XXXL Deutschlandfahne 120x180 Flagge 5,99 Euro @ebay
179°Abgelaufen

XXXL Deutschlandfahne 120x180 Flagge 5,99 Euro @ebay

76
eingestellt am 26. Jan 2012
Die Deutschlandfahne ist eine hochwertige Länderfahne aus 100% Polyester. Die Flagge ist doppelt gesäumt und äußerst widerstandsfähig.

Die Mastseite ist zusätzlich mit einem weißen Band verstärkt und mit 2 stabilen Ösen zur Befestigung an der Mastleine ausgestattet.

Der hervorragende Durchdruck der Deutschlandfahne ist UV- und wetterbeständig.

Die Flagge hat eine Größe von 120 cm x 180 cm und intensive wetterfeste Farben.

Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt. Wer bedeutende persönliche Vorzüge besitzt, wird vielmehr die Fehler seiner eigenen Nation, da er sie beständig vor Augen hat, am deutlichsten erkennen.
- cmueller

Bei Heuer sind ja alle ausverkauft!
Aber beim Anbieter eliano* gibt es die gleichen Fahnen zum gleichen Preis inkl. Versand.
- jedesto

Link ist angepasst!
- jedesto

Speichert den neuen Link nicht! Hier ist er nochmal:

ebay.de/itm…10f

- jedesto
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
geldmalle

Wofür?




Mir sind die Leute lieber die immer patriotisch sind als die Lappen die bei EM/WM 800 Fahnen am Auto haben und 2 Wochen später wieder über Deutschland meckern.
geldmalle

Wofür?


Mir sind die Leute lieber, die deutsche Zeichensetzung beherrschen.
Karldaver

Mir sind die Leute lieber, die deutsche Zeichensetzung beherrschen.



Ist das mopsen von Druckerpapier ne deutsche Tugend? oO
geldmalle

Wofür?


Das frage ich mich bei Deiner Avatarwerbung für Sanitärsilikon auch.
76 Kommentare

Wofür?

Ich denk mal jeder sollte zumindest eine besitzen. Bisschen Patriotismus sollte man ja schon haben Gut nach der WM haben nun sicher schon einige eine Flagge, aber dennoch find ich den Preis für die Größe okay.

Man kann heute durchaus wieder stolz auf sein Vaterland sein.
UND: bald EM
Dafür.

In Polyester schwitzt man immer so...

geldmalle

Wofür?




Mir sind die Leute lieber die immer patriotisch sind als die Lappen die bei EM/WM 800 Fahnen am Auto haben und 2 Wochen später wieder über Deutschland meckern.
geldmalle

Wofür?


Mir sind die Leute lieber, die deutsche Zeichensetzung beherrschen.
Karldaver

Mir sind die Leute lieber, die deutsche Zeichensetzung beherrschen.



Ist das mopsen von Druckerpapier ne deutsche Tugend? oO
geldmalle

Wofür?


Das frage ich mich bei Deiner Avatarwerbung für Sanitärsilikon auch.

Mhh, ohne Adler ... aber der Preis ist HOT!

René ?

Für den Preis mal zugeschlagen, aber hab mit Heuer sowieso noch ne Rechnung offen

Angebot ist wohl schon beendet, schade hätte nst auch noch eine gekauft.

Es wäre zu schön, wenn statt des Wortes Fahnedas Wort Flagge benutzt...
Denn, es ist eine DeutschlandFLAGGE, keine Fahne.
Wer wissen möchte, was der Unterschied zwischen Flagge und Fahne ist, hier kann man es nachlesen artikel.4.am/arc…tml
oder einfach Wiki...

Flagge, das Wort heisst Flagge, nicht Fahne....

Carlos411

Mhh, ohne Adler ... aber der Preis ist HOT!



Wozu brauchstn du Adler auf der Fahne? Bist du ne Dienststelle des Bundes?
stefan_ki

Flagge, das Wort heisst Flagge, nicht Fahne....



siehe auch Art. 22(2) GG

Der Preis ist für die Größe und inkl Porto ok.
Ich habe bestellt.
Danke.

canibalson

Bisschen Patriotismus sollte man ja schon haben

Vermutlich "Made in China".
Oder stellt "Heuer GmbH Vertrieb von Hard & Software" sie her? (hm... Hard- oder Software?)

Patriotismus?

Nu ausverkauft!

stefan_ki

Flagge, das Wort heisst Flagge, nicht Fahne....


Oh, echt supi, daß du das mal klargestellt hast!

Nein, man kann nicht stolz auf auf dieses Land sein. Mir fällt aber auch kein anderes ein, auf das dies zutreffen könnte. Was auch immer man mit einem Land in Verbindung bringt, man hat definitiv nicht genug dazu beigetragen, als dass man "stolz" darauf sein könnte.
Fußball ist übrigens genauso sinnlos wie Patriotismus. Aber dumme Menschen brauchen halt etwas zu dem sie aufblicken können, damit es ihnen Halt gibt.

justME

Nein, man kann nicht stolz auf auf dieses Land sein. Mir fällt aber auch … Nein, man kann nicht stolz auf auf dieses Land sein. Mir fällt aber auch kein anderes ein, auf das dies zutreffen könnte. Was auch immer man mit einem Land in Verbindung bringt, man hat definitiv nicht genug dazu beigetragen, als dass man "stolz" darauf sein könnte.Fußball ist übrigens genauso sinnlos wie Patriotismus. Aber dumme Menschen brauchen halt etwas zu dem sie aufblicken können, damit es ihnen Halt gibt.


Oh, echt supi, daß du das mal klargestellt hast!
Usul

Oh, echt supi, daß du das mal klargestellt hast!



Ich glaub ich hab ein deja vu

Sowas wird Hot gevoted?

und vorbei

summsenhans

Nu ausverkauft!



aber schon seit fast 1 Stunde

da kriegt der Herr Ströbele bestimmt wieder ungute Erinnerungen an das dritte Reich wenn er all die deutschen Flaggen zur EM sieht.
Auch der ein oder andere Kommentar hier zeigt mal wieder wie sehr sich der Deutsche für sein Land und seine eigene Existenz schämt, statt sich wie jeder Ami, Franzose oder whoever die Flagge seines Heimatlandes aufzuhängen und sich darüber zu freuen. Gute Nacht Deutschland!

@Deal: Hot und bei der Alternative gekauft

Was hat das mit "dem Deutschen" zu tun? Es gibt sicherlich auch in anderen Ländern genügend Menschen, die nicht stolz darauf sind, dass sie zufällig in einem bestimmten Land geboren wurden. Ich bin ja auch nicht stolz drauf, dass ich zufällig neben Herrn Müller wohne. Und ja, Deutschland gehört definitiv zu den Ländern, für die man sich schämen müsste. Wenn man denn nen Scheissdreck drauf geben würde.

Fritte

Auch der ein oder andere Kommentar hier zeigt mal wieder wie sehr sich … Auch der ein oder andere Kommentar hier zeigt mal wieder wie sehr sich der Deutsche für sein Land und seine eigene Existenz schämt, statt sich wie jeder Ami, Franzose oder whoever die Flagge seines Heimatlandes aufzuhängen und sich darüber zu freuen. Gute Nacht Deutschland!


Das richtig Geile ist, daß die meisten, die bei der Frage nach Patriotismus die Amis als leuchtendes Beispiel bringen, in anderen Fragen die Amis dann verdammen.
Anders ausgedrückt: Was interessiert es mich, was die Amis mit ihren Fahnen machen? Der sog. Patriotismus (teilweise Nationalismus) in den USA hört nicht bei der Fahne auf... und auch nicht bei ein bißchen Stolz für das Land. Nur wird das gerne vergessen, wenn man wieder Stolz für Deutschland einfordert. Fordern wir doch auch die anderen Sitten der Amis für die Deutschen ein, die aus dem patriotischen/nationalistischen Geist der USA hervorgehen. Hurra Deutschland!

Diese Stolzdiskussion ist zwar offtopic aber ich will auch mal meinen Senf dazugeben ;-)

Nationalstolz ist im Prinzip nur was für Versager. Wenn man schon nicht auf eigene Leistungen stolz sein kann (weil es da nix gibt), dann nimmt man sich einen Ersatz. Im Übrigen finde ich dieses Argument, "In Frankreich, USA blablabla sind die auch stolz blablabla..." dumm. Wenn wir überhaupt auf etwas stolz sein können, dann darauf, dass wir dieses ganze nationalististische Gesülze hinter uns gebracht haben. Da sollten die Franzosen und Amis zu UNS rübergucken und nicht umgekehrt. Nein, ich bin nicht links....

Schlaaaaaaaaand!

ausverkauft. aber analog dazu geht es hier direkt weiter:

Der zuverlinkende Text

Ich hab doch noch genug Toilettenpapier zu Hause, was soll ich also damit?

trademark1

Diese Stolzdiskussion ist zwar offtopic aber ich will auch mal meinen … Diese Stolzdiskussion ist zwar offtopic aber ich will auch mal meinen Senf dazugeben ;-)Nationalstolz ist im Prinzip nur was für Versager. Wenn man schon nicht auf eigene Leistungen stolz sein kann (weil es da nix gibt), dann nimmt man sich einen Ersatz. Im Übrigen finde ich dieses Argument, "In Frankreich, USA blablabla sind die auch stolz blablabla..." dumm. Wenn wir überhaupt auf etwas stolz sein können, dann darauf, dass wir dieses ganze nationalististische Gesülze hinter uns gebracht haben. Da sollten die Franzosen und Amis zu UNS rübergucken und nicht umgekehrt. Nein, ich bin nicht links....



Jaaaa, seien wir stolz, dass wir den Stolz überwunden haben.
beltas

Man kann heute durchaus wieder stolz auf sein Vaterland sein.UND: bald … Man kann heute durchaus wieder stolz auf sein Vaterland sein.UND: bald EMDafür.



Nein, das kann man nicht. Stolz kann man auf etwas sein, das man selbst geleistet hat.
Nebenbei ist Deutschland, wie der gesamte Westen, reich, weil viele andere arm sind. Es ist also allerhöchstens unverschämtes Glück, hier Staatsbürger zu sein.
Aber typisch, dass man nicht die Gelegenheit nutzt, den leeren Nationalismus zu überwinden. Stattdessen will man lieber so dumm sein wie die anderen Länder, Hauptsache flagge schwenken.
Viel spaß beim buckeln!
geldmalle

Wofür?


Putzlappen! Schau mal in der Drogerie, was Putzlappen dieser Größe normalerweise kosten.

warum darf man denn nur stolz auf etwas sein, was man selbst geleistet hat. Demnach dürfte man auch nicht stolz auf Familienmitglieder oder Freunde sein, wenn diese was tolles geleistet haben. Huch ich bin stolz auf meine Mutter, ach ne warte, geht ja nicht >.<

Natürlich bin ich stolz auf mein Land. Ich wurde hier geboren und darf hier leben, darauf darf man stolz sein. Der Mensch ist nunmal ein Gemeinschaftswesen und wenn man zu einer Gemeinschaft (wie eine Nation) gehört darf man auf diese auch stolz sein, besonders wenn diese tolle Dinge wie freien Glauben, soziale Absicherung (im gewissen Rahmen) und eine hochstehende Kultur hervorgebracht hat. Das wäre einem Menschen alleine nie möglich gewesen und ist immer die Summe der Leistung von vielen Einzelnen.

Dieser zwanghafte übersteigerte Individualismus kotzt mich an. Jeder einzelne von euch könnte es niemals soweit bringen, wie es ihm im Rahmen dieser Gesellschaft möglich ist. Aber klar, alleine seit ihr ja sowieso viel besser dran.

Die Tatsache, das oftmals diejenigen auf das Land schimpfen, die von den Vorteilen Deutschlands in erheblichem Maße profitieren, kann einer gewissen Ironie nicht entbehren.


beltas

Man kann heute durchaus wieder stolz auf sein Vaterland sein.UND: bald … Man kann heute durchaus wieder stolz auf sein Vaterland sein.UND: bald EMDafür.



Und deswegen frönst du dem Konsum, anstatt Minimalist zu sein und den Rest deines Geldes zu verschenken.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text