Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(xxl Österreich) WAHOO Elemnt Bolt Fahrradcomputer GPS
149° Abgelaufen

(xxl Österreich) WAHOO Elemnt Bolt Fahrradcomputer GPS

209€227€-8%
13
eingestellt am 26. AugLieferung aus ÖsterreichBearbeitet von:"hansmole"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Deal für alle österreichischen Radler.

Evtl. Versand per Paketweiterleitung möglich

Vergleichspreis lt. Idealo und geizhals
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
War letzte günstiger zu haben!
Kurz warten dann gibt's ihn wieder für 190 euro
Wie startet das Ding eigentlich? Muss ich den jedes mal per Tastendruck wecken oder hat der einen Bewegungssensor so dass er automatisch startet, wenn ich losfahre?
Anmachen und wenn es losgeht bestätigen per Knopfdruck
Man könnte auch bei Wahoo direkt auf der Homepage vorbei schauen Die bieten "Refurbished" Ware an.
Ob die preislich Attraktiv sind kann jeder für sich selber entscheiden
Bearbeitet von: "Beobachter1987" 26. Aug
ich finde den Smartphone Bauvorschlag als Tacho irgendwie besser. Das Smartphone kann mehr und ist günstiger
Bolt oder Roam oder 530??? Kann mich nicht entscheiden
Rotkod27.08.2019 12:20

Bolt oder Roam oder 530??? Kann mich nicht entscheiden



Bolt würde ich nicht mehr nehmen, das Roam Display ist schon deutlich besser + größer

Der 530 hat viel mehr Funktionen, dafür ist der Roam einfacher einzurichten und etwas besser ablesbar, ich mag auch die Knöpfe beim Roam eher. Allerdings ist er mir noch zu teuer.

Seit heute kann Wahoo sich mit dem Garmin Radar verständigen rennrad-news.de/new…ar/
ugh4hgz27.08.2019 18:40

Bolt würde ich nicht mehr nehmen, das Roam Display ist schon deutlich …Bolt würde ich nicht mehr nehmen, das Roam Display ist schon deutlich besser + größerDer 530 hat viel mehr Funktionen, dafür ist der Roam einfacher einzurichten und etwas besser ablesbar, ich mag auch die Knöpfe beim Roam eher. Allerdings ist er mir noch zu teuer.Seit heute kann Wahoo sich mit dem Garmin Radar verständigen https://www.rennrad-news.de/news/neues-update-wahoo-versteht-jetzt-garmin-varia-radar/


Danke, ja ich tendiere schon sehr zu dem Roam aus dem anderen Deal.
Rotkod27.08.2019 18:44

Danke, ja ich tendiere schon sehr zu dem Roam aus dem anderen Deal.



Wenn man nur wüsste, wie schnell der im Preis fällt. :/ Momentan ist er halt echt noch brandneu (gab ja eine lange Verzögerung wegen der schlechten Halterung) und ich hoffe, dass ich ihn in ein paar Monaten (von mir aus auch erst nächste Saison) viel günstiger bekomme. Wenn nicht, bleibe ich vorerst beim 530. Ein großer Vorteil des Wahoo ist die Lautstärke. Den Garmin hört man nicht.
ugh4hgz27.08.2019 18:54

Wenn man nur wüsste, wie schnell der im Preis fällt. :/ Momentan ist er h …Wenn man nur wüsste, wie schnell der im Preis fällt. :/ Momentan ist er halt echt noch brandneu (gab ja eine lange Verzögerung wegen der schlechten Halterung) und ich hoffe, dass ich ihn in ein paar Monaten (von mir aus auch erst nächste Saison) viel günstiger bekomme. Wenn nicht, bleibe ich vorerst beim 530. Ein großer Vorteil des Wahoo ist die Lautstärke. Den Garmin hört man nicht.


Kann mir nicht vorstellen, dass ein großer Preisverfall demnächst ansteht, vllt durch Gutscheincodes. Der Bolt pendelt sich ja auch erst langsam bei 200 ein, da sehe ich für den Roam die 300er Grenze als realistisch. Und die haben wir durch den UK Deal, je nach Wechselkurs, ja fast erreicht. Selbst der alte Element hat ja noch Fans und liegt gerade bei 240!
Krass, der Bolt hat im letzten Jahr echt den Preis fast konstant halten können.

Vielleicht hilft es, dass Garmin mit 530 und 830 schon sehr starke Konkurrenten rausbringen konnte, und das zu einem eher besseren Preis? In der Szene ist DCrainmaker sicher auch sehr populär, seine starke Kritik an P/L des Roam könnte also auch etwas bewegen. Aber ja, ich befürchte du hast Recht und der Preis könnte sich halten.
Mit etwas Geduld bekommt man Wahoo i.d.R. mit 10% auf den Listenpreis durch übergreifene Rabattaktionen bei den Versendern. Ansonsten hat Wahoo die Preise "im Griff", darüber hinaus wird IMHO nicht viel passieren. Warum auch.

Der Bolt hat seine Existenzberechtigung, für jemanden, der den nicht großartig als Navi nutzen möchte, reicht der Bolt locker aus, ist klein, leicht und günstiger. Mir gefällt der Roam aber er ist halt auch sehr groß und "schwer" (im Verhältnis zum Bolt).

Ich persönlich sehe beim Garmin 530/830 keine Vorteile und wenn ich an die ganzen Flüche von meinen Teamkollegen mit Garmin denke, bin ich froh Wahoos (Bolt&Roam) zu haben. Die funktionieren einfach (so wie z.B. auch Apple iOS und Sonos > einfach anschalten und es läuft). Letztendlich muss man für sich entscheiden was man will und dann sehen welcher Hersteller und welches Modell die Anforderungen am besten abdeckt. Die neuen Garmin sind zumindest mal schnell und zicken nicht mehr so wie die Vorgänger. Aber das Touch Display bei Regen oder mit Handschuhen? Da lobe ich mir meine perfekten Wahoo Bedienknöpfe.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text