193°
ABGELAUFEN
Yamaha YAS-103 Soundbar Bluetooth schwarz für 143,68 € @Amazon.it

Yamaha YAS-103 Soundbar Bluetooth schwarz für 143,68 € @Amazon.it

ElektronikAmazon.it Angebote

Yamaha YAS-103 Soundbar Bluetooth schwarz für 143,68 € @Amazon.it

Preis:Preis:Preis:143,68€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 169,00 €.

Vor einer Woche noch als Deal für 169€ hot geworden und jetzt zum bisherigen Bestpreis für 143,68 € bei Amazon Italien erhältlich.

Zahlung per Kreditkarte. Login mit deutschen Accountdaten.

Technische Daten:

• Front-Surround-System
• 2.1 Lautsprechersystem, 7.1 virtuell
• 120 W
• 2x Digital-Eingang Optisch
• 1x Digitaler-Eingang Koaxial
• 1x Analog Eingang
• Bluetooth & App-Steuerung
• Ausgestattet mit zwei Front-Lautsprechern und Dual-Subwoofer
• Kompatibel mit allen Surround-Formaten
• "Clear Voice"
• Dolby Digital (AC3)
• DTS
• Dolby Pro Logic
• Dolby Pro Logic II
• Farbe: schwarz
• Gewicht: 4 kg

9 Kommentare

Geht der Kauf nur mit Kreditkarte?, hab noch keine.

110

Geht der Kauf nur mit Kreditkarte?, hab noch keine.


Ja, leider nur mit Kreditkarte.

Och nö,dennoch danke.

Top, Danke!

Gutes Teil, hab den Vorgänger ohne BT und bin sehr zufrieden. Gute Soundqualität, ordentliche Bässe, so dass man nicht nur Filme sondern auch gut Musik drüber hören kann.

Gregsens

Gutes Teil, hab den Vorgänger ohne BT und bin sehr zufrieden. Gute Soundqualität, ordentliche Bässe, so dass man nicht nur Filme sondern auch gut Musik drüber hören kann.

Oha, dann war meine wohl ein "Montagsmodell". Gerade "ordentliche Bässe" konnte ich dieser Soundbar nicht entlocken.

Gregsens

Gutes Teil, hab den Vorgänger ohne BT und bin sehr zufrieden. Gute Soundqualität, ordentliche Bässe, so dass man nicht nur Filme sondern auch gut Musik drüber hören kann.


ist natürlich immer eine Frage des Maßstabs. Mit vernünftigen Boxen die 400-500€ das Stück kosten,aber vor allem auch ausreichend dimensioniert sind kann die Soundbar natürlich nicht mithalten, aber für die Größe sind die Bässe doch durchaus angemessen.

Gregsens

ist natürlich immer eine Frage des Maßstabs. Mit vernünftigen Boxen die 400-500€ das Stück kosten,aber vor allem auch ausreichend dimensioniert sind kann die Soundbar natürlich nicht mithalten, aber für die Größe sind die Bässe doch durchaus angemessen.

Ich habe das nicht mit einer "richtigen" Anlage verglichen, wobei man vernünftige Boxen auch für deutlich weniger als 400 - 500 € bekommt, alles eine Frage des Maßstabes ;), aber auch im Vergleich mit Produkten anderer Hersteller in diesem Segment war insbesondere die Yamaha nicht die Soundbar, die (mich) mit "ordentlichen Bässen" und auch ansonsten ausgewogener Klangwiedergabe überzeugt hat. Aber sowas ist ja auch immer was individuelles.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text