Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Roidmi F8 Akkustaubsauger bei Conrad für 173,75 (mit "Blackweek19")
227° Abgelaufen

Roidmi F8 Akkustaubsauger bei Conrad für 173,75 (mit "Blackweek19")

173,75€218,91€-21%Conrad Angebote
20
eingestellt am 29. Nov 2019Bearbeitet von:"Sokkel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Edit: Boelle87 schrieb folgendes zum Deal (vielen Dank ): Bei Conrad den Code Blackweek19 verwenden um den Preis nochmals um 25,25€ zu reduzieren. Endpreis ist dann 173,75€

Ich bin am Suchen nach einem Akkusauger, bei dem man beim Saugen nicht dauernd den Knopf gedrückt halten muss. Dabei ist mir aufgefallen, dass es den Xiaomi Roidmi F8 derzeit sowohl bei Völkner (bis Sonntag 8:00) und bei Conrad ("noch 582 Stück") für 199 Euro versandkostenfrei gibt. Außerdem gibt es ihn zum gleichen Preis, jedoch zuzüglich Versandkosten auf der Seite cw-mobile.de, die mir persönlich gar nichts sagt.

Zu den technischen Daten sollte man sagen, dass das Teil zwar mit bis zu 55 Minuten Funktionsdauer angegeben ist, aber das nur auf der schwächeren Stufe. Auf der hohen soll ihm schon nach 10 Minuten die Luft ausgehen. Er hat auch Bluetooth und App-Einbindung, aber das ist meiner Meinung nach nur eine Spielerei ohne großen Sinn. Der einzige Vorteil scheint eine mittlere Saugstufe zu sein, die man nur über die App wählen kann.

Die Staubkammer hat 0,4 l Inhalt, die Rollbürste eine LED-Beleuchtung, die sich in dunkler Umgebung automatisch einschaltet. Der Akku ist leider nicht wechselbar.

Jetzt noch etwas Copy&Paste von der Völkner-Seite:

Produktdaten

Kraftvollerund leichter Akku-Staubsauger
Batterie mit hoher Kapazität
Informationen über App

BeschreibungDer Xiaomi Roidmi F8 Handstaubsauger tritt in Konkurrenz zu führenden Marken. Ausgezeichnet mit dem Reddot Award 2018.

EigenschaftenSeparates Staubbecher-Design
Innovative Magnetice Wandhalterung
Verlängerung Soft Pipe

LieferumfangXiaomi Roidmi F8 + Saugrohr + Elektrobürste mit Teppichbürste + Softwalze für Elektrobürste + Fugendüse + Bürstenaufsatz für Fugendüse + Netzteil + Ersatz Hepa Filter + Kleine Bürste und Messer zum Reinigen des Schmutzbehälters bzw. Bürste + Bedienungsanleitung

DownloadsAnleitung(Version 1)
Zertifikat(Version 1)
Art.-Nr.:
R141161
Hersteller-Nr.:
XQ03RM
EAN:
6970019140759
Technische Daten
Energieeffizienz-MerkmaleHersteller:
Xiaomi
Modell:
XQ03RM (Roidmi F8)
Geräusch-Entwicklung:
75 dB

Farbe:
Weiß
Geräusch-Entwicklung:
75 dB
Auffangbehälter:
0.4 l
Stromversorgung:
akkubetrieben
Technologie:
Li-Ion
Akku-Laufzeit (max.):
55 min
Kategorie:
Akku-Handstaubsauger
Saugtechnologie:
Beutellos
Breite:
259 mm
Höhe:
1120 mm
Länge (Tiefe):
158 mm
Saugleistung:
115 W
Zusatzdüsen:
Elektrobürste mit Teppichbürste · Softwalze für Elektrobürste · Fugendüse · Bürstenaufsatz für Fugendüse
Filtersystem:
HEPA-Filter
Produkt-Art:
Akku-Handstaubsauger
Spannung:
240 V
Gewicht:
4 kg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

20 Kommentare
Bei Conrad den Code Blackweek19 verwenden um den Preis nochmals um 25,25€ zu reduzieren. Endpreis ist dann 173,75€
Boelle8729.11.2019 15:56

Bei Conrad den Code Blackweek19 verwenden um den Preis nochmals um 25,25€ z …Bei Conrad den Code Blackweek19 verwenden um den Preis nochmals um 25,25€ zu reduzieren. Endpreis ist dann 173,75€


Super, danke
Kein XiaoMi-Gerät. Steht doch sogar drauf. @Barney
riot33r29.11.2019 16:02

Kein XiaoMi-Gerät. Steht doch sogar drauf. @Barney


Nicht? Läuft bei Völker, Conrad und Idealo unter "Xiaomi Roidmi F8"... Aber anscheinend ist oft nicht so scharf begrenzt, was jetzt wirklich "Xiaomi" ist

Wenn's nicht stört, lass ich den Namen so, wie er bei Conrad und Völker steht, also mit "Xiaomi".
Sokkel29.11.2019 16:29

Nicht? Läuft bei Völker, Conrad und Idealo unter "Xiaomi Roidmi F8"... A …Nicht? Läuft bei Völker, Conrad und Idealo unter "Xiaomi Roidmi F8"... Aber anscheinend ist oft nicht so scharf begrenzt, was jetzt wirklich "Xiaomi" ist :)Wenn's nicht stört, lass ich den Namen so, wie er bei Conrad und Völker steht, also mit "Xiaomi".


Doch, isses. Wo XiaoMi drauf steht, ist XiaoMi drin. Wo MiJia draufsteht, ist Software von XiaoMi drin oder XiaoMi-Infrastruktur drumherum. Sei es bei der Fertigung oder anderen Aspekten. Wo was anderes draufsteht, ist was anderes drin, dran und drumherum. Ganz einfach.
Nervig das Ding ständig ans Kabel zu packen, weil das Gerät keine anständige Station hat, wie es sich bei einem Akku Sauger so gehört.
Komisch, ich habe schon mehrere Akku Staubsauger in den letzten Jahren gekauft und noch nie einen Knopf festhalten müssen. Kann es sein, dass dein Argument ziemlich bescheuert ist?
Gibt es eigentlich ein Unterschied zwischen f8 und f8 Storm?
EddiA30.11.2019 01:43

Komisch, ich habe schon mehrere Akku Staubsauger in den letzten Jahren …Komisch, ich habe schon mehrere Akku Staubsauger in den letzten Jahren gekauft und noch nie einen Knopf festhalten müssen. Kann es sein, dass dein Argument ziemlich bescheuert ist?


Z.B. bei den Dyson muss man den Knopf immer gedrückt halten. Und gefühlt waren 90% aller Angebote hier für Dyson-Sauger. Und bei anderen Akkusauger muss man das erst mal rausfinden, also z.B. die Betriebsanleitung im Netz finden. Manche machen halt auch das den Dysons nach

Brutusania30.11.2019 00:21

Nervig das Ding ständig ans Kabel zu packen, weil das Gerät keine a …Nervig das Ding ständig ans Kabel zu packen, weil das Gerät keine anständige Station hat, wie es sich bei einem Akku Sauger so gehört.


Ja, jetzt wo ich darüber nachdenke, schreckt mich das auch etwas ab. Mal sehen, wie das so im Alltag ist, hab das Teil selber bestellt. Das Problem ist nur: wenn ich das richtig teste, ist es danach wohl so mit Hundehaaren verseucht, dass ich es nicht mehr guten Gewissens zurückgeben kann

he.nker30.11.2019 02:58

Gibt es eigentlich ein Unterschied zwischen f8 und f8 Storm?


Das hab ich auch nicht sicher herausgefunden
Bearbeitet von: "Sokkel" 30. Nov 2019
he.nker30.11.2019 02:58

Gibt es eigentlich ein Unterschied zwischen f8 und f8 Storm?


Das würde mich auch interessieren
Es gibt anscheinend zwei unterschiedliche Versionen. XCQ01RM mit 415 Watt und XCQ03RM mit 380 Watt.
Bei dem Deal hier handelt es sich um den mit 380 Watt.
galaxus.de/de/…721
Danke! Gleich gekauft!
Sokkel30.11.2019 09:17

Z.B. bei den Dyson muss man den Knopf immer gedrückt halten. Und gefühlt w …Z.B. bei den Dyson muss man den Knopf immer gedrückt halten. Und gefühlt waren 90% aller Angebote hier für Dyson-Sauger. Und bei anderen Akkusauger muss man das erst mal rausfinden, also z.B. die Betriebsanleitung im Netz finden. Manche machen halt auch das den Dysons nach :)Ja, jetzt wo ich darüber nachdenke, schreckt mich das auch etwas ab. Mal sehen, wie das so im Alltag ist, hab das Teil selber bestellt. Das Problem ist nur: wenn ich das richtig teste, ist es danach wohl so mit Hundehaaren verseucht, dass ich es nicht mehr guten Gewissens zurückgeben kann Das hab ich auch nicht sicher herausgefunden


Ich hatte einen Akkusauger, wo ich immer das Kabel einstecken musste. War weniger schlimm als man denkt. Upgrade jetzt auf den hier wahrscheinlich, da mit Conrad ein deutscher Shop als Verkäufer dahinter steht. Außerdem schont es den Akku. Wenn er nicht immer auf 100% aufgeladen ist.
Woher weiss ich denn jetzt, welche Version des F8 es wirklich ist? Steht hier ja nicht wirklich bei oder?
wecko01.12.2019 21:12

Woher weiss ich denn jetzt, welche Version des F8 es wirklich ist? Steht …Woher weiss ich denn jetzt, welche Version des F8 es wirklich ist? Steht hier ja nicht wirklich bei oder?


Atomratte hat recht. In den Informationen oben steht die Modellnummer XCQ03RM. Damit handelt es sich um den schwächeren Motor mit 380 Watt. Aber saugen tun sie eh nur mit max 180 Watt, wenn ich das richtig verstanden habe. Ob der Motor mit 415 Watt da einen Vorteil hätte, weiß ich nicht
Bearbeitet von: "Sokkel" 1. Dez 2019
Sokkel01.12.2019 21:29

Atomratte hat recht. In den Informationen oben steht die Modellnummer …Atomratte hat recht. In den Informationen oben steht die Modellnummer XCQ03RM. Damit handelt es sich um den schwächeren Motor mit 380 Watt. Aber saugen tun sie eh nur mit max 180 Watt, wenn ich das richtig verstanden habe. Ob der Motor mit 415 Watt da einen Vorteil hätte, weiß ich nicht


Wenn ich zB bei Amazon nach dem Roidmi F8 suche, kommt da die Updated Version raus. Das wäre dann wahrscheinlich die mit 415 Watt oder?

Aber im Endeffekt weiss man wirklich nicht, ob es da jetzt wirklich einen extremen Unterschied macht.
Also falls nochmal jemand hier nachliest: das Gerät kam vor 2 Tagen an und macht einen guten Eindruck.

Zwar ist der Staubbehälter mit 0,4 l wirklich winzig, aber zumindest ist er unproblematisch zu entnehmen und recht leicht zu entleeren. Auch in der niedrigen Einstellung saugt der F8 ganz gut was weg und hält lange seine Ladung. Das macht es weniger schlimm, dass man mangels Ladestation mit Hohlstecker laden muss.

In der hohen Einstellung ist er ähnlich laut wie ein konventioneller Staubsauger und frisst die Akkuladung regelrecht. Bisher sehe ich keinen rechten Nutzen dafür. Mag sein, dass man das für die Kombidüse ohne motorisierte Rolle oder beim Saugen des Autos brauchen kann, das hab ich noch nicht ausprobiert.

Ich habe keine Erfahrung mit Akkusauger jenseits der Ni-Ca-Ära, aber mit dem F8 bin ich bisher zufrieden. Er saugt auch auf der niedriger Stufe eher besser (Edit: falsch! er nimmt Dreck eher besser auf, aber das liegt an den Motorbürsten) als unser konventioneller, inzwischen x Jahre alter Dyson Animal Pro ("kein Saugkraftverlust" Puh!). Für eine Grundreinigung der ganzen Wohnung taugt der F8 nicht so, denke ich, schon allein wegen der schmaleren Düse und dem winzigen Staubbehälter. Aber um zwischendrin mal sauber zu machen, erscheint mir das Teil top.

Die smarten Funktionen halte ich immer noch für einen unnötigen Quatsch, aber die LED-Beleuchtung des Saugareals (nur mit der Hauptdüsen) find ich echt praktisch, das hätte ich vorher nicht gedacht. Von der Verarbeitung her wirkt der F8 sehr wertig, die Einzelteile lassen sich gut kombinieren.

Was mir etwas Sorgen macht ist der Nachhaltigkeitsaspekt... Einerseits ist der Akku nicht wechselbar, was an sich schon bescheuert ist. Und andererseits hab ich den Impuls, das Teil auch dort zu verwenden, wo ich sonst mal schnell Besen und Handfeger geholt hätte.. Aber vielleicht ist das auch nur der Reiz des Neuen
Bearbeitet von: "Sokkel" 6. Dez 2019
Mein Paket kam jetzt auch an.
Ist die Version mit 380W, aber entgegen den Conrad Angaben das große Paket mit Schlauch, Milbenbürste etc.
Stimmt, bei mir auch. Ich hab mich zwar gewundert, dass so viel Zubehör dabei ist, richtig aufgefallen, dass das nicht der Beschreibung entspricht, ist es mir aber nicht
Für die, die es noch nicht wussten: In der App kann noch eine Dritte Saugstufe (130 W) eingestellt werden, die dann auch dauerhaft eingestellt bleibt :). Mit dem Knopf kann dann wie gewohnt zwischen zwei Saugstufen gewechselt werden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text