193°
ABGELAUFEN
Yamaha YAS-152 Air Surround Xtreme Soundbar mit Bluetooth und App Steuerung bei Amazon 165€

Yamaha YAS-152 Air Surround Xtreme Soundbar mit Bluetooth und App Steuerung bei Amazon 165€

EntertainmentAmazon Angebote

Yamaha YAS-152 Air Surround Xtreme Soundbar mit Bluetooth und App Steuerung bei Amazon 165€

Preis:Preis:Preis:165€
Zum DealZum DealZum Deal
Yamaha YAS-152 für 165 Euro
Erzeugt kraftvollen Klang von außergewöhnlicher Präsenz, perfekt für große TV-Bildschirme
Größe und Design sind auf TV-Geräte mit Bilddiagonalen ab 55 Zoll zugeschnitten
Soundbar mit zwei Frontlautsprechern und zwei integrierten Subwoofern
Diese Soundbar mit beeindruckenden Dimensionen erzeugt qualitativ hochwertigen Fernsehton
Lieferumfang: Yamaha YAS-152 Air Surround Xtreme Soundbar, Fernbedienung


nächster Internetpreis wären 199 Euro Versandkostenfrei

13 Kommentare

@ragnarock

ich glaube die Kiste kommt aus Japan,könnte verstrahlt sein.

ragnarock

Warum nicht 50 Zoll.

Nun ja die Bewertungen sind ja jetzt nicht der Knaller! Knapp 50% waren eher enttäuscht! Auch wenn eine gewisse Ersparnis gegeben ist würde ich mir die nicht wirklich bestellen wollen wenn jeder zweite Kunde ein Problem damit hat oder mit dem Sound nicht zufrieden ist. Dann bevorzuge ich doch ganz klar die amazon.de/gp/…ID5 hat vor paar Monaten noch über 200€ gekostet! Ein super Sound und durch den Wireless und echt guten Subwoofer kann man sich den Bass perfekt nach seinen Bedürfnissen positionieren.

ähm...zwei integrierte Subwoofer?! -- ich kann den Resonanzkörper nicht erkennen?! ich hoffe da erwartet keiner wirklich satten bass? ein einfachster subwoofer wiegt min 10kg - NUR der Subwoofer.
ich würde jedem ein kleines 2.1 System von Logitec o.ä. empfehlen mit seperatem Subwoofer und den 2 kleinen Sateliten. Kann sogar schöner aussehen als die krücke hier.

Die Teufel Cinebar 11 hatte ich mal testweise hier, nach dem ich sämtliche Samsung, LG und Philips soundbars mit seperatem Sub hier hatte, und das war die einzige die auch laut und pegelfest konnte...inkl SATTEM bass

justsleep

Nun ja die Bewertungen sind ja jetzt nicht der Knaller! Knapp 50% waren eher enttäuscht! Auch wenn eine gewisse Ersparnis gegeben ist würde ich mir die nicht wirklich bestellen wollen wenn jeder zweite Kunde ein Problem damit hat oder mit dem Sound nicht zufrieden ist. Dann bevorzuge ich doch ganz klar die http://www.amazon.de/gp/product/B00C1WRHMO/UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00C1WRHMO&linkCode=as2&linkId=HMBGNMTA4SLZHID5 hat vor paar Monaten noch über 200€ gekostet! Ein super Sound und durch den Wireless und echt guten Subwoofer kann man sich den Bass perfekt nach seinen Bedürfnissen positionieren.



hm. mkay, danke für den hinweis. hab mir das teil von LG grad gekauft. ich liebe mydealz.

Top Preis

Preis ist HOT - ob das Gerät es auch ist...?

justsleep

Nun ja die Bewertungen sind ja jetzt nicht der Knaller! Knapp 50% waren eher enttäuscht! Auch wenn eine gewisse Ersparnis gegeben ist würde ich mir die nicht wirklich bestellen wollen wenn jeder zweite Kunde ein Problem damit hat oder mit dem Sound nicht zufrieden ist. Dann bevorzuge ich doch ganz klar die http://www.amazon.de/gp/product/B00C1WRHMO/UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=B00C1WRHMO&linkCode=as2&linkId=HMBGNMTA4SLZHID5 hat vor paar Monaten noch über 200€ gekostet! Ein super Sound und durch den Wireless und echt guten Subwoofer kann man sich den Bass perfekt nach seinen Bedürfnissen positionieren.



Habe ich gestern bestellt

MastaMeck

Die Teufel Cinebar 11 hatte ich mal testweise hier, nach dem ich sämtliche Samsung, LG und Philips soundbars mit seperatem Sub hier hatte, und das war die einzige die auch laut und pegelfest konnte...inkl SATTEM bass


Die JBL SB 400 oder SB 350 hattest Du nicht zum Testen, oder?

MastaMeck

Die Teufel Cinebar 11 hatte ich mal testweise hier, nach dem ich sämtliche Samsung, LG und Philips soundbars mit seperatem Sub hier hatte, und das war die einzige die auch laut und pegelfest konnte...inkl SATTEM bass



Leider nicht, sry, ich hatte mir damals ein Limit von 350€ gesetzt. angefangen bei 100€ mit Philips über Samsung bis 260€ (waren alle nicht soOo schlecht) bis LG und die LG Wireless geräte (durchweg völlig ausreichend und pegelfest, aber halt nicht laut) - Nachbarn haben sich kein einziges mal beschwert :-/ ...
Die Cinebar 11 von Teufel war da die (richtig "der") beste Soundbar. Hab dann aber noch die Teufel C300 Wireless bestellt und da war der sub schon mM nach sehr hochwertig. Gewicht bei ca 20Kg nur der Sub. Mir war anschließend auch klar warum. JBL, wie gesagt, keines getestet da außerhalb meines Budgets. BOSE hab ich auch direkt ausgeschlossen, da mir die Marke und die Preispolitik genauso wenig gefällt wie die von Apple ;-)

OK. Danke. Schwanke zwischen der 400 und der 350. Leider gibt's die 350 nirgends zum Probehören.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text