209°
ABGELAUFEN
Xiaomi Yeelight RGBW [CN] gearbest Smarte LED
Xiaomi Yeelight RGBW [CN] gearbest Smarte LED

Xiaomi Yeelight RGBW [CN] gearbest Smarte LED

Preis:Preis:Preis:17,07€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo,
Es gibt hier die Xiaomi RGBW LED Leuchte mit E27 Fassung für nur 17,07€.
Man kann die Farbe und Leuchtkraft mit dem Handy fernsteuern.
Weitere Informationen gibt es hier
mi.com/col…rch
mit Google Translate.

Ich habe neulich nach dieser Lampe gesucht und auch vor dem Sale war Gearbest mit 22€ der beste Preis den ich finden konnte. Nächster Preis ist glaube ich ca 25$ bei aliexpress.com .


Preis wird erreicht mit Gutschein FBGBES auf der Mobile - Website.
- Sonnenschein2

28 Kommentare

Ist das die Version die nur mit dem Xiaomi Router läuft oder die generell an allen Routern läuft ?

Verfasser

Ich glaube die Lampe kann man direkt mit dem Handy verbinden.
Jedenfalls habe ich das den ganzen Beschreibungen und Tests im Internet so entnommen.

Sonnenschein2

Ich glaube die Lampe kann man direkt mit dem Handy verbinden.Jedenfalls habe ich das den ganzen Beschreibungen und Tests im Internet so entnommen.


Scheint aber eine andere Version zu sein.

Kriegt man mit dem Lampe auch Farbwechseleffekte hin oder kann man die Farben nur manuell durchschalten? Ich hab dazu in noch keinem Test was gelesen.

Sonnenschein2

Ich glaube die Lampe kann man direkt mit dem Handy verbinden.Jedenfalls habe ich das den ganzen Beschreibungen und Tests im Internet so entnommen.



Gibt halt eine Version da bekommt man nen USB Stick dazu, der in den Xiaomi Router muss, dieser kommuniziert dann mit dem Leuchtmittel.Ähnlich dem Z-Wave Stick bei der WD-MyCloud.

Gibts einen Unterschied zu dieser viel günstigeren?

Edit: erledigt war die nicht RGB Version

Bearbeitet von: "dusix1994" 4. Jun 2016

dusix1994

Gibts einen Unterschied zu dieser viel günstigeren? Sieht mir auch bei den technischen Daten identisch aus:http://m.everbuying.net/product1126167.html



​RGBW



Wenn gleich dann sogar hier günstiger: Yeelight - Tinydeal 12.56€

Von den Spez sieht es anders aus!

Bearbeitet von: "Blackcoiiar" 4. Jun 2016

Irgendwas läuft "out of order". Kostet immer ca. 25 $ (fast 22 €). Danke trotzdem!

Das hat kein Band 20 oder?

Deutsche Sprache vorhanden?

Dr.-Bashir

Das hat kein Band 20 oder? Deutsche Sprache vorhanden?



Band 20??? Deutsche Sprache, das ist ne RGBW Lampe ^^....

Jetzt laß ich's sein. Ist mir zu zeitaufwenig. Ich glaube, mit gearbest läuft immer alles schief (bei mir). Shit happens.....



Liegt daran,dass der Deallink nicht auf die mobile Seite führt. Nimm den:
Mobile Seite

Gutscheincode bleibt gleich: FBGBES

Bearbeitet von: "Blackcoiiar" 4. Jun 2016

Dein Text hier

Sorry aber dann doch lieber das milight System!
Warum schafft es keiner sowas wie das Philips hue System, also bidirektional, nur günstiger herzustellen?! Oder gibt's da schon was???


was soll das bedeuten?

Bearbeitet von: "Babynemo" 4. Jun 2016

homci

Sorry aber dann doch lieber das milight System! Warum schafft es keiner sowas wie das Philips hue System, also bidirektional, nur günstiger herzustellen?! Oder gibt's da schon was???


Bei Milight brauchst du aber doch wieder einen Gateway der dazwischen geschaltet werden muss. Hier funktioniert ja scheinbar alles direkt aus der App heraus.

Ich habe so ein Ding hier liegen. Ich habe aber noch nicht herausgefunden, wie ich die mit App direkt nutzen kann. Scheinbar muss man sich Online bei xiaomi registrieren. Das wäre ein absolutes Unding und K.O.-Kriterium.

Kermit

Ich habe so ein Ding hier liegen. Ich habe aber noch nicht herausgefunden, wie ich die mit App direkt nutzen kann. Scheinbar muss man sich Online bei xiaomi registrieren. Das wäre ein absolutes Unding und K.O.-Kriterium.



​für die Birne braucht man die mi home App und für die mi home App braucht man nen xiaomi Konto. ist zwar nicht schön, aber bei anderen Herstellern wie zB. Logitech nicht anders.

Verfasser

Genau so habe ich mir das auch vorgestellt

homci

Warum schafft es keiner sowas wie das Philips hue System, also bidirektional, nur günstiger herzustellen?! Oder gibt's da schon was???


Wer weiss. Vielleicht ist es doch nicht einfach nur überteuert, sondern Entwicklung von guter Software kostet tatsächlich Geld. Aber dieser Sachverhalt scheint für die meisten einfach zu abstrakt zu sein.

Kermit

Ich habe so ein Ding hier liegen. Ich habe aber noch nicht herausgefunden, wie ich die mit App direkt nutzen kann. Scheinbar muss man sich Online bei xiaomi registrieren. Das wäre ein absolutes Unding und K.O.-Kriterium.



Das ist für mich absolut untragbar. Ich werde die Lampe wieder verkaufen. Ich möchte mein Licht auch OHNE Online-Verbindung zu Hause schalten können!
Bearbeitet von: "Kermit" 4. Jun 2016

Verfasser

wat, wie das denn?

Na ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass das Smartphone über WLAN direkt mit dem Leuchtmittel kommunizieren kann. Also ohne bestehende Internet-Verbindung und am besten auch ohne sepparaten WLAN-Accesspoint (quasi peer to peer oder halt Leuchtmittel als AP). Ich habe meinen WLAN-AP nämlich nur selten eingeschaltet.

Ich habe mich mit einer Fake-Mail (domain von discard.email) heute abend mal bei xiaomi registriert zum Testen.

Fall A
1. Ich trenne die Internetverbindung
2. Starte jetzt die App auf dem Smartphone und schalte das Leuchtmittel ein (Netzspannung)
=> Keine Verbindung möglich

Fall B
1. Ich starte zuerst die App und schalte das Leuchtmittel ein. Steuern klappt wie erwartet
2. Ich trenne nun die Internetverbindung: Leuchtmittel lässt sich über App weiter steuern trotz fehlender Online-Verbindung. Die Frage ist nur, wie lange noch. Spätestens wenn ich App oder Leuchtmittel neustarte, wird vermutlich wieder eine Online-Verbindung erforderlich sein.

Da ich eine sehr restriktive Firewall nutze, wollte ich dem Leuchtmittel eigentlich jeglichen Internet-Zugriff entziehen und nur das lokale LAN erlauben (RFC1918). Da aber ohne Internet-Verbindung die Funktion nicht möglich ist, macht es keinn Sinn: Das Leuchtmittel stellt ein enormes Sicherheitsrisiko da, da es meine Firewall durchtunneln könnte und auch sonst munter nach Hause telefonieren kann!

Verfasser

Ah, okay
Danke für die weitere Erklärung!

homci

Warum schafft es keiner sowas wie das Philips hue System, also bidirektional, nur günstiger herzustellen?! Oder gibt's da schon was???



​Das hat absolut nichts mit "abstrakt" zu tun. Konkurrenz oder besser gesagt Mitbewerber beleben das Geschäft und somit auch den Preis, nur leider scheint Philips hier wohl noch das Monopol zu haben.
Außerdem ist es ganz einfach auch eine Preis fragen, ob ich meine Wohnung komplett mit einem milight System für 300.- oder mit Philips hue für 1200.- ausstatte!

claudius17

Jetzt laß ich's sein. Ist mir zu zeitaufwenig. Ich glaube, mit gearbest läuft immer alles schief (bei mir). Shit happens.....


Dann doch den hier Der zuverlinkende Text
Der ist Billiger und hat ein Lautsprecher eingebaut.

Bearbeitet von: "humbuk" 6. Jun 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text