Yamaha YSP-2700, silber @Euronics
755°Abgelaufen

Yamaha YSP-2700, silber @Euronics

804,95€949€-15%EURONICS Angebote
27
eingestellt am 14. Dez 2017
Euronics in Zeven bietet die Soundbar zu einem guten Preis an.
799,00 € für Selbstabholer oder 804,95 € inkl. Versand. VGP liegt bei 949,00 €.

Produkt-Highlights
  • Digital Sound Projector-Technologie mit 16 Beamlautsprechern gibt echten 7.1 Surround Sound wieder
  • MusicCast verteilt Ihre Musik in alle Räume
  • Kabelloser Aktiv-Subwoofer für einen kräftigen, knackigen Bass
  • IntelliBeam für die automatische Einstellung des optimalen Klangfelds
  • Auswahl aus zehn CINEMA DSP Programmen
  • HD Audio Format Dekodierung (Dolby Digital True HD, DTS-HD®)
  • Unterstützt 192 kHz / 24-bit hochauflösende Musik (Flac / WAV / AIFF)
  • HDMI (3 in / 1 out) 4K60p Durchleitung und HDCP2.2 Unterstützung
  • Bluetooth® für kabelloses Musik-Streaming
Für herausragenden Klang, der Ihre Fernsehbilder zum Leben erweckt. Kompatbile mit unserem innovativen MusicCast Multiroom System. Der YSP-2700 bringt einen überzeugenden Klang mit bester Präsenz in Ihr Wohnzimmer.
EAN: 4957812606837

Testbericht
Zusätzliche Info

Gruppen

27 Kommentare
Abseits vom überragend - und Spitzenklassegelaber von doch ziemlich abhängigen Hifi-Magazinen, hat die Soundbar zusammen mit einer Samsung - Soundbar bei Stiftung Warentest den Testsieg geholt.
biglewbowski14. Dez 2017

Abseits vom überragend - und Spitzenklassegelaber von doch ziemlich …Abseits vom überragend - und Spitzenklassegelaber von doch ziemlich abhängigen Hifi-Magazinen, hat die Soundbar zusammen mit einer Samsung - Soundbar bei Stiftung Warentest den Testsieg geholt.


Die wird bei 800€ allerdings gnadenlos down gevoted weil Samsung eben auch soundbars für 150€ vertreibt...

IST JA EH ALLES DAS GLEICHE!!!111ELF

unmz198514. Dez 2017

Die wird bei 800€ allerdings gnadenlos down gevoted weil Samsung eben auch …Die wird bei 800€ allerdings gnadenlos down gevoted weil Samsung eben auch soundbars für 150€ vertreibt...IST JA EH ALLES DAS GLEICHE!!!111ELF

​Logn, aber auch die Billobars sind inzwischen akzeptabel. Vielleicht hilfts, dass Samsung harman kardon gekauft hat.
biglewbowski14. Dez 2017

​Logn, aber auch die Billobars sind inzwischen akzeptabel. Vielleicht h …​Logn, aber auch die Billobars sind inzwischen akzeptabel. Vielleicht hilfts, dass Samsung harman kardon gekauft hat.


JBL by harman kardon by Samsung

Entweder wertet es die eine Marke auf, oder die andere ab... wobei harman kardon auch die letzten Jahre so rumgedümpelt ist (abseits der JBL linie)
Hab noch einen cd-wechsler von denen, neben dem nakamichi-receiver
Bearbeitet von: "unmz1985" 14. Dez 2017
Stiftung Warentest kann vielleicht Matratzen testen aber bei Elektroniktests bin ich bei denen seit dem großen Smartphone test ehr skeptisch!
Ich hab sie seit BlackFriday im Wohnzimmer stehen und bin noch immer sehr zufrieden. Der Preis hier passt auf jeden Fall. In UK gibt es die Teile teilweise auch recht günstig. Bei 740€ inkl. Versand innerhalb von 3 Tagen hatte ich zugeschlagen. Definitiv zu empfehlen die Kombo.
BodeMD15. Dez 2017

Ich hab sie seit BlackFriday im Wohnzimmer stehen und bin noch immer sehr …Ich hab sie seit BlackFriday im Wohnzimmer stehen und bin noch immer sehr zufrieden. Der Preis hier passt auf jeden Fall. In UK gibt es die Teile teilweise auch recht günstig. Bei 740€ inkl. Versand innerhalb von 3 Tagen hatte ich zugeschlagen. Definitiv zu empfehlen die Kombo.


Kannst Du was zur App-Steuerung sagen? Speziell interessieren mich Dienste wie Spotify und Musik aus dem Heimnetzwerk über WD My Cloud z.B.
Spotify ohne Probleme wd Cloud kann ich leider nicht sagen. Die Software gefällt mir hab im Haus auch die entsprechenden Bluetooth Lautsprecher von Yamaha verteilt. Ab Herbst nächstes Jahr soll die Alexa Erweiterung per fw Update kommen. Ansonsten bin ich von der 2700 auch sehr angetan und das bei nicht geraden Wänden. Ich empfehle die Couch nicht direkt an die wand zu stellen. (Wer Platz hat) ansonsten preis hot ich hab leider noch 899 bezahlt.
Markus3zu015. Dez 2017

Spotify ohne Probleme wd Cloud kann ich leider nicht sagen. Die Software …Spotify ohne Probleme wd Cloud kann ich leider nicht sagen. Die Software gefällt mir hab im Haus auch die entsprechenden Bluetooth Lautsprecher von Yamaha verteilt. Ab Herbst nächstes Jahr soll die Alexa Erweiterung per fw Update kommen. Ansonsten bin ich von der 2700 auch sehr angetan und das bei nicht geraden Wänden. Ich empfehle die Couch nicht direkt an die wand zu stellen. (Wer Platz hat) ansonsten preis hot ich hab leider noch 899 bezahlt.



Das Alexa-Update wurde auf Ende Dezember verschoben (QUELLE)
Das Alexa Update soll dieses Jahr im Dezember kommen. nicht nächstes jahr!

Habe die 5600, hatte auch erst überlegt, die 2700 zu kaufen, mich dann aber für den großen Bruder entschieden.
Wer von Sonos kommt, wird mit der MusicCast App so seine Probleme haben, ich finde die App im vergleich zu Sonos extrem schlecht.
mbay0r15. Dez 2017

Das Alexa Update soll dieses Jahr im Dezember kommen. nicht nächstes …Das Alexa Update soll dieses Jahr im Dezember kommen. nicht nächstes jahr!Habe die 5600, hatte auch erst überlegt, die 2700 zu kaufen, mich dann aber für den großen Bruder entschieden.Wer von Sonos kommt, wird mit der MusicCast App so seine Probleme haben, ich finde die App im vergleich zu Sonos extrem schlecht.


Ich habe zzt noch die Piano Craft MCR-N560 am TV und muß mit der ollen Yamaha NP-Controller App arbeiten. Die Befehle gehen alle sehr langsam von statten. In der Küche habe ich eine Soundtouch 10 von Bose. Die App ist um einiges besser zu bedienen.
dens15. Dez 2017

Das Alexa-Update wurde auf Ende Dezember verschoben (QUELLE)


Sorry da hab mich mich dann wohl verlesen naja die Software von Sonos soll ja auch echt top sein. Ich komm mit der Yamaha aber gut klar. Sie macht was sie soll
ich habe hier noch einen 20€ Gutschein von Euronics, welchen ich gegen eine kleine Spende abgebe
Gjj15. Dez 2017

Stiftung Warentest kann vielleicht Matratzen testen aber bei …Stiftung Warentest kann vielleicht Matratzen testen aber bei Elektroniktests bin ich bei denen seit dem großen Smartphone test ehr skeptisch!

​Die testen halt anders und alle Facetten. Wenn du auf die Falltests anspielst, muss ich Warentest schon beipflichten. Wie kann man ein high-end Smartphone (S8) so bauen, dass es nicht ein paar Stürze aushält? Sind natürlich nicht unfehlbar, aber im Gegensatz zu fast allen anderen Magazinen unabhängig.
Fechtoph15. Dez 2017

Ich habe zzt noch die Piano Craft MCR-N560 am TV und muß mit der ollen …Ich habe zzt noch die Piano Craft MCR-N560 am TV und muß mit der ollen Yamaha NP-Controller App arbeiten. Die Befehle gehen alle sehr langsam von statten. In der Küche habe ich eine Soundtouch 10 von Bose. Die App ist um einiges besser zu bedienen.



ja, wie die Meinungen so auseinandergehen. ich habe MusicCast im Wohnbereich und Bose Soundtouch in Bad und (wenn ich das sagen darf) im Gästeklo. kann deshalb beide Apps aus der Praxis beurteilen und komme mit der MusicCast besser zurecht als mit der Bose. Sonos beurteile ich nicht.

MusicCast mit Spotify geht super, habe auch meine KODI-Library auf dem Raspi angebunden, die ich darüber ansteuern kann. da ist aber die Suchfunktion (auch bei BOSE) schwach, so dass ich meist nur Playlisten oder vorgefiltert wie z.B. 'Recently Added' höre

nicht zu vergessen: Preis ist HOT
Bearbeitet von: "radioactiveman" 15. Dez 2017
Der beste Sound mit der soundtouch 300. Hab sie auch zu Hause stehen
Hatte die gute auch mal zu Hause für ne ganze Weile. Wenn man sie so montieren kann, dass sie direkt auf Wände strahlt ist das Ergebnis ganz OK. Mehr aber auch nicht... der Klang an sich ist Spitze, wie ich es von Yamaha gewohnt bin. Habe dann mein Wohnzimmer umgestellt, und das teil Stand dann auf nem Lowboard und hat quasi direkt in die neue Eckcouch projeziert... Dann war der Surround-Sound endgültig obsolet. Habe jetzt wieder ne Lösung mit ordentlichen Rearspeakern. Effekt ist deutlich besser, auch wenn der Yamaha klanglich nur wenige das Wasser reichen können.

EDIT: Preis ist noch günstiger geworden? 777 + VSK
Bearbeitet von: "hurley" 15. Dez 2017
PREIS IST AUF 777€ GESUNKEN!!!
Wird verramscht . Bin aber bei Bose Soundtouch 300 geblieben die 5.1 Erweiterbarkeit und wärmere Bass gefielen mir sehr.
dens15. Dez 2017

PREIS IST AUF 777€ GESUNKEN!!!



AUSVERKAUFT
Doofe Frage: Hab meinen Ellis auch 'ne Soundbar für ca. 150€ geschenkt, weil es für deren Ansprüche locker reicht. Wäre es aber bei 700 - 800€ nicht sinnvoller, direkt ein 5.1-System zu holen? Das dürfte doch klanglich wesentlich potenter sein, oder?
Die soll wirklich gut klingen, auch was Surround angeht. Ansonsten soll sie klanglich bis an die Focal Dimension ranreichen und das bedeutet schon was. Hab sie selber aber noch nicht gehört
Chrono8415. Dez 2017

Doofe Frage: Hab meinen Ellis auch 'ne Soundbar für ca. 150€ geschenkt, we …Doofe Frage: Hab meinen Ellis auch 'ne Soundbar für ca. 150€ geschenkt, weil es für deren Ansprüche locker reicht. Wäre es aber bei 700 - 800€ nicht sinnvoller, direkt ein 5.1-System zu holen? Das dürfte doch klanglich wesentlich potenter sein, oder?


Bei 700 wird es für 5.1 aber ziemlich knapp. Du brauchst nen passenden Receiver, sub, 4 Lautsprecher, Center, Kabel ....
JaiBee15. Dez 2017

Die soll wirklich gut klingen, auch was Surround angeht. Ansonsten soll …Die soll wirklich gut klingen, auch was Surround angeht. Ansonsten soll sie klanglich bis an die Focal Dimension ranreichen und das bedeutet schon was. Hab sie selber aber noch nicht gehört


Die 2700 schonmal nicht, guter surround aber in Sachen Musik macht der Focal Dimension noch keiner was vor.
hurley15. Dez 2017

Hatte die gute auch mal zu Hause für ne ganze Weile. Wenn man sie so …Hatte die gute auch mal zu Hause für ne ganze Weile. Wenn man sie so montieren kann, dass sie direkt auf Wände strahlt ist das Ergebnis ganz OK. Mehr aber auch nicht... der Klang an sich ist Spitze, wie ich es von Yamaha gewohnt bin. Habe dann mein Wohnzimmer umgestellt, und das teil Stand dann auf nem Lowboard und hat quasi direkt in die neue Eckcouch projeziert... Dann war der Surround-Sound endgültig obsolet. Habe jetzt wieder ne Lösung mit ordentlichen Rearspeakern. Effekt ist deutlich besser, auch wenn der Yamaha klanglich nur wenige das Wasser reichen können.EDIT: Preis ist noch günstiger geworden? 777 + VSK


Hast du jetzt den 2700 noch oder nicht mehr ? Würde mich echt interessieren wie es im Wohnzimmer ist, da ich mich zwischen dem und der bose soundtouch 300 + sub nicht entscheiden kann ??
Nein habe sie verkauft. Surround war nicht mehr gegeben, da sie auf Höhe meiner Eckcouch in die Kissen und nicht mehr wie vorher auf die Wand projeziert hat. mMn lohnt es sich nur wenn deine Couch frei im Raum steht, sonst ist der Effekt kaum noch wahrnehmbar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text