Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
XLC Luftpumpe und Standpumpe Beta PU-S02 schwarz
73° Abgelaufen

XLC Luftpumpe und Standpumpe Beta PU-S02 schwarz

19,65€25,75€-24%Amazon Angebote
11
eingestellt am 17. Jul
Diese Luftpumpe kann ich nur empfehlen! Wer mal eine vernünftige

Luftpumpe sucht sollte hier zuschlagen!




Der Preis ist zwar noch nicht der Bestpreis aber schon nah

dran:-)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

11 Kommentare
Welche ich auch zu 100% empfehlen kann.

amazon.de/gp/…c=1
naja nur eine Rezession von diesem Modell bei Amazon. Vergleichbare Pumpen mit guten Bewertungen kosten gleich viel.

Wo ist der Deal?
Abgelaufen?
Bei mir kommt 33.75
Avatar
GelöschterUser519381
Viel zu teuer, einfach die hier kaufen und jahrelang glücklich sein:

idealo.de/pre…BwE

Habe ich jetzt über 10 Jahre, kostet weniger, Ersatzteile sind auch verfügbar.
Bearbeitet von: "GelöschterUser519381" 17. Jul
GelöschterUser51938117.07.2019 07:49

Viel zu teuer, einfach die hier kaufen und jahrelang glücklich sein:


So "einfach" ist es zumindest für Rennradfahrer mit schmalen Reifen nicht. Da sind 8 bar zu wenig.
Avatar
GelöschterUser519381
inutile17.07.2019 08:32

So "einfach" ist es zumindest für Rennradfahrer mit schmalen Reifen nicht. …So "einfach" ist es zumindest für Rennradfahrer mit schmalen Reifen nicht. Da sind 8 bar zu wenig.


Ich nutze genau diese Pumpe für mein Rennrad, auch 10 Bar sind kein Problem, wenn mehr benötigt wird dann halt einen Kompressor.
Bearbeitet von: "GelöschterUser519381" 17. Jul
GelöschterUser51938117.07.2019 07:49

Viel zu teuer, einfach die hier kaufen und jahrelang glücklich …Viel zu teuer, einfach die hier kaufen und jahrelang glücklich sein:https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1689017_-air-x-press-control-sks.html?gclid=EAIaIQobChMI4t-nl6C74wIV1ud3Ch1zOAFNEAAYAiAAEgJtBvD_BwEHabe ich jetzt über 10 Jahre, kostet weniger, Ersatzteile sind auch verfügbar.



SKS ist schon Klasse, da gibt es Ventilköpfe, Dichtungen, Schläuche, alles einzeln nachzukaufen.
Ich pumpe seit Jahren mit dem SKS Airkompressor 12.0 (Nenndruck 12bar), nur minimal teurer, als SKS Air X-Press Control.
GelöschterUser51938117.07.2019 08:37

Ich nutze genau diese Pumpe für mein Rennrad, auch 10 Bar sind kein …Ich nutze genau diese Pumpe für mein Rennrad, auch 10 Bar sind kein Problem, wenn mehr benötigt wird dann halt einen Kompressor.



Ein "Problem" sind 10 bar selbst mit einem Rennkompressor, schon deshalb hege ich Zweifel an Deiner Aussage. Generell ist meine Erfahrung mit SKS-Pumpen, dass sie den nominellen Druck tatsächlich erreichen (das ist schon besser als oft bei der Konkurrenz), aber kaum mehr. Wenn SKS 8 bar als Maximaldruck angibt, gehe ich nicht davon aus, dass sie 10 bar schafft (und problemlos schon mal gar nicht, 10 bar sind harte Handarbeit). Der Knall, der bei solchen Druckstärken entsteht, wenn etwas platzt, ist echt unangenehm bis trommelfellgefährdend, da sind zehn, 20 Euro mehr für eine geeignete Pumpe gut angelegt.
Bearbeitet von: "inutile" 17. Jul
Avatar
GelöschterUser519381
inutile17.07.2019 09:32

Ein "Problem" sind 10 bar selbst mit einem Rennkompressor, schon deshalb …Ein "Problem" sind 10 bar selbst mit einem Rennkompressor, schon deshalb hege ich Zweifel an Deiner Aussage. Generell ist meine Erfahrung mit SKS-Pumpen, dass sie den nominellen Druck tatsächlich erreichen (das ist schon besser als oft bei der Konkurrenz), aber kaum mehr. Wenn SKS 8 bar als Maximaldruck angibt, gehe ich nicht davon aus, dass sie 10 bar schafft (und problemlos schon mal gar nicht, 10 bar sind harte Handarbeit). Der Knall, der bei solchen Druckstärken entsteht, wenn etwas platzt, ist echt unangenehm bis trommelfellgefährdend, da sind zehn, 20 Euro mehr für eine geeignete Pumpe gut angelegt.


Ich hab den Vorgänger die Aircontrol dort geht auf jeden Fall das Manometer bis 10 und ca. 9,5 konnte ich damit ohne Probleme pumpen, mehr habe ich nicht gebracht. Ich vermute aber der Nachfolger Air X-Press ist baugleich. Natürlich ist es irgendwann anstrengend und ich würde jedem der das regelmäßig macht einen Kompressor empfehlen, oder halt generell ein etwas höherwertigeres Modell. Die XLC ist aber nicht wirklich höherwertiger als die günstige SKS und trotzdem teurer, von daher nicht empfehlenswert.

In der Regel reichen mir 7,5 bis 8 Bar für meine 25er Rennradreifen an meinem Alltagsrad, die gehen auch ohne das einem die Oberarme platzen oder die Pumpe in den Grenzbereich kommt.
Bearbeitet von: "GelöschterUser519381" 17. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text