562°
ABGELAUFEN
[Xitra] Dell S2417DG 24" WQHD-Monitor (1440p), 144 / 165Hz, G-Sync
[Xitra] Dell S2417DG 24" WQHD-Monitor (1440p), 144 / 165Hz, G-Sync
Kategorien
  1. Elektronik

[Xitra] Dell S2417DG 24" WQHD-Monitor (1440p), 144 / 165Hz, G-Sync

Preis:Preis:Preis:419,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei dem Dell S2417DG gab es wohl vor kurzem einen Preisrutsch, da der Preis bei mehreren Händlern gefallen ist. Der Monitor war davor nur für recht konstante 490€ zu haben. Somit denk ich dennoch eine Erwähnung hier wert.

Leider nur das 24 Zoll Modell, hoffe ja selbst noch auf einen Deal für den 27 Zoll, aber da er trotzdem auch ein WQHD Panel verbaut hat, dürfte sich dieser Monitor vorallem für geringere Sitzabstände sehr gut eignen.

Preisverlauf:

940826-YZgOS.jpg
Dell S2417DG Geizhals

Zwar immer noch recht teuer für einen 24 Zoll Bildschirm, jedoch bietet er dafür auch eine Top Ausstattung:

  • 24 Zoll
  • WQHD (2560x1440)
  • TN Panel
  • 1ms Reaktionszeit
  • 144 Hz (165Hz im OC-Modus)
  • G-Sync bis zu 165Hz
  • Kontrast 1000:1
  • 4 USB3 Ports

Test auf Tomshardware (englisch): Klick

Versandkosten fallen bei Xitra bei Zahlung per Vorkasse und über 100€ Warenwert keine an. Lieferzeit Beträgt 3-5 Tage.

Beste Kommentare

wieso immer TN Panel
Solange so etwas zu den Preisen verkauft werden kann, wird es wohl nie ordentliche Panels im 144Hz Bereich zu einem angemessenen Preis geben ...
Preisvergleich liegt bei 433,40€ aktuell ...
52 Kommentare

TN Panel bekommst auch schon mit 27 Zoll für den Kurs.

wieso immer TN Panel
Solange so etwas zu den Preisen verkauft werden kann, wird es wohl nie ordentliche Panels im 144Hz Bereich zu einem angemessenen Preis geben ...
Preisvergleich liegt bei 433,40€ aktuell ...

Verfasser

Galoshivor 31 m

TN Panel bekommst auch schon mit 27 Zoll für den Kurs.



Und der hat dann auch ein WQHD Panel, 144Hz und G-Sync? Die Art des Panels ist halt nicht das einzige Merkmal eines Monitors.

BananaPivor 30 m

wieso immer TN Panel Solange so etwas zu den Preisen verkauft werden kann, wird es wohl nie ordentliche Panels im 144Hz Bereich zu einem angemessenen Preis geben ... Preisvergleich liegt bei 433,40€ aktuell ...



Ja, stimmt schon, wobei die TN Panels wohl auch schon gute Fortschritte gemacht haben in den letzten Jahren. Aber da werden wir uns denk ich leider noch ein wenig gedulten müssen bis sich da was tut am Markt.

BananaPivor 30 m

wieso immer TN Panel Solange so etwas zu den Preisen verkauft werden kann, wird es wohl nie ordentliche Panels im 144Hz Bereich zu einem angemessenen Preis geben ... Preisvergleich liegt bei 433,40€ aktuell ...



Problem ist halt, dass die IPS Panels alle irgendwelche Macken haben und man echt Glück haben muss einen vernünftigen zu erwischen.. Hier ist man zumindest auf der sicheren Seite, was die Qualität angeht!

Kaspvor 6 m

Und der hat dann auch ein WQHD Panel, 144Hz und G-Sync? Die Art des Panels ist halt nicht das einzige Merkmal eines Monitors.Ja, stimmt schon, wobei die TN Panels wohl auch schon gute Fortschritte gemacht haben in den letzten Jahren. Aber da werden wir uns denk ich leider noch ein wenig gedulten müssen bis sich da was tut am Markt.



Ganz klares JA! Der hat das dann alles. Im Warehouse findest du immer wieder die Acer Predator mit 27 Zoll.

Mrcorpsevor 10 m

Problem ist halt, dass die IPS Panels alle irgendwelche Macken haben und man echt Glück haben muss einen vernünftigen zu erwischen.. Hier ist man zumindest auf der sicheren Seite, was die Qualität angeht!


Ich habe hier nur IPS Displays, und mit keinem davon mehr Probleme gehabt als je mit TN Panels.. vielleicht einfach Glueck gehabt.

Wegen 144Hz hatte ich mir mal nen TN Panel geholt da ich nicht nochmals knapp 300€ drauflegen wollte für ein IPS Panel, war trotzdem schon teuer genug das Teil mit TN Panel (teurer als meine IPS Monitore).. die Farben & der Kontrast, so wie das übliche Problem mit dem Blickwinkel bei TN Panels hat mich dann dazu bebracht auf die 144hz zu verzichten, und lieber bei IPS zu bleiben ...


Ich habe seit Jahren ein DELL MONI und bin sehr zufrieden Dell UltraSharp U2312HM (Digital) Kauf mir wieder ein DELL

Verfasser

Galoshivor 13 m

Ganz klares JA! Der hat das dann alles. Im Warehouse findest du immer wieder die Acer Predator mit 27 Zoll.



Ja gut, im Warehouse. Da widerspreche ich dir dann nicht, bin jetzt natürlich vom Neupreis ausgegangen. Nachdem ich bei meinem letzten WHD mit "Wie neu, keine kosmetischen Mängel" ein komplett zerkratzes Panel bekommen habe, bin ich da schon etwas skeptischer Aber gut, ich werde es mir mal merken und gelegentlich einen Blick rein werfen

Kaspvor 6 m

Ja gut, im Warehouse. Da widerspreche ich dir dann nicht, bin jetzt natürlich vom Neupreis ausgegangen. Nachdem ich bei meinem letzten WHD mit "Wie neu, keine kosmetischen Mängel" ein komplett zerkratzes Panel bekommen habe, bin ich da schon etwas skeptischer Aber gut, ich werde es mir mal merken und gelegentlich einen Blick rein werfen


Ja du hast natürlich auch Recht. Habe das nicht bedacht. Warehouse ist halt ein Retoureartikel.
Ich habe dort mal meinen Acer Predator XB271HUAbmiprz für 407€ geschossen.
Laut Beschreibung auch wie Neu und war dann auch so.
Habe bis dato immer gute Erfahrungen mit WHD gemacht.
Notfalls kann man es ja immer noch zurück schicken.
Die 2 Jahre Garantie gelten auch bei WHD.

WQHD auf 24" ist ziemlich winzig also da muss man schon 50cm oder näher ran und für 1440p + 144Hz
braucht man schon ordentlich Grafikkartenpower um das Panel mit 100-144FPS sinnvoll zu nutzen.

Der oder lieber U2515h???

Performervor 15 m

WQHD auf 24" ist ziemlich winzig also da muss man schon 50cm oder näher ran und für 1440p + 144Hzbraucht man schon ordentlich Grafikkartenpower um das Panel mit 100-144FPS sinnvoll zu nutzen.





Sehe ich anders - 25" bei wqhd finde ich optimal
Bearbeitet von: "zedpat" 16. Jan

jukaaavor 11 m

Der oder lieber U2515h???

Habe den dell, der hat halt kein gsync und 60hz. Das ist ein genereller Unterschied

Verfasser

jukaaavor 19 m

Der oder lieber U2515h???



Ist dann doch stark vom Einsatzzweck abhängig. Fürs Gaming ist der S2417DG sicherlich besser geeignet (entsprechende Grafikkarte vorrausgesetzt).
Sonst für nur Office oder wenn Blickwinkelabhängigkeit und starke Farben wichtiger sind, der U2515H.
Bearbeitet von: "Kasp" 16. Jan

Danke

G-Sync = Cold!

Gibt es einen vergleichbaren Monitor von Dell ohne G-Sync? Würde dann gerne zwei Monitore betreiben und die sollten schon gleich aussehen

was ist denn der beste Zockerscreen mit IPS oder VA Panel

TN Panel


cold

Hab ihn im November für 450 gekauft. Ich bin so weit sehr zufrieden, blickwinkelstabil ist er gar nicht aber die Farbwiedergabe lässt sich relativ gut kalibrieren und mit wqhd auf 24 Zoll und 144hz(/165) plus G-Sync macht das Zocken wirklich in jedem Fall Spaß.

ist die seite xotra den seriös. noch nie was von gehoert

Galoshivor 9 h, 35 m

Ganz klares JA! Der hat das dann alles. Im Warehouse findest du immer wieder die Acer Predator mit 27 Zoll.


​Du meinst die Transformers-Monitore für Kinder?

Habe mir jetzt den Samsung C24FG70 gegönnt. Wenn es bei WQHD keine perfekte Lösung gibt, nehme ich halt erstmal den besten 1080p-Monitor auf dem Markt. Farben sind da schonmal besser als bei den AHVA-Dingern.
Bearbeitet von: "nvidiacustomer5829" 17. Jan

Wird auf 24 Zoll lohnt nicht, da muss man ja schon skalieren um alles lesen zu können.
Ich selbst arbeite mit 3 U2713HM die ich vor 2 Jahren gebraucht für 300€ geschossen habe. Ist IPS, perfekt abgestimmtes overdrive. Den proprietären G-Sync Kram würde ich nicht unterstützen. Ich möchte mich nicht an einen Grafik Hersteller binden. Die 144MHz merke ich eh nicht und V-sync reicht mir...
Bearbeitet von: "Drici" 17. Jan

Dricivor 9 m

Wird auf 24 Zoll lohnt nicht, da muss man ja schon skalieren um alles lesen zu können. Ich selbst arbeite mit 3 U2713HM die ich vor 2 Jahren gebraucht für 300€ geschossen habe. Ist IPS, perfekt abgestimmtes overdrive. Den proprietären G-Sync Kram würde ich nicht unterstützen. Ich möchte mich nicht an einen Grafik Hersteller binden. Die 144MHz merke ich eh nicht und V-sync reicht mir...

Ist alles sehr subjektiv. G-Sync bringt mir nichts, aber 144 Hz möchte ich nicht mehr missen. Gehe sogar jetzt zurück auf 1080p, um das voll ausschöpfen zu können.​ Finde aber auch VA besser als IPS im Allgemeinen. Ist allerdings ebenfalls subjektiv.

Ich habe mir den Dell hier vor drei Wochen noch für 490€ geholt. Bin aber super zufrieden damit!
Ich habe es auch geschafft ihn an meinen IPS Monitor von der Kalibrierung anzugleichen! Beim IPS ist nur das Rot kräftiger.
Daher verstehe ich die IPS/ TN Diskussion nicht so ganz...
144Hz ist zum zocken der Oberhammer! Alles wird smoother. Besonders bei Shootern sehr zu empfehlen.
Und WQHD bei 24" ist definitiv NICHT zu klein! Ich finde es perfekt!
Ich bin super zufrieden!
Bearbeitet von: "hgausk" 17. Jan

meiner meinung nach kommen S2417DGund S2717DG sehr nah an ips-qualität(habe beide schon gehabt), natürlich als allrounder würde ich immer noch ein ips-panel von dell vorziehen, aber wie meine vorredner schreiben, wer viel shooter zockt, bekommt kaum was besseres für das geld mit gsync.
Bearbeitet von: "X77777" 17. Jan

Ich hatte genau diesen Monitor für ca 3 Wochen bei mir, da ich bei IPS meist auf die Nase geflogen bin wegen der Panellotterie und endlich mal etwas ohne Fehler wollte. Aber habe dann eingesehen, dass TN wirklich nichtmehr zeitgemäß ist. Das Bild ist egal wie mans einstellt immer etwas blass und macht keinen Spaß und das solls ja machen, da G-Sync drin ist, ist es nunmal ein Gaming-Monitor und nix für Office. Für die DPI braucht man natürlich gute Augen Windows skaliert leider immernoch schlecht.

ab wieviel meter sieht man bei fullhd und wqhd keinen unterschied mehr? man sagt ja bei fullhd und uhd sinds 3 meter. ich sitze aber 1.20meter und möchte wqhd mit 27 zoll. oder reicht bei 27 zoll fullhd natürlich bei 1.20m aus?

AurorA85vor 12 m

ab wieviel meter sieht man bei fullhd und wqhd keinen unterschied mehr? man sagt ja bei fullhd und uhd sinds 3 meter. ich sitze aber 1.20meter und möchte wqhd mit 27 zoll. oder reicht bei 27 zoll fullhd natürlich bei 1.20m aus?


​Also ich weiß nur, dass der Unterschied bei Full HD auf 24 Zoll und WQHD auf 27 Zoll vernachlässigbar ist, abgesehen vom gewonnenen Platz auf dem Desktop. Das Panel macht da mehr aus. Kann 1080p deshalb immer noch empfehlen, wenn man den zusätzlichen Platz nicht benötigt und einem 24 Zoll reichen.

Sitze 70-80 Zentimeter entfernt.
Bearbeitet von: "nvidiacustomer5829" 17. Jan

27 zoll sollten es schon sein. deshalb die frage wqhd oder fullhd? zocke im tag ca 2 stunden

AurorA85vor 13 m

27 zoll sollten es schon sein. deshalb die frage wqhd oder fullhd? zocke im tag ca 2 stunden

​Defintiv WQHD, wenn du auch viel Text liest und / oder Office nutzt. Unscharfe Schrift ist leider ein nerviges Problem bei FullHD, auch bereits bei 24 Zoll.

Verfasser

Also hab hier auch noch ein Bildschirm, der hat zwar nur 22 Zoll, ist aber von der Pixeldichte her gleich wie ein 27 Zoll mit FullHD. Geht schon, aber wie auch schon gesagt, auf Dauer wär mehr schon sehr angenehm. Zumal man heutzutage ja gerade durch die ganzen Smartphones eigentlich erheblich höhere Pixeldichten gewohnt ist.

Habe diesen Monitor seit seiner Markteinführung und bin super zufrieden.

Gumblevor 16 h, 49 m

was ist denn der beste Zockerscreen mit IPS oder VA Panel



Gibt nur 1 Panel den aller Hersteller benutzen. Asus, Acer und Viewsonic ist nen 27".

Bruwnoovor 41 m

Gibt nur 1 Panel den aller Hersteller benutzen. Asus, Acer und Viewsonic ist nen 27".


Das beste Panel meiner Meinung nach hat leider nur 1080p.

Wäre mit dem Dell übrigens zufrieden, hätte er keine Pixel Inversion. Die AHVA-Monitore sind überteuert, also gehe ich lieber wieder auf 1080p mit gescheitem Panel.

nvidiacustomer5829vor 13 m

Das beste Panel meiner Meinung nach hat leider nur 1080p.Wäre mit dem Dell übrigens zufrieden, hätte er keine Pixel Inversion. Die AHVA-Monitore sind überteuert, also gehe ich lieber wieder auf 1080p mit gescheitem Panel.




Von welchem Panel sprichst du denn? Ich beschäftige mich schon sehr lang mit dem Thema, hätte sehr sehr gerne ein gutes 1080p 144-160hz Panel gehabt. Leider habe ich notgedrungen, da ich sonst nur TN's mit erweitertem Farbraum gefunden habe auf ein 27" mit 1440p zurückgegriffen.

Finde ich trotz Gsync irgendwie zu teuer. Habe seit 2013 einen Eizo 24" mit 120/240 hz der niedrigere fps sehr gut abkann. Damals 350 Euro anstatt 500 bei Mydealz für bezahlt. Für über 400 Euro sollte heutzutage schon 4k drin sein finde ich.

Auch wenn eh keine Grafikkarte 144 fps bei 2,5 / 4k und neuen games stabil hin bekommt.

Das Display ist zu teuer für diese Daten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text