Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SWDKs erster reiner Wischroboter SWDK ZDG300 für 231,54€
321° Abgelaufen

SWDKs erster reiner Wischroboter SWDK ZDG300 für 231,54€

231,54€275€-16%Gearbest Angebote
87
eingestellt am 9. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibts es SWDKs ersten reinen Wischroboter SWDK ZDG300 für 231,54€

Versanddauer: 15-65 Tage
VGP: etwas schwierig da es noch nicht viele Anbieter gibt, aber dürfte bei so 275€ liegen

:
Navigation: Kamera-Navigation mit Gyrosensor (VSLAM)
App: Xiaomi Home (Android, iOS)
Lautstärke: 71 dB
Akku: 2500 mAh
Wassertank: 0,24 l
Arbeitszeit:2 h
Maße: 32,0 x 32,0 x 8,0 cm
Features: Mapping, Wischfunktion mit Vibrationswassertank

1601228.jpg1601228.jpg
1601228.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich habe den SWDK ZDG300 und bin begeistert.

Zuvor hatte ich mehrere Geräte von iRobot getestet, allerdings immer wieder zurück gesendet, da m.M. die "Orientierung" dieser Geräte unterirdisch ist bzw. genauer gesagt orientieren sich die iRobot Geräte an der Zimmerdecke, dies führt dazu das die Teile z.B. bei Schränken, Küchenzeilen etc. ewig lang gegen fahren. Von der Wischleistung auch eher sehr mangelhaft, da der Schmutz eher nur "verteilt" wird als das wirklich etwas geputzt wird.

Nun zum SWDK ZDG300:
-Ja er ist schon laut bzw. hört man permanent die Hin- und Herbewegung der Wischplatten
-Der Wassertank reicht für ca. 90 m²
-Die Navigation hinkt im Vergleich zu einem Xiaomi Saugroboter etwas nach, dies liegt wohl am fehlenden LDS (Lasersensor). Erwartet werden aber wohl noch ein paar Updates mit Verbesserungen. Er erkennt aber im Gegensatz zu den iRobot Wischrobotern Wände, Hindernisse, Küchenzeilen, Schränke etc. und fährt nicht ewig dagegen!
-Vergleicht man die Dauer der Reinigung des SWDK Wischroboters mit der Dauer eines Xiaomi Saugroboters, so dauert der Wischvorgang für einen Raum ca. 2,5x bis 3x so lange.
-Das Wischergebnis ist für eine automatisierte Lösung für mich befriedigend. Er kann teilweise hartnäckige Flecken entfernen aber auch nicht wirklich jeden Fleck!
-Durch die zwei Wischplatten erkennt man die Reifenspuren nicht und er hinterlässt eine perfekt gewischte Oberfläche
-Wassermenge die vom Wassertank ans Tuch abgegeben wird, ist in der App einstellbar. Die Einstellung "High/Strong" eignet sich m.M. für Parket und Fliesen sehr gut!
-Der Lappen packt meine Wohnung (90m²) locker ohne das der Lappen nochmal geputzt werden muss, ich schicke aber vorher den Saugroboter drüber (Achtung: Wenn ihr vorher nicht saugt oder einen Saugroboter losschickt, dann hinterlässt der SWDK ZDG300 unschöne Fusselreste an den Fußleisten - aber das ist ansich ja logisch!)
-Kurzgesagt: Wischfunktion ist aufjedenfall besser wie bei den Xiaomi Saugrobotern mit eingebautem Lappen.
-Teppich wird erkannt und umfahren

Ich habe vor einiger Zeit ebenfalls bei diesem Händler bestellt, der Versand ist etwas langsam, kann kaum englisch aber ist bemüht trotz Corona seine Ware an den Mann zu bringen. Er bietet ebenfalls by the way die passenden Ersatzlappen für diesen Roboter ebenfalls über Gearbest an!

PS: Füllt den Wassertank am besten mit destilliertem Wasser, hält eure Düsen frei. Von Putzmittel im Wassertank selbst rate ich definitiv ab - das kann die Wasserdüsen auf dauer verstopfen oder das Plastik des Tanks angreifen. Putzmittel auf den Lappen reicht vollkommen aus, empfehle hier das Putzmittel von Kärcher (keine Ahnung gerade an dieser Stelle wie es heißt, findet man aber auf Amazon)

Habt ihr noch Fragen zu dem Gerät, fragt mich ruhig!
Bearbeitet von: "heyiamsven" 9. Jun
Jeder der glaubt das ein wischroboter funktioniert, hat noch nie einen Boden gewischt
_Foxhunter_09.06.2020 18:55

"Lautstärke: 71 dB"Ernsthaft? Im Grunde so laut wie ein vorbeifahrendes …"Lautstärke: 71 dB"Ernsthaft? Im Grunde so laut wie ein vorbeifahrendes Auto?


Aber ein vorbeifahrendes Auto reinigt deine Wohnung nicht
87 Kommentare
Endlich
Wieso denn da plötzlich kein Lidar? das hat doch immer wunderbar funktioniert. (bei mir jedenfalls)
Hat der einen Beamer eingebaut?
"Lautstärke: 71 dB"
Ernsthaft? Im Grunde so laut wie ein vorbeifahrendes Auto?
Gibt es testberichte?! Finde nix
Warum will man denn einen reinen Wischboter und taugt die Wischfunktion überhaupt ?
_Foxhunter_09.06.2020 18:55

"Lautstärke: 71 dB"Ernsthaft? Im Grunde so laut wie ein vorbeifahrendes …"Lautstärke: 71 dB"Ernsthaft? Im Grunde so laut wie ein vorbeifahrendes Auto?


Aber ein vorbeifahrendes Auto reinigt deine Wohnung nicht
Was macht der bei einem Hundehaufen
RW3_Seahawker09.06.2020 19:05

Aber ein vorbeifahrendes Auto reinigt deine Wohnung nicht


Das war ja auch nicht die Frage.
Vittel201109.06.2020 19:10

[Bild]


Und wie kommt das "vorbeifahrende Auto" in die Wohnung?
Bearbeitet von: "codi.le" 9. Jun
Daniel_081509.06.2020 19:05

Was macht der bei einem Hundehaufen


Wahrscheinlich zieht er ne Linie um die gefahrene Strecke genau nachvollziehen zu können
Ist das ein original xiaomi?^^
Der Roboter ist doch eigentlich nicht in der Lage bis ganz an die Wand ( Ecke ) zu wischen ,da das Gehäuse ja eine bestimmte Dicke hat.Das trifft doch für alle Wisch,Saug Roboter zu ,oder irre ich mich ?
So ein Wischroboter kann doch niemals den nötigen Druck aufbauen um auch bisschen hartnäckigere Flecken zu entfernen. Sehe nicht den Sinn in so einem Gerät. Grob wischen können ja auch die Kombi Saug- und Wischroboter
codi.le09.06.2020 19:11

Und wie kommt das "vorbeifahrende Auto" in die Wohnung?


Natürlich dank dieser Bande:

Dank Photoshop Philipp könntest du sogar im "vorbeifahrenden Auto" sitzen, während es durch dein Wohnzimmer fährt.
Bearbeitet von: "argonmc" 9. Jun
Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. Superleise und kostet bei Amazon aktuell 183,91 Euro.
Speedy0109.06.2020 19:28

Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. …Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. Superleise und kostet bei Amazon aktuell 183,91 Euro.


Wie verhält er sich bei eingetrockneten/hartnäckigen Flecken?
argonmc09.06.2020 19:27

Natürlich dank dieser Bande:[Video] Dank Photoshop Philipp könntest du s …Natürlich dank dieser Bande:[Video] Dank Photoshop Philipp könntest du sogar im "vorbeifahrenden Auto" sitzen, während es durch dein Wohnzimmer fährt.


Das war nicht die Frage....
codi.le09.06.2020 19:34

Das war nicht die Frage....


Aber die Antwort!!42!
Bearbeitet von: "argonmc" 9. Jun
argonmc09.06.2020 19:34

Aber die Antwort!!42!


Aber nicht auf meine Frage.
Bearbeitet von: "codi.le" 9. Jun
Speedy0109.06.2020 19:28

Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. …Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. Superleise und kostet bei Amazon aktuell 183,91 Euro.


Wie oft musst du denn das Wasser bei dem Gerät wechseln ? Wenn ich mein 100m2 Haus wische,kommen da jeden Menge 10 Liter Wasser Eimer zusammen die ich wechseln muss. Bei dem kleinen Tank von dem iRobot ist das Wasser doch sehr schnell dreckig ?
Habe mir paar Videos auf YouTube angeschaut. Habe nichts gehört bzw gesehen das er Teppiche selbstständig umfährt. Weiß einer von euch ob er dies macht?
Jeder der glaubt das ein wischroboter funktioniert, hat noch nie einen Boden gewischt
codi.le09.06.2020 19:36

Aber nicht auf meine Frage.


Dann ist dir leider nicht mehr zu hefen, sorry!
argonmc09.06.2020 19:43

Dann ist dir leider nicht mehr zu hefen, sorry!


War ganz schön dumm die Antwort, findest du nicht auch? Virtuell kann man sich alles in die Bude stellen lassen.....
Bearbeitet von: "codi.le" 9. Jun
codi.le09.06.2020 19:44

War ganz schön dumm die Antwort, findest du nicht auch?


Nö, was meinst du?
argonmc09.06.2020 19:45

Nö, was meinst du?


Na wenn du da nicht selbst drauf kommst, dann ist eher Dir nicht mehr zu hefen.....
Alterkerl09.06.2020 19:39

Wie oft musst du denn das Wasser bei dem Gerät wechseln ? Wenn ich mein …Wie oft musst du denn das Wasser bei dem Gerät wechseln ? Wenn ich mein 100m2 Haus wische,kommen da jeden Menge 10 Liter Wasser Eimer zusammen die ich wechseln muss. Bei dem kleinen Tank von dem iRobot ist das Wasser doch sehr schnell dreckig ?


Hmmm ich benötige nicht jede Menge 10 Liter Eimer...
Zuhause Straßenschuhe an?
kleinschreiber09.06.2020 19:41

Jeder der glaubt das ein wischroboter funktioniert, hat noch nie einen …Jeder der glaubt das ein wischroboter funktioniert, hat noch nie einen Boden gewischt


Also der irobot.de/bra…rie kann des schon ziemlich geil. Haben den schon live in Aktion gesehen.
Daniel_081509.06.2020 19:05

Was macht der bei einem Hundehaufen


Tja, hat man mir letztens noch erzählt... Die Bewohner nicht da, Hund deftig flüssig auf den Boden, Roboter springt nach Timer an und fährt seine Runden.. Den Rest kann man sich ja vorstellen... Boden, Teppich, Wände etc... Alles neu lackiert
PartyBoy8609.06.2020 19:52

Tja, hat man mir letztens noch erzählt... Die Bewohner nicht da, Hund …Tja, hat man mir letztens noch erzählt... Die Bewohner nicht da, Hund deftig flüssig auf den Boden, Roboter springt nach Timer an und fährt seine Runden.. Den Rest kann man sich ja vorstellen... Boden, Teppich, Wände etc... Alles neu lackiert



Dazu gab es doch schon entsprechende Fälle auf Facebook, Youtube etc

Für Klick's machen die Leute halt alles
PartyBoy8609.06.2020 19:52

Tja, hat man mir letztens noch erzählt... Die Bewohner nicht da, Hund …Tja, hat man mir letztens noch erzählt... Die Bewohner nicht da, Hund deftig flüssig auf den Boden, Roboter springt nach Timer an und fährt seine Runden.. Den Rest kann man sich ja vorstellen... Boden, Teppich, Wände etc... Alles neu lackiert


Und genau deswegen hab ich Timerfunktion abgeschaltet !
Es war eine riesen Sauerei was mein ilife x5 damals angerichtet hatte !
Und dann das saubermachen erst
Alterkerl09.06.2020 19:39

Wie oft musst du denn das Wasser bei dem Gerät wechseln ? Wenn ich mein …Wie oft musst du denn das Wasser bei dem Gerät wechseln ? Wenn ich mein 100m2 Haus wische,kommen da jeden Menge 10 Liter Wasser Eimer zusammen die ich wechseln muss. Bei dem kleinen Tank von dem iRobot ist das Wasser doch sehr schnell dreckig ?



JthothaS09.06.2020 19:30

Wie verhält er sich bei eingetrockneten/hartnäckigen Flecken?



Speedy0109.06.2020 19:28

Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. …Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. Superleise und kostet bei Amazon aktuell 183,91 Euro.



Speedy0109.06.2020 19:28

Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. …Ich habe den iRobot Braava 390t Wischroboter und bin begeistert. Superleise und kostet bei Amazon aktuell 183,91 Euro.


Absolutes Schrott Teil in meinen Augen. Mega kleiner „Tank“ (wenn man das so nennen könnte), verweigert permanent den Dienst weil irgendwas nicht richtig eingerastet ist, verbindet nicht mit dem Würfel und das wisch System ist auch Schrott. Kein Vergleich mit meinem roborock und der ist 4 Jahre alt
Edit: und jede kleine Schwelle ist ein unüberwindbares Hinderniss
Bearbeitet von: "shotime89" 9. Jun
kleinschreiber09.06.2020 19:41

Jeder der glaubt das ein wischroboter funktioniert, hat noch nie einen …Jeder der glaubt das ein wischroboter funktioniert, hat noch nie einen Boden gewischt


Weißte wie man in der Industrie Böden wischt? 10Liter Kanister Kaltreiniger gut auf dem Boden verteilt, dann mit dem Besen einmal die ganze Fläche abschubbern, anschließend so viele Putzlappen wie du auf die Arme bekommst auf den Boden Klatschen und mit dem Besen hin und her schieben...blitze blank ist der Boden. PS: Mit Putzlappen meine ich zerschnittene Lumpen.
codi.le09.06.2020 19:36

Aber nicht auf meine Frage.


Oh doch, die 42 ist allgemeingültig!
Ich habe den SWDK ZDG300 und bin begeistert.

Zuvor hatte ich mehrere Geräte von iRobot getestet, allerdings immer wieder zurück gesendet, da m.M. die "Orientierung" dieser Geräte unterirdisch ist bzw. genauer gesagt orientieren sich die iRobot Geräte an der Zimmerdecke, dies führt dazu das die Teile z.B. bei Schränken, Küchenzeilen etc. ewig lang gegen fahren. Von der Wischleistung auch eher sehr mangelhaft, da der Schmutz eher nur "verteilt" wird als das wirklich etwas geputzt wird.

Nun zum SWDK ZDG300:
-Ja er ist schon laut bzw. hört man permanent die Hin- und Herbewegung der Wischplatten
-Der Wassertank reicht für ca. 90 m²
-Die Navigation hinkt im Vergleich zu einem Xiaomi Saugroboter etwas nach, dies liegt wohl am fehlenden LDS (Lasersensor). Erwartet werden aber wohl noch ein paar Updates mit Verbesserungen. Er erkennt aber im Gegensatz zu den iRobot Wischrobotern Wände, Hindernisse, Küchenzeilen, Schränke etc. und fährt nicht ewig dagegen!
-Vergleicht man die Dauer der Reinigung des SWDK Wischroboters mit der Dauer eines Xiaomi Saugroboters, so dauert der Wischvorgang für einen Raum ca. 2,5x bis 3x so lange.
-Das Wischergebnis ist für eine automatisierte Lösung für mich befriedigend. Er kann teilweise hartnäckige Flecken entfernen aber auch nicht wirklich jeden Fleck!
-Durch die zwei Wischplatten erkennt man die Reifenspuren nicht und er hinterlässt eine perfekt gewischte Oberfläche
-Wassermenge die vom Wassertank ans Tuch abgegeben wird, ist in der App einstellbar. Die Einstellung "High/Strong" eignet sich m.M. für Parket und Fliesen sehr gut!
-Der Lappen packt meine Wohnung (90m²) locker ohne das der Lappen nochmal geputzt werden muss, ich schicke aber vorher den Saugroboter drüber (Achtung: Wenn ihr vorher nicht saugt oder einen Saugroboter losschickt, dann hinterlässt der SWDK ZDG300 unschöne Fusselreste an den Fußleisten - aber das ist ansich ja logisch!)
-Kurzgesagt: Wischfunktion ist aufjedenfall besser wie bei den Xiaomi Saugrobotern mit eingebautem Lappen.
-Teppich wird erkannt und umfahren

Ich habe vor einiger Zeit ebenfalls bei diesem Händler bestellt, der Versand ist etwas langsam, kann kaum englisch aber ist bemüht trotz Corona seine Ware an den Mann zu bringen. Er bietet ebenfalls by the way die passenden Ersatzlappen für diesen Roboter ebenfalls über Gearbest an!

PS: Füllt den Wassertank am besten mit destilliertem Wasser, hält eure Düsen frei. Von Putzmittel im Wassertank selbst rate ich definitiv ab - das kann die Wasserdüsen auf dauer verstopfen oder das Plastik des Tanks angreifen. Putzmittel auf den Lappen reicht vollkommen aus, empfehle hier das Putzmittel von Kärcher (keine Ahnung gerade an dieser Stelle wie es heißt, findet man aber auf Amazon)

Habt ihr noch Fragen zu dem Gerät, fragt mich ruhig!
Bearbeitet von: "heyiamsven" 9. Jun
Alterkerl09.06.2020 19:20

Der Roboter ist doch eigentlich nicht in der Lage bis ganz an die Wand ( …Der Roboter ist doch eigentlich nicht in der Lage bis ganz an die Wand ( Ecke ) zu wischen ,da das Gehäuse ja eine bestimmte Dicke hat.Das trifft doch für alle Wisch,Saug Roboter zu ,oder irre ich mich ?


Fürs Wischen mag das gelten, fürs Saugen nicht.
Daniel_081509.06.2020 20:11

Dazu gab es doch schon entsprechende Fälle auf Facebook, Youtube etcFür K …Dazu gab es doch schon entsprechende Fälle auf Facebook, Youtube etcFür Klick's machen die Leute halt alles


Baaah
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text