142°
XTRA Sim kostenfrei mit einem Euro SGH
21 Kommentare

cold nur 1 euro drauf^^

Kann man damit nicht auch diese 3x3€-Geschichte machen?

Affilinet zahlt übrigens 3,50 € pro Bestellung.

Als kostenloses Los für 10€ amazon.

Wer votet denn hier hot? Simkarten mit mehr als einem Euro Guthaben werfe ich in den Müll, weil ich nichts mehr damit anfangen kann.

Simkarten mit 9 Cent und 1 € Startguthaben gibt es wie Sand am Meer.

-> cold Spam

D1 Netz? Was kosten Daten?

Rattanwut

Als kostenloses Los für 10€ amazon.



was muss ich da machen?

ok, habs jetzt auch gesehen: kostenlose-xtra-card.t-mobile.de/

eiskalt..

für einen Tag Surfen reichts:
Surfen mit der Xtra Handy DayFlat
0,99 € pro Nutzungstag

Bestes Netz

eiskalt, ausser man meint das Gewinnspiel, wäre dann aber diverses

cold

Die "Kalten" verstehen wohl nicht wie es geht:
Allein die Karte zu ordern bringt mir bis zu € 5,- Cash-Back.
Auf der Karte sind € 1,- SGH, dann melde ich mich beim T-Mobile Kundencenter an, erhalte dafür € 3,- Guthaben, führe ein paar Tage später eine Adressänderung durch, weil meine Erstangaben fehlerhaft waren und erhalte nochmas € 3,-, etc. So habe ich faktisch dann € 10,- SGH auf der Prepaid Karte.
Dann melde ich noch die Karte bei Miles und More an und kriege noch pro Karte 500 Meilen obendrauf, was in etwa € 5,- entspricht.
Sowas nennt sich Money-machine für Arme!

hört sich sehr gut an - kannst du mir vllt einen Link für die Miles and More anmeldeseite zusenden ? Weil ich finde dazu nichts.
Dankeschön

Everything4you

Die "Kalten" verstehen wohl nicht wie es geht:Allein die Karte zu ordern bringt mir bis zu € 5,- Cash-Back.Auf der Karte sind € 1,- SGH, dann melde ich mich beim T-Mobile Kundencenter an, erhalte dafür € 3,- Guthaben, führe ein paar Tage später eine Adressänderung durch, weil meine Erstangaben fehlerhaft waren und erhalte nochmas € 3,-, etc. So habe ich faktisch dann € 10,- SGH auf der Prepaid Karte.Dann melde ich noch die Karte bei Miles und More an und kriege noch pro Karte 500 Meilen obendrauf, was in etwa € 5,- entspricht.Sowas nennt sich Money-machine für Arme!

Da meldest Du bei T-Mobile im Kundencenter Deine Prepaid Karte an:

t-mobile.de/mob…100

Dann gehst Du auf
ebs10.telekom.de/mmi/

und erledigst das mit den Meilen.
Achtung Du kannst Dein Miles & More Konto nur mit bis zu vier T-Mobile sim-Karten verbinden. Folglich müssen welche gelöscht werden, wenn Du mehr als vier Karten anmelden willst.
Die Prepaid Karte kann nur innerhab von 14 Tagen nach Freischaltung bei Registrierung bei Miles & More mit 500 Meilen belohnt werden.

Wie bekommt man den Cashback?

Everything4you

Die "Kalten" verstehen wohl nicht wie es geht:Allein die Karte zu ordern bringt mir bis zu € 5,- Cash-Back.Auf der Karte sind € 1,- SGH, dann melde ich mich beim T-Mobile Kundencenter an, erhalte dafür € 3,- Guthaben, führe ein paar Tage später eine Adressänderung durch, weil meine Erstangaben fehlerhaft waren und erhalte nochmas € 3,-, etc. So habe ich faktisch dann € 10,- SGH auf der Prepaid Karte.Dann melde ich noch die Karte bei Miles und More an und kriege noch pro Karte 500 Meilen obendrauf, was in etwa € 5,- entspricht.Sowas nennt sich Money-machine für Arme!



wo bekommst du 5€ cashback bloß fürs bestellen?

Tschibo

Affilinet zahlt übrigens 3,50 € pro Bestellung.



Wie funktioniert das?

Everything4you

Allein die Karte zu ordern bringt mir bis zu € 5,- Cash-Back.


Wo gibt's denn das Cashback?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text