Yamaha YHT-1810 für 220€ - 5.1 Einsteiger-Heimkinoset mit AV-Receiver (3D und 4K)

TV & HiFiYamaha Angebote

Yamaha YHT-1810 für 220€ - 5.1 Einsteiger-Heimkinoset mit AV-Receiver (3D und 4K)

Redaktion

the watcher hat auf einen guten Preis für ein Einsteiger-Heimkinoset bei Amazon Italien hingewiesen:



Das Set besticht durch einen guten Preis und ein daraus resultierendes gutes Preis/Leistungsverhältnis, eignet sich aber wohl nur für Anfänger bzw Käufer mit geringen Ansprüchen.


Die Italiener fahren voll auf das System ab und vergeben volle 5 Sterne. Was auch immer detailliert in den Rezensionen steht, sie freuen sich wohl über das Preis/Leistungsverhältnis und die dafür gebotene gute Qualität im Einstiegslevel.


Trotzdem bietet das System recht viel fürs Geld, denn der Receiver kommt mit:


  • 4x HDMI in, 1x HDMI out, 3D-ready, 4K-Pass-Through,

Ein Test zu den Lautsprechern konnte ich tatsächlich finden, so gibt es 7 von 10 Sternen bei Trustedreviews. So kann man von den kleinen Lautsprechern nicht viel erwarten. “What you pay is what you get” und im Test kosteten die Speaker rund 150€, aber mit ein wenig Einstellungen bekommt man einen guten Bass und klare Höhen aus den kleinen Treibern gezaubert. Auf 5.1 hochgerechneter Sound bietet z.B. beim Fußball eine gute Atmosphäre und besser als die internen Lautsprecher ist das System allemal.


44842-10aa00d137d6f59445e226ea49b7efbf.j


Wer nicht zu viel erwartet, wird hier auch nicht enttäuscht. Die kleinen Lautsprecher können ihre günstige Herkunft kaum verbergen, liefern aber für Otto-Normalos einen guten Klang ab. Der AV-Receiver ist zwar auch nur Anfänger-Kost, liefert aber alles, was man erstmal braucht, um mehrere Quellen mit seinem Beamer oder TV zu koppeln.


Technische Daten:


A/V-Receiver • Tuner: UKW • Audio-Decoder: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS • Video-Anschlüsse: 4x HDMI In, 1x HDMI Out • Audio-Anschlüsse: 3x Digital Audio In (2x koaxial, 1x optisch), 2x Stereo Line In (RCA), 1x Sub/Pre Out (RCA), 1x Kopfhörer (6.35mm) • Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, LipSync, Deep Color, x.v.Color, Frontanschlüsse (Kopfhörer) • 5.1-Lautsprechersystem: • 4x Kompaktlautsprecher • 1x Centerlautsprecher • 1x Subwoofer

24 Kommentare

1000 Grad und nicht ein Kommentar? Oder werden die in der App gerade nicht angezeigt?

Edit : für den Preis kann man nichts falsch machen, jedoch würde ich persönlich mehr ausgeben.

Scheint mir wie der RV-475 zu sein, nur ohne Netzwerkanschluß. Muss man nicht unbedingt haben, der Klang ist super und für den Preis gibts nichts besseres!

wie kommt man auf den preis? bei mir wird immer "Gesamtbestellung: EUR 235,76" angezeigt...
edit: Artikel: EUR 219,46, Versandkosten: EUR 16.30
standardversand hab ich ausgewählt.

Moon777

wie kommt man auf den preis? bei mir wird immer "Gesamtbestellung: EUR 235,76" angezeigt... edit: Artikel: EUR 219,46, Versandkosten: EUR 16.30 standardversand hab ich ausgewählt.


Same here.

Ich komm auch nur auf EUR 235,76, aber habs auch dafür noch mitgenommen. Danke!

bin mir nicht sicher, was ich machen soll. brauch nen übergangsreceiver, bis der pioneer 930 bisschen im preis gefallen ist und eigentlich hatte ich mit dem yamaha 379 geliebäugelt. so wie ich das sehe, hat dieser hier wohl gar kein einmesssystem, das soll ja von yamaha ganz gelungen sein.
die lautsprecher werd ich eh nicht verwenden. schwierig...

und kein MusicCast? würde ich doch mit Blick auf die Zukunft wollen, wenn ich mir heute ein Yamaha-Gerät kaufe

Dario71

Scheint mir wie der RV-475 zu sein, nur ohne Netzwerkanschluß. Muss man nicht unbedingt haben, der Klang ist super und für den Preis gibts nichts besseres!


Bei dem angeboten Set YHT-1810 handelt es sich aufgrund der Watt-Angabe (100W x 5) eher um den RX-V375.

Eigentlich nicht schlecht, jedoch würde ich niemals mehr auf den fehlenden Netzwerkanschluss verzichten!!!
- kein Internetradio
- kein Netzwerkstreaming (DLNA)
- kein Streaming direkt vom Smartphone
- keine Bedienung per APP möglich
- keine Updates des Receivers via Internet (fraglich, ob Updates überhaupt möglich sind)

Kann man per ChroneCast Audio ja erweitern

Schrott bleibt Schrott, auch wenn er billig ist.

Dario71

Scheint mir wie der RV-475 zu sein, nur ohne Netzwerkanschluß. Muss man nicht unbedingt haben, der Klang ist super und für den Preis gibts nichts besseres!



Mit Settopbox ist das alles problemlos ohne Netzwerk möglich. Wer eh AppleTV oder sowas dranhängt, braucht kein Netzwerk. Bedienung per App ist sowieso für die Tonne.

die app von pioneer ist klasse, ersetzt für mich die fernbedienung komplett, bietet sogar ein paar zusätzliche funktionen. die apps von denon und onkyo sind wirklich nicht der renner.

Was gibt es denn in der Preiskategorie denn noch für bessere Alternativen? Oder gibt es denn überhaupt welche? Da meine Ansprüche nicht all zu hoch sind, habe ich mir vor 2 Monaten die Samsung Soundbar F-350 gekauft. Jetzt denke ich mir, da könnte ruhig ein wenig mehr kommen.

YAMAHA !

" YAAAAAAAAA MAAAAAAAAAAAAAAAAA HAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA"X)

DasSteff

Eigentlich nicht schlecht, jedoch würde ich niemals mehr auf den fehlenden Netzwerkanschluss verzichten!!! - kein Internetradio - kein Netzwerkstreaming (DLNA) - kein Streaming direkt vom Smartphone - keine Bedienung per APP möglich - keine Updates des Receivers via Internet (fraglich, ob Updates überhaupt möglich sind)



Ja mit der Ausgangsleistung hast du Recht! Streaming kann man aber auch über einen Stick am Fernseher erledigen. Ich persönlich finde das jetzt nicht so tragisch. Hatte für meinen RV-475 damals 350€ ohne Lautsprecher gezahlt.

Gibt es denn bessere Alternativen als dieses Angebot? Am besten auch in diesem Preisrahmen.

***********
Hier stand Mist
***********

Definiere Anfänger!?

Wenn man den 50+10 Gutschein (amazon.it/b?n…-21) viermal einsetzt, spart man nochmal 40€ - liege ich richtig? Für die 4,24€ die übrig bleiben kann man ja noch ein Lückenfüller reinpacken, oder was passiert mit angebrochenen Gutscheinen?

Ich brauche sowas leider gerade nicht, sonst wäre es schon ausgecheckt.

HP

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text