73°
XORO HRS 8750 CI+ DVB S2 Receiver @ebay

XORO HRS 8750 CI+ DVB S2 Receiver @ebay

ElektronikEbay Angebote

XORO HRS 8750 CI+ DVB S2 Receiver @ebay

Preis:Preis:Preis:49,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei der Suche nach einem günstigen Receiver mit CI+ und PVR-ready bin ich auf dieses Angebot gestoßen.

Nächster Preis laut Idealo: 57,99 €

Technische Daten:
Tuner: 1 (1x DVB-S2, HDTV) • Display: 4-stelliges LED • Smartcard-Reader: nein • Common Interface: 1x CI+ • PVR: USB • Funktionen: EPG, Teletext, Timeshift, Mediaplayer • Softwareupdate: k.A. • Steuersignal: k.A. • Programmspeicherplätze: 5000 • Favoritenlisten: 32 • Timer: 32 • Video Anschlüsse: 1x HDMI, 1x SCART, 1x Composite Video • Audio Anschlüsse: 1x coaxial, 1x Composite Audio • Sonstige Anschlüsse: 2x USB 2.0 • Stromverbrauch: 25W (maximal), 1W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 26x4x19cm • Gewicht: 1.1kg • Besonderheiten: Netzschalter, HD+

7 Kommentare

wenn man sich an den schlechten Fernbedienungen nicht stört tun die Xoros einen super Job, ich selber habe einen DVBT und Sat Receiver als PVR laufen

stimmt, die fernbedienungen sind wirklich übel. ich hab mir irgendwann ne logitech harmony 300 geholt, die ihre zwecke für meine bedürfnisse vollkommen erfüllt. kann für den preis auch ruhig mal runterfallen, ohne dass einem gleich das herz stehen bleibt.

Hier muss ich auch mal wieder was schreiben:
Nie wieder Xoro. Hatte mal zwei von den 8600ern zum Schnapperpreis. Einer ging nach 8 Monaten defekt. Kann passieren, hab ja die geile Garantie. Also erstmal an den Händler rangetreten. Rücksendung kein Problem. Dann aber ging es los. Zwei Wochen lang nichts gehört. Drei Wochen, vier Wochen. Nachfrage von mir. Keine Antwort innerhalb einer Woche. Da Receiver nicht unbedingt im Dutzend bei mir rumliegen Fristsetzung von nochmals zwei Wochen. Nun wurde man aktiv und erstattete den Kaufpreis. Nicht das was ich wollte, da es den Receiver nicht mehr zu dem Preis gab, sondern dieser nun mal eben ca. das doppelte kostete. Begründung des Händlers: Da Sie uns eine Frist gesetzt haben, der HERSTELLER aber nicht in der Lage ist innerhalb dieser Frist einen Ersatz zu liefern erstatten wir den Kaufpreis. Bums aus Ende.
Spaßeshalber habe ich mich dann direkt an den Hersteller gewandt und mal nachgefragt ob dies wirklich so ist. Leider habe ich außer der Zusage man wolle mich mal diesbezüglich anrufen nie wieder von denen gehört.
Daher gehe ich davon aus, dass die Aussage des Händlers stimmt und der Hersteller es nicht schafft einen Garantiefall innerhalb von 7 Wochen zu bearbeiten. Fazit - Nie wieder Xoro.

Als Hinweis zum verbauten Mediaplayer, den ich sehr gut fand: Kein DTS Downmix. Da wir diese Geräte im Kinderzimmer betrieben hatten, die TV unterstützen kein DTS, war der Mediaplayer (fast) nutzlos für uns.

Ja, die Kinder müsse auch alle ihre Zeichentrickfilme mit DTS-Sound haben :P

Xoro ist günstig, der Medienplayer frisst fast alles (DTS Downmix beherrschen die wenigsten!) und er läuft einfach ...

Zeig mir einen Player (ausser ATV) der unter 80€ liegt und DTS Downmix beherrscht

Preis ganz ok, da mit CI+ Schacht. Ohne den wirds in Zukunft schwierig was zu gucken!

hansemeierleier

Ja, die Kinder müsse auch alle ihre Zeichentrickfilme mit DTS-Sound haben :PXoro ist günstig, der Medienplayer frisst fast alles (DTS Downmix beherrschen die wenigsten!) und er läuft einfach ...Zeig mir einen Player (ausser ATV) der unter 80€ liegt und DTS Downmix beherrscht


Ich finde das mit dem DTS ja auch Mist, die Kinder sollten eigentlich nur TrueHD hören. Aber das gibt es noch seltener.
Zu deiner Frage nach einem Player für unter 80 Euro. Wir haben in den Kinderzimmern nun Netzwerkmediaplayer von Viewsonic. VMP74. Der kann DTS Downmix und hat seinerzeit mal 30 Euro gekostet.

Jinglebells

Nie wieder Xoro.


+1!

Hatte mal zwei von den 8600ern zum Schnapperpreis. Einer ging nach 8 Monaten defekt.



Ich zum Glück nur einen. Der war allerdings direkt beim Auspacken kaputt. Reparaturdauer ca. 6 Wochen.
Ich Idiot hätte gleich am Anfang vom Widerrufsrecht gebrauch machen sollen, denn auch wenn das Teil funktioniert, ist es eine Grotte. Ein Firmwarebug reiht sich an den Anderen und Updates gibt es selbstverständlich keine (mehr)...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text