Xoro HRT 8772 TWIN, DVB-T2 HD Receiver, gebraucht - sehr gut [Amazon Warehousedeals]
155°Abgelaufen

Xoro HRT 8772 TWIN, DVB-T2 HD Receiver, gebraucht - sehr gut [Amazon Warehousedeals]

24
eingestellt am 3. Sep 2017
Momentan massenweise vorhanden in den Warehousedeals mit Zustand "sehr gut" für 40,12 €. (Zustand "gut" für 37,99 €)

VGP (Neuware inkl. VK): Amazon 55,77 €, danach Voelkner 86,95 €


Der Preis ist super, aber lest auch die Rezensionen und überlegt euch, ob ihr das Gerät wirklich haben wollt

1041926.jpg

Beste Kommentare

Geschenkt noch zu teuer.
Nie wieder Xoro!
24 Kommentare

Geschenkt noch zu teuer.
Nie wieder Xoro!

Meine Güte! Hatte im März ein Auge auf dieses Ding für 100,- geworfen und mich dann entschieden, lieber einen Intel NUC und DVB-T2-USB-Sticks zu kaufen.

Mokdakvor 38 m

Geschenkt noch zu teuer.Nie wieder Xoro!


Der ist sauteuer. Nicht mal dvb-c, also Kabel, kann der anzeigen.

Nicht mal B-Ware, Vergleichspreise wenn überhaupt bei eBay! Aber egal, wenn gebrauchter Elektroschrott von Amazon kommt, dann Frist Gier den Verstand. Vielleicht sich auch mal Fragen, warum Amazon soviele Rückläufer von dem Gerät hat... Widerspricht so ein bisschen den "super" Rezensionen

vanDusenvor 27 m

Nicht mal B-Ware, Vergleichspreise wenn überhaupt bei eBay! Aber egal, …Nicht mal B-Ware, Vergleichspreise wenn überhaupt bei eBay! Aber egal, wenn gebrauchter Elektroschrott von Amazon kommt, dann Frist Gier den Verstand. Vielleicht sich auch mal Fragen, warum Amazon soviele Rückläufer von dem Gerät hat... Widerspricht so ein bisschen den "super" Rezensionen


Eigentlich nicht!

Ein Firmware Update (welches man nicht macht) und eine nicht so ganz smarte Benutzerführung sind heute schon Grund für das Zurücksenden.

HOT!


Nebenbei, das Antennenfernsehen kann je nach Wohnort eine Antenne benötigen
Bearbeitet von: "Mike19XX" 3. Sep 2017

Habe letztens in einem anderen Forum eine Diskussion über DVB-T2 gelesen, und ein User hat sich über die Technik aufgeregt. Und jetzt ratet mal, von welcher Firma sein Receiver war
Kein Wunder, dass Amazon so viele von denen günstig als WHD anbietet.
Gebt lieber / mehr Geld aus und kauft Euch was gescheites!

Ich bin mit meinem Xoro (DVBT2)zufrieden.
Meiner Meinung der beste _günstige_ Receiver überhaupt.
Der hatte beim Kauf Macken gehabt(zB automatische Sendersuchlauf,Aufnahmefunktion)
,die wurden aber durch Firmwareupdates behoben)
Bearbeitet von: "Firebird19" 3. Sep 2017

Was wäre denn alternativ ein guter DVB-T2-USB-Stick mit Aufnahmefunktion?

Fabischevor 26 m

Was wäre denn alternativ ein guter DVB-T2-USB-Stick mit Aufnahmefunktion?




Raus gehen, Fahrrad fahren, Hobbies...?

Wer will den Schund aufnehmen der über DVB-T2 kommt? RTL2 in HD voll krass ey

yamivor 2 m

Raus gehen, Fahrrad fahren, Hobbies...?Wer will den Schund aufnehmen der …Raus gehen, Fahrrad fahren, Hobbies...?Wer will den Schund aufnehmen der über DVB-T2 kommt? RTL2 in HD voll krass ey


Ich würde sowieso nur die öffentlich-rechtlichen empfangen können, da ich den Privaten ganz sicher kein Geld für ein Abo in den Rachen schmeißen würde.

Fabischevor 13 m

Ich würde sowieso nur die öffentlich-rechtlichen empfangen können, da ich d …Ich würde sowieso nur die öffentlich-rechtlichen empfangen können, da ich den Privaten ganz sicher kein Geld für ein Abo in den Rachen schmeißen würde.



Das gibts doch alles in der Mediathek und lässt sich mir jDownloader einfach runterladen. Wenn du es nicht verbreitest ist es auch absolut legal.

foofivor 4 h, 11 m

Der ist sauteuer. Nicht mal dvb-c, also Kabel, kann der anzeigen.


Seit wann kann denn ein DVB-T2 Receiver auch DVB-C? Und vor allem wozu sollte er das können? Wer über Antenne guckt, hat ja kein Kabelanschluss (mehr)

Nie wieder DVBT2!!! Schrott und teuer!

Kann der Zattoo?

olijanvor 1 h, 41 m

Nie wieder DVBT2!!! Schrott und teuer!



Gibt es bei DVB-T2 (ÖR) nicht das beste Bild?
Bearbeitet von: "Mike19XX" 3. Sep 2017

Mike19XXvor 8 m

Gibt es bei DVB-T2 (ÖR) nicht das beste Bild?


Dafür der schlechteste Empfang aller Zeiten!!! Und wo man Empfang hat gibt es in der Regel auch eine Super Internetverbindung so dass man DVBT2 nicht benötigt!!
Bearbeitet von: "olijan" 3. Sep 2017

olijanvor 15 m

Dafür der schlechteste Empfang aller Zeiten!!! Und wo man Empfang hat gibt …Dafür der schlechteste Empfang aller Zeiten!!! Und wo man Empfang hat gibt es in der Regel auch eine Super Internetverbindung so dass man DVBT2 nicht benötigt!!


Wie hatte ich vor einigen Stunden geschrieben "Nebenbei, das Antennenfernsehen kann je nach Wohnort eine Antenne benötigen".

Wer DVB-T2 (DAB+/UKW/CDs/DVDs/Blu-rays/Bücher/Zeitschriften/Wetterstation u.s.w.) nicht benötigt, da diese Dienste auch per Internet angeboten werden, sollte Alternativen nicht schlecht reden.

Mike19XXvor 2 m

Wie hatte ich vor einigen Stunden geschrieben "Nebenbei, das …Wie hatte ich vor einigen Stunden geschrieben "Nebenbei, das Antennenfernsehen kann je nach Wohnort eine Antenne benötigen".Wer DVB-T2 (DAB+/UKW/CDs/DVDs/Blu-rays/Bücher/Zeitschriften/Wetterstation u.s.w.) nicht benötigt, da diese Dienste auch per Internet angeboten werden, sollte Alternativen nicht schlecht reden.


DVBT ha aber vorher problemlos geklappt bei vielen und war dazu noch kostenlos! Jetzt mit DVBT2 muss man erstmal teuer einen Receiver kaufen und dann mit dem Empfang kämpfen und dazu kostet es noch Geld!

olijanvor 13 m

DVBT ha aber vorher problemlos geklappt bei vielen und war dazu noch …DVBT ha aber vorher problemlos geklappt bei vielen und war dazu noch kostenlos! Jetzt mit DVBT2 muss man erstmal teuer einen Receiver kaufen und dann mit dem Empfang kämpfen und dazu kostet es noch Geld!


Ich wohne in einer Großstadt und kann DVB-T2 problemlos mit einer Zimmerantenne empfangen. Der Qualitätsunterschied beim Bild ist gegenüber DVB-T gewaltig. Und wie kann ich über das Internet die öffentlich-rechtlichen Sender in Full HD empfangen?

ich fand das alte kabel signal eh mit abstand am besten. qualität war top auch ohne hd und bild war immer stabil. diese ganzen sparten sender braucht man ohnehin nicht. habe seit der umstellung im juli nur noch tv apps auf dem firetv.

olijanvor 20 m

DVBT ha aber vorher problemlos geklappt bei vielen und war dazu noch …DVBT ha aber vorher problemlos geklappt bei vielen und war dazu noch kostenlos! Jetzt mit DVBT2 muss man erstmal teuer einen Receiver kaufen und dann mit dem Empfang kämpfen und dazu kostet es noch Geld!



Mit dem H265 bei T2 (in Deutschland) und der Verschlüsselung der Privaten aka dem Wegfall des kostenlosen SD Angebotes ist wohl keiner zufrieden.

Das man bei höherer Auflösung ein besseres (stärkeres) Signal benötigt, davon können Sat- und Kabelnutzer auch ein Lied singen.

GorShumvor 2 h, 33 m

Und wie kann ich über das Internet die öffentlich-rechtlichen Sender in F …Und wie kann ich über das Internet die öffentlich-rechtlichen Sender in Full HD empfangen?



Bei Zattoo geht das auf jeden Fall.

toad99vor 1 h, 43 m

Bei Zattoo geht das auf jeden Fall.


Bist du dir sicher, dass Zattoo Full HD streamt? Laut Webseite gibt es die Sender nur in HD. Über DVB-T2 empfange ich ARD und ZDF in 1080p.

Firebird193. Sep

[...] Der hatte beim Kauf Macken gehabt(zB automatische …[...] Der hatte beim Kauf Macken gehabt(zB automatische Sendersuchlauf,Aufnahmefunktion),die wurden aber durch Firmwareupdates behoben)


Früher(TM) hätte es niemand gewagt, so eine Kiste vor diesem Update überhaupt in den Handel zu bringen. Heute freuen sich die zahlenden Kunden, wenn Grundfunktionen irgendwann durch Updates nachgereicht werden. Verrückte Welt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text