[XMG] XMAS XTRAVAGANZA  bis zu 10 Prozent Rabatt auf Gaming Laptops/Desktops
125°Abgelaufen

[XMG] XMAS XTRAVAGANZA bis zu 10 Prozent Rabatt auf Gaming Laptops/Desktops

5
eingestellt am 7. Dez 2016
Schenker gewährt zurzeit auf ausgewählte XMG Gaming-Notebooks und Desktops bis zu 10 Prozent Rabatt. Gültig bis zum 27.12.2016.
XMG Notebooks
9% auf XMG P507 (nur mit GTX1060)
8% auf XMG U507
10% auf XMG U727
XMG Desktop
7% XMG Sector
7% XMG Sector²

Schenker Notebooks
9% auf Schenker W507 (nur mit GTX1060)
8% auf Schenker W507
10% auf Schenker W727

Die Notebooks und Desktops können frei Konfiguriert werden.
Rabatt wird automatisch an der Kasse abgezogen kein Gutscheincode notwendig.

5 Kommentare

Krass die XMG Preise .. um einen U507 auf das Niveau meines GL502VS (für 1590€ bekommen) zu bekommen muss ich einfach mal trotz Gutschein locker mal 600-700€ drauflegen. das sind 30% mehr ... krass krass ...

Verfasser

lolzivor 16 m

Krass die XMG Preise .. um einen U507 auf das Niveau meines GL502VS (für 1590€ bekommen) zu bekommen muss ich einfach mal trotz Gutschein locker mal 600-700€ drauflegen. das sind 30% mehr ... krass krass ...



Das GL502VS hatte ich mir auch angeschaut, wurde aber abgeschreckt wegen negativen Berichten zum Thema Akku und Netzteil. Laut den Berichten ist das Netzteil unterdimensioniert und unter Last soll der Akku im Netzbetrieb leer saugt werden.
notebookchat.com/ind….30

Ja leider ist XMG in letzter Zeit schon Extrem Teurer geworden.
Im Vergleich zu anderen Reseller locker 400-500€ mehr.
Klar der Support ist wohl ein wenig besser , aber so ein Aufpreis? Da bin ich ja schon teilweise bei Alienware günstiger und die lassen sich schon fürstlich bezahlen .

Ich versteh einfach nicht dass die Zielgruppe der reisenden Gamer so groß ist... Ich mein... andre Gründe sich sowas zu kaufen gibt's doch nicht?

Maarsivor 5 h, 30 m

Ich versteh einfach nicht dass die Zielgruppe der reisenden Gamer so groß ist... Ich mein... andre Gründe sich sowas zu kaufen gibt's doch nicht?


Oder Leute die keine Lust haben immer umzustöpseln für Arbeitsnotebook und Gamernotebook wie ich. Dockingstation hin und Zack! Sogar für LAN-Partys ist man noch gut gerüstet.

Ich empfehle Leuten aber lieber bei Resellern zu kaufen, die vorkonfigurierten sind wesentlich günstiger also die paar Prozent von oben, es dauert halt bis man seine Konfiguration aus dem Wust gefunden hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text