Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
XXXLutz - 40% auf ausgewählte Artikel
99° Abgelaufen

XXXLutz - 40% auf ausgewählte Artikel

13
eingestellt am 16. SepBearbeitet von:"birolefe"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

40% auf Ihren nächsten Möbeleinkauf. Gilt nicht auf Angebote.

Hinweis:
- Stattpreis bezieht sich auf den uns vom Hersteller unverbindlich empfohlenen Preis. Alle Preise sind Abholpreise.
- Nochmal, leider beziehen sich die 40% nicht auf die SALE-Angebote :-(
- Der Deal scheint immer wieder mal aufzukommen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Leider hat Lutz andauernd irgendwelche "x % off"-Angebote - die Ausnahmen finden sich dann im Kleingedruckten wie bspw. keine Aktionsware, keine Ware, die bereits reduziert ist und wenn man als Käufer atmet sowieso nicht. :-D
13 Kommentare
Ausgelutzt 🤮
Ohne Beispiele leider viel zu allgemein
Leider hat Lutz andauernd irgendwelche "x % off"-Angebote - die Ausnahmen finden sich dann im Kleingedruckten wie bspw. keine Aktionsware, keine Ware, die bereits reduziert ist und wenn man als Käufer atmet sowieso nicht. :-D
A
Advent198316.09.2019 14:17

Leider hat Lutz andauernd irgendwelche "x % off"-Angebote - die Ausnahmen …Leider hat Lutz andauernd irgendwelche "x % off"-Angebote - die Ausnahmen finden sich dann im Kleingedruckten wie bspw. keine Aktionsware, keine Ware, die bereits reduziert ist und wenn man als Käufer atmet sowieso nicht. :-D


Na das hat aber eher mit der ganzen Branche zu tun. Welcher Händler hat denn nicht die reinsten Luftschlosspreise drin und gibt dann fast im Wochenrhythmus aberwitzige-das-kommt-nie-wieder-Rabatte?
Hhm alle interessanten Sofas sind wohl "Sale"
Bearbeitet von: "Gringo2000" 16. Sep
Absolute verarsche. Bin extra 20km angereist. Nahezu nix mit -40 prozent lohnenswert, da 99% aller artikel kuenstlich rabattiert oder mit „bestpreis“ deklariert werden - somit keine 40 prozent nachlass auf diese artikel.
Lockvogelangebot den man eh nicht nutzen kann... Sehr Lutzig.
40% sind beim Lutz Dauerzustand...
Ein Bürostuhl, den ich mir vor 3 Monaten angeschaut hatte, kommt seltsamerweise auf EXAKT den gleichen Endpreis wie damals mit ner 19% Aktion
Ikea z.B.
Aber ja, es sind sehr viele die sowas machen. Scheinbar geht es anders nicht
XXXLutz ist schon immer besonders sch...lecht bei dieser Thematik, weshalb die auch grundsätzlich beim Möbelkauf wegfallen.
Knowitall16.09.2019 16:51

A Na das hat aber eher mit der ganzen Branche zu tun. Welcher Händler hat …A Na das hat aber eher mit der ganzen Branche zu tun. Welcher Händler hat denn nicht die reinsten Luftschlosspreise drin und gibt dann fast im Wochenrhythmus aberwitzige-das-kommt-nie-wieder-Rabatte?


Also ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass es durchaus Häuser gibt, die zu ihren Preisen stehen und nicht derartige Lockvogelangebote nötig haben - sei es Segmüller oder auch andere (lokale) Ketten. Nur wie gesagt: Mit 40 % auf (fast) alles werben und dann letztendlich nahezu das gesamte Sortiment ausklammern empfinde ich durchaus als unseriös. Warum nicht einfach klar und deutlich kommunizieren: Das und das ist bei uns günstiger. Ende der Ansage.
Bei XXXL Lutz selbst habe ich die Erfahrung bei einem Sofa gemacht - das stand da, war bequem etc pp. Bin dort wegen so einer 20 %-Sofa-Aktion hingefahren. Ausgelobter Preis, der über dem Sofa hing lautete 1.299 anstatt 1699. Also galt das mit den 20% nicht, wie ich selbst recht schnell festgestellt habe. Dennoch einen Verkäufer geholt, mitgeteilt "Habe aber einen 100 Euro Coupon aus der Werbung" - "Geht nicht, weil reduzierte Ware". Ok. Dann gesagt: "Nehme es dennoch." Dann kam: "Jaahaaa, aber das ist ja nicht das Sofa wie ausgestellt, steht auf der Rückseite des Schildes.". Richtig. Stand da. Klein. Ganz unten. Auf der Rückseite des baumelnden Schildes: "Ausstellung abweichend". Das ausgestellte Stück kostet somit 1999. Sorry - aber das ist doch nix.
Advent198320.09.2019 08:57

Also ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass es durchaus Häuser g …Also ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass es durchaus Häuser gibt, die zu ihren Preisen stehen und nicht derartige Lockvogelangebote nötig haben - sei es Segmüller oder auch andere (lokale) Ketten. Nur wie gesagt: Mit 40 % auf (fast) alles werben und dann letztendlich nahezu das gesamte Sortiment ausklammern empfinde ich durchaus als unseriös. Warum nicht einfach klar und deutlich kommunizieren: Das und das ist bei uns günstiger. Ende der Ansage.Bei XXXL Lutz selbst habe ich die Erfahrung bei einem Sofa gemacht - das stand da, war bequem etc pp. Bin dort wegen so einer 20 %-Sofa-Aktion hingefahren. Ausgelobter Preis, der über dem Sofa hing lautete 1.299 anstatt 1699. Also galt das mit den 20% nicht, wie ich selbst recht schnell festgestellt habe. Dennoch einen Verkäufer geholt, mitgeteilt "Habe aber einen 100 Euro Coupon aus der Werbung" - "Geht nicht, weil reduzierte Ware". Ok. Dann gesagt: "Nehme es dennoch." Dann kam: "Jaahaaa, aber das ist ja nicht das Sofa wie ausgestellt, steht auf der Rückseite des Schildes.". Richtig. Stand da. Klein. Ganz unten. Auf der Rückseite des baumelnden Schildes: "Ausstellung abweichend". Das ausgestellte Stück kostet somit 1999. Sorry - aber das ist doch nix.


Ja das ist ar*chig, da wär ich auch sauer wieder abgedampft!

Hatte ich bei "unserem" XXXLutz in Hirschaid nicht ganz so erlebt, bzw. halt nur im Rahmen wie auch bei den kleineren lokalen Häusern / Ketten. Daher bin ich da mal für den Lutz in die Presche gesprungen
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von birolefe. Hilf, indem Du Tipps postet oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text