213°
Xtreamer TV HD media player mit WLAN Antenne 59€

Xtreamer TV HD media player mit WLAN Antenne 59€

Entertainment

Xtreamer TV HD media player mit WLAN Antenne 59€

Preis:Preis:Preis:59€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis bei 149€ und vorher unbedingt ein paar Tests durchlesen ob das Gerät was für euch ist!




------------------------------------------------------------
Der Xtreamer TV ist Ihre neue Multimedia Home Zentrale

Sie können IPTV und IP Radio von verschiedensten Quellen abspielen. Erweitern Sie den Player mit zahlreichen Apps, die Sie einfach downloaden und installieren können.
Streamen von Videos, Bildern und Musik ist von vielen Quellen im Netzwerk oder Internet möglich. Natürlich können Sie auch von USB oder einer optional eingebauten 6,4cm(2,5") Festplatte abspielen. Wireless LAN wird über eine beigelegte USB-Antenne ermöglicht.
DropBox, Facebook, Gmail und Wikipedia sind nur einige Dienste, die Sie direkt am TV-Gerät nutzen können.
Die zahlreichen Anschlüsse, wie HDMI, Optischer SPDIF, LAN/WLAN und USB ermöglichen es Ihnen, den Xtreamer TV schnell und einfach in Ihr bestehendes HiFi/TV System zu integrieren.

TECHNICAL SPECIFICATIONS

System

SMP867X with 700MHz MIPS CPU by Sigma Designs
512MB DDR2 RAM
512MB NAND Flash
Customized Android (based on v2.2 Froyo)

A/V output
HDMI 1.3 output
Optical Audio output
Phone jack for A/V output (Composite/Analog Audio)

Connection

Ethernet 10/100Mbps
USB 2.0 Host Port x 3
USB 2.0 Device Port
Wi-Fi Dongle (USB Type, Optional)
SATA connector for 2.5" HDD
Wi-Fi Display (Optional)

Video Playback

Format:
.MKV, .mpg, .avi, .wmv, .divx, .vob, .tp, .ts,
.trp, .dat, .iso, .ifo, .m2t, .m2ts, .mov, .flv, etc.

Codec:
MPEG 1/2/4, AVI, XVID, WMV9 (MP@HL), H.264
(MP@HL4.1), VC-1 (AP@L3), etc.

Subtitle:
smi, sub/idx, srt, ssa, ass, etc.

Audio Playback

Format:
FLAC, MP3, WMA, AAC, Ogg, Dolby Digital, WAV, etc.
Dolby Digital, Dolby TrueHD, DTS Digital, DTS MA, (Down mixing and pass through)

Photo Playback

JPEG, BMP, PNG, GIF, etc.

Package Contents

XtreamerTV (HDD optional erhältlich)
WiFi 802.11n USB-Antenne
5V 3A Power Adapter
Audio & Video Cables
IR Remote Control with 1 mercury cell battery
USB Slave cable
Quick start guide

29 Kommentare

Wo gibt es denn Tests zu dem Gerät?
Ich finde irgendwie nichts.
Ich suche ein einfaches Gerät welches Filme über WLAN und USB abspielen kann.
Das kann das Ding ja anscheinend.

Also ich habe bei mir noch die allererste Version (Sidewinder MK1) und bin noch zufrieden. Bei dem Preis bin ich aber fast am überlegen diesen zu ersetzen. Auch wenn es sich hier nicht um das Spitzenmodell handelt.

Ich war und bin sehr zufrieden mit der Hardware.

Wobei mir die Fernbedienung nicht ausreichend aussieht?!?

Package ContentsXtreamerTV (HDD & WiFi 802.11n Antenna are not included)

Xtreamer TV now with free antenna and only €49 !



Lüfter- oder sonstige Geräusche?
Dekodiert ruckelfrei FullHD (zumindest über LAN) ?
DTS problemlos?

Ich habs mir mal gegönnt, wenns nix taugt landets in der Bucht

TEN

Lüfter- oder sonstige Geräusche?Dekodiert ruckelfrei FullHD (zumindest über LAN) ?DTS problemlos?



Wie man bei YT sehen kann geht natürlich FHD ohne Probleme sogar ISO´s laufen. DTS laut HP ja. Und kein Lüfter somit keine Geräusche

Dolby Digital, Dolby True HD, DTS, DTS-HD MA, DTS-HD MA (Downmix), DTS-HD MA (pass through), DTS (Downmix), DTS (pass through), Dolby True HD (Downmix), Dolby True HD (pass through), Dolby Digital (Downmix), Dolby Digital (pass through)


Ist ja eigentl. Wie der raspberry Pi mit WLAN dongle und einem Gehäuse!

napalm87

Ist ja eigentl. Wie der raspberry Pi mit WLAN dongle und einem Gehäuse!



Nö eigentlich nicht so ganz, da als OS Android verwendet wird und kein XBMC

Eigentlich kann man sich so einen Android Stick mit Dual-Core/Quad-Core holen oder? Ist dann sogar einiges schneller und hat schon Android 4.x drauf.

Naja..... knapp 60€ für nen Android Klotz der nicht ma nen 1GHz CPU hat, "nur" 512MB Ram, da wird das Teil aber schon schwer ins schwitzen kommen wenn da mal HD Inhalte gestreamt werden sollen.

Lieber 10-20€ (Sogar mit Zoll) einsparen und beim Chinesen einen richtigen Android Stick mit anständigem Dual Core Rockchip 3066 und 1GB RAM bestellen, da hat man doppelt so gute HW.

in4dealz.com
geekbuying.com
...
...

Merc

Eigentlich kann man sich so einen Android Stick mit Dual-Core/Quad-Core holen oder? Ist dann sogar einiges schneller und hat schon Android 4.x drauf.



Die haben aber oft probleme mit 1080p videos. Und 5.1 Sound ist meist nicht möglich

Habe auch geschrieben wie der rpi und nicht genauso!
Und wer kein wlan dongle brauch, ist mit dem rpi günstiger dran!

Kann der auch Vodafone iptv abspielen? Bzw. kann das irgendein Gerät ausser dem Vodafone Receiver selbst?

tr3ndy

Kann der auch Vodafone iptv abspielen? Bzw. kann das irgendein Gerät ausser dem Vodafone Receiver selbst?



Nein

Ich brauche kein WLAN (nur kabelgebundenes LAN). Hätte das Gerät irgendwelche Vorteile/Nachteile gegenüber einem WDTV live?

Schade, leider kein openelec.tv für das Teil. Sonst wäre es ne Überlegung Wert gewesen.

Gibt schon viele Idioten hier.
Welcher Hanswurst Stick kaann DTS HD MA und Dolby True HD Bitstream? Keiner.

Und der Raspberry Pi ist grottig langsam. Besagte Tonspuren schafft er mangels HW Decoder gar nicht.

Für billig MKVs mit normalem DTS reicht auch der Pi.

Das Teil kann nicht mehr als ein WDTV oder ein oPlay!
Aber für 59€ sicher nicht verkehrt.

Der Vergleichspreis von 150€ ist aber natürlich ein Witz.

spacebee

Das Teil kann nicht mehr als ein WDTV oder ein oPlay!Aber für 59€ sicher nicht verkehrt.Der Vergleichspreis von 150€ ist aber natürlich ein Witz.



Dann verlink doch mal einen Shop wo das Teil bestellbar ist mit der WLAN Antenne für unter 150€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text