Yamaha RX-V 583 Limbecker Platz Essen
324°

Yamaha RX-V 583 Limbecker Platz Essen

299€410€-27%Saturn Angebote
15
lokaleingestellt am 19. Jun
Saturn Essen Limbecker Platz bietet den Yamaha RX-V 583 für 299€ an.
Schwarz und Titan in Massen vorhanden.
Günstigster Netzpreis bei Idealo 410€.
Infos entnehmt bitte aus dem Netz
Gruß
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

15 Kommentare
Guter Receiver. Habe meinen für 299€ geschossen. Allerdings ist Bluetooth ein Graus bei dem Ding ... wer drauf verzichten kann: kaufen!
JustPeachvor 19 m

Guter Receiver. Habe meinen für 299€ geschossen. Allerdings ist Bluetooth e …Guter Receiver. Habe meinen für 299€ geschossen. Allerdings ist Bluetooth ein Graus bei dem Ding ... wer drauf verzichten kann: kaufen!


Warum?

Ich sage "Alexa, Receiver einschalten" und mein Harmony Hub schaltet ihn ein, wechselt zu Bluetooth (hab die Echo-Activity 'Receiver' benannt), das sich automatisch mit Alexa koppelt und ich kann dann fortfahren mit: "Alexa, spiel meine Spotify-Playlist Cruising"... und wenn ich keinen Bock mehr habe sage ich "Alexa, Receiver ausschalten", Bluetooth wird entkoppelt und der Ton kommt danach wieder aus dem Echo.

Qualitativ ist es halt einfach Bluetooth-Stereo. Ich hatte vorher den Yamaha YBA-11 Adapter, der klang genauso dank Coaxial und hier im RX-V583 ist Bluetooth direkt mit an Bord.
Yamaha Receiver auto hot
Mavvor 1 h, 50 m

Warum?Ich sage "Alexa, Receiver einschalten" und mein Harmony Hub schaltet …Warum?Ich sage "Alexa, Receiver einschalten" und mein Harmony Hub schaltet ihn ein, wechselt zu Bluetooth (hab die Echo-Activity 'Receiver' benannt), das sich automatisch mit Alexa koppelt und ich kann dann fortfahren mit: "Alexa, spiel meine Spotify-Playlist Cruising"... und wenn ich keinen Bock mehr habe sage ich "Alexa, Receiver ausschalten", Bluetooth wird entkoppelt und der Ton kommt danach wieder aus dem Echo.Qualitativ ist es halt einfach Bluetooth-Stereo. Ich hatte vorher den Yamaha YBA-11 Adapter, der klang genauso dank Coaxial und hier im RX-V583 ist Bluetooth direkt mit an Bord.


Schön für deine Wanze
In dem Saturn gibt es regelmäßig gute AVR zu guten Preisen. Habe da vor etwas mehr als 2 Jahren meinen RX-v679 für 299€ geschossen.
Mavvor 4 h, 0 m

Warum?Ich sage "Alexa, Receiver einschalten" und mein Harmony Hub schaltet …Warum?Ich sage "Alexa, Receiver einschalten" und mein Harmony Hub schaltet ihn ein, wechselt zu Bluetooth (hab die Echo-Activity 'Receiver' benannt), das sich automatisch mit Alexa koppelt und ich kann dann fortfahren mit: "Alexa, spiel meine Spotify-Playlist Cruising"... und wenn ich keinen Bock mehr habe sage ich "Alexa, Receiver ausschalten", Bluetooth wird entkoppelt und der Ton kommt danach wieder aus dem Echo.Qualitativ ist es halt einfach Bluetooth-Stereo. Ich hatte vorher den Yamaha YBA-11 Adapter, der klang genauso dank Coaxial und hier im RX-V583 ist Bluetooth direkt mit an Bord.

Mal so eine Frage:

Warum nutzt ihr denn Bluetooth?

Das Teil hat doch Netzwerk und Musiccast

Preis ist schon ganz gut. Hatte aber auch bei den 299 € in Hattingen zugeschlagen.
Bearbeitet von: "wenkert" 19. Jun
Thomsevor 2 h, 19 m

Schön für deine Wanze


Haste dich auch gut mit Aluhüten zugedeckt?
wenkertvor 13 m

Mal so eine Frage:Warum nutzt ihr denn Bluetooth? Das Teil hat doch …Mal so eine Frage:Warum nutzt ihr denn Bluetooth? Das Teil hat doch Netzwerk und Musiccast Preis ist schon ganz gut. Hatte aber auch bei den 299 € in Hattingen zugeschlagen.


Ich habe es so eingerichtet, ich nutze es aber so nicht unbedingt oft^^ der Receiver hat ja eh Spotify Connect integriert. Über Alexa ist es manchmal aber gar nicht so verkehrt, da kann man zur Steuerung dann entweder das Handy, die Alexa Fernbedienung oder Sprache gleichzeitig nutzen.
Mavvor 9 m

Ich habe es so eingerichtet, ich nutze es aber so nicht unbedingt oft^^ …Ich habe es so eingerichtet, ich nutze es aber so nicht unbedingt oft^^ der Receiver hat ja eh Spotify Connect integriert. Über Alexa ist es manchmal aber gar nicht so verkehrt, da kann man zur Steuerung dann entweder das Handy, die Alexa Fernbedienung oder Sprache gleichzeitig nutzen.


Ah ok. Dachte schon, dass das sonst für immer ganz schön umständlich wäre
Mavvor 4 h, 47 m

Warum?Ich sage "Alexa, Receiver einschalten" und mein Harmony Hub schaltet …Warum?Ich sage "Alexa, Receiver einschalten" und mein Harmony Hub schaltet ihn ein, wechselt zu Bluetooth (hab die Echo-Activity 'Receiver' benannt), das sich automatisch mit Alexa koppelt und ich kann dann fortfahren mit: "Alexa, spiel meine Spotify-Playlist Cruising"... und wenn ich keinen Bock mehr habe sage ich "Alexa, Receiver ausschalten", Bluetooth wird entkoppelt und der Ton kommt danach wieder aus dem Echo.Qualitativ ist es halt einfach Bluetooth-Stereo. Ich hatte vorher den Yamaha YBA-11 Adapter, der klang genauso dank Coaxial und hier im RX-V583 ist Bluetooth direkt mit an Bord.


iPhone und Receiver will halt nicht ... Update ist drauf und iwie zeigt der Yamaha nicht mal mehr Bluetooth an ... Wenn ich wüsste wieso, würde ich dir auf dein "Warum" auch gerne eine Antwort geben ;-)
JustPeachvor 9 h, 7 m

iPhone und Receiver will halt nicht ... Update ist drauf und iwie zeigt …iPhone und Receiver will halt nicht ... Update ist drauf und iwie zeigt der Yamaha nicht mal mehr Bluetooth an ... Wenn ich wüsste wieso, würde ich dir auf dein "Warum" auch gerne eine Antwort geben ;-)


Bluetoothprobleme hatte ich bei meinem 679 auch. Beim Onkyo 646 (glaube ich) haben sich nach einer Weile Spotify Connect, Airplay UND Bluetooth verabschiedet und mein Denon spielt immerhin noch über Airplay ab, jedoch nicht über Bluetooth.
Berlin wäre nice
Preise sind echt wieder gestiegen. Vor ein paar Tagen 399 bei Amazon...fck
Sind noch einige da für 299€ in beiden Farben
Samstag zugeschlagen. Waren noch 3 in schwarz 6 in silber vorhanden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text