Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
XLayer Carbon Powerbank 15.000mAh, schwarz
202° Abgelaufen

XLayer Carbon Powerbank 15.000mAh, schwarz

15,90€19,95€-20% 3,90€ eBay Angebote
7
202° Abgelaufen
XLayer Carbon Powerbank 15.000mAh, schwarz
eingestellt am 2. Sep 2020Verfügbar: BundesweitBearbeitet von:"Chrime.1"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

"Ausstattung Ladestandanzeige, LED-Taschenlampe. Farbe schwarz. Akku-Kapazität 15.000 mAh."
Zusätzliche Info
PVG liegt aktuell bei 19,95€ inkl. Versand. idealo.de/pre…tml
EBay AngeboteEBay Gutscheine
7 Kommentare
Für alle Google Pixel besitzer
Ich habe eine Powerbank von xlayer


Angegeben sind 5000mah und mit dem USB Meter gemessen kommen nur 2000mah raus bis die Powerbank leer ist
WlBar02.09.2020 21:28

Ich habe eine Powerbank von xlayerAngegeben sind 5000mah und mit dem USB …Ich habe eine Powerbank von xlayerAngegeben sind 5000mah und mit dem USB Meter gemessen kommen nur 2000mah raus bis die Powerbank leer ist


Die 5.000 mAh beziehen sich auf die Akkuspannung (3,7V) und nicht auf die Ausgangsspannung (5V)
--> 3,7V * 5Ah = 18,5 Wh
18,5 Wh : 5V = 3,7 Ah

--> Bei 100% Wirkungsgrad sollte dein USB Meter 3.700 mAh messen
Kalt. Keine Angabe zur Ladegeschwindigkeit.
Ich hatte genau dasselbe produkt vor vier Jahren. Nicht zu empfehlen! Hat auf keinen Fall die angegeben mAh und beim Laden stinkt die powerbank nach elektronik
Habe von XLayer die 20.000 mAh Powerbank vor 5 Jahren für 20€ bekommen und bin mit der Leistung nicht zufrieden.
satosato02.09.2020 23:41

Die 5.000 mAh beziehen sich auf die Akkuspannung (3,7V) und nicht auf die …Die 5.000 mAh beziehen sich auf die Akkuspannung (3,7V) und nicht auf die Ausgangsspannung (5V)--> 3,7V * 5Ah = 18,5 Wh 18,5 Wh : 5V = 3,7 Ah--> Bei 100% Wirkungsgrad sollte dein USB Meter 3.700 mAh messen


Und bei 85 %, was durchaus realistisch ist, sind es nur noch 3,145 Ah. Aber 2 Ah sind immer noch wenig. War die Powerbank vielleicht nicht voll? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass manche Geräte zwar „voll“ anzeigen, aber immer noch eine Weile weiterladen. Oder ist vielleicht das Messgerät Murks?

Eine Erklärung könnte noch sein, dass Quick Charge oder Power Delivery aktiv war. Das erhöht die Spannung, sodass bei gleichem Strom die Powerbank schneller leer ist. Hab allerdings keine XLayer-Powerbank mit der Kapazität gefunden, die das kann.

Emre2402.09.2020 23:59

Kalt. Keine Angabe zur Ladegeschwindigkeit.


Einfach mal die EAN aus dem Angebot bei Geizhals in die Suche hämmern: 2 A + 1 A.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text