-47°
ABGELAUFEN
[XXXL] Esposa Boxspringbett 180x200 (2x90x200) mit 2 Fernbedienungen/Elektromotoren in Textil-Anthrazit inkl. Topper

[XXXL] Esposa Boxspringbett 180x200 (2x90x200) mit 2 Fernbedienungen/Elektromotoren in Textil-Anthrazit inkl. Topper

Home & LivingXXXL Shop Angebote

[XXXL] Esposa Boxspringbett 180x200 (2x90x200) mit 2 Fernbedienungen/Elektromotoren in Textil-Anthrazit inkl. Topper

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
XXXL bietet aktuell das Boxspringbett Esposa mit Elektromotoren in Textil Anthrazit inkl. Topper im Angebot für nur 999€ statt 2740€ (zu diesem Preis finde ich aktuell kein anderen Boxspringbett mit Kasten und Matratze). Vergleichspreise fangen momentan bei 1399€ an. Dieses Bett hat zwei 90x200 Matratzen mit unterschiedlichen Härtegraden für Damen und Herren, deren Elektromotoren mit 2 separaten Fernbedienungen gesteuert werden können.

Den gleichen Preis gab es dort bereits vor einem halben Jahr, als ich dort zugeschlagen habe. Eine Filialabholung ist kostenfrei, Lieferung kostet 29,95€. Für eine Montage kommen nochmals 69,23€ hinzu. Da ich exakt das gleiche Angebot bei der letzten Aktion wahrgenommen habe, kann ich das Bett zu diesem Preis nur empfehlen. Passende Topperbezüge gibts bei Amazon in allen erdenklichen Farben.

9 Kommentare

K7KlIyK.png

Danke für die Info. Vielleicht fahr ich nachher ma schnell nach Braunschweig und gucks mir vor Ort an.

scheint das hier zu sein:

mydealz.de/dea…200

Hast du damals zu viel ausgegeben

S4sch4

scheint das hier zu sein: http://www.mydealz.de/deals/-677200


Da es sich bei beiden Betten um Eigenmarken der jeweiligen Möbelhauskette handelt, könnten die vielleicht unter Umständen ähnlich sein. Aber schon auf den Produktbildern gibt es Unterschiede, wie z.B. die beiden Puffer am Fußende bei Höffner.

Ob diese auch qualitativ ähnlich sind, kann man nur schwer vergleichen.

Was den Deal betrifft, für mich ist das keiner. Hier wird ein Eigenprodukt mit einer Mond UVP angeboten um einen sagenhaften Rabatt aufzuzeigen. Was hat das Bett den wirklich vor 4 oder 8 Wochen gekostet?
Die Möbelhäuser sind in meinen Augen inzwischen eine einzige Mafia. Immer mehr Eigenmarken um den Kunden den Vergleich zu erschweren, Mondpreise und -rabatte.
Teilweise auch noch schlechtere Qualität als normal wenn ein Prdoukt im Angebot ist. Vor ein paar Jahren ist uns das mal bei einem Sofa aufgefallen. Wir hatten uns nach einem Neuen umgeschaut und auch eins gefunden, dass uns gefällt und in die neue Wohnung gepasst hätte. Nachdem die Wohnung noch nicht fertig war, hatten wir noch etwas Zeit zum Bestellen. Das "Glück" war auf unserer Seite ein paar Wochen später war genau dieses Sofa im "Angebot". Also nochmal in den Laden, angeschaut und bestellt. 8 Wochen später wurde dann ein Sofa geliefert. Auf den ersten Blick "unser" Sofa. Bei genauerer Betrachtung eine billigere Kopie. Andere Füße, schlechterer Kasten, andere Polster. Also hin und reklamiert. Ein Vergleich mit dem Ausstellungsstück leider nicht mehr möglich, wurde "zufällig" ein paar Tage vorher verkauft. Mit viel Ärger und Anwalt gab es dann eine Wandelung.
Ein Bekannter hatte Anfang diesen Jahres ein ähnliches Erlebnis mit einem Esstisch.

Habe das Bett im Dezember in Essen für genau so viel gesehen. Habe mich dann doch für deutlich teuere Schlaffaria entschieden..

S4sch4

scheint das hier zu sein: http://www.mydealz.de/deals/-677200



Da gebe ich dir prinzipiell recht. Kann man sicher am Herstelleraufdruck nachvollziehen...
Der Puffer ist zum Halten der Matratze bei Verstellung. Ich gehe davon aus das in dem Fall Kosten gespart werden sollten.

Zu der anderen Geschichte: Ja das ist de facto leider so. Deshalb kaufen wir auch nur noch Markenmöbel, da dort ein Preisvergleich immer möglich ist und bei die Preise im Endeffekt auch nicht teuerer als bei den Möbelhaus Eigenmarken.

Tip: Riedberger Möbelwerke stellen für fast alle Einkaufsgesellschaften hochwertige Möbel her die die Häuser unter ihrer Eigenmarken verkaufen. Vergleich nur per Bild möglich da die meist auch einen anderen Modellnamen haben.

Bei Polstermöbeln Ewald Schillig, gute Preise für eine sehr vernünftige Qualität.


Und wenn die Matratzen durch sind, werf ich alles weg, weil es diese optisch passenden Matratzen nicht mehr gibt? Matratzen auch in H3?

rubyconacer

Und wenn die Matratzen durch sind, werf ich alles weg, weil es diese optisch passenden Matratzen nicht mehr gibt? Matratzen auch in H3?



Dann kaufst du eben neue Matratzen. Wenn du ein Spannbettlacken nutzt sieht man die Polsterung der oberen Matratze eh nicht

Wir haben das Bett (schon über 2 Jahre) und sind sehr zufrieden.
Nur die Ritze, die sich immer zwischen den Matratzen bildet, ist sehr nervig. Muss man regelmäßig durch Zusammenschieben wieder verkleinern, sonst liegt man irgendwann drin. Zumindest wenn man nicht getrennt schlafen will
Unsere Lösung: Einheitlicher Topper d.h. das Verstellen geht nur noch im Duo. ^^

Muss ehrlich sagen, dass ich gar nicht weiß, was wir damals bezahlt haben. War aber auch ein "Mega-Aktionsangebot". Um die 1000€ kommt aber sicher hin.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text