YAMAHA RX-V481, AV-Receiver mit MusicCast (multiroom) in Schwarz für 229 €
1096°Abgelaufen

YAMAHA RX-V481, AV-Receiver mit MusicCast (multiroom) in Schwarz für 229 €

229€330€-31%Saturn Angebote
53
eingestellt am 10. Jun
Bei Saturn gibt es heute den Yamaha AV-Receiver 481 für 229 €. Gab's in der Vergangenheit auch schon für 222 € aber immer noch ein sehr guter Preis. Ein Kumpel hat das Gerät und ist sehr zufrieden, insbesondere mit MusicCast.

Nach idealo ist das wirklich ein guter Preis, oder?


Hier die Specs:

Dank MusicCast wird hochwertiges Multiroom bei Ihnen zuhause Realität. Dieser Receiver unterstützt außerdem HDMI® mit 4K60p (4:4:4), HDCP2.2, HDR und den erweiterten Farbraum BT.2020. So garantieren wir beste Videoleistung und auch einen Lautsprecher Zone B Ausgang.

  • MusicCast für ein Hörvergnügen in jedem Raum
  • Kraftvoller 5 Kanal Surround Sound
  • --- 80 W pro Kanal (6 Ohm, 20 Hz-20 kHz, 0,09 % THD, 2 Kanäle angesteuert)
  • --- 115 W pro Kanal (6 Ohm, 1 kHz, 0,9 % THD, 1 Kanal angesteuert)
  • -- 145 W/Kanal (6 Ohm, 1kHz, 10% THD, 1 Kanal angesteuert)
  • Unbegrenzte Anschlussmöglichkeiten dank integriertem Wi-Fi
  • Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming und Compressed Music Enhancer für Bluetooth
  • AirPlay, Spotify®*, JUKE* Musik-Streaming-Dienste und AV Controller App
  • * Musik Service-Verfügbarkeit variiert je nach Region
  • DSD 2.8MHz / 5.6MHz, FLAC / WAV / AIFF 192kHz / 24bit, Apple Lossless 96kHz / 24-bit Wiedergabe
  • Gapless Playback - lückenlose Wiedergabe
  • HDCP2.2 (4 Eingänge / 1 Ausgang), HDR Video und BT.2020 Farbraum Durchleitung
  • Digitaler USB Anschluss an der Gerätefront
  • YPAO™ Automatisches Lautsprecher-Setup mit Klangoptimierung
  • Dialogue Lift sichert, dass der Dialog auch wirklich aus der Mitte des Bildschirms kommt
  • Dialog Level Adjustment für eine klare und deutliche Stimmenwiedergabe
  • Zuweisbare Verstärker für Bi-Amp Verbindung und Lautsprecher Zone B
  • Mehrsprachiges, farbiges OSD, das auch Albumcover anzeigen kann
  • ECO Modus reduziert den Stromverbrauch um mindestens 20%
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

53 Kommentare
Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!
Jack_Bauer_24vor 5 m

Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End …Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!


Preisklasse?
Vllt die Jamo S 628 HCS? Aber auf kabellose Lautsprecher würde ich verzichten. Dann lieber nur gute Stereoboxen, die können auch einen überzeugenden Raumklang liefern. Kabellos ist immer teuer und/oder fehleranfällig.
Der Klang ist gut aber alles was WLAN/LAN/Bluetooth angeht ist die Reihe kümmerlich. Beispielsweise Internetradio und Bluetooth-Transmitter. Wer sowas nutzten möchte sollte sich lieber andere Geräte anschauen.
Preis ist sicher ok
Cowoni7vor 4 m

Vllt die Jamo S 628 HCS? Aber auf kabellose Lautsprecher würde ich …Vllt die Jamo S 628 HCS? Aber auf kabellose Lautsprecher würde ich verzichten. Dann lieber nur gute Stereoboxen, die können auch einen überzeugenden Raumklang liefern. Kabellos ist immer teuer und/oder fehleranfällig.


Ich würde Kabel auch immer vorziehen. Für die Terrasse/Balkon noch die "MusicCast WX-030" dazu und los geht's.
EnricoSvor 1 m

Der Klang ist gut aber alles was WLAN/LAN/Bluetooth angeht ist die Reihe …Der Klang ist gut aber alles was WLAN/LAN/Bluetooth angeht ist die Reihe kümmerlich. Beispielsweise Internetradio und Bluetooth-Transmitter. Wer sowas nutzten möchte sollte sich lieber andere Geräte anschauen.Preis ist sicher ok


Wieso kümmerlich?
profitmakervor 16 m

Wieso kümmerlich?



Instabil in erster Linie. Inet-Radio, beispielsweise, bricht über WLAN gerne einfach mal weg. Die Anlage stellt die Verbindung nicht wieder her. Nur Auschalten, warten, einschalten hilft. Bei DHCP tritt das verstärkt auf.
Das verwendete BT-Protokoll ist entweder veraltet oder schlecht implementiert. Der BT über Kopfhörer ist auch sehr sensibel. Ist natürlich auch von den Hörern abhängig. Aber trotzdem. Auch hier knackt die Verbindung gerne mal weg, verbindet sich wieder und hat dann Probleme bei der Sync. Neuverbinden hilft kurzzeitig. Entfernen der BT-Profile scheint nicht möglich. Hab ich zumindest nicht gefunden. Spotify läuft meistens super.

Insgesamt damit nicht gut genug. Lieber ein Anlage ohne die Funktionalitäten oder eine die es dann auch wirklich kann.
Kein Atmos! Doofes Gerät.
EnricoSvor 18 m

Instabil in erster Linie. Inet-Radio, beispielsweise, bricht über WLAN …Instabil in erster Linie. Inet-Radio, beispielsweise, bricht über WLAN gerne einfach mal weg. Die Anlage stellt die Verbindung nicht wieder her. Nur Auschalten, warten, einschalten hilft. Bei DHCP tritt das verstärkt auf.Das verwendete BT-Protokoll ist entweder veraltet oder schlecht implementiert. Der BT über Kopfhörer ist auch sehr sensibel. Ist natürlich auch von den Hörern abhängig. Aber trotzdem. Auch hier knackt die Verbindung gerne mal weg, verbindet sich wieder und hat dann Probleme bei der Sync. Neuverbinden hilft kurzzeitig. Entfernen der BT-Profile scheint nicht möglich. Hab ich zumindest nicht gefunden. Spotify läuft meistens super. Insgesamt damit nicht gut genug. Lieber ein Anlage ohne die Funktionalitäten oder eine die es dann auch wirklich kann.


Also mein Kumpel hat den Receiver mit LAN angeschlossen, von Aussetzern hat er nichts erzählt...er ist zufrieden.. Wie das mit WLAN ist kann ich nicht sagen.
Auslaufmodell, im August kommen die xx5-er
Jack_Bauer_24vor 1 h, 5 m

Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End …Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!


wenn du (ausschlieslich) wireless respektive aktive Boxen einsetzen willst ist das hier nicht das optimale Gerät für diesen Anwendungsfall.
UmHimmelsWillen10. Jun

Auslaufmodell, im August kommen die xx5-er


Hat die neue Serie sinnvolle Funktionen zu bieten, die diese nicht hat?
UmHimmelsWillen10. Jun

Auslaufmodell, im August kommen die xx5-er


stimmt, es gibt ja schon den *483er. Aber abgesehen von etwas mehr Ausgangsleistung und Anschlüssen kann der auch nicht mehr, oder?
Was soll der *485er besser können?
UmHimmelsWillen10. Jun

RX-Xxx5


Hmm abgesehen von genereller Modernisierung und Optimierung sehe ich keine nennenswerte Veränderung. Ich habe auch nicht so die Ahnung. 😁

Kann jemand mit Einblick abschätzen ob es sich lohnt auf den *485er zu warten?
Bieter_Dohlen_vor 1 h, 20 m

Kein Atmos! Doofes Gerät.


Weil auch jeder Atmos braucht ...
Und wie ist das Einmesssystem so? Yamaha verwendet kein Audyssey, oder?
Jack_Bauer_24vor 2 h, 20 m

Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End …Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!



Teufel Consono 25 ? ca. 250€ - laufen bei mir mit 479-receiver und sind für die qualität echt günstig.
zu Yamaha Verstärkern: beim 479er ist die Bluetooth funktion grottenschlecht. Man kann nicht nur per bluetooth ton ausgeben und hat auf der BT-Box bis zu 2.5Sekunden verzögerung. (Der Yamaha support ist da auch nicht hilfreich und ein Austausch gerät verhält sich genauso.) Reichweite ca 3-5m ... Im Vergleich dazu ist bluteooth beim Samsung 6179 grandios. Ich nutze den AV-receiver nurnoch als Ton-Verstärker.

Wird sowieso überbewertet. Die meisten Filme weisen zwar Atmos aus. Ist aber stellenweise überhaupt nicht mit einer Atmos Tonspur versehen oder nur marginal vorhanden.

Dann lieber einen Receiver der Auro 3D kann.

Edit:
Bearbeitet von: "yoschi" 10. Jun
Jack_Bauer_24vor 2 h, 21 m

Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End …Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!


Nubert-habe hier nen 5.1 Set und ist echt klasse! Solides Mittelfeld
extrem gutes Angebot!!! Hab meinen für nen Batzen mehr im Frühjahr gekauft und bin sehr zufrieden

Nur der Musiccast Link ist gerade im Moment ab und an am aussteigen
(link zu wcd 30)
KentKentvor 2 m

extrem gutes Angebot!!! Hab meinen für nen Batzen mehr im Frühjahr gekauft …extrem gutes Angebot!!! Hab meinen für nen Batzen mehr im Frühjahr gekauft und bin sehr zufriedenNur der Musiccast Link ist gerade im Moment ab und an am aussteigen(link zu wcd 30)


Neueste Firmware drauf?
Den gab es vor kurzem für 222 Euro bei Mediamarkt. Ich habe bereits in diesem Deal meine mein7ng dazu geschrieben. Setze das ganze ebenfalls mal hier rein.

Also ich habe den Receiver nach 2 Tagen testen zurückgegeben. Ich konnte mit dem Klang einfach nichts anfangen. Die automatischen Pegelanpassung fand ich gegenüber meinem alten Sony nicht besonders. Die Qualität bei Erhöhung des Dialogpegels fand ich nicht gerade berauschend.

Nun steht ein Denon bei mir im Regal der absolut Spitze ist. Gut ein paar naja einige Euro musste ich drauflegen. Aber das hat sich gelohnt.
Mit Audyssey MultEQ® XT, Audyssey Dynamic EQ® und Audyssey Dynamic Volume® habe ich nun endlich spitzen Hörerlebnis.

Ich kann wirklich jedem empfehlen ein paar Euro mehr in die Hand zu nehmen. Vor allem den Leuten die vorher schon einen AV Receiver hatten.
Tampolinvor 5 m

Den gab es vor kurzem für 222 Euro bei Mediamarkt. Ich habe bereits in …Den gab es vor kurzem für 222 Euro bei Mediamarkt. Ich habe bereits in diesem Deal meine mein7ng dazu geschrieben. Setze das ganze ebenfalls mal hier rein. Also ich habe den Receiver nach 2 Tagen testen zurückgegeben. Ich konnte mit dem Klang einfach nichts anfangen. Die automatischen Pegelanpassung fand ich gegenüber meinem alten Sony nicht besonders. Die Qualität bei Erhöhung des Dialogpegels fand ich nicht gerade berauschend.Nun steht ein Denon bei mir im Regal der absolut Spitze ist. Gut ein paar naja einige Euro musste ich drauflegen. Aber das hat sich gelohnt. Mit Audyssey MultEQ® XT, Audyssey Dynamic EQ® und Audyssey Dynamic Volume® habe ich nun endlich spitzen Hörerlebnis.Ich kann wirklich jedem empfehlen ein paar Euro mehr in die Hand zu nehmen. Vor allem den Leuten die vorher schon einen AV Receiver hatten.



Für welches Modell hast du dich denn entschieden?
Jack_Bauer_24vor 2 h, 42 m

Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End …Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!


wireless ^^^^ willst du nen Autobatterie drunter stellen

da mir der der ganze Schmonsens von Receivern, Boxen etc auf den Sack ging hängt am TV nun ein Logitech Z906 (tut seinen Dienst ok für die 160€ die es kostete) ... die "fancy features" macht eh der mediaplayer/die Shield
Bearbeitet von: "pumuckel" 10. Jun
profitmakervor 24 m

Neueste Firmware drauf?



Leider ja !

WX 030 und AVR beide via LAN Anschluss
beide via LAN connected und niemals im Wlan betrieben....

Von heute auf morgen Fehlerbild nach dem Link der Sound kommt aus dem Master und der Link Client bleibt stumm
Wechsel von Master und Client gleiches Fehlerbild nur einmal anders rum quasi

Hätte ich das ganze Zeug nicht so extrem "verbaut" und verkabelt wäre es wohl schon wieder in den Versandkarton gewandert




Kennst du dich aus @profitmaker
... wenns läuft ists ja theoretishc echt geil
EnricoSvor 2 h, 34 m

Der Klang ist gut aber alles was WLAN/LAN/Bluetooth angeht ist die Reihe …Der Klang ist gut aber alles was WLAN/LAN/Bluetooth angeht ist die Reihe kümmerlich. Beispielsweise Internetradio und Bluetooth-Transmitter. Wer sowas nutzten möchte sollte sich lieber andere Geräte anschauen.Preis ist sicher ok


Welsche wäre besser für WLAN ?
KentKentvor 9 m

Leider ja ! WX 030 und AVR beide via LAN Anschlussbeide via LAN connected …Leider ja ! WX 030 und AVR beide via LAN Anschlussbeide via LAN connected und niemals im Wlan betrieben....Von heute auf morgen Fehlerbild nach dem Link der Sound kommt aus dem Master und der Link Client bleibt stummWechsel von Master und Client gleiches Fehlerbild nur einmal anders rum quasi Hätte ich das ganze Zeug nicht so extrem "verbaut" und verkabelt wäre es wohl schon wieder in den Versandkarton gewandert Kennst du dich aus @profitmaker ... wenns läuft ists ja theoretishc echt geil


Schau mal, ob‘s hilft:

bonsaimachos.de/yam…en/
prinzipiell eher yamaha, oder denon?
hier gibts ja von beiden seiten fanboys?
wo sind die vor- und nachteile bei beiden marken?

bei meinen eltern steht ein älterer yamaha - noch ohne HDMI.
wenn ich den höre, macht das keine grosse lust weiterhin solche geräte einzukaufen...
Wichtig für mich die Apps, früher ging alles ohne, heute fast nichts mehr. Und da scheint Denon nicht gerade das Paradebeispiel zu sein.
coyotevor 6 m

prinzipiell eher yamaha, oder denon?hier gibts ja von beiden seiten …prinzipiell eher yamaha, oder denon?hier gibts ja von beiden seiten fanboys? wo sind die vor- und nachteile bei beiden marken?bei meinen eltern steht ein älterer yamaha - noch ohne HDMI. wenn ich den höre, macht das keine grosse lust weiterhin solche geräte einzukaufen...


Klar, ohne HDMI klingt kacke.
Was ist der Unterschied zu 481D?
Aihamnasservor 6 m

Was ist der Unterschied zu 481D?


DAB+ fehlt beim V481

Hab den V481D (279€) und bin zufrieden
EnricoSvor 3 h, 11 m

Instabil in erster Linie. Inet-Radio, beispielsweise, bricht über WLAN …Instabil in erster Linie. Inet-Radio, beispielsweise, bricht über WLAN gerne einfach mal weg.


Ich hab einen "alten" 577 und die Probleme haben einige, ich komischerweise nicht. Ich glaube das ist ne Frage der Zuspieler. Ich finde z.B. dass die Steuerung über die iOS super klappt, über Android Handy teils nicht funzt.

DNLA Wiedergabe vom Synology NAS super, von der Fritz mies mit Unterbrechungen.
photon00bvor 3 m

Ich hab einen "alten" 577 und die Probleme haben einige, ich …Ich hab einen "alten" 577 und die Probleme haben einige, ich komischerweise nicht. Ich glaube das ist ne Frage der Zuspieler. Ich finde z.B. dass die Steuerung über die iOS super klappt, über Android Handy teils nicht funzt.DNLA Wiedergabe vom Synology NAS super, von der Fritz mies mit Unterbrechungen.


Zur Info: Kumpel hat iOS App. Läuft stabil
Immer schön bei denen bestellen, mit verschiedenen Accounts und dann brav Retoure, macht alles noch mal billiger. :-))
Jack_Bauer_24vor 5 h, 0 m

Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End …Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!


Die JBL one sind sehr zu empfehlen. Top klang. Und für deinen Zweck mehr als ausreichend.
Jack_Bauer_24vor 5 h, 25 m

Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End …Kann jmd gute Boxen empfehlen zu dem Receiver? Müssen jetzt keine High-End Audiophile Mega Boxen sein, einfacher Heimandwender für Filme und Games. (Evntl auch Wireless?) Schonmal Danke!


Falls Du dir auch noch über dein Budget uneinig bist, die Regel 2/3 Verstärker, 1/3 Lautsprecher ist ganz vernünftig.

Ich persönlich würde dann auch Nubert oder Jamo enpf
Blöd gefragt: wozu brauche ich solch ein Gerät? Ich hab noch 15 Jahre alte Boxen, die per Audiokabel direkt an den TV abgeschlossen sind..will nun auch mal aufrüsten und bin gerade mal umschauen...
Hallo, mir ist mein Onkyo TX NR414 bei nem Blitzeinschlag kaputt gegangen und suche jetzt nen neuen AV-Receiver. Ich nutze die Jamo S626 Lautsprecher (5.0) und einen aktiv Sub. Würdet ihr mir den Yamaha empfehlen oder sollte ich lieber etwas anderes wählen?
Vielen Dank für eure Hilfe.
Bearbeitet von: "kinderpingui" 10. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text