159°
Yamaha RX-V679 + Jamo 628 HCS3 (schwarz o. weiß)

Yamaha RX-V679 + Jamo 628 HCS3 (schwarz o. weiß)

TV & HiFiRedcoon Angebote

Yamaha RX-V679 + Jamo 628 HCS3 (schwarz o. weiß)

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
Redcoon bietet grad schöne Sparsets für die dort selten zu findenen Yamahas. Die Kombi steht zufällig so auch in meinem 32qm Wohnzimmer und ich kann nicht klagen

Yamaha RX-V679 idealo: 627 EUR
+
Jamo 628 HCS3 idealo: 649 EUR
___________
= 1.276 EUR
Ersparnis damit knapp 28%


Auch interessant die Jamos in Kombination mit dem V779 für 1.069 EUR statt idealo 728 + 628 = 1.356 EUR und damit knapp 27% günstiger.
redcoon.de/B60…ver

17 Kommentare

Hier die Links zur Sparset-Übersicht. Die Receiver gibts auch mit den Jamo 626er - halte ich aber für zu wenig.
V679
V779

Mit Qipu auch 1% Cashback möglich.

Mh warte eigentlich auf einen guten Preis für das Teufel Ultima Surround Set. Brauche dann aber auch noch einen passenden Receiver... Von dem her wäre die Ersparnis hier echt gut. Sind die 628 auch noch so kritisch was die Aufstellung angeht?

daflow87

Sind die 628 auch noch so kritisch was die Aufstellung angeht?



Ich hab sie ca. 20cm von der hinteren Wand. An den seiten stehen sie aber gut 0,5m frei. Damit gibt es bei mir keine Probleme...

daflow87

Sind die 628 auch noch so kritisch was die Aufstellung angeht?




Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das wäre bei mir auch locker möglich... Und die Jamo sind deutlich kompakter als das Teufel System. Mh... Bin schwer versucht

atmos und dts x fehlen leider...

Tut es der Yamaha RX-V579 auch oder ist der 679 deutlich besser?

Kann die Jamos 628 nur empfehlen, habe sie in Esche Weiß, vom Sound für mich als Hifi-Einsteiger sehr überzeugend.
Habe das Set vor gut einem Monat um 729€ inkl. Pioneer VSX 824 K gekauft. Dazu noch einen Canton AS 85.2 von Amazon um 199 dazu genommen :-)

Comment

artoni

atmos und dts x fehlen leider...



Äh....hierfür fehlten dann auch noch ca. 5 Zusatzlautsprecher....

Deviboy

Tut es der Yamaha RX-V579 auch oder ist der 679 deutlich besser?


Der 579er hat kein YAPO Volume. Den Unterschied hört man definitiv. Die Watt-Leistung fällt auch deutlich geringer aus. Dazu keine Zone 2, sondern nur B und damit keine 2. Medienquelle parallel abspielbar. Kein UHD in 4:4:4 durchschleifbar...
Kann man alles sicher auch drauf verzichten...muss man aber nicht

Würde den 579er als Budget-Variante mit den Jamo 626 nehmen.

artoni

atmos und dts x fehlen leider...



wenn du nen Receiver mit Atmos und DTS:X brauchst, dann gibt es auch das Bundle:

redcoon.de/B62…ver

Den Center speaker der Jamo S empfinde ich als wirklich mieß.

artoni

atmos und dts x fehlen leider...




heise.de/new…tml

kann man sich sparen.

jodocus

Den Center speaker der Jamo S empfinde ich als wirklich mieß.



Wieso das? Habe ich mir gerade einzeln zu 140€ zu den beiden Jamo 628 Fronts geholt.

jodocus

Den Center speaker der Jamo S empfinde ich als wirklich mieß.




Hab den Klang als blechern empfunden. Tiefe töne werden nicht besonders gut wiedergegeben. Preis /Leistung ist bei anderen centern besser. (Persönliche Meinung)
Habe ähnliche Meinungen von anderen Jamo besitzern auch schon in div.foren gelesen.

jodocus

Den Center speaker der Jamo S empfinde ich als wirklich mieß.



Hast du zufällig einen Tipp, welcher Center alternativ mit den Fronts harmoniert? Ich hatte auch schon einen Magnat Supreme Center hier, der war aber zu basslastig in der Kombination.

jodocus

Den Center speaker der Jamo S empfinde ich als wirklich mieß.



Hatte noch den magnat quantum 67 getestet, mich aber dann für Magnat Quantum Center 816 entschieden.

Ist aber sehr subjektiv.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text