassen das gerne schleifen oder stellen den Service irgendwann logischerweise auch wieder ein. Wegen all zu viel Bloatware und Co würde ich mir da keine großen Sorgen machen, bin ja zB. auch zufrieden mit MIUI - vieles Gewöhnungs- & Geschmackssache.


Ich hab aktuell ein Mi Max 3 und sehe da auch gefühlt wöchentlich Updates - nur was die bringen sollen sehe ich irgendwie nicht.
Vorher hatte ich ein Redmi Note 3 auf das ich vom ersten Tag an eine Custom Firmware gemacht habe, die seitdem ohne Update drauf läuft und nie Probleme macht(e).

Mit etwas sachlichem Abstand ist dieses ganze Thematik auch einfach nur noch abstrus-lustige Realsatire:
Bei Windows 10 ging das Geschrei los, weil man gezwungen wurde Updates irgendwann zu installieren und trotz kostenlosem Update verweigert auch heute noch eine nicht unerhebliche Anzahl an Usern das Update von Windows 7, dessen Support Ende des Jahres ausläuft.
Bei Android Smartphones geht das Geschrei los, wenn nicht x Updates in Zeitraum y kommen. Dass man dabei auch heute noch selbst mit Android 5.1 Gerätem wirklich extrem viel falsch machen muss um potentielles Opfer einer Sicherheitslücke zu werden interessiert natürlich nicht weil viel zu unpopulistisch.

klausistklaus19.04.2019 12:01

bzgl. dem Test: ich finde es nur verwunderlich, dass nur diese eine Seite …bzgl. dem Test: ich finde es nur verwunderlich, dass nur diese eine Seite dazu einen Test gebracht hat. Sonst gibt es ja eigentlich eine ganze Hand voll Anlaufseiten, die alle ähnliches berichten. Generell muss man solche Chinaseiten aber sehr vorsichtig betrachten, du wirst gaaanz selten mal wirklich Tests lesen in denen sie die Artikel zerreißen, letztlich leben die ja von den Aff-Links und wollen weiterhin kostenlose Testprodukte zugeschickt bekommen...


Die Seite ist deutsch, siehe Impressum.
Wenn es Kritik an Geräten gibt, wird die mMn auch klar kommuniziert, wie z.B. hier die Kamera
chinamag.de/doo…st/
Dass man Geräte durch die Bank besser darstehen lässt als sie wirklich sind um weiterhin kostenlose Testgeräte zur Verfügung gestellt zu bekommen könnte man pauschal jeder Testseite unterstellen, denn selbst "Größen" wie Computerbase oder Anandtech sind auf kostenlose Samples angewiesen.
Grundsätzlich darf man dann aber auch einfach mal die Frage stellen: Was kann ich für 130€ erwarten und vor allem, was bekomme ich für 130€ hierzulande an Smartphone? Die Antwort lautet sicher nicht "Ein Smartphone was auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos macht"...

klausistklaus19.04.2019 12:01

Dann scheint es noch ähnlich wie bei Xiaomi naming Probleme …Dann scheint es noch ähnlich wie bei Xiaomi naming Probleme zonenübergreifend zu geben, teilweise wird das Pro nur als K5 geführt, teilweise wird das aber gleichgesetzt mit dem Vibe (das ist aber scheinbar ein 5" Vorgänger).


Was meinst du mit naming Problemen?
Es gibt eine handvoll Geräte, die sich namentlich sehr ähnlich sind was natürlich zu Verwirrung führen kann wenn man Google und Youtube bemüht
gsmarena.com/len…php
gsmarena.com/len…php
gsmarena.com/len…php
gsmarena.com/len…php
gsmarena.com/len…php
gsmarena.com/len…php
Das hast du aber bei vielen Herstellern... Samsung nennt Geräte abseits vom "Highend Galaxy S" teilweise gar nicht um sondern packt bei der A und J Serie einfach nur eine neue Jahreszahl in den Namen. Google hat sowas ebenfalls schon gemacht.
Bearbeitet von: "highwind" 19. Apr
highwindvor 2 h, 44 m

Bei Android Smartphones geht das Geschrei los, wenn nicht x Updates in …Bei Android Smartphones geht das Geschrei los, wenn nicht x Updates in Zeitraum y kommen. Dass man dabei auch heute noch selbst mit Android 5.1 Gerätem wirklich extrem viel falsch machen muss um potentielles Opfer einer Sicherheitslücke zu werden interessiert natürlich nicht weil viel zu unpopulistisch.


Meins läuft mit 5.1 und letzter Android Sicherheitspatch war am 1.1.2017, bin da erst mal ganz bei dir. Wenn deine Direktbank aber irgendwann den Support einstellt und erst ab höheren Versionen wieder die Apps laufen wird das doch eins. Auf denen paar Seiten auf denen ich unterwegs bin habe ich eigentlich keine Befürchtung einem shotgun hackangriff zum Opfer zu fallen und meine 2,50€ nach Transvilanien zu überweisen.

>>> Die Seite ist deutsch, siehe Impressum.
Habe ich wohlmöglich blöd formuliert, alle Chinagadget/import Seiten die banggood, gearbest, gearvita und Co anpreisen sind von jungen, deutschsprachigen, selbstständigen Redakteuren geführt. Finde auch prima, dass die Jungs das machen - bin ja auch nur so auf xiaomi vor paar Jahren aufmerksam geworden.

>>> Was kann ich für 130€ erwarten und vor allem, was bekomme ich für 130€ hierzulande an Smartphone?
Einen vernünftigen, haltbaren und soliden Daily Driver mit dem man sorgenfrei alle social medias, messenger, Netflix, Youtube, Spotify und einen Browser deiner Wahl benutzen kann. Und der auch für viele Prozent der Menschen im Alltag absolut ausreichen würde wenn sie von den abstrusen Preisen die mittlerweile für Flaggschiffe aufgerufen werden nicht total verblendet wären (alles 4 stellig, foldable mit einer 2 vorne dran...).

Leider sind die vermeintlichen Anforderungen hier teilweise wirklich immens, da scheinbar viele damit entweder 3D Shooter spielen oder nur den lieben langen Tag irgendwelche Benchmarks laufen lassen. Was Geld kosten darf sind Amoled und eine richtig gute Kamera, aber die Basis sehe ich ähnlich wie bei jedem Autokauf: ein Gebrauchter muss dich vor allem von A nach B bringen, meist die kurze Strecke zur Arbeit und vielleicht ein Mal im Jahr durch halb Europa ohne dir unterm Hintern wegzurosten oder auseinander zu fallen und eine Gefahr für Dich und Andere darzustellen. Das alles kann man mit einem Betrag X schon ganz gut beziffern, jedes Extra oben drauf - seien es Pferdestärken, Farbe, Marke, Unterbodenbeleuchtung, etc lässt den Preis bald expotentiell ansteigen. Wer damit also hochwertige Instastories postet und ggf. noch sein Taschengeld aufstockt wird da schnell das Dreifache los und das ist auch völlig okay für den, der es braucht. Ich wüsste jetzt zum Beispiel nicht warum ich eine Kamera brauche für einen lustigen Schnappschuss bei Nacht ohne Lichtquellen.

>>> Naming Probleme
Xiaomi hat regionsweise ihre Geräte anders benannt, was zumindest bei mir zu vielen Verwirrungen geführt hat. Teilweise hat das aber auch nichts mit der Firma zu tun, da haben dann die Videomacher auf Youtube einen Teil des Namens weggelassen oder falsch hingeschrieben.
Wucherkater18. Apr

Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins …Empfehlenswerter Umstieg vom redmi Note 4 auf dieses Modell? .. habe meins in der Autotür "gecurved" ... Sollte bald nen Ersatz her. Oder gibt es bessere Alternativen - in dem Preissegment?


Hab mir das Note 6 pro als Ersatz für mein geschrottetes Galaxy S8 geholt und habe dies keinen Moment betreut. Akkulaufzeit und Kameras sind top (wenn man sich bei Yt Vergleichsbilder anschaut, dann wird man feststellen, dass diese eben nicht schlechter sind als beim Note 7, Frontkamera ist sogar deutlich besser). Die Materialanmutung ist im Vergleich zum Note 7 meiner Meinung nach auch besser, der Kunststoffrahmen wirkt hochwertiger und Glasrückseiten kann ich persönlich auch langsam nicht mehr sehen. Ein kleines Manko ist für mich höchstens der Micro USB-Anschluss aber damit kann ich leben.
Welches Xiaomi hat in punkto Kamera und Akku aktuell die Nase vorne und wäre "jetzt" ein guter Zeitpunkt zum Einkaufen? Oder ist abzusehen, dass in Kürze die Preise nochmal fallen werden? Schreibe dies hier vom Redmi Note 4. Der Preis sollte +-200€ betragen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text