Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Yamazaki 12 Jahre alter japanischer Whisky
429° Abgelaufen

Yamazaki 12 Jahre alter japanischer Whisky

108,50€122,90€-12%Whisky.de Angebote
35
eingestellt am 10. MaiBearbeitet von:"SPMer"
Bei Whisky.de gibt es anlässlich des Kirschblütenfestes in Japan den Yamazaki 12 für 108,50€ inkl. Versand.
Nächster Vergleichspreis ist laut idealo.de 122,90.

Einen günstigeren Onlinepreis habe ich nicht gefunden (falls ja bitte Bescheid sagen). In den Läden gibt es ihn teilweise noch günstiger. Wer keinen solchen Laden in der Nähe hat und sich diesen Whisky gönnen möchte, kann also zuschlagen (viel günstiger wird er leider wohl auf absehbarer Zeit nicht mehr).

Beschreibung laut Whisky.de:

Aroma: Angenehmer Körper, starke Vanille, Trockenfrüchte und Honig.
Geschmack: Delikat und angenehm mild.
Abgang: Mittellang, sehr süffig und trocken mit Eiche.
Fasstyp: Amerikanische, spanische und japanische Eichenfässer

Dieser Single Malt Whisky reifte in drei unterschiedlichen Eichenfässern: Amerikanisch, spanisch und japanisch. Das macht die Whiskys aus der Suntory-Brennerei unverwechselbar.
Das Tal des Yamazaki am Berg Tennozan auf der Insel Honshu war 1923 die Geburtsstätte des japanischen Whiskys.

Verkostungsvideo von Horst
Zusätzliche Info
Whisky.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Den Hype um die Japaner verstehe ich nicht ganz.
Die, die ich bisher getestet habe, lagen im Mittelklassesegment und konnten mich keineswegs überzeugen, was das PL-Verhältnis anbelangt.
"12 Uhr noch nisch, aber 13 is schon ok"
35 Kommentare
Den Hype um die Japaner verstehe ich nicht ganz.
Die, die ich bisher getestet habe, lagen im Mittelklassesegment und konnten mich keineswegs überzeugen, was das PL-Verhältnis anbelangt.
Leider völlig überteuert. Für den Kurs, gibt es wesentlich bessere...
"12 Uhr noch nisch, aber 13 is schon ok"
Wie lange ist denn dann noch das MHD? Wenn der schon 12 Jahre hat, hat der doch bestimmt an Alkohol eingebüßt oder?
Hab mir nen Hibiki am Flughafen geschossen, aber der ist die 69€ nicht Wert
Bearbeitet von: "Simon_BanWXi" 10. Mai
Perverser_Alf10.05.2019 18:29

Wie lange ist denn dann noch das MHD? Wenn der schon 12 Jahre hat, hat der …Wie lange ist denn dann noch das MHD? Wenn der schon 12 Jahre hat, hat der doch bestimmt an Alkohol eingebüßt oder?


Es gibt bei Whisky kein MHD
Was soll Bonez mit ins Bett nehmen? Eine Flasche 12-er oder die Silvie?
Der Whisky ist an und für sich wirklich gut. Hatte auch schon Glück bei Yamazaki vor Ort zu sein und einige Highlights zu probieren.

Die Preisentwicklung der letzten Jahre ist allerdings mehr als bedenklich weswegen ich seit einiger Zeit auch keine Japaner mehr kaufe
worldwhiskiesawards.com/win…017

Wer sagt, die Japaner können's nicht, ist nur verblended

PS: Schaut mal genau nach, zu welchem Konzern euer Lieblingsschotte oder so gehört ^^ Ihr könntet euch wundern, in wessen Hand die sich befinden

suntory.com/bra…tml
Perverser_Alf10.05.2019 18:29

Wie lange ist denn dann noch das MHD? Wenn der schon 12 Jahre hat, hat der …Wie lange ist denn dann noch das MHD? Wenn der schon 12 Jahre hat, hat der doch bestimmt an Alkohol eingebüßt oder?


MHD bei Whiskey? Ernsthaft
Yakuza lässt grüßen.
Schmeckt richtig gut. Habe aber damals noch 60€ die Flasche gezahlt.......bevor der Kerl das Lob in sein @#$% Buch geschrieben hat......
pix10.05.2019 18:06

Den Hype um die Japaner verstehe ich nicht ganz.Die, die ich bisher …Den Hype um die Japaner verstehe ich nicht ganz.Die, die ich bisher getestet habe, lagen im Mittelklassesegment und konnten mich keineswegs überzeugen, was das PL-Verhältnis anbelangt.


Welche hast du denn probiert? Die höheren Jahrgänge sind wirklich sehr gut aber halt leider mittlerweile viel zu teuer. Der Yamazaki 12 hier ist die 100€ ist er einfach nicht Wert. Für den Preis bekommt man einfach wesentlich bessere und auch Ältere nicht Japaner. Habe selber noch eine Flasche im Schrank und greife nur selten zu selbiger. Der Hibiki Harmony ist mMn der Einzige, der sich preislich noch "lohnt". Habe Anfang der Woche aber trotzdem noch ein Hibiki 21 für etwas unter <400€ aus japan mitgebracht. Der 21er ist einfach Spitze
Ideal zum mixen mit Cola geeignet
Nokia321010.05.2019 20:05

Ideal zum mixen mit Cola geeignet

Zu auffällig der Troll.
Es gibt nur einen anständigen japanischen Whisky: „For relaxing times, make it Suntory time.“
pix10.05.2019 18:06

Den Hype um die Japaner verstehe ich nicht ganz.Die, die ich bisher …Den Hype um die Japaner verstehe ich nicht ganz.Die, die ich bisher getestet habe, lagen im Mittelklassesegment und konnten mich keineswegs überzeugen, was das PL-Verhältnis anbelangt.


Ja genau ! Ich Frage mich immer was wohl Horst lüning sagen würde über die Japaner
Stolzer Preis
Da kommt das Angebot mit der 2liter Cola von Penny genau richtig
felixdeluxe10.05.2019 20:37

Es gibt nur einen anständigen japanischen Whisky: „For relaxing times, ma …Es gibt nur einen anständigen japanischen Whisky: „For relaxing times, make it Suntory time.“


stimmt, mein liebster Japaner ist auch Laphroaigh 10y
Yamazaki ist das eine Mischung aus Yamaha und Kawasaki?
eiksen10.05.2019 18:24

Leider völlig überteuert. Für den Kurs, gibt es wesentlich bessere...


Empfiehl uns dann auch was besseres (Ernst gemeint)...
Simon_BanWXi10.05.2019 18:29

Hab mir nen Hibiki am Flughafen geschossen, aber der ist die 69€ nicht Wert


Also der Nikka from the Barrel ist wirklich prima... Glaube 30 die 0,5.. Geht doch noch...
Troettttt10.05.2019 22:01

Empfiehl uns dann auch was besseres (Ernst gemeint)...


Gerne via PN.
Die Japaner machen so tolle blends, das Problem sind nur die Preisexplosionen im Segment "mit Jahren drauf" :/
Bevor ich mir so einen Schrott kaufe, hol' ich mir lieber etwas vom guten Billy Walker.

Einen GlenDronach 21 oder GlenAllachie 18, mit einer unglaublichen fruchtigen Komplexität.
Bearbeitet von: "Ben_Rage2000" 10. Mai
eiksen10.05.2019 18:33

Es gibt bei Whisky kein MHD


Kann man nie genau sagen aber nach 12 Jahren ist meist schon vorbei. Das Eichenfass kann nach 10 Jahren anfangen zu faulen. Deshalb werden die meisten Whiskys ab 15 Jahren auch mit der Geschmacksnote Edelschimmel beworben.
Bearbeitet von: "Thekla069" 11. Mai
Perverser_Alf10.05.2019 18:29

Wie lange ist denn dann noch das MHD? Wenn der schon 12 Jahre hat, hat der …Wie lange ist denn dann noch das MHD? Wenn der schon 12 Jahre hat, hat der doch bestimmt an Alkohol eingebüßt oder?


Das is wie Salz, das millionen Jahre alt ist....das is auch nur noch bis 2021 haltbar....
Thekla06911.05.2019 07:31

Kann man nie genau sagen aber nach 12 Jahren ist meist schon vorbei. Das …Kann man nie genau sagen aber nach 12 Jahren ist meist schon vorbei. Das Eichenfass kann nach 10 Jahren anfangen zu faulen. Deshalb werden die meisten Whiskys ab 15 Jahren auch mit der Geschmacksnote Edelschimmel beworben.


Wah?
Troettttt10.05.2019 22:02

Also der Nikka from the Barrel ist wirklich prima... Glaube 30 die 0,5.. …Also der Nikka from the Barrel ist wirklich prima... Glaube 30 die 0,5.. Geht doch noch...



Der Nikka from the Barrel ist einer von wenigen Blends, den ich immer mal wieder gerne trinke (auch wenn er bei der einen oder anderen Flasche eine unschöne Plastiknote im Geschmack hat).
Das konsequente Flaschendesign scheint auch eine magische Anziehungskraft zu haben, wenn die Flasche auf´m Tisch steht, wird die erstmal von jedem in die Hand genommen
Ist aber m.E. überhaupt nicht mit dem Yamazaki vergleichbar und stellt absolut keine Alternative dar (ungeachtet dem Preisleistungsverhältnis).
Das einzige, was die gemeinsam haben, ist das Herkunftsland. Selbst den Yamazaki NAS (distiller´s reserve) sehe ich noch in einer anderen Liga.
Diesen würde ich übrigens empfehlen, wenn jemand unbedingt jetzt mal bei den Japanern einsteigen möchte und ein limitiertes Budget hat. Ist 30 Euro günstiger wie der 12er, aber geht geschmacklich in die Richtung. Hab da immer so eine leckere Erdbeernote am Gaumen
Ist dann aber im Vergleich zu den Schotten immer noch zu teuer
Bearbeitet von: "hosti99Be" 12. Mai
Thekla06911.05.2019 07:31

Kann man nie genau sagen aber nach 12 Jahren ist meist schon vorbei. Das …Kann man nie genau sagen aber nach 12 Jahren ist meist schon vorbei. Das Eichenfass kann nach 10 Jahren anfangen zu faulen. Deshalb werden die meisten Whiskys ab 15 Jahren auch mit der Geschmacksnote Edelschimmel beworben.



O.K. Ist das so? Bei welchem steht das in den Geschmacksnoten? Muss ich mal mehr drauf achten zukünftig. Hab mittlerweile über 500 versch. Whiskys verkostet, ist mir aber noch nie aufgefallen.
Bearbeitet von: "hosti99Be" 12. Mai
Waldfeeelfe10.05.2019 21:54

Yamazaki ist das eine Mischung aus Yamaha und Kawasaki?


Waldeeelfe ist das eine Mischung aus....ach, lassen wir das.
Mein Lieblingsjapaner ist the Chita. Am Flughafen im Angebot für 36€. Trotz 43% muss man kein Wasser dazugeben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text