XIM4 / CronusMAX Ersatz: Adapter für Maus an PS4 / XBox One und andere Controller für 18,18 EUR im Eigenbau (Raspberry Pi Zero möglich!)
825°Abgelaufen

XIM4 / CronusMAX Ersatz: Adapter für Maus an PS4 / XBox One und andere Controller für 18,18 EUR im Eigenbau (Raspberry Pi Zero möglich!)

99
eingestellt am 16. Feb 2017
CronusMax kostet 70 EUR, XIM4 kostet 150 EUR. Als echte Mydealzer bauen wir uns unseren eigenen Adapter für nur 18,18 EUR!



Kurzfassung: DIY USB adapter for dummies (Englisch!)

Beim Lesen der Kommentare in den diversen jüngsten Controllerdeals ist mir aufgefallen, dass viele Spieler gerne eine Maus oder XBox One Controller an der PS4 oder einen DS4 an die XBox anschließen möchten. Es wurden dort häufig der CronusMax mit einschlägigem Marktpreis von bis zu 70 EUR (nur Controller anderer Marken, keine Maus) oder der Adapter XIM4 mit Marktpreis von bis zu 150 EUR empfohlen. Ich möchte keine Aussage über die Qualität dieser Produkte machen, doch als Student und MyDealzer fragte ich mich: Geht das nicht billiger?

Ich habe eine Alternative gefunden und möchte sie Euch nicht vorenthalten, vor allem damit ihr Geld spart! Bei mir funktioniert es tadellos und ich bin glücklich darüber PC-ähnliches Feeling auf meiner 140€ PS4 haben zu können.

Wir werden gimxbenutzen, ein Open-Source Programm welches auf Windows und Linux läuft und dazu gedacht ist jedes mögliche PC Eingabegerät, also auch Computermäuse, Tastaturen, hochwertige Konsolencontroller, Wiimotes, Lenkräder, Infrarotfernbedienungen, Smarthome Sensoren, VR-Brillen Bewegungssensoren etc etc. - ihr wisst was ich meine - als Eingabegerät für die Konsolen PS4, PS3, XBox 360 und XBox One zu verwenden. Es nimmt die Eingaben eines Gerätes wie jedes andere PC Programm auch entgegen und schickt es per USB an unseren selbst gebauten Adapter. Der Adapter besteht aus einem USB zu UART konverter über den gimx per TTL mit einem Teensy 2.0 spricht, der dann an der Konsole angeschlossen ist. Auch kabellos per Bluetooth ist möglich, aber muss etwas anders konfiguriert werden!


EDIT: Es wird also ein PC zwischen den Controller und der Konsole geschaltet. Wer Stromkosten sparen möchte kann dafür auch einen Raspberry Pi Zero nehmen, auf welchem dann GIMX als autostart läuft. Prinzipiell ist es auch möglich auf das USB UART Board zu verzichten, wenn man die Verlötung/Verkabelung an den GPIO Pins des Raspberry Pis vornimmt, siehe: gimx.fr/wik…RPi


Ihr werdet die einzelnen Komponenten selbst konfigurieren müssen und die Software sowie die Profile für die Spiele meistens selbst erstellen müssen, auch wenn es bereits eine Datenbank mit bestehenden Profilen gibt gefällt mir die Tastaturbelegung meistens nicht. Glücklicherweise gibt es für alles eine intuitive GUI.


Alles was ihr dazu braucht ist ein bisschen Lust am basteln und folgende Hardware:

  • USB zu Seriell-TTL Konverter (auch als UART bezeichnet), 5V Tolerant und min. 500 kbps. Erlaubte Chips sind ein CP2102 oder FT230X. Gibt es für 3,34 EUR bei Amazon:HIER KLICKEN
  • Teensy 2.0 oder Teensy++ 2.0 oder anderes atmega32u4 Arduino kompatibles Board mit USB Anschluss. Ich benutze einen Teensy++ 2.0. Kenner wissen, dass man damit auch andere Dinge anstellen kann, also ganz praktisch zu haben. Gibts bereits für nur 14,84 EUR inkl Versand in der Bucht: HIER KLICKEN
  • Bei Mausbenutzung: Nicht weniger als 2000 DPI bzw. ist die Abtastrate noch wichtiger, sonst kommt es zum Ruckeln bei der Bewegung. Hat man wohl beim XIM4 auch.

Die Kette wird so sein. -> ist eine USB Verbindung, --- eine Verbindung über Beinchen/Pins, also entweder benutzt ihr die beigelegten Kabel oder verlötet es fest:
Maus/Eingabegerät -> PC (oder Raspberry Pi für die Bastler!)-> USB UART --- Teensy 2.0 -> Spielkonsole

Konfiguration:
1. Richtige Firmware auf den Teensy 2.0 laden: Teensy 2.0 per USB an den PC anschließen und den Teensy Loader installieren, damit man Programme auf den Teensy laden kann. pjrc.com/tee…tml. Man lädt Programme auf den Teensy indem man den Teensy Loader öffnet, den Knopf am Teensy drückt und dann im Teensy Loader das Programm auswählt und rauflädt, rebooten des Teensy nicht vergessen!
Der Teensy gaukelt der Konsole vor ein bestimmtes Gerät zu sein, z.B. ein Hori Pad FPS Plus bei einer PS4 (als Ersatz für einen DS4 Controller, da sie den noch nicht hacken konnten). Ihr müsst selbst aussuchen als welches Gerät sich euer Teensy gegenüber der Konsole ausgeben soll und dann die entsprechende Firmware/Programm auf den Teensy laden. Ihr bekommt die Programme für den Teensy hier: gimx.fr/dow…res. Eine Übersicht wie die emulierten Geräte bezeichnet werden habt ihr hier: gimx.fr/wik…ter
964666.jpg
Beachtet:Die Firmwares/Programme gibt es für unterschiedliche Prozessoren, die auf diesen Teensy-Boards bzw. Arduino Boards drauf sitzen. Aus Gründen der Einfachheit habe ich mich hier auf Teensy 2.0 bzw. Teensy++ 2.0 beschränkt, aber es sind auch andere möglich. Wenn ihr einen Teensy 2.0 benutzt, dann müsst ihr in dem jeweiligen Ordner die Firmware mit dem Namen atmega32u4 wählen, bei Teensy++ 2.0 heißt die Firmware AT90USB1286.

Falls was nicht funktioniert und alle Kabel sitzen liegt es bestimmt daran, dass ihr die falsche Firmware geladen habt.


2. Verbinden von Teensy und USB UART) Verbindet nun den USB zu Seriell-TTL Stick mit dem Teensy auf den Pins D2 und D3 und den Teensy 2.0 mit der PS4 oder XBox One (im Bild PS3) über seinen Mini USB Anschluss.

964666.jpg
964666.jpg
3. Installation von GIMX: Da ich kein Windows benutze kann ich euch diesbezüglich nur deren Tutorial zitieren: gimx.fr/wik…ion Wenn man einen XBox Controller unter Windows benutzen möchte, dann steht da auch genauer was zu tun ist. Man muss bei 64-bit Windows dieses Installationsprogramm ausführen: gimx.fr/dow…its, das sollte vieles von selbst erledigen.

Bei Ubuntu einfach die aktuellsten Updates haben mit sudo apt-get update und dann folgendes Programm installieren: gimx.fr/dow…its
Alternativ kann man sich ein Raspberry Pi kompilat mit "wget gimx.fr/dow…ian -O gimx.deb" holen. Nähere Informationen gibt es unter gimx.fr/wik…RPi

Installiert das Programm, spielt ein bisschen in den Menüs rum, ist relativ selbsterklärend. Es gibt auch die Profilmanager sowie einen FPS Profilerzeuger. Beim FPS Profilerzeuger ist wichtig zu wissen, dass er für die rechte Maustaste immer ein zweites Unterprofil in dem Profil erzeugt, in welches durch den Druck auf die rechte Maustaste geswitcht wird und beim loslassen wieder zurück. Außerdem erzeugt das FPS Programm ein Profil mit PS3 Eingaben. Man muss dann im anderen Profilmanager einfach den Controllertyp umstellen und dann nochmal speichern.

4. Benutzung von GIMX am Beispiel für eine Maus: Beim ersten Aufrufen konntet ihr bereits einige Profile runterladen. Nimmt beispielsweise das Battlefield Profil und fangt einfach damit an. Raus kommt man mit Shift+ESC. Wichtig ist: GIMX braucht einen echten DS4 um sich zu authentifizieren gegenüber der PS4, das heißt während der ganzen Prozedur muss der DS4 auch am PC angeschlossen sein. Glücklicherweise kann man den dann auch gleichzeitig als Eingabegerät benutzen falls man genauere Bewegungen als WASD braucht, muss aber im Profil auch eingestellt werden. Ich benutze dafür immer das beigelegte Dualshock 4 Profil als Master und erstelle mir mein eigenes Profil für jedes Game. Damit die PS4 den Teensy als DS4 akzeptiert muss man beim jeden Verbinden einmal eine PS-Knopf Eingabe tätigen, außerdem darf der DS4 während der Prozedur nicht per Bluetooth mit der PS4 verbunden sein (einfach im Menü disconnecten).


5. Mauskallibrierung: Noch wichtiger als die Tastenbelegungen bei den Profilen ist die Mauskallibrierung. Die könnt ihr vornehmen indem ihr bei "Mode" den Modus "curses" wählt (oder in der commandline gimx mit dem Argument --curses aufruft). Dort könnt ihr nach Eingabe von CTRL+F1 bzw. STRG+F1 das Kallibrierungsmenü aufrufen, welches ihr mit den F-Tasten steuert und die Zahlen über das Mausrad verändert. Wichtig ist, dass die In-Game Sensitivität auf den höchsten Wert eingestellt ist und eure Maus mit der höchsten Poll-Rate und höchsten DPI Stufe mit dem PC kommuniziert. Für jedes Spiel ist eine eigene Mauskallibrierung notwendig, da jedes Spiel anders auf Eingaben reagiert.Am besten hält ihr euch bei der Kallibrierung an diesen Leitfaden: gimx.fr/wik…ion, das heißt:
1) Dead Zone bestimmen (nicht in jedem Spiel sehr wichtig), also so lange X runtersetzen bis der Char sich nicht mehr dreht. X=Y setzen.
2) Acceleration: Am besten über den Test machen. Acceleration ist der wichtigste Wert um eine 1zu1 Übertragung zu haben. Nach dem Test sollte sich der Char wieder an die Ausgangsposition gedreht haben. Es zählt wirklich die letzte Kommastelle.
3) Sensitivität (Nach belieben)
4) X/Y Ratio, also mit wieviel wird die Sensitivität mal genommen, damit eine Translation in Y-Richtung weniger Schwergängig ist.

Ich hoffe euch gefällt mein erster Deal! Statt 150 EUR für einen Mauskonverter zu bezahlen kriegen wir hier schon einen für unter 20 EUR. Das ist eine Ersparnis von 87%! Bei Fragen kann ich euch in den Kommentaren so wie meine Zeit es erlaubt mit Antworten helfen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hört auf mit dem Crap. Spiele wie Overwatch auf der PS4 sind dadurch unspielbar geworden, weil jeder Hannis nun so ein Teil für seine Maus und Tastatur benutzt. Dazu gibt es mittlerweile auch genügend Artikel, aber leider lässt sich das nicht mehr vermeiden.
99 Kommentare
Daumen hoch. Klingt spannend
Das würde ich gern mal "live" sehen. Gibt es davon ein Video? Von dem Aufbau und der Benutzung?
Ich nutze den Xim4 und bin an sich ganz zufrieden, aber klar, gut über 100 € waren schon 'ne Hausnummer ..
Wenn klappt dann HOT 🔥🔥
Supi vielen Dank. Klingt spannend, werde das demnächst mal umsetzen.
krasse Anleitung, super. ich trau mich da nicht so ganz ran, aber dank dir. Habe günstig einen Xim4 geschossen, das Ding ist echt krass, der Rest bis jetzt zum Vergleich war alles Müll
Nett. Auch nicht weniger arbeitsintensiv als das Konfigurieren eines CronusMAX/Titan One. Aber es ist nicht ganz richtig. CronusMAX und Titan One können sehr wohl Mäuse emulieren. Es muss halt dabei der Rechner zwischengeklemmt sein.
Hab das Tutorial jetzt auch nicht ganz durchgelesen, aber ist es auch hier der Fall, dass für Maus und Tastatur ein Rechner mitlaufen muss?

Edit: Ah, ja - muss man. Anscheinend auch mit allen Controllern?!
Dann wäre es wirklich NUR eine Alternative wenn man extrem knapp bei Kasse ist. Da geb ich dann doch lieber 45€ für einen CronusMAX aus und spare mir den Strom für den Rechner.

Gibt für die Arbeit trotzdem ein Hot von mir.
Bearbeitet von: "RLXD" 16. Feb 2017
hab auch ein xim4, aber das klingt echt Klasse. Vielleicht kannst du ja mal ein kleines Video drehen, in dem man das Gerät mal in Aktion sieht
Hot für die Beschreibung. Hat man noch diese Treppchen Bildung wenn man zb schräg hoch rechts die maus führt?
Ich liebe dich für diesen Beitrag! Ich hab gestern was mit der G910 / G900 an der PS4 versucht und bin darauf gestoßen, dass ich 75€ zahlen muss. Ich werde mir Anfang März alles holen und es ausprobieren! Vielen Dank
Hmm... vielleicht poste ich mal eine Anleitung wie man Hunkemöller Höschen aus schwarzer Spitze selbst näht und dabei 90% spart. Mit dem entsprechenden Bild bestimmt 10.000 Grad

Danke für die super Anleitung. Daumen hoch!
Phil0aR16. Feb 2017

Das würde ich gern mal "live" sehen. Gibt es davon ein Video? Von dem …Das würde ich gern mal "live" sehen. Gibt es davon ein Video? Von dem Aufbau und der Benutzung?Ich nutze den Xim4 und bin an sich ganz zufrieden, aber klar, gut über 100 € waren schon 'ne Hausnummer ..



Es ist schwer mit einer Hand die Kamera still zu halten aber ich denke es kommt raus was Sache ist: vid.me/po6G
Die Bewegung ist echt 1 zu 1 und ich bin echt zufrieden wie gut es läuft. Macht großen Spaß.


RLXD16. Feb 2017

Nett. Auch nicht weniger arbeitsintensiv als das Konfigurieren eines …Nett. Auch nicht weniger arbeitsintensiv als das Konfigurieren eines CronusMAX/Titan One. Aber es ist nicht ganz richtig. CronusMAX und Titan One können sehr wohl Mäuse emulieren. Es muss halt dabei der Rechner zwischengeklemmt sein. Hab das Tutorial jetzt auch nicht ganz durchgelesen, aber ist es auch hier der Fall, dass für Maus und Tastatur ein Rechner mitlaufen muss? Edit: Ah, ja - muss man. Anscheinend auch mit allen Controllern?! Dann wäre es wirklich NUR eine Alternative wenn man extrem knapp bei Kasse ist. Da geb ich dann doch lieber 45€ für einen CronusMAX aus und spare mir den Strom für den Rechner. Gibt für die Arbeit trotzdem ein Hot von mir.



Du kannst auch einen Raspberry Pi Zero als PC nehmen, den du über den USB Port deiner Konsole mit Strom versorgst.
Bearbeitet von: "Liquorisquicker" 16. Feb 2017
ich liebe basteln
Liquorisquicker16. Feb 2017

Es ist schwer mit einer Hand die Kamera still zu halten aber ich denke es …Es ist schwer mit einer Hand die Kamera still zu halten aber ich denke es kommt raus was Sache ist: https://vid.me/po6GDie Bewegung ist echt 1 zu 1 und ich bin echt zufrieden wie gut es läuft. Macht großen Spaß.Du kannst auch einen Raspberry Pi Zero als PC nehmen, den du über den USB Port deiner Konsole mit Strom versorgst.

​Dann erstell Mal ein Tutorial inklusive Pi Zero, dann brennt der Deal. DAS wäre eine günstige Alternative zu Xim4 und CronusMAX, so ist es echt nur die knauserversion und über längere Zeit teurer Dank Stromkosten.
RLXD16. Feb 2017

​Dann erstell Mal ein Tutorial inklusive Pi Zero, dann brennt der Deal. D …​Dann erstell Mal ein Tutorial inklusive Pi Zero, dann brennt der Deal. DAS wäre eine günstige Alternative zu Xim4 und CronusMAX, so ist es echt nur die knauserversion und über längere Zeit teurer Dank Stromkosten.


Habs aktualisiert.
Top
Ich habe ein Logitech G29 ..Gibt es eine Firmware womit ich es als "G920" an der Xbox One betreiben kann?
Hört auf mit dem Crap. Spiele wie Overwatch auf der PS4 sind dadurch unspielbar geworden, weil jeder Hannis nun so ein Teil für seine Maus und Tastatur benutzt. Dazu gibt es mittlerweile auch genügend Artikel, aber leider lässt sich das nicht mehr vermeiden.
deine Verlinkung zu Teensy 2.0 ist falsch dieser führt auch zu der ersten verlinkung (USB zu Seriell-TTL Konverter)
sonst HOT
total ungerecht sowas..



dann kommen die No-Scope/Quick-Scope-Heinis jetzt mit ihren 6000dpi-Mäusen auch noch auf die Konsolen-Server
Bearbeitet von: "vaubi93" 16. Feb 2017
ich denke es spielen schon bereits über 60% der PS4 Battlefield 1 Zocker mit Maus und Tastatur. Sonst kann ich mir kaum die Headshots und die super schnellen Anvisierungen erklären
Langsam ein Grund sich einen pi3 zu kaufen

Kann mit einem pi3 problemlos YouTube HD Videos gucken ohne Spezial Software kaufen zu müssen?
tarrum16. Feb 2017

deine Verlinkung zu Teensy 2.0 ist falsch dieser führt auch zu der ersten …deine Verlinkung zu Teensy 2.0 ist falsch dieser führt auch zu der ersten verlinkung (USB zu Seriell-TTL Konverter)sonst HOT




Ich vermute, das hier wird der richtige Link sein.
Uuuuund somit ist der MP an den Konsolen gleich um einiges uninteressanter geworden - dann zock ich doch wenns geht lieber am PC -> gleiche Chance für alle
Mendrox16. Feb 2017

Hört auf mit dem Crap. Spiele wie Overwatch auf der PS4 sind dadurch …Hört auf mit dem Crap. Spiele wie Overwatch auf der PS4 sind dadurch unspielbar geworden, weil jeder Hannis nun so ein Teil für seine Maus und Tastatur benutzt. Dazu gibt es mittlerweile auch genügend Artikel, aber leider lässt sich das nicht mehr vermeiden.

Uhm. Und was ist schlimm daran? Ich präferiere nunmal auch Maus und Tastatur und bin froh für sowas.
Ist zwar ein korrekter Mydealz Eintrag, aber ich finde das Prinzip dahinter unglaublich schlimm. Es sollte einfach nicht sein, dass Leute auf der Konsole mit Maus und Tastatur spielen können. Fettes COLD.
tarrum16. Feb 2017

ich denke es spielen schon bereits über 60% der PS4 Battlefield 1 Zocker …ich denke es spielen schon bereits über 60% der PS4 Battlefield 1 Zocker mit Maus und Tastatur. Sonst kann ich mir kaum die Headshots und die super schnellen Anvisierungen erklären

​hä? Bei mir funktioniert auto-aim auch mit Controller recht gut... Da brauch ich keine maus :-D jeder 10. Schuss in Sand und der Server kickt dich nicht ;-) und sobald du den gleichen Spieler 5mal aus unmöglicher Position weggeholt hast, musst du halt mal Server wechseln
also ich spiele auch nur mit Controller was ich damit sagen wollte ist, das die Spieler mit Maus und Tastatur hier im Vorteil sind was Aimen betrifft...

RLXD16. Feb 2017

Da geb ich dann doch lieber 45€ für einen CronusMAX aus und spare mir den S …Da geb ich dann doch lieber 45€ für einen CronusMAX aus und spare mir den Strom für den Rechner.



Ist das so ein "ich weiß alles besser"-Kommentar und das Ding gabs dann zufällig mit 3 Gutscheinen kombiniert um 3 Uhr nachts als WHD zu dem Preis oder hast du auch nen aktuellen Link?
toastet16. Feb 2017

Ist das so ein "ich weiß alles besser"-Kommentar und das Ding gabs dann …Ist das so ein "ich weiß alles besser"-Kommentar und das Ding gabs dann zufällig mit 3 Gutscheinen kombiniert um 3 Uhr nachts als WHD zu dem Preis oder hast du auch nen aktuellen Link?

Das war eigentlich lange der Normalpreis für das Teil, weshalb ist es plötzlich so viel teurer? Ich habe meinen letztes Jahr für knapp 50 Euro wg. Prime bei Amazon gekauft und dadurch noch mehr bezahlt, als wenn ich direkt in ihrem Shop bestellt hätte. Ob die Nachfrage so enorm gestiegen ist.
5cent16. Feb 2017

Langsam ein Grund sich einen pi3 zu kaufen Kann mit einem pi3 …Langsam ein Grund sich einen pi3 zu kaufen Kann mit einem pi3 problemlos YouTube HD Videos gucken ohne Spezial Software kaufen zu müssen?

​Ja das geht z.B. mit Kodi.
Also endlich den One Elite Controller an der PS4? Wäre schon ein Hammer ... nur kann ich die Paddles auf der Rückseite dann auch benutzen?
toastet16. Feb 2017

Ist das so ein "ich weiß alles besser"-Kommentar und das Ding gabs dann …Ist das so ein "ich weiß alles besser"-Kommentar und das Ding gabs dann zufällig mit 3 Gutscheinen kombiniert um 3 Uhr nachts als WHD zu dem Preis oder hast du auch nen aktuellen Link?


Ich habe vorletzte Woche für 55 eur bei amazon.de bestellt:
amazon.de/gp/…5M/

kompatiblen USB-Hub nicht vergessen:
Hama 4-Port USB-2.0 Hub (nochmal 7 eur)


amazon.de/gp/…L0/

insgesamt also ca. 60 eur für völlige Controllerfreiheit

Die 60 eur war es mir auf jeden Fall wert!

Die Bastellösung hier ist echt interessant - vor allem in Kombination mit einem RasPi, aber der Zeitaufwand ist schon recht hoch.

Und da Zeit = Geld kann man sich letztlich gleich den Cronusmax kaufen.

Dennoch ne super Anleitung - wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich das mal antesten.
Waldfichtor16. Feb 2017

Uuuuund somit ist der MP an den Konsolen gleich um einiges uninteressanter …Uuuuund somit ist der MP an den Konsolen gleich um einiges uninteressanter geworden - dann zock ich doch wenns geht lieber am PC -> gleiche Chance für alle


​Finde ist so nicht richtig. 1. gibt es direkt von Sony lizenzierte Mausadapterprodukte ( die sind aber Müll) und zweitens ist am PC auch keine Gleichheit für alle. Wenn ich mit meinem Eierrechner und meiner Oldschoolkugelmaus ohne dpi auf einem 800*480 Röhrenmonitor BF1 spiele gegen einen Freak mit High End PC, Gamermaus und 144hz Monitor, bin ich auch benachteiligt. Ist natürlich mega übertrieben, aber als Beispiel OK:)
Bearbeitet von: "Kramer21" 16. Feb 2017
Waldfichtor16. Feb 2017

Uuuuund somit ist der MP an den Konsolen gleich um einiges uninteressanter …Uuuuund somit ist der MP an den Konsolen gleich um einiges uninteressanter geworden - dann zock ich doch wenns geht lieber am PC -> gleiche Chance für alle

​Ja muss ständig Leute bannen die teilweise über 5 Matches eine 4.0+KD haben auf unserem PS4 BF4 server und die Spieler, die bei uns unterwegs sind, habens richtig drauf mit dem Joypad. Zumindest für Konsolenverhältnisse. Wenn man die auch noch erst nett fragt, ob die XIM4 oder was anderes nutzen und das Ergebnis positiv ausfällt, gibts sofort einen Permabann.
Waschtrommel16. Feb 2017

Also endlich den One Elite Controller an der PS4? Wäre schon ein Hammer …Also endlich den One Elite Controller an der PS4? Wäre schon ein Hammer ... nur kann ich die Paddles auf der Rückseite dann auch benutzen?

Ja. Der One Elite Controller macht ja mit seinen Paddles auch nichts anderes als Buttoninputs zu emulierien, die dann von GIMX als Buttoninputs in die PS4 weitergereicht werden. Du könntest auch deinen Hund mit einem Sensor ausstatten und das Signal über das Internet an GIMX senden, der würde das auch an die PS4 senden können wenn du ihm das sagst.
TLDR, unter welchen Bedingungen ist das ganze ohne Löten möglich?

Und vielen Dank für den Post.
Fl4nk16. Feb 2017

Ich habe vorletzte Woche für 55 eur bei amazon.de …Ich habe vorletzte Woche für 55 eur bei amazon.de bestellt:https://www.amazon.de/gp/aw/d/B013E2KD5M/kompatiblen USB-Hub nicht vergessen:Hama 4-Port USB-2.0 Hub (nochmal 7 eur) https://www.amazon.de/gp/aw/d/B0079R5LL0/insgesamt also ca. 60 eur für völlige Controllerfreiheit Die 60 eur war es mir auf jeden Fall wert!Die Bastellösung hier ist echt interessant - vor allem in Kombination mit einem RasPi, aber der Zeitaufwand ist schon recht hoch. Und da Zeit = Geld kann man sich letztlich gleich den Cronusmax kaufen. Dennoch ne super Anleitung - wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich das mal antesten.

Was ich halt so praktisch am GIMX finde ist dass du die Profile und Makros frei und feingranular selbst vollständig in der Hand hast und genau an deine Anforderungen spezifizieren kann. Das heißt ich habe mehrfache Belegungen der DS4 Buttons auf meiner Tastatur (zB Tab als Kreis, und Pfeil rechts auch als Kreis), Makros, viele Controller gleichzeitig, alte Lenkräder etc. Du könntest ein Twitch-Plays PS4 programmieren! Diese Dinge kann der Chronusmax nicht und ist bei weitem nicht so flexibel. Außerdem lernt man bei der Einrichtung mit Linux so vel
Zack11716. Feb 2017

TLDR, unter welchen Bedingungen ist das ganze ohne Löten möglich? Und v …TLDR, unter welchen Bedingungen ist das ganze ohne Löten möglich? Und vielen Dank für den Post.

Wenn du den Teensy2.0 oder Teensy++ 2.0 mit vorgelöteten Pins kaufst brauchst du garnicht zu löten. Dann verbindet man nur die Pins per beiliegendem Jumperkabel beim UART. Wenn du nen Pi Zero verwenden willst wirst du um löten nicht rum kommen, andere Pis wiederum haben aber ihre Pins schon drauf, also da auch mit Jumper anschließbar.
Dubremix16. Feb 2017

Ich habe ein Logitech G29 ..Gibt es eine Firmware womit ich es als "G920" …Ich habe ein Logitech G29 ..Gibt es eine Firmware womit ich es als "G920" an der Xbox One betreiben kann?

Ich glaube du kannst das konfigurieren. Wenn du dein Lenkrad an einem PC als Eingabegerät bereitstellen kannst dann ist der wichtigste Schritt geschafft. Firmware die Lenkräder bei der PS4 bereitstellt ist auch verfügbar, ich weiß nur nicht ob Rumble oder sowas läuft, da musst du mal im Supportforum schauen.
Oh man die Freaks können nicht normal spielen. fehlen noch aimbot Anleitungen alles husos
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text